nach Überbrücken nimmt Motor kein Gas

Diskutiere nach Überbrücken nimmt Motor kein Gas im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, meinen Fabia musste ich gestern völlig überraschend überbrücken, da die Batterie leer war. Das hat auch wunderbar funktioniert, doch...

  1. #1 Sveninger, 13.05.2009
    Sveninger

    Sveninger

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    meinen Fabia musste ich gestern völlig überraschend überbrücken, da die Batterie leer war.

    Das hat auch wunderbar funktioniert, doch Abends nach der Arbeit musste ich es wiederholen, da mein Weg zur Arbeit scheinbar zum Laden zu kurz war.

    Nach dem Überbrücken hat der Motor kein Gas angenommen, die Motorlampe leuchtet und ich weiß nicht, was ich machen soll.

    Irgendjemand ne Idee, was das sein könnte ??

    Gruß Sven
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sveninger, 13.05.2009
    Sveninger

    Sveninger

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    So, die Batterie habe ich ausgetauscht. Der Motor startet sofort und läuft. Aber es gibt KEINE Reaktion aufs Gasgeben :-(((

    Habe das Auto jetzt mal in eine freie Werkstatt gefahren, und sie wollen den Fehlercode auslesen.

    Hat vielleicht jemand ne Idee, was das sein könnte ?
     
  4. #3 digiman25, 13.05.2009
    digiman25

    digiman25

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe
    Fahrzeug:
    Seit Sylvester 13: KIA Venga. Bis dahin: Skoda Fabia Combi 2.0 mit Prins Autogas
    Kilometerstand:
    7000
    Ich vermute mal, dass dein Motorsteuergerät beim Überbrücken einen abbekommen hat. Das kann bei Spannungsspitzen passieren, wenn dein Kabel keinen Überspannungsschutz hat.
    mal beim Freundlichen auslesen lassen.

    Gruß aus Lippe
    Walter
     
  5. patty

    patty

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    04821 Waldsteinberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.9 TDI PD DPF Cappuccino-Beige
    Werkstatt/Händler:
    natürlich da wo ich arbeite xD bei nem Skoda-Händler
    Kilometerstand:
    31625
    Könnte eine Sicherung sein (so einen Fall hatte ich schon einmal), oder es kann auch am abgespeicherten Fehler liegen.
    Es kann auch an der Grundeinstellung liegen. Einfach die Grundeinstellung der Drosselklappe durchführen und fertig.
    Im schlimmsten Falle ist die Drosselklappe hin.


    MfG Patty.

    PS.: eine Freie Werkstatt ist nicht gerade die beste Wahl, aber egal...
     
  6. #5 digiman25, 13.05.2009
    digiman25

    digiman25

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe
    Fahrzeug:
    Seit Sylvester 13: KIA Venga. Bis dahin: Skoda Fabia Combi 2.0 mit Prins Autogas
    Kilometerstand:
    7000
    würde ich pauschal nicht so sagen. Lieber eine motivierte freie Werstatt, als eine lustlose Markenbude. War mit meinem alten Auto fast nur in der freien, weil der örtliche Opelhändler nix taugte.
    Es muss ja nicht gerade ATU sein... :P

    Gruß aus Lippe
    Walter
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Sveninger, 14.05.2009
    Sveninger

    Sveninger

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist gelöst:

    Der Fehlercode wurde gelöscht, (Drosselklappeneinheit Regelbank1), darufhin spricht das Auto wieder ganz normal aufs Gas an.

    Danke + Gruß
     
  9. #7 joergle, 14.05.2009
    joergle

    joergle

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Is ja Kropfunnötig,

    bei den guten alten Autos hättest du die Batterie gewechselt und gut is.

    Habe in zunehmendem Maße den Eindruck das diese moderne Elektronik nur eine Arbeitsbeschaffungsmaßnahme ist. Sie nützt eigentlich nur dem Hersteller und dem Händler. Der Händler verdient mehr dran und die Werkstatt kann sich hinter dem Diagnosegerät verstecken wenn sie selber keine Ahnung haben.

    Traurige Entwicklung diese moderen verkorksten Autos.
     
Thema: nach Überbrücken nimmt Motor kein Gas
Die Seite wird geladen...

nach Überbrücken nimmt Motor kein Gas - Ähnliche Themen

  1. Fabia III Motor Umbau auf 1.4 TSI (CHPA)

    Motor Umbau auf 1.4 TSI (CHPA): Wie der Titel schon sagt möchte ich meinen Fabia auf einen 1.4er (CHPA) vom Octavia 3 Umbauen. Die Rumpfmotoren vom 1.2er und 1.4er sind ja fast...
  2. Motor springt des öfteren schwer an

    Motor springt des öfteren schwer an: Ich habe uns vor wenigen Wochen einen Fabia Combi 1.4 16V 75PS Automatik, Baujahr 3/2004 mit 140.000km gekauft. Nach 500km fängt er jetzt an...
  3. Kaufberatung: Octavia 1z Combi Benziner Baujahr / Motor?

    Kaufberatung: Octavia 1z Combi Benziner Baujahr / Motor?: Hi, will mein 2004 Octavia I Combi (aktuell 133.000 KM) upgraden auf Octavia II Combi 1Z Benziner Budget 10.000. Damals war das Forum hier sehr...
  4. Gelbe Öllampe - 1.6 77kw (BTS-Motor)

    Gelbe Öllampe - 1.6 77kw (BTS-Motor): Hallo zusammen! Meine Freundin sagte mir eben, dass auf der Autobahn die gelbe Öllampe angegangen ist. Sie war dann beim Freundlichen und der hat...
  5. Suche Neuer Motor

    Neuer Motor: .