Nach tiefen Temperaturen total blockiert, wie geht denn das ?

Diskutiere Nach tiefen Temperaturen total blockiert, wie geht denn das ? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, bis jetzt habe 150 Tkm ohne größere Probleme mit meinem Kleinen hingekriegt und seit 2005 hat er auch alle Winter draußen gestanden, aber...

  1. #1 schubertp, 23.01.2010
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    116000
    Hallo,
    bis jetzt habe 150 Tkm ohne größere Probleme mit meinem Kleinen hingekriegt und seit 2005 hat er auch alle Winter draußen gestanden, aber so etwas wie vor einigen Tagen gab es noch nie! Beide Hinterräder eingefroren (obgleich ich keine Handbremse angezogen hatte) und das Vorderrad rechts vorn blockiert! Die Karre war nicht mehr vom Fleck zu kriegen. Nach einer halben Stunde Würgerei und Dreherei des linken Vorderrades - es roch schon wie verbrannter Gummi - löste sich mit einem lauten Knall das rechte Vorderrad und der Wagen begann sich zu bewegen. Es war aber eindeutig, dass da was nicht stimmte. Meine Frau sah, dass die Hinterräder sich nicht drehten und ca. 50 Meter über die vereiste Straße geschleift wurden, bis auch diese sich dann mit lautem Knall lösten.
    Seit drei Tagen beobachte ich nun, dass der Wagen HINTEN jedesmal schon nach paar Stunden Stehen irgendwie anfriert aber da ich inzwischen Plusgrade in der Nach habe, kann das so nicht sein - jeden Morgen lösen sich die Hinterräder beim Anfahren von "irgendwas" mit einem hörbaren Knall .... ?(
    Der Wagen war immer turnusmäßig und letztens erst vor 5000 Kilometern beim Skoda-Service zur Durchsicht. Ich bin da ziemlich genau und akurat, auch wenns teuer wird.
    Aber sowas wie jetzt habe ich noch nie erlebt, auch früher mit anderen Autotypen nicht, nicht einmal beim Trabant und der stand immer mit angezogener Handbremse vorm Haus, weil das die Versicherung so verlangte.
    Hat jemand einen Tipp oder einen Rat, ich kann doch da hinten kein Öl oder Fett reindrücken ????
    Soll der wirklich einfrieren, bei Plusgraden ?? Anrosten ?? Bloß was da und vor allem, in ein paar Stunden rostet doch nicht so zusammen, dass es mit Gewalt gelöst werden müßte ?

    .
     
  2. S

    S Guest

    Scheiben -oder Trommelbremse?

    Da wirst du wohl oder übel,
    in der Werkstatt die Bremsanlage überprüfen lassen müssen.

    MfG
     
Thema:

Nach tiefen Temperaturen total blockiert, wie geht denn das ?

Die Seite wird geladen...

Nach tiefen Temperaturen total blockiert, wie geht denn das ? - Ähnliche Themen

  1. Hintere Scheibe geht plötzlich runter....

    Hintere Scheibe geht plötzlich runter....: Ich stelle mich kurz vor, ich heiße Benny, bin 29, und komme aus dem Schönen Schwabenländle, (Burladingen) Ich weiß nicht was ich meiner(m)...
  2. Modellübergreifend Videos in Amundsen II - so gehts!

    Videos in Amundsen II - so gehts!: Wer mit dem neuen Amundsen II unbedingt Videos schauen will, kann das nun über eine neue App tun:...
  3. Öl Temperatur Anzeige nicht vorhanden

    Öl Temperatur Anzeige nicht vorhanden: Hallo zusammen, Mein Name ist Jan und Ich bin noch neu hier, werde mich aber bei Gelegenheit noch vorstellen. Habe mir einen Superb 3.6 Bj 07.2009...
  4. Hohe Drehzahl bei kalten Temperaturen nicht mehr vorhanden?

    Hohe Drehzahl bei kalten Temperaturen nicht mehr vorhanden?: Eventuell kann mich jemand aufklären.Seit ca 2 Wochen hat mein Superb im Kaltstart nicht mehr die Hohe Drehzahl im Leerlauf.Es war bis jetzt immer...
  5. Kodiaq Kodiaq Tiefer legen

    Kodiaq Tiefer legen: Hallo meine Kodiaq Freunde, ich spiele mit dem gedanken meinen Kodiaq, mittels Gewinde Fahrwerk tiefer zu legen, es gibt eines von LOWTEC, wo der...