Nach tiefen Temperaturen total blockiert, wie geht denn das ?

Diskutiere Nach tiefen Temperaturen total blockiert, wie geht denn das ? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, bis jetzt habe 150 Tkm ohne größere Probleme mit meinem Kleinen hingekriegt und seit 2005 hat er auch alle Winter draußen gestanden, aber...

  1. #1 schubertp, 23.01.2010
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    116000
    Hallo,
    bis jetzt habe 150 Tkm ohne größere Probleme mit meinem Kleinen hingekriegt und seit 2005 hat er auch alle Winter draußen gestanden, aber so etwas wie vor einigen Tagen gab es noch nie! Beide Hinterräder eingefroren (obgleich ich keine Handbremse angezogen hatte) und das Vorderrad rechts vorn blockiert! Die Karre war nicht mehr vom Fleck zu kriegen. Nach einer halben Stunde Würgerei und Dreherei des linken Vorderrades - es roch schon wie verbrannter Gummi - löste sich mit einem lauten Knall das rechte Vorderrad und der Wagen begann sich zu bewegen. Es war aber eindeutig, dass da was nicht stimmte. Meine Frau sah, dass die Hinterräder sich nicht drehten und ca. 50 Meter über die vereiste Straße geschleift wurden, bis auch diese sich dann mit lautem Knall lösten.
    Seit drei Tagen beobachte ich nun, dass der Wagen HINTEN jedesmal schon nach paar Stunden Stehen irgendwie anfriert aber da ich inzwischen Plusgrade in der Nach habe, kann das so nicht sein - jeden Morgen lösen sich die Hinterräder beim Anfahren von "irgendwas" mit einem hörbaren Knall .... ?(
    Der Wagen war immer turnusmäßig und letztens erst vor 5000 Kilometern beim Skoda-Service zur Durchsicht. Ich bin da ziemlich genau und akurat, auch wenns teuer wird.
    Aber sowas wie jetzt habe ich noch nie erlebt, auch früher mit anderen Autotypen nicht, nicht einmal beim Trabant und der stand immer mit angezogener Handbremse vorm Haus, weil das die Versicherung so verlangte.
    Hat jemand einen Tipp oder einen Rat, ich kann doch da hinten kein Öl oder Fett reindrücken ????
    Soll der wirklich einfrieren, bei Plusgraden ?? Anrosten ?? Bloß was da und vor allem, in ein paar Stunden rostet doch nicht so zusammen, dass es mit Gewalt gelöst werden müßte ?

    .
     
  2. S

    S Guest

    Scheiben -oder Trommelbremse?

    Da wirst du wohl oder übel,
    in der Werkstatt die Bremsanlage überprüfen lassen müssen.

    MfG
     
Thema:

Nach tiefen Temperaturen total blockiert, wie geht denn das ?

Die Seite wird geladen...

Nach tiefen Temperaturen total blockiert, wie geht denn das ? - Ähnliche Themen

  1. Canton Subwoofer geht nicht

    Canton Subwoofer geht nicht: hallo, mein originaler Subwoofer im Kofferraum macht keinen Mucks mehr. Jemand sowas schon mal gehabt? Hat der vielleicht ne Sicherung die ich...
  2. Kühler Lüfter nach Kühlerwechsel geht nicht mehr aus

    Kühler Lüfter nach Kühlerwechsel geht nicht mehr aus: Hallo mal wieder, ich habe da ein sehr komisches Problem, wie oben beschrieben. Mein Lüfter geht nicht mehr aus, nachdem der Kühler (Valeo)...
  3. SKODA SUPERB3U climateonic und lüftung geht nicht

    SKODA SUPERB3U climateonic und lüftung geht nicht: Hallo zusammen , hab seit längeren ein Problem mit meinen Skoda Superb 3U 130ps PD . Und zwar bin ich gefahren mit tempomat drin auf einmal geht...
  4. Fahrertür geht nicht auf

    Fahrertür geht nicht auf: Liebe Community, nachdem ich im Februar an Fahrer- und Beifahrertür den Stellmotor der ZV habe wechseln lassen, weil er bei der Beifahrertür gar...
  5. Xenon zu tief

    Xenon zu tief: Hallo zusammen habe mir eine octavia rs gekauft vor einer woche. Bj2012'..Zum Auto 1a. Ein Problem hab ich aber dennoch wahr auch bei der skoda...