Nach Steuerkettenwechsel Motorschaden

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von Fenyador, 28.09.2013.

  1. #1 Fenyador, 28.09.2013
    Fenyador

    Fenyador

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hoffe ich poste das hier in der richtigen Kategorie. Vielleicht hat hier jemand einen Rat für mich. Die Situation ist folgende:

    Anfang diesen Jahres wurde in der Vertragswerkstatt die Steuerkette meines Fabia ausgestaucht. Kosten 750 Euro.
    Letzte Woche zeigte mein Auto dann die selben Symptome wie damals, sprich Leistungsverlust und Motorkontrolleuchte. Ich bin am selben Tag noch zur Werkstatt gefahren wo mir erstmal versichert wurde, dass die modifizierten Steuerketten sich eigentlich nicht mehr längen würden und das Problem wahrscheinlich woanders läge.

    Letzten Endes stellte sich die Steuerkette aber doch als das Problem heraus, was mich freute, da Skoda ja eine Garantie auf Ersatzteile gibt.
    Als die Werkstatt die Steuerkette dann aber gewechselt hatte und eine Probefahrt machen wollte, kam die Ernüchterung. Kein Druck mehr auf dem Motor, Ventile kaputt, Motorschaden!

    Die Kulanzanfrage bei Skoda läuft nun seit vier Tagen, aber ich habe das Gefühl, dass nun doch einige Kosten auf mich zukommen, zumal die Werkstatt schon angedeutet hat, dass der bisherige Arbeitsaufwand, Kettenwechsel und Abbau des Zylinderkopfs (weil Skoda aussagekräftige Fotos haben wollte) ja bereits kosten verursacht habe.

    Ich bin jetzt natürlich ein bisschen verunsichert... hab von Autos auch keine große Ahnung. Ich frage mich zum Beispiel, ob der Motor nicht, wenn die Ventile einen Schlag abbekommen (weil womöglich die Kette übergesprungen ist), sofort defekt sein müsste. Ich bin mit dem Auto ja noch problemlos zur Werkstatt gefahren und dort hat der Werkstattmeister beim ersten "anhören" des Motors auch gar keine auffälligen Geräusche feststellen können. Bisher wurden mir noch keine anfallenden Kosten angekündigt... ich bin ja die ganze Zeit von einem Garantiefall ausgegangen... kann dann im Nachhinein noch die dicke Rechnung kommen?

    Beim ersten Sichten der Fotos hat Skoda schon bestätigt, dass der Motor ausgetauscht werden muss... Ursache für den Schaden ist ja die fehlerhafte Steuerkette, ich kann mir aber beim besten Willen nicht vorstellen, dass Skoda mir einen Austauschmotor spendiert, zumal meiner bereist 100 000 km auf dem Buckel hat. Hat da mal jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Die drohende Rechnung macht mich ehrlich gesagt etwas nervös ^^
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Matthiash, 28.09.2013
    Matthiash

    Matthiash

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    wenn der motor vorher lief und die haben die Steuerkette erneut gewechselt, und dann läuft er nicht mehr, nun, ich würde sagen, Fehler beim Zusammenbau, STeuerzeiten nicht überprüft und Motor angelassen.
     
  4. #3 Andre1987, 28.09.2013
    Andre1987

    Andre1987

    Dabei seit:
    01.06.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ottendorf-Okrilla
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia² Facelift 1.4 Tsi 122 PS, Ambiente 05/09
    Kilometerstand:
    88000
    Hallo, mein Skoda Octavia hatte auch einen Motorschaden nachdem die Steuerkette übergesprungen ist, ich bin auch noch damit bis in die Werkstatt gefahren allerdings unter heftigen Vibrationen.

    Der Motorschaden kommt dadurch das die Zylinderkolben kaputt gehen wegen der defekten Einspritzventile.

    Mein Motor hatte 88000 Km runter und Skoda hatte einen neuen Motor auf Kulanz erstattet (3500€).

    Die Reperatur von 900€ musste ich allerdings selber tragen.

    Ich hab aber auch schon von fällen hier im Forum gelesen, wo Skoda die Kulanz nicht gewährt, obwohl noch weniger Kilometer, es kommt bestimmt auch darauf an wie sich die Werkstatt dahinter klemmt zwecks der Kulanz meiner meinung nach.
     
  5. #4 Papamia, 28.09.2013
    Papamia

    Papamia

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Görlitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 1.4 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Henkel
    Kilometerstand:
    24000
    Ich sehe das ehrlich gesagt als einen Folgeschaden einer fehlerhaften Reparatur der Werkstatt, wenn vorher der Motor lief. Da müsste eigentlich die Werkstatt auf Grund des Garantieanspruches aus der Reparatur ran. Inwieweit die dann mit Skoda auf Kulanz eine Kostenteilung aushandeln ist erstmal nicht Dein Problem.

    Beim Thema Kulanz ist Skoda sehr pingelig, da reicht ein fehlender Stempel im Serviceheft oder ein Stempel einer freien Werkstatt aus und die Kulanz ist weg. Einerseits ist das auch nachvollziehbar, da man über den Service in den Vertragswerkstätten auch einen Teil der Kulanz mitfinanziert und warum soll Skoda jemand Kulanz gewähren, der die Arbeiten woanders machen lässt, aber andererseits bei der Problematik Steuerkette und daraus resultierenden Motorschäden war ja eine besondere Prüfung der Schäden angekündigt. Aber wie der Vorredner schon schrieb hängt es auch immer etwas von der Werkstatt ab, wie engagiert sie sich um das Thema kümmert.

    Beim Fabia meiner Mutter haben wir noch nach knapp 7 Jahren die Abdichtung der Türen nach Wassereinbruch in den Innenraum als Kulanz bezahlt bekommen. Das war ja ein bekanntes Thema und deshalb sicherlich auch keine so große Sache, aber verpflichtet wäre da keiner mehr gewesen. Und ich denke schon dass das Autohaus da auch nicht so unbeteiligt war.
     
  6. #5 skodabauer, 28.09.2013
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.215
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Über welchen Motor reden wir denn hier?

    getapatalked
     
  7. #6 Fenyador, 28.09.2013
    Fenyador

    Fenyador

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    War das denn bei dir auch eine neue Steuerkette, oder die serienmäßig verbaute? So wie du das beschreibst glaube ich aber, dass ich doch irgendwie mitbekommen hätte, wenn die Kette überspringt. Mein Motor lief bis zur Werkstatt eigentlich noch tadellos (abgesehen vom Leistungsverlust ab 4000 Umdrehungen). Zumindest lässt es mich ein bisschen hoffen, wenn Skoda doch gelegentlich Austauschmotoren auf Kulanz bereitstellt...
     
  8. #7 Andre1987, 28.09.2013
    Andre1987

    Andre1987

    Dabei seit:
    01.06.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ottendorf-Okrilla
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia² Facelift 1.4 Tsi 122 PS, Ambiente 05/09
    Kilometerstand:
    88000
    bei mir war es die originale steuerkette.

    Aber es stimmt wenn das Serviceheft nicht stimmt dann wars das mit der Kulanz.
     
  9. #8 Fenyador, 28.09.2013
    Fenyador

    Fenyador

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Es ist der kleinste Motor für den Fabia. Der Wagen ist Baujahr 2009.

    1,2 l und 51 kW Benziner.
     
  10. #9 skodabauer, 28.09.2013
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.215
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Nun ja. Jetzt wäre die Frage sind die Ventile krumm durch aufsetzen auf den Kolbenboden oder ist der Ventilsitz verbrannt?
    Das kommt bei dem Motor ab und an mal vor. Dazu gibt es auch eine Info an die Skoda-Partner mit den erforderlichen Ersatzteilen.
    Der Repsatz kostet ca. 1000€ und beinhaltet einen neuen Zylinderkopf inkl Kettensatz und neuem Kat am Zylkopf. Dafür ist der recht preiswert.


    getapatalked
     
  11. #10 Fenyador, 28.09.2013
    Fenyador

    Fenyador

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Checkheftgepflegt ist der Wagen nicht. Habe bisher keine einzige Inspektion machen lassen...
    Aber der Ursprüngliche Fehler liegt ja an der fehlerhaften Steuerkette... die ich ja vor 9 Monaten aus eigener Tasche bezahlt habe.
     
  12. #11 Fenyador, 28.09.2013
    Fenyador

    Fenyador

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ventile sind krumm durch aufsetzen. Ich wundere mich nur, dass ich mit diesem Motor noch fahren konnte ^^
     
  13. #12 Andre1987, 28.09.2013
    Andre1987

    Andre1987

    Dabei seit:
    01.06.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ottendorf-Okrilla
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia² Facelift 1.4 Tsi 122 PS, Ambiente 05/09
    Kilometerstand:
    88000
    das ist schon mal schlecht das das Serviceheft lückenhaft ist.

    da kannste dich echt nur noch auf die Garantie von den ersatzteilen beziehen.
     
  14. #13 skodabauer, 28.09.2013
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.215
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Ds wird jetzt eine spannende Sache. Du schreibst du bist zur Werkstatt gefahren. Der Motor lief aber nur noch bis 4000U/min. Das deutet auf eine gesprungenen Kette und damit nicht stimmende Steuerzeiten hin.
    Hat dir die Werkstatt gesagt ob die Steuerzeiten i.O.waren als die Kette getauscht wurde.
    Wenn die stimmten ist der Vorteil auf deiner Seite.
    Eenn die nicht stimmten hat dich deine Werkstatt auf evtl Folgeschàden hingewiesen. Ausserdem hätte die Werkstatt damals schon die Zylinder endoskopieren können um die Ventile zu begutachten.
    Ich denke mal da gibt es einigen Klärungsbedarf.

    getapatalked
     
  15. #14 Fenyador, 28.09.2013
    Fenyador

    Fenyador

    Dabei seit:
    28.09.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Über die Steuerzeiten hat die Werkstatt erst gesprochen, als die Kette bereits gewechselt war. Als ich anrief und mich nach dem Auto erkundigte hieß es, Kette sei gewechselt und es müsse nur noch eine Probefahrt stattfinden... als ich kurze Zeit später nochmal anrief sagte man mir, Auto würde nicht anspringen, Steuerzeiten passten nicht, kein Druck auf dem Motor.... Motorschaden.

    Über Folgeschäden oder eventuell anfallende Kosten wurde bisher überhaupt noch gar nicht gesprochen.
     
  16. #15 Superb*Pilot, 28.09.2013
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Ich habe mich auf der IAA erkundigt. Kulanz gewährt Skoda nur dann, wenn alle Wartungen in der Vertragswerkstatt durchgeführt werden und lückenlos sind.

    Von daher ist SAD aus dem Spiel.

    Für mich drängt sich mehr und mehr der Eindruck auf, daß in vielen Fällen in 1. Linie der Kettenspanner als Schwachstelle in Betracht kommt. Dieser scheint irgendwie schwergängig zu werden oder zu klemmen wodurch die Kette beim Anlaßvorgang stark gezogen und nicht straff gehalten wird, was in der Folge ein Überspringen verursacht.

    In deinem Fall dürfte wohl vergessen worden sein, beim Wechsel der Steuerkette einen eventuellen defekten Kettenspanner zu tauschen, so daß es erneut zum Schaden kam :?:

    Und das jetzt gleich 2mal :?:

    Wenn ja, hat die Werkstatt die Verantwortung für den Schaden. Kette und Spanner unbedingt sichern als Beweismittel.
    Schadensmäßig ist es so, Wert des Wagens vor der Reparatur, Wert des Wagens nach der Reparatur, Differenz vom Kunden zu bezahlen.
     
  17. #16 skodabauer, 28.09.2013
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.215
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Wenn es so abgelaufen ist hat deine Werkstatt den Ball. Wenn die Steuerheiten NACH dem Kettenwechsel nicht stimmen ist irgendwas mächtig schief gelaufen. Entweder beim Einbau nicht aufgepasst( was allerdings gar nicht geht wenn man Kurbelwelle und Nockenwellen mit dem passenden Werkzeug sichert) oder eben Materialschaden.
    Egal was die Werkstatt haftet.
    getapatalked
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Superb*Pilot, 28.09.2013
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    JA
     
  20. #18 Superb*Pilot, 05.12.2014
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Schade, daß hier keine Rückmeldung mehr kam :!:
     
Thema: Nach Steuerkettenwechsel Motorschaden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia steuerkette wechseln kosten

    ,
  2. skoda steuerkette wechseln kosten

    ,
  3. nach steuerkettenwechsel

    ,
  4. motorschaden nach steuerkettenwechsel,
  5. nach Wechsel Steuerkette nun Motorschaden,
  6. skoda fabia steuerkette probleme,
  7. steuerketten tauschen skoda roomster,
  8. audi steuerkette wechsel,
  9. roomster1 6 steuerkette wechseln,
  10. Motorschaden nach wechsel kettenspanner,
  11. steuerkette nicht in gewährung,
  12. steuerkette gewechselt leistungsverlust,
  13. skoda fabia steuerkette preis,
  14. ventile sofort kaputt bei steuerzeiten,
  15. probleme nach steuerkettenwechsel,
  16. steuerkettenwechsel bei skoda,
  17. steuerkette wechseln skoda felicia,
  18. wimmern nach steuerkettenwechsel,
  19. steuerkette wechsel folgeschäden,
  20. steuetkette gewechselt ventile krumm.,
  21. 1.4 fsi motor springt nicht an nach steuerkette,
  22. steuerkettenwechsel,
  23. nach steuerkettenwechsel motorschaden,
  24. steuerketten wechsel skoda roomster 1.6,
  25. audi a4 nach steuerketten wechsel keine Leistung
Die Seite wird geladen...

Nach Steuerkettenwechsel Motorschaden - Ähnliche Themen

  1. Motorschaden Octavia Combi 10/2000

    Motorschaden Octavia Combi 10/2000: suche austausch motor für meinen octavia kombi 1,6 l 75 /kw benzin motorkennung BFQ passen auch andere Motoren ?? bitte um hilfe
  2. Motorschaden Autobahn - Ferndiagnose

    Motorschaden Autobahn - Ferndiagnose: Moin moin, ich weiß...Ferndiagnose, bin aber neugierig, was es sein könnte. Unterwegs auf der Autobahn: Wagen verliert plötzlich an Schub,...
  3. Motorschaden nach 100t km

    Motorschaden nach 100t km: Hallo, ich bin gerade so ein bisschen geplättet vom Anruf meiner Werkstatt, die mir mitteilte, dass mein Octavia rein kostentechnisch ein Fall...
  4. Motorschaden?!?

    Motorschaden?!?: Hallo Leute, bitte helft mir. Habe einen 2002er 1.9 TDI 101 PS. War grade unterwegs. Bin wieder Zuhause... AVD sei Dank. Bin gefahren, habe...
  5. Motorschaden

    Motorschaden: Hallo, möglicherweise gibt es schon Einträge zu diesem Thema, aber ich konnte keine zufriedenstellenden Ausführungen finden. Mir ist gestern...