Nach Ölwechsel...neuer Motor..

Diskutiere Nach Ölwechsel...neuer Motor.. im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Nein..der Motor von meinem Dicken ist nicht kaputt..^^ Habe heute außer Ölwechsel bei der Haldexkupplung auch noch das Motoröl wechseln lassen.....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zwocki

    zwocki

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    53577 Neustadt
    Fahrzeug:
    Superb3 2.0 Allrad 280PS Style LPG
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei Schmidt in Peine / Service bei KfZ Juhr in Neustadt/Breitscheid
    Kilometerstand:
    80000
    Nein..der Motor von meinem Dicken ist nicht kaputt..^^
    Habe heute außer Ölwechsel bei der Haldexkupplung auch noch das Motoröl wechseln lassen..
    Habe von 5W30 Long Life auf 5W40 umgewechselt..
    Und siehe da..der Motor läuft jetzt Seidenweich und ruhig..
    Kein harter Motorsound dringt mehr nach innen..Motor kaum noch zu hören..
    Bin froh das ich die 5W30 Plörre los bin:D
    Öl sah nach 12000 km richtig fertig aus..
    Hab für meinen Gastanker jetzt vollsynthetisches Öl reingefüllt..
    Ravenol VST 5W40 vollsynthetisch ist jetzt drin..
    Bin voll zufrieden..:)
     
  2. #2 SuperBee_LE, 16.04.2019
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    7.935
    Zustimmungen:
    1.654
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Lass mich raten: schwarz?
     
  3. zwocki

    zwocki

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    53577 Neustadt
    Fahrzeug:
    Superb3 2.0 Allrad 280PS Style LPG
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei Schmidt in Peine / Service bei KfZ Juhr in Neustadt/Breitscheid
    Kilometerstand:
    80000
    Oh..ja..aber eklig schwarz..:thumbdown:
     
  4. ryu25

    ryu25

    Dabei seit:
    02.03.2019
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    6
    Bekommt beim Superb jeder Motor 5 W 30?

    Ist das 5 W 40 auch freigegeben?
     
  5. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    133
    Fahrzeug:
    Superb Combi (3V53VZ - 2.0 TSI 4x4 DSG7)
    Denke Mal er kann VW 507 oder 504 fahren. Somit sollte ein zugelassenes 5W40 gehen.
     
  6. zwocki

    zwocki

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    53577 Neustadt
    Fahrzeug:
    Superb3 2.0 Allrad 280PS Style LPG
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei Schmidt in Peine / Service bei KfZ Juhr in Neustadt/Breitscheid
    Kilometerstand:
    80000
  7. ryu25

    ryu25

    Dabei seit:
    02.03.2019
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    6
    Bedienungsanleitung hab ich leider noch nicht, genauso wie das Auto. Muss noch drauf warten.
     
  8. #8 dathobi, 16.04.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    32.059
    Zustimmungen:
    2.596
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Und jetzt schon wegen dem Öl Sorgen machen?
     
  9. ryu25

    ryu25

    Dabei seit:
    02.03.2019
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    6
    Ja klar, man muss sich ja früh genug damit beschäftigen.

    Nee, hatte gerade zufällig hier gelesen. Mein Mondeo bekommt auch 5W30, dachte das Öl wird nur von Ford verwendet. Das das nicht besonders gut sein soll, hab ich schon mehrfach mitbekommen.
     
  10. #10 casey1234, 16.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2019
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    2.151
    Zustimmungen:
    1.189
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 'Joy' + Octavia III FL 1.4 TSI 'Drive'
    Das schließt sich beides aus. VW 50400 ist die Benziner-, VW 50700 die Dieselnorm. Beide Normen beziehen sich aber auf das gleiche LL Prinzip und dementsprechend auch den gleichen Typ Öl, nämlich 0W-/5W30 LowSAPS nach ACEA C3. Die beiden werden auch nicht getrennt, sondern ausschließlich als Kombifreigabe VW 50400/50700 vergeben. Was du mit 5W40 ansprichst, betrifft die VW 50200 Norm, aber weder die VW 50400 noch die VW 50700.

    Diese Liste ist nicht aktuell!
    Lieber an die offiziellen VW ERWIN Listen halten!
    VW 50200 / 50500:
    >Klick!<

    VW 50200 / 50500 / 50501:
    >Klick!<

    VW 50400 / 50700:
    >Klick!<

    VW 50800 / 50900:
    >Klick!<

    Was ist denn das für ein Quatsch? 5W30 ist doch nur eine SAE-Klasse und sagt rein gar nichts über die Qualität eines Öls aus dieser Klasse aus.

    Außerdem kann man doch nicht einfach alle Öle dieser Klasse über einen Kamm scheren. Wie innerhalb jeder Klasse gibt es bessere und schlechtere Öle. Aber auch bei 5W30 gibt es absolute top Öle, die besser sein können als so manches schwaches Öl aus dem 5W40 Bereich. Gleiches gilt für die Freigaben. Auch innerhalb der gleichen Freigabe kann es erhebliche Qualitätsunterschiede geben, da Freigaben lediglich Mindestanforderungen sind. Manche Öle erfüllen diese haarscharf, andere übertreffen sie bei Weitem.

    Darüberhinaus bekommt dein Ford ein 5W30 mit abgesenktem HTHS Wert <3,5 . Bei VAG bekommen jedoch alle Motoren, für die 5W30 vorgeschrieben ist, 5W30 mit normalem HTHS >3,5. Unter diesen Umständen macht der Vergleich zu deinem Ford überhaupt keinen Sinn.

    Kurzfassung: 5W30 ist nicht gleich 5W30!

    Gruß Casey
     
    Maerker2009 und AllanT gefällt das.
  11. #11 alfinho, 16.04.2019
    alfinho

    alfinho

    Dabei seit:
    27.09.2018
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Borsdorf
    Fahrzeug:
    S3 Sportline 272PS Moon-White
    Werkstatt/Händler:
    Auto Center Weber in Taucha
    Kannst du aber auf der Homepage von skoda runterladen;)
     
  12. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    133
    Fahrzeug:
    Superb Combi (3V53VZ - 2.0 TSI 4x4 DSG7)
    Hatte mich verguckt, da gibt es wirklich nur die 30er Öle...
     
  13. #13 Northst@r, 16.04.2019
    Northst@r

    Northst@r

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    252
    Wo ist Schmieroberto! Ohne ihn läuft jedes 0815-Ölthema einfach unrund! :D
     
    baltic und Keks95 gefällt das.
  14. ryu25

    ryu25

    Dabei seit:
    02.03.2019
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    6
    Ah okay, wieder 2 Sachen gelernt. Zum einen über das Öl, zum anderen, dass es die Bedienungsanleitung zum Download gibt.

    Thx
     
  15. zwocki

    zwocki

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    53577 Neustadt
    Fahrzeug:
    Superb3 2.0 Allrad 280PS Style LPG
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei Schmidt in Peine / Service bei KfZ Juhr in Neustadt/Breitscheid
    Kilometerstand:
    80000
    Eigentlich soll das hier kein weiterer Öltreat
    werden..
    Bin nur happy wie geschmeidig der Motor mit dem passenden Öl sein kann..
    War bei meinem 6 Zylinder vorher auch so..total ruhig die Maschine geworden..
    Freitag geht's in den Urlaub..
    Mal schauen wie der Gastanker dann auf der Autobahn läuft..
     
  16. #16 dathobi, 16.04.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    32.059
    Zustimmungen:
    2.596
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Tja...man sollte halt vorsichtig sein, wenn man hier das Wort "Öl" verwendet, das artet dann immer in einen Öl-Thread aus.
     
  17. zwocki

    zwocki

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    53577 Neustadt
    Fahrzeug:
    Superb3 2.0 Allrad 280PS Style LPG
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei Schmidt in Peine / Service bei KfZ Juhr in Neustadt/Breitscheid
    Kilometerstand:
    80000
    Öl..Öl..Öl.. gleich kommen die Süchtigen..:D
    Duckundweg...
     
  18. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    8.765
    Zustimmungen:
    1.295
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Ich mache hier mal dicht...
     
    baltic, Slavi_W, Tuba und 3 anderen gefällt das.
Thema:

Nach Ölwechsel...neuer Motor..

Die Seite wird geladen...

Nach Ölwechsel...neuer Motor.. - Ähnliche Themen

  1. Reaktionszeit Getriebe/Motor

    Reaktionszeit Getriebe/Motor: Mir ist aufgefallen, dass das Auto (190 PS Diesel, DSG 7 Gang, normaler D-Modus) lange braucht (ca. 1 - 2 Sekunden), um richtig anzuziehen, wenn...
  2. Verkokungen Einlassventile FSI-Motoren

    Verkokungen Einlassventile FSI-Motoren: Hallo, der Eine oder Andere wird es gelesen haben/kennen. Bei den Direkteinspritzern fehlt die reinigende Wirkung an den Einlassventilen das ins...
  3. FIII: Neue Batterie codieren. Wo?

    FIII: Neue Batterie codieren. Wo?: Hallo Gemeinde, zum Anlernen einer neuen Batterie hab' ich hier alle Kombinationen aus Stg.19/Stg.61 und Kanal 04/07 gefunden. Mal kann man unter...
  4. Skoda Octavia Mk1 1.6 103 PS Motor klopfen

    Skoda Octavia Mk1 1.6 103 PS Motor klopfen: wir haben also einen Mk1 Skoda Octavia 2003 16y.o mit fast 200 km-s und vor ungefähr einem Monat fing der Motor an zu klopfen, wenn der Motor kalt...
  5. Schwierigkeiten beim Herunterladen neuer Navi-Karten

    Schwierigkeiten beim Herunterladen neuer Navi-Karten: Hallo, ich wollte mir das neue Kartenmaterial "ECE A1 2020" mit 13 GB Umfang herunterladen, aber jeder Versuch ist gescheitert, sowohl im Mozilla...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden