Nach (nicht ) verschuldetem Rempler....

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von bskwerl, 24.04.2005.

  1. #1 bskwerl, 24.04.2005
    bskwerl

    bskwerl Guest

    Erstmal schönen Sonntag Morgen.

    Habe mal wieder ein Problem, neulich beim Einkaufen gewesen...komme zurück
    und das vordere Nummernschild steht zur Hälfte raus und total verbogen, Stoßstange hat auch eine Macke....(muss wohl jemand beim zurücksetzen die
    Orientierung verloren haben :hammer: und natürlich anonym geblieben.. :nee:

    Na ja sei's wie sei Stoßstange hat keine Risse und die Schleifspuren habe ich einigermassen rausbekommen, nur das verbogene Nummernschild macht mir Sorgen wie bekommt man das gerade ohne noch mehr kaputt zumachen bzw.
    ich krieg's gar nicht mehr aus der Halterung raus....

    Mit Hammer bearbeiten traue ich mich nicht ganz :pfeifen:

    Helft mir BITTE...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mcgyver2k, 25.04.2005
    mcgyver2k

    mcgyver2k Guest

    Ich würd im Zweifelsfalle den Halter opfern. Dein Freundlicher wird dir bestimmt einen neuen für lau überlassen.
     
  4. #3 bskwerl, 25.04.2005
    bskwerl

    bskwerl Guest

    Schön und gut jedoch ist es ja das verborgene Nummernschild das AUS dem Halter herraussteht , dem Halter an sich fehlt ja gar nix oder meinst du das so das ich das Nummernschild nur dann rausbekomme wennn ich denn Halter
    zerstör....?
     
  5. #4 mcgyver2k, 25.04.2005
    mcgyver2k

    mcgyver2k Guest

    Das kann ich von hier aus nur schwer beurteilen. Deshalb schrieb ich ja im Zweifelsfalle.
     
  6. #5 bskwerl, 25.04.2005
    bskwerl

    bskwerl Guest

    @ mcgyver2k

    Danke für deinen Rat, habe Nummernschild im Schraubstock ein wenig bearbeitet jetzt sieht es wieder einigermaßen aus.
     
  7. JensF

    JensF

    Dabei seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    Superb 1.9 TDI Elegance
    Kilometerstand:
    60000
    Also, ein neues Nummerschild zu besorgen sollte nicht die Welt kosten.

    Schild selbst kostet ja nur ein paar EUR, und je nachdem obs vorne oder hinten ist müssen ja noch Plaketten drauf, das sollte aber auch nicht die Welt kosten.

    Wenn man z.B. Umzieht (in eine anders Stadt), braucht man ja auch komplett neue Schilder + neue Plaketten, daß kostet dann ca. 50-80 EUR (wobei da dann auch neuer Fahrzeugschein mit drin ist), müßte also in Deinem Fall (nur ein Schild, kein neuer Schein) deutlich günstiger sein.

    Ich würde einfach mal beim Amt anrufen, Fall schildern und fragen, was es kostet, hier die Siegel aufs "neue" Schild zu "Übertragen".

    Gruß, Jens
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nach (nicht ) verschuldetem Rempler....

Die Seite wird geladen...

Nach (nicht ) verschuldetem Rempler.... - Ähnliche Themen

  1. Rempler an Stoßstange, kein sichtbarer Schaden - was tun?

    Rempler an Stoßstange, kein sichtbarer Schaden - was tun?: Hallo, mir ist jemand von hinten gegen meine hinteren Stoßfänger gerutscht. War nur ein kleiner Stups, hat man drinnen gerade so eben bemerkt....
  2. Rempler - Was wird die Reparatur wohl kosten?

    Rempler - Was wird die Reparatur wohl kosten?: Hallo Skoda-Freunde, heute morgen ist mir beim Einkaufen ein kleiner Unfall mit unserem o2 Kombi passiert: Da biege ich nach rechts ab und denke...