Nach kleiner Kollision / Kosten

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von pole016, 31.12.2014.

  1. #1 pole016, 31.12.2014
    pole016

    pole016

    Dabei seit:
    31.12.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinfelden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    Kilometerstand:
    114000
    Hallo Community

    bin neu hier sowie neuer Besitzer eines Superb 2. Habe ihn am 22.12.14 gebraucht gekauft.

    Nun ist mir leider ein Typ gestern rein gefahren nach 8 Tagen besitzt.

    In Folge der Kollision sind meiner Meinung nach folgende Sachen defekt.

    Stoßstange vorne links, Hauptscheinwerfer Bi-Xenon links, 1 Parksensor, Kotflügel vorne links, Alufelge vorne links. ggf Reifen und dann weis nicht was dazu versteckt kommt.

    Sind da noch andere Sachen zu berücksichtigen? Hatte bis dato keine Kollision gehabt.

    Ich würde gern wissen unverbindlich natürlich was die Sachen kosten würden.
    Dazu wo es besser wäre zu gehen wegen den Reparaturkosten ein Gutachter oder Skoda Werkstatt.

    Ansonsten einen guten Rutsch allen !!

    20141230_182916.jpg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 31.12.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Würde mich als Geschädigter nicht interessieren...ich würde ihn in der Werkstatt bringen und diese kümmert sich um alles...besorg Dir vorher die Freigabe der Gegenversicherung und ab dafür.
     
  4. #3 pole016, 31.12.2014
    pole016

    pole016

    Dabei seit:
    31.12.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinfelden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    Kilometerstand:
    114000
    Na klar hast du 100% Recht, jedoch würden mich einfach nur die Zahlen interessieren.
     
  5. #4 dathobi, 31.12.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Ein Xenonscheinwerder kostet in etwa 800€, ein Kotflügel locker mal 6-700€ und eine Fahrwerksreparatur...naja sollte auf jeden Fall mal geprüft werden. Auch hier geht es schnell in den 4 stelligen Bereich...
    Die genauen Kosten wird Dir der Gutachter schriftlich mitteilen können.
     
  6. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
    Denke auch, dass das nicht billig wird. Ich hätte incl.lackierung und Achsvermessung Ca. 3000 Euro geschätzt.

    Dazu kommt dass du Anspruch auf Wertminderungsausgleich hast, da du jetzt ja ein Unfallfahrzeug hast und diesen Unfall beim Verkauf angeben musst.

    Richtige Schritte sind jetzt Kontakt zur Versicherung, deren Gutachter kommen lassen, dann reparieren lassen.
     
  7. #6 Octarius, 31.12.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    1. Anwalt!

    Eventuell kennt er einen Gutachter mit dem er gut zusammen arbeitet.

    Alternativ kannst Du auch selber zu einem Schadengutachter gehen und dem Anwalt gleich das fertige Gutachten übergeben.

    2. Zurücklehnen und die Schadenregulierung Fachleuten überlassen. Zeitgleich kannst Du den Wagen instandsetzen lassen. Du hast Anspruch auf einen Mietwagen eine Klasse unterhalb Deines Superbs. Alternativ kannst Du auch auf Deine Mobilität verzichten und Nutzungsausfall für diese Zeit kassieren. Die Dauer des Anspruchs legt der Gutachter fest. Dies dürfte maximal 3-4 Tagen dauern, eventuell auch schneller.
     
  8. #7 pole016, 31.12.2014
    pole016

    pole016

    Dabei seit:
    31.12.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinfelden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    Kilometerstand:
    114000
    danke für die schnellen und interessanten Antworten

    Gruß
    Pole
     
  9. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
    Ich finde es bedenklich wegen jedem Kram gleich ohne Notwendigkeit zu einem Anwalt zu rennen.

    Ich selber habe bisher jeden Schaden auch ohne Anwalt zur vollen Zufriedenheit aller lösen können.
     
  10. #9 Octarius, 31.12.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Ich nicht. Es gibt keinen Grund dafür als Privatperson gegenüber einer Rechtsabteilung mit ausgebildetem Personal entgegenzutreten und sich die Mühe der Schadenabwicklung zu machen. Dafür hat man genau wie die gegnerische Versicherung auch Anspruch auf eigene Entlastung und Vertretung durch einen Fachkundigen. Warum sollte man das denn selber erledigen?

    Deine Mühe bezahlt Dir kein Mensch, den Anwalt dagegen schon.
     
  11. #10 Citigo RS, 31.12.2014
    Citigo RS

    Citigo RS

    Dabei seit:
    03.12.2014
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    100
    Wer tritt den hier als Privatperson einer Rechtsperson gegenüber. Ich finde es mittlerweile auch lächerlich, dass jeder nach einem Parkrempler mit klarer Schuldfrage als erstes einen Anwalt einschalten soll. Abtretungserklärung in der Werkstatt unterschreiben und gut.

    Genau durch dieses direkt einen Anwalt nehmen steigen die Versicherungsprämien immer weiter und die Kosten für einen vermeintlichen Bagatellschaden steigen unverhältnismäßig an....
     
  12. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
    Volle Zustimmung. Dieses jeder verklagt jeden wegen jedem Fliegenschiss ist keine gute Entwicklung.

    Wenn's Probleme bei der Abwicklung des Schadens gibt, DANN kann man einen Anwalt zu Rate ziehen.

    Mehr Stress hab ich auch nicht, ich geb's Auto ab, fertig.
     
  13. #12 Octarius, 31.12.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Der Geschädigte ist sicher kein Jurist. Der Antragsgegner hat dagegen fachkundiges Personal mit juristischem Hintergrund. Die Versicherung verschenkt kein Geld und ist bemüht die Regulierungskosten gering zu halten. Dies geht zu Lasten des Geschädigten. Der Geschädigte hat ein Anrecht darauf sich vertreten zu lassen und die Abwicklung des Schadens so wie die Versicherung auch einem Fachmann zu überlassen.

    Wenn die Versicherung im Gegenzug ebenfalls ihre Schadensabteilungen verkleinern und jeden plausiblen Anspruch bedienen würde könnte man ebenfalls Beiträge sparen. Ich als Geschädigter bin nicht verantworlich für die Gestaltung der Versicherungsbeiträge und verzichte garantiert nicht auf einen Teil meiner Entschädigung damit andere Leute weniger Beiträge zahlen müssen.
     
  14. #13 TubaOPF, 31.12.2014
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    2.689
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    118500
    Nein nein nein nein nein ... Der Geschädigte hat den Anspruch auf einen Sachverständigen seiner (!!) Wahl, und den sollte er unbedingt wahrnehmen. Der OP schreibt von einer neuen Alu-Felge - wenn da ein Anstoß auf das Rad ging, kann da auch ein Lenkgetriebe fällig sein. Also lass ein Gutachten erstellen, reich es der gegnerischen Versicherung ein und rechne nach Gutachten ab. Wo und wie Du danach das Auto reparieren lässt (oder es sogar selbst instandsetzt), ist völlig uninteressant. Die Versicherung ersetzt Dir den Schaden laut Gutachten (ohne die Mehrwertsteuer) und Du steckst Dir das Geld ein. Einen Anwalt (den wie bekannt ja wir anderen alle bezahlen!) brauchst Du erst dann, wenn die Versicherung nicht so will, wie Du Dir das vorstellst.

    Gruß - Kay
     
  15. #14 Bernd64, 31.12.2014
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    :thumbup:
    Dem ist nix hinzuzufügen !

    Gruß Bernd
     
  16. #15 Superb Nutzfahrzeug, 31.12.2014
    Superb Nutzfahrzeug

    Superb Nutzfahrzeug

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Hessen Mitte
    Fahrzeug:
    Superb Combi 140 PS / 6 Gang MJ 2012, Seat Leon ST 150 PS / DSG, MJ 2015. A8L W12 MTM Tuning als Funcar.
    Werkstatt/Händler:
    Import AT, Seat Import DK
    Kilometerstand:
    33680
    Genau das ist das Risiko bei Gutachtern vom "Gegner". Lappen, Polieren. 50 Euro Kosten. Fertig.

    Ich fahre mit dem Schlachtschiff eine Straße lang. Kommt aus einer Einfahrt ein Mädel mit A6 und berührt, da einfach in die Straße gefahren, mit ihrer Nase hinten links die Felge. Minimale Kratzer an meiner Felge und ihrem Audi. Der Dotzer war aber schon spürbar. Sah aus wie polieren und gut ist es. War auch nichts zu bemerken.

    Audi Werkstatt hat dann vermessen. Hinterachse war gut 3 Milimeter nach rechts verschoben. Der ganze Kram kostete dann die Versicherung des Mädels knapp über 9.000 Euro.
    Schlachtschiff=A8L W12, Ausstattung: Alles!, MTM Tuning, 327 GPS.
     
  17. #16 roadghost, 31.12.2014
    roadghost

    roadghost

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Kreis Kleve
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath Moers
    Kilometerstand:
    104000
    Hi,

    lass es lieber einen Anwalt machen, kann ich nur zu raten, Versicherungen drehen einem das Wort im Munde um - aber ich sehe keinen defekten Scheinwerfer.

    Der Kotflügel ist sowas von weich, bei mir hat ein herabfallender Spaten eine riesen Beule verursacht. Ich denke die Stossi kann gelackt werden sofern nichts gebrochen ist, Kotflügel natürlich neu und gut ist.

    Achsvermessung hinterher.

    Gruß
     
  18. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Kassieren ohne Mehrwertsteuer und dann reparieren lassen und die Steuer selbst löhnen? Never, reparieren lassen und per Abtretung das Autohaus dazu ermächtigen... und wenn gejammert oder gemeckert wird, geht das zum Anwalt...
     
  19. #18 Holger01, 01.01.2015
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    86000
    Nur nicht voreilig ohne Zustimmung der Gegner Versicherung die Reparatur in Auftrag geben. Aber in die Werkstatt und mit Abtretung würd ich auch so machen. Wenn die Versicherung dann rumzickt soll sie sich an die Werkstatt wenden die haben dann ja die Abtretungserklärung und holen sich ihr Geld. Anwalt erst wenns Stress geben sollte.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. KEd!

    KEd!

    Dabei seit:
    19.01.2013
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    49° 10′ 11.9″ N, 9° 16′ 10.2″ E
    Fahrzeug:
    Audi Q3 2.0TDI
    Kilometerstand:
    19500
    ICH mache das grundsätzlich nur noch mit polizeilicher Unfallaufnahme.

    Wenn die da waren und den Fall aufgenommen haben kann sich nämlich niemand mehr rausreden. Die Sache mit dem Anwalt braucht man i.d.R. immer wieder mal da die Versicherungen gerne mal "was vergessen". Prizipiell kann man dafür aber erstmal das Gutachten abwarten.
     
  22. #20 Octarius, 01.01.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Aus genau diesem Grund empfehle ich die Abwicklung des Schadens einem Anwalt zu überlassen. Es herrscht ein vielfach verbreitetes Falschwissen, so wie hier über die Umsatzsteuer welches die Regulierung beeinträchtigen kann.

    Natürlich steht dem Geschädigten auch die tatsächlich angefallene Umsatzsteuer zu.
     
Thema: Nach kleiner Kollision / Kosten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. parkrempler schuldfrage

Die Seite wird geladen...

Nach kleiner Kollision / Kosten - Ähnliche Themen

  1. kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface

    kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface: Hallo, habe mir "neue" Scheinwerfer geholt. Vom Glas her weit besser als meine aktuellen. Habe Sie noch nicht verbaut, weil Sie ein Problem...
  2. Kleinere Lackschäden beseitigen, wie macht ihr´s?

    Kleinere Lackschäden beseitigen, wie macht ihr´s?: Leider hat der Kleine schon kleinere Kratzer, Abplatzungen an der Türkante (ca. 2mm groß). Wahrscheinlich stammen diese aus unserer Garage. Wie...
  3. Kleiner Schalter rechts unterm Lenkrad. Was kann der?

    Kleiner Schalter rechts unterm Lenkrad. Was kann der?: Hallo, habe einen originalen Tschechen in der Tschechei gebrauch erstanden. Er unterscheidet sich leicht von seinen deutschen Kollegen, was z.B....
  4. Panorama Dach groß und klein?

    Panorama Dach groß und klein?: Hallo Leute , wie der Titel schon sagt, gibt es wohl 2 Arten vom Panorama Dach. Freitag war ich bei meinem Händler um mir einfach mal den...
  5. ein paar kleinere Problemchen mit dem Octavia ;)

    ein paar kleinere Problemchen mit dem Octavia ;): Hallo, hab seit ein paar Monaten einen gebrauchten 2Z Octavia. Bj 2012 110ps 2,0l Prinzipiell sehr zufrieden aber: 1) Punkto Uhrzeit umstellen:...