Nach einbau von Nagelneuen Tieferlegungsfedern...

Diskutiere Nach einbau von Nagelneuen Tieferlegungsfedern... im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Liebe Leute! Weiss jemand von euch wie das ist wenn man sich vorne Nagelneue Tieferlegungsfedern einbauen lässt, um wieviel der Wagen...

  1. HawK

    HawK Guest

    Hallo Liebe Leute!

    Weiss jemand von euch wie das ist wenn man sich vorne Nagelneue Tieferlegungsfedern einbauen lässt, um wieviel der Wagen sich noch setzt?

    Also VA von von 50mm auf 60mm Federn ( K.A.W. Federn mit Gelben Konis rundum )!

    Also wäre ganz nett wenn mir da jemand weiterhelfen könnte, da ich den Eindruck habe das der Wagen höher liegt als vorher???

    Gruss aus Köln
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HawK

    HawK Guest

    Hallo nochmal!

    Also wie kann es sein das die neuen 60´er Federn Optisch genauso sind die die vorherigen 50´er?

    Oder ist es wirklich so das der Wagen sich erstmal setzen muss, da ja noch die Gelben Konis verbaut sind?

    Ich habe keine Ahnung!!! Denn ich will nicht schon wieder meinen Wagen in die Werkstatt bringen, war nämlich schon teuer genug alles!

    Achso ich habe vorne noch andere Domlager von Bonrath die verstärkt sind und angeblich 10mm bringen sollen, dann müsste der Wagen ja erstrecht tiefer vorne aussehn! Verstehe das nicht!

    Nochwas ist mir aufgefallen! Wenn man die Motorhaube öffnet sieht man das dort wo die Dome sind dieser Kopf weiter hinausrackt als vorher. Ich hatte einen aus der Werkstatt dazu gefragt, und er meinte das wäre "Eingefedert".

    Bitte helft mir und vielleicht könnt ihr mich wegen den Federn ja beruhigen!!!

    Liebe Grüsse aus Köln
     
  4. #3 Andy_NRW, 05.05.2002
    Andy_NRW

    Andy_NRW Guest

    Hallo!

    Dein Händler hat schon Recht! Der Wagen setzt sich normalerweise noch in den ersten paar Tausend Kilometern! Aber was du auch bedenken solltest ist, daß die Angaben zur Tieferlegung(50mm oder 60mm) nur ca. Werte sind! Das ist auf den mm genau nicht zu realisieren!

    Gruß

    Andreas
     
  5. jast

    jast Guest

    Hattest Du die 50'er KAW's mit den Seriendämpfern verbaut? Wie warst Du damit zufrieden ?
    Überlege nämlich auch mir die einzubauen.

    jast
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nach einbau von Nagelneuen Tieferlegungsfedern...

Die Seite wird geladen...

Nach einbau von Nagelneuen Tieferlegungsfedern... - Ähnliche Themen

  1. Xenon fleckig ! Kann man beim Einbau was falsch machen ?

    Xenon fleckig ! Kann man beim Einbau was falsch machen ?: Hallo Superb-Gemeinde, ich habe wegen nem Frontschaden einen neuen linken Bi-Xenon Scheinwerfer bekommen und bei der Gelegenheit auf beiden...
  2. Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen

    Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen: Hallo liebes Forum! Mein erster Beitrag wird leider direkt eine Frage, also schon einmal eine Entschuldigung meinerseits. Ich hatte die...
  3. Heute OSRAM Night Breaker H7 einbauen lassen

    Heute OSRAM Night Breaker H7 einbauen lassen: Hallo Fabia Freunde ! Die letzten Fahrten bei Dunkelheit und nassen Straßen haben mich beim Anfang Woche beim Freundlichen wegen der hier schon...
  4. Boardcomputer/Elektronik spinnt nach einbau AHK in Octavia III RS 5E

    Boardcomputer/Elektronik spinnt nach einbau AHK in Octavia III RS 5E: Guten morgen zusammen, ich habe gestern eine abnehmbare AHK von Westfalia an meinem Octavia III RS 5E Combi eingebaut. Soweit so gut. Als ich...
  5. FIS Tacho nachträglich einbauen?!

    FIS Tacho nachträglich einbauen?!: Hallo zusammen, Wie die Überschrift schon aussagt, suche ich Antworten auf die Frage ob ich bei meinem 1U5 Bj 2003 TDI 110PS einen FIS Tacho...