Nach 2000 km mit dem Roomster 1,4 TDI

Diskutiere Nach 2000 km mit dem Roomster 1,4 TDI im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Roomster Freunde, hier meine Erfahrungen mit dem Roomster nach 2000 km. Ich habe den Roomster von einem BMW Händler mit 6 jungen Wochen...

  1. #1 schotti02, 15.02.2007
    schotti02

    schotti02 Guest

    Hallo Roomster Freunde,
    hier meine Erfahrungen mit dem Roomster nach 2000 km.

    Ich habe den Roomster von einem BMW Händler mit 6 jungen Wochen und 2 tkm auf der Uhr sehr günstig erstanden.
    Modell Comfort, 1,4 TDI DPF, Cappuchinao Beige met.
    Zusätzlich zur Comfort Austtattung hat er noch Parksensoren, met., das kleine Navi und 4 neue Winterreifen mit Felgen. Er war unfallfrei , wie neu und hat unter 16 T€ gekostet. Lieferzeit war 1 Tag.

    Grundsätzlich sind wir damit sehr zufrieden und ich kann Ihn weiterempfehlen. Der Innenraum ist ausreichend geräumig , der Kofferraum groß genug und sehr variabel. Viele schreiben das er zu teuer wäre. Klar , billig ist er nicht, aber ein Meriva kostet bei gleicher Ausstattung immer etwa 2000 Euro mehr.Wer ein billiges Auto sucht muß eben ein Dacia Logan kaufen. Über die Sitze kann man freilich streiten, haben auch schon viele, ich meine sie sind o. K.. Aber auch nicht mehr. Auf jeden Fall müßte jeder eine optimale Sitzposition finden. Die Verarbeitung des Wagen finde ich bis jetzt noch sehr gut, nichts klappert. ( Hoffentlich bleibt das so ). Lediglich der Teppich sieht echt billig aus. Hier sollte Skoda nachbessern. Der Motor hat für nur 80 PS genug Kraft, eine ganz leichtes Turboloch ist leider vorhanden. Geräuschmäßig könnte er allerdings leiser sein. Ich fahre noch ein Smart FORFOUR 1,5 CDI 3 Zylinder, der ist leiser als ein Smart mit Benziner. Hier kann VW noch was lernen. Wie bereits geschrieben, ich würde das Auto weiterempfehlen, wir waren erst auf einen Meriva scharf, der ist aber noch teurer und ist auch kleiner.

    Gruß Uwe
     
  2. Soeren

    Soeren

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wetterau wintersteinstr 61194 assenheim
    Fahrzeug:
    Octavia Combi
    Werkstatt/Händler:
    MTS
    Kilometerstand:
    1500
    Vielen Dank für Deinen Erfahrungsbericht.

    Ich hoffe Du schreibt immer mal was neues.

    lG

    :victory:
     
  3. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    8.419
    Zustimmungen:
    898
    Ort:
    Niedersachsen
    Mal abgesehen, dass mir der Roomster auch besser gefällt, schwindet der Preisvorteil von Skoda zusehends.

    Meriva werden als Tageszulassung häufig bis zu etwa 20 % unter Liste angeboten. Unterm Strich kommt er dadurch letztlich billiger.

    Grüße
    Andreas
     
Thema:

Nach 2000 km mit dem Roomster 1,4 TDI

Die Seite wird geladen...

Nach 2000 km mit dem Roomster 1,4 TDI - Ähnliche Themen

  1. Octavia 1,6 TDI 105 PS als Zugfahrzeug

    Octavia 1,6 TDI 105 PS als Zugfahrzeug: Hallo an Alle! Habe mich gerade angemeldet, weil ich plane einen gebrauchten Octavia zu suchen und - wenn´s passt - auch zu kaufen. Ich hatte vor...
  2. Fabia RS 100.000 KM Verkaufen oder Behalten ??

    Fabia RS 100.000 KM Verkaufen oder Behalten ??: Hallo hab aktuell 90.000 KM auf der Uhr ( Fabia RS BJ 2014 ) und komme frisch vom Kundendienst. Hab mich bisschen umgehört und im Internet schlau...
  3. "Wieviel KM habt ihr mit euren Skodas schon auf dem Tacho?"

    "Wieviel KM habt ihr mit euren Skodas schon auf dem Tacho?": Hallo Forum, ich bin Neu hier und es würde mich brennend Interessieren wieviel KM ihr mit euren Wagen schon gefahren seit! Es wäre Super wenn ihr,...
  4. Privatverkauf Racechip Skoda Superb 140PS TDI

    Racechip Skoda Superb 140PS TDI: Hallo nach dem Verkauf meines alten dicken habe ich nun den Racechip über. Auf meinen Neuen passt er leider nicht deshalb steht er nun zum...
  5. Privatverkauf Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI Style+ Xenon, Navi, Pano

    Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI Style+ Xenon, Navi, Pano: Hallo zusammen, ich muss mich leider von meinem Rapid trennen. Steige auf die ÖPNV um. War immer zuverlässig und auch wegen des Panoramadaches ein...