Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

Diskutiere Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....

  1. #1 Gulaschauge, 05.12.2016
    Gulaschauge

    Gulaschauge

    Dabei seit:
    05.12.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Guten Abend.

    Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen. Hinter dem Schaltknüppel, also also an der senkrechten Blende vor dem Schaltknüppel, blinkte bereits vor dem Schlüssel einstecken eine blaue Lampe, die mir vorher gar nicht aufgefallen ist. Man muss sich etwas herunterbeugen, um sie zu sehen. Es sei denn sie böinkt:-) In der Betriebsanleitung wird diese Lampe nicht erwähnt. Sie ist also keine der beiden Lampen, die gleich Sie blinkte die ganze letzte Fahrt über, etwa 30 km. Es ist ja momentan recht kalt, dachte, dass es vielleicht damit zusammenhängen könnte. Aber dafür gibt es ja die normalen Leuchten im Cockpit. Komme da nicht weiter. Hat der Vorbesitzer da irgendwas eingebaut? Der Wagen hat ansonsten keine Extras. Kein Tempomat, oder Verbrauchsanzeige usw.

    Weiß da jemand, was da läuft? Die Lampe lauchtet jetzt die ganze Nacht lang, hat also nicht aufgehört nachdem ich den Wagen abgeschlossen habe.
    Hab mal ein Bild angehängt.
    Wäre für einen Hinweis dankbar!

    Danke und viele Grüße

    Gulaschauge
     

    Anhänge:

  2. #2 ottensener, 05.12.2016
    ottensener

    ottensener

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    735
    Fahrzeug:
    Fabia II - 1,4
    Kilometerstand:
    130.000+
    Ist nicht original.
     
  3. #3 Gulaschauge, 05.12.2016
    Gulaschauge

    Gulaschauge

    Dabei seit:
    05.12.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Ok, danke! Hab ich mir gedacht. Was kann man denn so für Spielereien einbauen? Mir ist nicht klar, was passiert ist, dass diese Lampe plötzlich nach drei Wochen Besitz blinkt. mhhh...
     
  4. #4 ottensener, 05.12.2016
    ottensener

    ottensener

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    735
    Fahrzeug:
    Fabia II - 1,4
    Kilometerstand:
    130.000+
    Kannst du keinen Kontakt zum Vorbesitzer aufnehmen?
     
  5. #5 Gulaschauge, 05.12.2016
    Gulaschauge

    Gulaschauge

    Dabei seit:
    05.12.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Der Wagen ist vom Händler. Kann ich aber versuchen.
     
  6. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    8.214
    Zustimmungen:
    1.566
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    152000
    Man könnte alles mutmaßen...nachträgliche alarmanlage verbaut? Irgendwas auffälliges im sicherungskasten? Wurde was am soundsystem verändert? Blinken is merkwürdig, bei konstantem leuchten könnte man noch denken es sei eine art billige Ambiente beleuchtung. Hängt da irgendwas runter oder is die lampe steif eingebaut ohne irgendwelche Funktionen? Sieht aus als wenn die baumelt und nen schalter dran wäre...

    Man könnte höchstens die verkleidung öffnen und versuchen den kabeln zu folgen...

    Noch ne idee: das is keine wischerwasser-stand-anzeige oder? Sonst füll einfach mal auf und guck was sie macht. Komische idee, aber wer weiß ^^
     
  7. #7 ottensener, 05.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2016
    ottensener

    ottensener

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    735
    Fahrzeug:
    Fabia II - 1,4
    Kilometerstand:
    130.000+
    Oder der Marder hat Hunger und er meldet sich dann auf diese Weise... :D
     
  8. #8 Gulaschauge, 05.12.2016
    Gulaschauge

    Gulaschauge

    Dabei seit:
    05.12.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    An den Marder hab ich auch schon gedacht:-)
    Danke för die Tipps!
    Tatsächlich habe ich gestern Abend das Wischerwasser aufgefüllt (fast nur Frostschutz) Aber heute Morgen leuchtete es nicht erst heute Abend.
    Die Lampe siehr in der Tat etwaskomisch aus. Ich schau morgen nochmal, ob sie evtl. eine Funktion hat. Es kann ja sein, dass ich mit dem Navi, dass ich in die Ecke gelegt habe, versehentlich irgendwas angeschaltet habe.

    Mache mir morgen mal ein Bild.

    Danke bis dahin!
     
    SpeedFan gefällt das.
  9. #9 tschack, 06.12.2016
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.584
    Zustimmungen:
    1.323
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Was soll das heißen?
     
  10. #10 Gulaschauge, 06.12.2016
    Gulaschauge

    Gulaschauge

    Dabei seit:
    05.12.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Oh, entschuldigung. Ist beim Tippen mit dem Handy wohl versehentlich gelöscht worden. Ich meinte, dass es keine der beiden Lämpchen ist, die gleich hinter dem Schaltknüppel sind.
     
  11. #11 Gulaschauge, 06.12.2016
    Gulaschauge

    Gulaschauge

    Dabei seit:
    05.12.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    So, der Verkäufer sagt, dass es die Zentralverriegelung sei, die nachträglich eingebaut wurde. Da wäre ich nie drauf gekommen...dass es überhaupt noch Autos aus diesem Jahrhundert gibt, die ab Werk keine haben, hätte ich nicht gedacht:-) Na jedenfalls bin ich sicher beim Aussteigen irgendwie an den Knopf dafür gekommen. Ich spiele heute Nachmittag, wenn meine Frau wieder da ist mal etwas mit der Fernbedienung.
    Ich melde mich, wenn es doch etwas anderes sein sollte.
    Bis dahin vielen Dank für die Tipps!
     
  12. #12 dathobi, 06.12.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.317
    Zustimmungen:
    2.487
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Und warum braucht eine nachgerüstete Zentralverriegelung ein Blinklicht?
     
  13. #13 Gulaschauge, 06.12.2016
    Gulaschauge

    Gulaschauge

    Dabei seit:
    05.12.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Vielleicht ist es auch eine nachgerüstete Funkfernbedienung. Der Verkäufer sagte zwar Zentralverriegelung, aber ich denke er meinte Funkfernbedienung. Er spricht nur gebrochen Deutsch. Wozu das Blinklicht da ist, weiß ich allerdings nicht. Vielleicht blinkt es nur auf, wenn es ein Problem gibt. Keine Ahnung.
     
  14. #14 Eisenbieger, 06.12.2016
    Eisenbieger

    Eisenbieger

    Dabei seit:
    25.08.2016
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    85
    Fahrzeug:
    Octavia RS TSI DSG (1Z FL Combi)
    Vielleicht blinkt sie nur wenn verriegelt...oder umgekehrt.
     
  15. #15 Gulaschauge, 06.12.2016
    Gulaschauge

    Gulaschauge

    Dabei seit:
    05.12.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    kann sein, dass es so gedacht ist. Aber sie blinkt konstant, bis jetzt, egal, ob ich abschließe oder aufschließe. Allerdings ohne Funk sondern manuell. Die Batterien von den kleinen Fernbedienungen sind wohl leer.
     
  16. #16 dathobi, 06.12.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.317
    Zustimmungen:
    2.487
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Lampe raus und abstöpseln...
     
  17. #17 Daniel0984, 06.12.2016
    Daniel0984

    Daniel0984

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    73
    Fahrzeug:
    Octavia 2.0 TDI DSG


    Tut mir leid, der musste sein :D
     
    oreo1101, DerFahnder, MrMaus und 4 anderen gefällt das.
  18. #18 Gulaschauge, 06.12.2016
    Gulaschauge

    Gulaschauge

    Dabei seit:
    05.12.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    :thumbsup:

    Ich schau mir gleich erstmal an, ob es ausgeht, wenn ich wie wild auf die Knöpfe drücke. Dann kann ich mir vielleicht das Geschraube sparen. Ansonsten brauche ich keine Funkfernbedienung. Und auch kein blaues Licht, damit es blau leuchtet.
     
  19. #19 fireball, 06.12.2016
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.846
    Zustimmungen:
    4.251
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    242000
    Du kannst Dir nicht vorstellen, wieviel Zurückhaltung es mich gekostet hat, es nicht zu posten ;)
     
  20. #20 Gulaschauge, 06.12.2016
    Gulaschauge

    Gulaschauge

    Dabei seit:
    05.12.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Da muss man sich nicht zurückhalten. Manche Dinge muss man einfach machen8o
     
Thema: Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. blaue leuchte skoda fabia

    ,
  2. skoda fabia Ambiente Blaue LED für Arlarmanlage

    ,
  3. skoda diesel blaue lampe wassertemperatur

    ,
  4. skoda.fabia blaue lampe,
  5. skoda fabia blaue kontrolllampe,
  6. skoda blaue lampe,
  7. Skoda fabia Scheinwerfer glühbirne blaue ,
  8. lampen im Skoda Fabia
Die Seite wird geladen...

Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI

    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/auto-inserat/skoda-octavia-combi-1-8-tsi-elegance-xenon-navi-ahk-heidelberg/284438605.html?mga_d188=DesktopSEO_V...
  2. Bremse vorne skoda kodiaq

    Bremse vorne skoda kodiaq: Hallo zusammen ich bin neu auf forum und will wissen, ob bremssattel von skoda kodiaq rs Rot passt für meine skoda kodiaq Style 2018,ist das...
  3. Tempomat nachrüsten? (Skoda Fabia III (2018) Cool Plus 1.0 TSI)

    Tempomat nachrüsten? (Skoda Fabia III (2018) Cool Plus 1.0 TSI): Moin zusammen, leider musste ich meinen älteren Wagen mit so ziemlicher Vollausstattung verkaufen und fahre jetzt einen Skoda Fabia III (2018)...
  4. keyless Schlüssel - Skoda verweigert Kulanz

    keyless Schlüssel - Skoda verweigert Kulanz: Nach dem x-ten Batteriewechsel im Laufe von drei Jahren (Schlüssel jeweils ohne vorwarnung nicht erkannt) hat meine Skoda-Werkstatt im Anfang d.J....
  5. Neues Herz für den kleinen blauen MB

    Neues Herz für den kleinen blauen MB: Guten Aben, Nach nun einigen tausend Km will ich meinem lieblinsauto mal nen stärkeren Motor bauen..... Natürlich bleibt der Kopf vom 110L...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden