Muss den Kundendienst eine Vertragswerkstatt machen ?

Diskutiere Muss den Kundendienst eine Vertragswerkstatt machen ? im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Von den Skodavertragshändlern im Umkreis hätte ich maximal 10 % Nachlass bekommen, deswegen habe ich meinen Superb jetzt bei einem Händeler mit...

Martyn

Guest
Von den Skodavertragshändlern im Umkreis hätte ich maximal 10 % Nachlass bekommen, deswegen habe ich meinen Superb jetzt bei einem Händeler mit Werkstatt bestellt, der Audi, VW, Skoda und Seat handelt und wartet, aber kein Vertragshändler ist. Er hat gesagt das sie den Kundendienst schon machen, aber ich bin mir nicht sicher ob das dann nicht Probleme mit der Werkgarantie gibt. Die Übergabe Inspektion wird eh von dem Skodavertragshändler gemacht, über den er dealt.
 

fabicountry

Guest
Hallo Martyn

Um die Werksgarantie nicht zu verlieren, mußt Du in der Tat Deine Service-Termine direkt beim Skodahändler durchführen.

Selbst eine Werkstatt die VW, AUDI oder Seat warten kann, wird bei der Werksgarantie nicht als Vertragspartner anerkannt. Selbst wenn der Service fachlich richtig durchgeführt wird, würde dies zum Verlust der Werksgarantie führen.

Das ist so. :keineahnung: warum auch immer

Gruß Fabicountry
 

sledge

Dabei seit
28.03.2003
Beiträge
106
Zustimmungen
0
Ort
Karlsruhe
Hi Fabicountry!

Bist du dir sicher? Hat dir das ein Skoda-Händler gesagt? Hat sich daran nicht im letzten halben Jahr was geändert? Ich meinte sowas gehört zu haben. Bzw. war so ein Artikel nicht mal hier im Forum, wo gesagt wurde, dass das eben genau nicht mehr der Fall ist? Bin grade hier drübergestolpert und bin ehrlich gesagt zu faul um zu suchen... Aber wenn dieser Artikel existiert ist das hier sowieso frei zum löschen *g*. Bis dann, euer

Rolf

PS: Die Werkstatt muss angeblich (meines Wissens) zur VAG gehören... also VW, Audi, Seat, Skoda usw...
 
Resenna

Resenna

Dabei seit
05.09.2002
Beiträge
142
Zustimmungen
1
Ort
Neuburg a.d. Do
Fahrzeug
Fabia 6Y5 Combi 2.0MPI elegance
Werkstatt/Händler
Frei Werkstätte
Kilometerstand
153500
Hallo !

Das Thema hatten wir, glaub ich, schon mal.
GUCKST DU HIER !

mfg Helmut
 
Thema:

Muss den Kundendienst eine Vertragswerkstatt machen ?

Muss den Kundendienst eine Vertragswerkstatt machen ? - Ähnliche Themen

Werkstattwechsel zu einem VW Stützpunkt, Nachteile?: Hallo, war heute bei dem VW/Audi Werkstatt (früher + Skoda), weil mein Kühlmittel leer war und ich es auffüllen musste und da kamen wir ins...
Motorschaden und Kundenservice: Hi, ich hatte bis vor kurzen einen super gepflegten silbernen Octavia mit dem 2.0 Liter TDI. Mittlerweile habe ich den Wagen mit Motorschaden...
Wasser im Innenraum - Verlauf Kondensleitung: Hallo zusammen, bislang war ich fleißiger Mitleser. Nun brauch ich jedoch eure kompetente Hilfe. Folgende Situation: Vor einigen Wochen habe...
Ehemaliger und (hoffentlich) zukünftiger RS-Fahrer stellt sich vor: Hallo Zusammen, nach dem ich schon ein paar Fragen gestellt habe und auch schon nette Kontakte hier im Forum hatte möchte ich mich vorstellen...
Abschied von unserem Fabia 1.2 TDI DPF Combi GreenLine: Nach 6 treuen Jahren und 89.010 gefahrenen Kilometern habe ich heute unseren Fabia zum :rolleyes: gefahren, weil wir morgen - der täglichen...
Oben