Musiksystem Dance/MP3 - MP3 geht nicht

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Cfuture, 08.07.2007.

  1. #1 Cfuture, 08.07.2007
    Cfuture

    Cfuture Guest

    Hallo,

    seit gestern bin ich Besitzer eines neuen Fabia Sports 1.9 TDI DPF :-)

    Habe mir für den ersten Ausflug eine MP3 CD gebrannt. Es war eine 800MB Rohling. Leider hat er nur die ersten 17 MP3 abgespielt, woran kann das liegen ?
    Leider habe ich keine Bedienungsanleitung für das Radio gefunden.

    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Onrap

    Onrap

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Nordschwaben
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI-DPF Bj. 10/2007
    Kilometerstand:
    132.000
    Versucht doch mal, deine MP3-Daten auf MP3-Player und steckt dann in Roomster in Line-In-Stecker.
    Die mit MP3-CDroms ist immer wieder ´ne Problem.....
     
  4. #3 Scanner, 08.07.2007
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    Onrap,

    wie soll ein Fabia Sport Besitzer den Line-In-Stecker eines Roomsters benützen

    das mach mir mal vor :einfall:

    @Cfuture
    ich weiß ja nicht, wie Dein Radio den Zugriff organisiert, ich kann nur was zu Becker-Radios sagen.
    Dort ist das so organisiert,
    dass nicht mehr als 40 Songs in jedem Unterverzeichnis sein sollten.

    Vielleicht kann das Gerät mit 1000en Songs im Stammroot nix anfangen


    Heinz
     
  5. Onrap

    Onrap

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Nordschwaben
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI-DPF Bj. 10/2007
    Kilometerstand:
    132.000
    Alle Fabias II und Roomster, die Radio "Dance" vom Werk verbaut ist, ist automatisch einen Line-In mitinstalliert, egal ob die Ausführungen eine Sport, Elegance, Style, Comfort, Classic ist. Da spielt keine Rolle!
     
  6. CK1

    CK1 Guest

    :fingerno:
    Na das ist ja keine Hilfe.

    Hat jemand schon Erfahrungen gemacht, ob es beim Radio Dance so Phänomene gibt, wie von Scanner/Heinz für Becker-Radios beschrieben? Oder dass z.B. bestimmte Rohlinge nicht gut funktionieren? Ich brenne auf meine MP3-CDs auch immer vieles in ein Verzeichnis. Das ist nicht nach Interpreten, sondern nach Themen ("Chill", "Party", "alter Rock", "Plastikpop" etc.) gruppiert. Bin mal gespannt, was das Dance dazu sagt.
    Werden generell eigentlich die ID3-Tags angezeigt oder die Dateinamen oder garnix ?

    Christoph
     
  7. yaup

    yaup

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.9 TDI Style Edition
    Kilometerstand:
    193000
    Die meisten (alle?) Radios werden/wurden von TechniSat hergstellt, siehe http://www.carcommunications.technisat.de/?modul=produkte&seite=1 - dummerweise ist zwar das Radio Beat erwähnt, das Dance aber nicht. Es gibt ein Beiblatt zum Symphonie CD MP3, siehe http://www.carcommunications.technisat.de/de/produkte/produkt.datei.php?id=31&lang=de - vielleicht trifft das was da drin steht ja auch auf das Dance zu. Wenn nicht, tja, hm, kann ich Dir leider auch nicht helfen - wir müssen auf unseren Fabia II ja noch warten .. (und somit keine Chance zum ausprobieren/testen).
     
  8. CK1

    CK1 Guest

    So, jetzt habe ich mein Auto und damit das Dance-Radio seit gut 2 Wochen und kann genaueres zu den MP3-Funktionen berichten:

    Er spielt diverse Rohlinge ab. Nach dem Motor-Anlassen muss er noch mal so ca. 5 Sekunden suchen, bevor er weiterspielt.

    Er spielt auch über hundert Titel im selben Ordner (bzw. ganz ohne Ordner) ab. Reihenfolge ist fix - entweder nach Interpret oder nach Dateinamen, was bei mir meist das selbe ist, daher bin ich nicht ganz sicher. Man kann zum nächsten Titel oder zum nächsten Ordner springen, man kann auch vor- und zurückspulen. Zufallsgenerator ("MIX") geht entweder über die ganze CD oder innerhalb des Ordners. Er zeigt auf der Displaymitte nach Tastendruck abwechselnd Titel / Interpret / Dateiname / Album / Ordnername an. Wow! Außerdem kann man mit der Taste "Info" alles auf einmal in kleinerer Schrift anzeigen. Im Maxi-Dot - sofern vorhanden - steht übrigens immer die Titel-Nr.

    Supergenial! Hab noch nie so ne tolle MP3-Funktion in einem Autoradio gesehen. Fehlen nur noch die visuellen Effekte im Display wie bei Winamp :-)

    Negative Kleinigkeit: Die Mute-Taste (an der Lenkradfernbedienung) regelt nur die Lautstärke runter. Als Pausenfunktion (kannte ich so von Renault) wäre es noch genialer.
     
  9. Onrap

    Onrap

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Nordschwaben
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI-DPF Bj. 10/2007
    Kilometerstand:
    132.000
    MP3-Daten: Welche Software wird benutzt, die von normalen CD-Musikstücke auf MP3-Daten umzuwandeln?
    Brennsoftware: Welche Brennsoftware ist am geeigneten z.B. Nero, WinOnCD usw?

    Danke voraus für die hilfreiche Antworten!
     
  10. #9 tinohalle, 02.10.2007
    tinohalle

    tinohalle

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale 06108 Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1.2 Style
    Kilometerstand:
    0
    Ich nehme zum Umwandeln ganz einfach den Media Player 11 von Windows, in der Option auf MP3 umstellen (sonst WMA). Zum brennen von MP 3 nutze ich diesen Player auch, da man ja gleich aus der Mediabibliothek seine Songs zusammenstellen kann, sonst brenne ich mit Nero... Eigentlich ist es doch egal welche Programme du nutzt, die Qualität ist heute fast immer gleich. Hauptsache du kommst mit den Programmen klar.

    Mit dem Radio "DANCE" bin ich auch sehr zufrieden. Ich höre nur MP3 CD´s, auf MIX gestellt und dann läufts fast ohne Probleme, (gelegentlich ruckelt es mal)
    CD Klang super, Radio Klang... naja geht so
     
  11. #10 Geoldoc, 02.10.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    @CK1
    Schön, dass das Dance so gut funktioniert, allerdings kann ich de große Begeisterung nicht nachvollziehen. Das Teil macht einfach das, was ein MP3-Radio machen soll und nicht mehr.
    Das sind alles Funktionen, die mein über 4 Jahre altes JVC-Radiofür damals vielleicht 250 Euro auch unterstützt. Vor allem zeigt es mir immer und nicht erst auf Tastendruck in der oberen Zeile Interpret und Album und in der unteren Den Liedtitel an (natürlich auf Wunsch auch alles in einer Zeile oder oder Zeit oben und Dateiname unten etc). Und wenn ich will, dann laufen Filmchen oder ein grafischer Equalizer, oder zum Tankt wummernde Boxen auf dem Display und außenrumm blinkt auf Wunsch ein blauer Rahmen im Takt.

    Nicht, dass man das bräuchte :D

    Nicht falsch, verstehen, ist ja gut dass es funktioniert, giobt ja genug Hersteller, die noch nicht mal MP3-Radios anbieten, aber der Vorteil des Dance ist wohl eher seine Fahrzeugintegration (warum auch immer keine Titelinformationen auf dem Maxi-Dot angezeigt werden). Die Anzeige der PDC und die mögliche Lenkradfernbedienung. Dass man sich über eine funktionierende MP3-Funktion freut, zeigt nur, wie weit die Auto-Hersteller hinter dem Stand der Technik zurück sind. Für die 390 Euro, die Skoda für das Dance (ohne Maxidot oder Lenkradfernbedienung) aufruft, bekommt man bei JVC schon das aktuelle DVD Autoradio mit USB- und SD-Anschluss und Bluetooth-FSE (433€ bei günstiger).


    Zum Digitalisieren ein paar Gedanken:

    Es lohnt sich, gerade wenn man mehr macht, sich vorher einmal grundsätzlich Gedanken zu machen, wie man die Sachen archivieren will, damit man sie bei Bedarf auch schnell wiederfindet. Wichtig ist zB dass man den Dateinamen mit der Titelnummer (2stellig, mit führender Null) anfangen lässt, sonst bekommt man insbesondere bei Hörbüchern aber auch bei Live-Cds und Klassik einen echten Schock, da die meisten Player nach Dateinamen sortieren. Zu lange Dateinamen führen auch bei einigen Playern zur Verwirrung

    Außerdem sollte man auf eine möglichst hohe Qualität setzen und alle platzsparenden Spielereien wie Joint Stereo oder VBR verzichten. Manche einfachen Player weigern sich sonst. Lieber nochmal den Rechner eine zweite Mobile Version machen, wenn man so wie ich zum Sport den alten MP3-Player am Siemens ME45 nutzen will.

    Ich kann nur CDex zum digitalisieren empfehlen, es ist zwar nicht ganz intuitiv, dafür kann man alle sehr schön einstellen, es ist freeware und sieht auch verschiedene Profile vor, d.h. man kann Mix-Cds andere auotmatische Tags zuweisen als normalen oder auch Hörbücher automatisch in ein anderes Verzeichnis machen etc...
     
  12. #11 tinohalle, 01.11.2007
    tinohalle

    tinohalle

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale 06108 Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1.2 Style
    Kilometerstand:
    0
    Heute auf den weg nach Hause, gab es auf einmal ein lauten Knall. Es hörte sich an als ob sämtliche Boxen durchgeknallt sind.
    Das Radio "Dance" gab anschließend kein Ton mehr von sich, CD Titelinformationen, Titelzeit lief weiter bzw. Radiosender wurden aber im Display angezeigt. Radio immer wieder an und ausgeschaltet, immer das gleiche, es kam kein Ton mehr raus. Erst nachdem Motor-Neustart lief es wieder.
    Wie ich von einem Bekannten weiß, gab es mit dem Radio in seinem O² das gleiche Problem.
    Ich vermute mit einem Softwareupdate bei meinem :-) , müsste das Problem gelöst sein? Hatte von euch schon jemand Erfahrung mit diesem Problem?
    Mal schauen was mein :-) morgen dazu sagt.
    Grüße
     
  13. #12 RoomsterPapa, 01.11.2007
    RoomsterPapa

    RoomsterPapa

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fischbach 55743 Deutschland
    Fahrzeug:
    O² FL 1.4 TSI Sport Edition
    Werkstatt/Händler:
    AH Nahetal
    Kilometerstand:
    5000
    Hallo Leute,

    Ich hol die 700MB CD-RW vom ALDI und brenne sie als Daten CD mit "Nero 6" mit mehreren Ordnern drauf. Da hab ich keine Probleme damit.

    Gruß 8-)
     
  14. noi76

    noi76 Guest

    Ist ja vielleicht ne blöde Frage: Waren sicher mehr Songs drauf. Nicht das das Brennprogramm ne normale Audio-CD draus gemacht hat...
     
  15. #14 shorty2006, 01.11.2007
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    da liegt das problem, nehm 700MB-rohling dann klappts
     
  16. Floh

    Floh

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Emotion Plus 81 KW
    Kilometerstand:
    250
    Hi tinohalle!

    Ich habe dieses Problem jetzt schon zweimal gehabt. Aber immernur beim starten. Nicht während der fahrt. Nochnichtmal die PDC hat gepiepst. Da half nur ein Neustart wie bei dir. Ich behalte dass mal im Auge und werde dass beim nächsten Werkstattermin (wg. Lackierfehler) mit reklamieren. Dauert aber noch. Werde dann berichten.
     
  17. #16 tinohalle, 03.11.2007
    tinohalle

    tinohalle

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale 06108 Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1.2 Style
    Kilometerstand:
    0
    laut meinem AH, gibt es für das DANCE noch kein Softwareupdate.
    solange kein Fehler im Speicher drin ist, sollte ich mir doch keine Sorgen machen ?-( :thumbdown: ;-(
     
  18. Floh

    Floh

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Emotion Plus 81 KW
    Kilometerstand:
    250
    Okay dann bin ich ja schonmal vorgewarnt! Warte ja noch den Bescheid von SAD wg. dem Lack. Finde den Fehler nicht lustig. Bei meinem Piepst die PDC dann nicht! Weiß garnicht ob die ganzen Warnpiepser dann noch funktionieren. So wegen Kälte. Wenn ich den Fehler noch mal habe versuche ich mal das piepsen für das Gutschloss zu provozieren. Kannst es ja auch mal probieren wenn es nochmal bei dir passiert. Das ist ja schon ein Argument wenn die pieper bei der Fahrt nicht funktionieren. Z. B. Öl Kontrolle. Ich halte dich auf dem laufenden. Bis jetzt ja erst 2 x passiert.

    Gruß Floh
     
  19. #18 tinohalle, 24.03.2008
    tinohalle

    tinohalle

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale 06108 Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1.2 Style
    Kilometerstand:
    0
    Mittlerweile sind einige Monate ins Land gezogen und ich habe immer noch die gleichen Probleme, nur ist jetzt noch dazu gekommen, das während der Fahrt sich beim CD abspielen sich das DANCE auf Radio umstellt, ...KEIN VERKEHRSFUNK, sondern das ganz normale Radioprogramm incl. Anzeige des Senders im Display. (Bei Verkehrsfunk würde im Display VERKEHR stehen)
    Ich habe bisher bei jeden Besuch, bei meinen :) das Thema angesprochen, ohne Fehler im Speicher kein Wechsel und einschicken will ich es auch nicht, weil die stellen auch nur das Radio ein und sehen das es funktioniert
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Floh

    Floh

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Emotion Plus 81 KW
    Kilometerstand:
    250
    Hi Tinohalle,

    bis jetzt hat das Dance von meinem Fabia nicht mehr gesponnen. Erstmal auf Holz klopfen. Ich möchte auch dass es so bleibt. Allerdings muss ich meinen vorherigen Beiträg korrigieren. Die PCD funtioniert auch ohne das Dance. Selbst wenn das Dance aus ist piet es. Das AH hat es mir erklärt. Die PDC von meinem ist ja leider defekt ist. Wird morgen repariert.

    Das ist natürlich ärgerlich. Du kannst es dem AH ja nochnichtmal vorführen.

    Kann das AH denn nicht "einfach" mal ein Software Update durchführen? Ich weiss ja nicht wie Aufwendig das ist. Evtl. kann das ja schon helfen.
     
  22. #20 tinohalle, 25.03.2008
    tinohalle

    tinohalle

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale 06108 Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1.2 Style
    Kilometerstand:
    0
    Leider gibt es für das Dance kein Update ;( , und mein Problem steht so noch nicht im Computer
     
Thema: Musiksystem Dance/MP3 - MP3 geht nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia musiksystem dance bewertung

    ,
  2. skoda fabia musiksystem dance

Die Seite wird geladen...

Musiksystem Dance/MP3 - MP3 geht nicht - Ähnliche Themen

  1. Kofferraum geht nicht zu

    Kofferraum geht nicht zu: Hallo, habe da ein Problem an meinem Superb 3T von 2010 2,0TDI und zwar das die Zuziehhilfe vom Kofferraum nicht mehr funktioniert. Momentan...
  2. Tagfahrlicht und standlicht zussammen geht das?

    Tagfahrlicht und standlicht zussammen geht das?: Kann man das Standlicht und Tagfahrlicht zusammen leuchten lassen beim o2 facelift? geht beim VW T6 auch mein Arbeitsauto
  3. Sitzheizung vorne & hinten geht nicht

    Sitzheizung vorne & hinten geht nicht: Hallo, folgendes Problem: Skoda Superb Combi Exklusiv, 2.0 TDI, BJ 2011 Die Sitzheizung vorne und hinten wird nicht warm bzw. arbeitet nicht....
  4. Standheizung geht nicht über Zeit, aber mit FB

    Standheizung geht nicht über Zeit, aber mit FB: Hallo, habe folgendes Problem: Wenn ich meine Standheizung über Die Zeitsteuerung einschalten will, funktioniert das nicht. Über die...
  5. Handschuhfachbeleuchtung geht nicht !

    Handschuhfachbeleuchtung geht nicht !: Habe um endlich meinen S3 bekommen und gleich die Beleuchtung in der Heckklappe, welche den Kofferraum beleuchtet gegen die von Superskoda...