Musikinformation via Bluetooth

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von evilhunter, 22.09.2016.

  1. #1 evilhunter, 22.09.2016
    evilhunter

    evilhunter

    Dabei seit:
    22.09.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    seit 2 Wochen habe ich nun auch ein Auto aus dem Hause Skoda - Grund genug mich hier mal anzumelden, "hallo" zu sagen und meine erste Frage zu stellen ;-)

    Und zwar habe ich mein Handy (Samsung Galaxy S3 mini, so ein altes Teil) mit dem Amundsen verbunden und es funktioniert auch (fast) alles. Ich kann u.a. Musik abspielen, wunderbar. Allerdings erwarte ich das auf dem Display auch Musikinformationen wie Interpret, Titel und ggf. auch Album-Cover-Bild zu sehen ist. Platz dafür ist da, aber es wird nichts angezeigt.

    An meinem Handy kann es nicht liegen, in anderen Autos werden diese Informationen übertragen. Nur im Octi nicht. Ist das ein bekanntes Problem? Was kann ich tun?

    Vielen Dank für eure Hilfe,
    Christoph
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    3.017
    Zustimmungen:
    868
    Ort:
    Dukesbooklake
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    6000 und immer mehr
    Hallo und willkommen.
    Nun könntest du da mehr licht ins dunkel bringen wenn du sagst wann der Wagen gebaut wurde. Entscheidend wäre vor kw 22 2015 oder nacher.
    Bei dem Nacher gehts auf jedenfall manchmal sogar mit cover, und das alles noch vom Iphone aus... Beim MIB1 gerät, das vor kw22/2015 verbaut wurde kann ich nichts sagen.
     
  4. #3 jens_w., 22.09.2016
    jens_w.

    jens_w.

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI
    Moin, Titel-Interpret-Anzeigen müssten auf jeden Fall auch mit einem MIB I gehen.
    Selbst mein Swing (kleines Display ohne Touch) MJ2014 kann das.
    Ich hab jetzt keine Anleitung zur Hand, aber ggf. sind nur Häckchen zu setzen. Irgendwo im Setup-Menü ist was mit Titel und Interpret anzeigen...
    Drück mal die "Info"-Taste (rechter Drehknopf),
    Dann müssten verschiedene Anzeigemodi kommen. Ohne Gewähr, hab ja nur das Swing...
    Gruß Jens
     
  5. #4 evilhunter, 22.09.2016
    evilhunter

    evilhunter

    Dabei seit:
    22.09.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    BJ war Mai 2016, also brandneu ;-)
    Was bedeutet "MIB1"?
     
  6. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    3.017
    Zustimmungen:
    868
    Ort:
    Dukesbooklake
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    6000 und immer mehr
    Modularer Infotainment Baukasten oder sowas
     
  7. #6 evilhunter, 22.09.2016
    evilhunter

    evilhunter

    Dabei seit:
    22.09.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar.

    Ich probiere mal den Tipp von von jens_w. Finde solch eine Option zwar sinnlos (warum sollte man sich die Info NICHT anzeigen lassen wollen?), aber ein Versuch ist es wert.

    Danke erstmal, aber wenn noch jemand anders Erfahrung hat: Immer her damit. Melde mich auf jeden Fall nochmal ob ich Erfolg hatte.
     
  8. #7 jens_w., 22.09.2016
    jens_w.

    jens_w.

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI
    Natürlich ist das sinnlos, bei mir war es aber tatsächlich ausgeschaltet... hatte seinerzeit auch danach gesucht.
    Gruß Jens
     
  9. #8 jens_w., 22.09.2016
    jens_w.

    jens_w.

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI
  10. #9 fireball, 22.09.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.373
    Zustimmungen:
    1.707
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Spotify zum Beispiel setzt die Titelinformationen nicht richtig. Die App "AutoAudio" schafft da Abhilfe.
     
  11. #10 kanadische_axt, 22.09.2016
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    83
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Edition 2.0 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Leasingfahrzeug aus dem Großraum KA
    Kilometerstand:
    68000
    Ich habe das Moto X Play mit Android 6.0.1. Vor einigen Wochen wurden sowohl im Android-System und bei Bluetooth jeweils ein Update durchgeführt. Seither geht das Anzeigen der Titel NICHT mehr. Davor ging es (mit Android 6.0).

    Das Komische ist, dass es manchmal doch geht. Beispielsweise es läuft "Künstler A". Ich wechsle manuell (z. B. auf einem Parkplatz, denn Handy in der Hand am Steuer ist uncool) auf "Playlist B", gefällt nicht, dann sofort auf "Album C", dann geht es plötzlich. Erklärung habe ich keine. Reproduzierbar ist das auch nicht.

    Es liegt wahrscheinlich an der Kombination Android zu Skoda MIB (in meinem Fall MIB I). Bin die letzten Tage mit einem Infinity Q30 rumgerutscht, und da war das Anzeigen der Titelinfos kein Problem. Alles sauber inkl. Cover.

    Weitere Beobachtungen/Infos:
    - benutze bei Android zu 100% den Amazon Music Player
    - BlackBerry der aktuellen Generation (Software meine ich) funktioniert die Anzeige auch im Amundsen tadellos
    - Habe bisher auf das Rücksetzen der oben erwähnten Updates verzichtet, weil mich das Fehlen der Angaben auf dem Display nicht stört.
    - Habe bisher nicht gesucht, ob man am Amundsen oder am Handy was einstellen kann.
     
  12. #11 arneboeses, 22.09.2016
    arneboeses

    arneboeses

    Dabei seit:
    12.06.2016
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    19
    Also ich hab das Columbus (KW24 produziert) und habe sowohl bei der SD Karte als auch bei Spotify via Blauzahn Titel + Interpret + Cover. Wobei das Cover bei der SD - Karte oftmals - oder zu 80% ein generisches ist.
     
  13. #12 evilhunter, 22.09.2016
    evilhunter

    evilhunter

    Dabei seit:
    22.09.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    So, ich saß eben im Octi und habe ein paar Tipps von hier ausprobiert. Leider ohne Erfolg. Im Amundsen gibt es auch keine Option "Musikinfos anzeigen" in den Einstellungen. Aber mir ist etwas anderes aufgefallen:
    Verbindet sich das Auto mit meinem Telefon, sind die Musikinfos da. Also Titel+Interpret. Ist das Lied vorbei (und es kommt das nächste) oder skippe ich zum Nächsten, gibt es keine Informationen mehr.
    Habe dann den Motor/Zündung aus und wieder an gemacht: Musikinfos sind da ==> bis das nächste Lied beginnt.

    Das ist ja verrückt. Da ich das Problem nicht in anderen Autos mit Bluetooth habe, vermute ich liegt es am Amudsen.
    Ich nutze auch kein Spotify oder so. Es sind ganz stinknormale MP3s die ich von CD gerippt habe und die definitiv Musikinfos in den Tags haben.

    Gibt es keinen der das gleiche Problem hat? Tipps dass es beim Columbus anders ist oder mit dem Iphone alles klappt hilft mir leider nicht. Ich hab nen Android-Smartphone, nutze den Standard-MP3-Player und das Amudsen im Octi.

    An wen kann ich mich von offizeller Seite melden? Die Kollegen im freundlichen Autohaus haben doch von sowas keine Ahnung!?
     
  14. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    3.017
    Zustimmungen:
    868
    Ort:
    Dukesbooklake
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    6000 und immer mehr
    Da es bei mir mit dem Iphone funktioniert vermute ich dass es eher nicht am amundesen ist ;-)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 fireball, 23.09.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.373
    Zustimmungen:
    1.707
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Oh ihr habt recht... Spotify hats tatsächlich gelernt mittlerweile...
     
  17. #15 jens_w., 23.09.2016
    jens_w.

    jens_w.

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI
    Moin, zumindest lag ich beim Swing bzgl. der Einstellung richtig. Beim Sichten der BA vom Amundsen habe ich aber keinen Eintrag dazu gefunden...oder nicht richtig gesucht...;) Swing.jpg
    Gruß
    Jens
     
Thema:

Musikinformation via Bluetooth

Die Seite wird geladen...

Musikinformation via Bluetooth - Ähnliche Themen

  1. Columbus & Bluetooth - Medienübertragung

    Columbus & Bluetooth - Medienübertragung: Hallo, ich hab einen Superb II aus dem Jahr 2011 mit dem Columbus Navi. Handy ist ein Nexus 5 aus 2013 (mit Bluetooth 4.0 und A2DP). Pairing...
  2. Bluetooth Verbindungsprobleme beim Superb II

    Bluetooth Verbindungsprobleme beim Superb II: Hallo Leute, ich fahre einen Superb II Kombi Bj.2011 mit einem Columbus Autoradio. Nur zu gerne nutze ich die Bluetooth Freisprecheinrichtung und...
  3. Modellübergreifend Bluetooth Stereo beim Columbus

    Bluetooth Stereo beim Columbus: Hallo zusammen, besitze einen Superb Kombi mit fast kompletter Ausstattung und dem Columbus Radio. Habe jetzt wie wwahrscheinlich einige andere...
  4. Nachbauradio / Bluetooth

    Nachbauradio / Bluetooth: Hi zusammen, ich bin auf der Suche nach einer schönen Lösung mein iPhone auf den Radio per Bluetooth zu streamen. ich hatte früher im Yeti etwas...
  5. Superb III Columbus + Android Auto per Bluetooth

    Columbus + Android Auto per Bluetooth: Da es seit paar Wochen Android Auto in Version 2 gibt und diese ja die Bluetoothverbindung zum Fahrzeug unterstützt, wollte ich fragen ob es...