Musik hört sich schrecklich an

Diskutiere Musik hört sich schrecklich an im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, als newebie und auch frischer Skoda-Besitzer bin ich erschrocken über die Art, wie meine Musik im Octavia läuft. Ich habe das Auto mit einem...

  1. EAGLE

    EAGLE Guest

    Hi, als newebie und auch frischer Skoda-Besitzer bin ich erschrocken über die Art, wie meine Musik im Octavia läuft. Ich habe das Auto mit einem Grundig-CD-Radio für Skoda gekauft (sicherlich nichts tolles) und wahrscheinlich den original Lautsprechern. Aber ich war erschrocken, als ich hörte, dass diese Kombination total bschissen lingt. Nicht, dass ich sonst immer mit Endstufen und Bssrolen fahren würde, aber selbst in meinem alten Astra mit originalboxen und billigem CD Radio hörten sich die CDs besser an.

    Liegt das nun nur an dem komischen Radio oder sind die Lautsprecher im Octavia bj. 2001 generell so schlecht? (schlechter als in einem 13 Jahre alten Astra??)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Geoldoc, 22.03.2005
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Jupp, es scheint tatsächlich so zu sein, dass die Serienboxen im Octi I nicht gerade das Gelbe vom Ei sind. Gibt es schon ein paar Threads zu. Bemüh doch mal die Suchfunktion.
     
  4. Ivan

    Ivan Guest

    Das leigt an der Tuerfolie resp. Tuerschaumstoff hinter dem LS, der sie abwuergt. Ein Loch dahinter schafft Wunder - aber das Thema ist schon so oft durchgekaut worden...
     
  5. #4 anti-neuwagen, 24.03.2005
    anti-neuwagen

    anti-neuwagen

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rastatt
    Fahrzeug:
    octavia combi TDI 4x4, 74kW
    Kilometerstand:
    140000
    Falls dir die Höhen zu sehr zirpen, schrill oder irgendwie aufdringlich jedenfalls unnatürlich hell klingen, dann kannst du es damit mal versuchen, daß du die Hochtöner einfach abklemmst. Habe ich auch bei meinem gemacht, allerdings nur vorn. Danach habe ich es jedenfalls angenehmer empfunden aber besonders umwerfend sind die originalen LS nicht. Von Hochtonbereich reichen mir die Hauptlautsprecher, da sind sowieso keine 2-Wege-Frequenzweichen verbaut, sonder der Hochtöner ist nur über einen Kondensator in Reihe parallel zum Hauptlautsprecher (falls dir das was sagt). Da die ganze Aktion schon ca 3 Jahre zurückliegt, weiß ich nun nicht, ob ich den Steckverbinder hinter dem Haupt-LS oder hinter dem Hochtöner gezogen habe.

    Aber generell wird in diversen Fahrzeugen der Fehler gemacht, daß die Ablagen offen sind und die Druckwelle vom LS dadurch gestört wird (z.B. sclechter Baß oder bestimmte Frequezbereiche klingen mau). Beste Tonqualität bekommt man immer noch mit planen Flächen, wo der LS nicht gerade am Rand sitzt. Sowas läßt sich nur sehr schlecht in der original Tür realisieren, es sei denn man baut die gesamte Verkleidung neu.
     
  6. #5 Rudi Carrera, 07.04.2005
    Rudi Carrera

    Rudi Carrera Guest

    Die Werkslautsprecher sind schrott!
    Ein preiswerte, funktionierende Alternative wären da Canton mit dem Hochtöner auf dem spiegeldreieck und schräg ausgerichtet, bei der Weiche max. Absenkung des Hochtonpegels. das Problem sind aber die rappeligen türverkleidungen, wenn du die ruhig bekommst, dann empfehle ich dir Muhlert oder Kult-Audio Lautsprecher von Anselm Andrian, am besten noch aktiv angesteuert! Das hab ich über ne Sinfoni Quadro an einem Pioneer DEH 9400P in meinem Lupo und das hört sich nicht so schlecht an! Is aber was fürs Leben! Auch vom Preis her....

    Rudi

    PS: Infos zu Andrian gibts hier!
     
  7. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wagner Kamenz
    Kilometerstand:
    89800
    Warte bis Samstag ab bei Bayer

    dann hast du den richtigen Mann vor denke ich :hihi:
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Musik hört sich schrecklich an

Die Seite wird geladen...

Musik hört sich schrecklich an - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Musik über SD-Karte anspielen

    Musik über SD-Karte anspielen: Hallo zusammen, ich habe heute versucht, Musik in meinem Amundsen MIB1 über eine SD-Karte abzuspielen. Leider ihne Erfolg, die Karte wird nicht...
  2. Yeti Car-Hifi spielt über Bluetooth ständig ungewollt zufällige Musik von iPhone

    Car-Hifi spielt über Bluetooth ständig ungewollt zufällige Musik von iPhone: Hi, ich habe einen gebrauchten Yeti (Baujahr 2012) mit Bolero-Radio. Immer wenn ich über Bluetooth mein iPhone 6 (aktuellstes iOS 10.2.1)...
  3. Bluetooth + Musik

    Bluetooth + Musik: Hallo liebe Skoda Freunde! Habe seit kurzem einen Superb SL mit Amundsen nütze per Bluetooth mein iPhone 7! Meine Frage: Wenn ich per Bluetooth...
  4. Octavia III Musik von HDD (Columbus) zurück auf USB-Stick

    Musik von HDD (Columbus) zurück auf USB-Stick: Hallo allerseits, gibt es eine Möglichkeit, die auf HDD abgelegten Musikdateien, wieder zu exportieren (z.B. auf einen USB-Stick)?
  5. Yeti Musik über das Handy abspielen

    Musik über das Handy abspielen: Hallo, Wie der Titel schon sagt möchte ich gerne Musik über mein Handy in unserem skoda yeti abspielen. Das Auto ist von 2013 und verfügt über...