MTP Device Unterstützung

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von fireball, 02.09.2015.

  1. #1 fireball, 02.09.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    1.752
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Hi,

    kann mir einer was dazu sagen wie gut oder schlecht MTP Geräte vom MDI unterstützt werden (aktuelle Firmware für RNS510/Columbus und MDI mal vorausgesetzt).

    Greets
    Marcus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Richter86, 02.09.2015
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Was ist MTP?
     
  4. #3 fireball, 03.09.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    1.752
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Media Transfer Protocol. Im Gegensatz zum Mass Storage Protocol wird das USB Gerät dann nicht als Massenspeicher eingebunden sondern als Mediengerät. Ist so ziemlich bei allen aktuellen Handys der Fall.
     
    Richter86 gefällt das.
  5. #4 Richter86, 03.09.2015
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Alle iDevices funktionieren mit diesem MTP Problemlos ;)
     
  6. #5 fireball, 03.09.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    1.752
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Die iDevices werden am MDI doch gar nicht per USB sondern mit dem anderen Applespezifischen Kabel angehängt, oder?
     
  7. #6 Richter86, 03.09.2015
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.503
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Genau.
     
  8. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Also, der MDI im Superb II (Amundsen+) kann MTP leider nicht :(. Der USB-Anschluss in einem aktuellen Passat bspw. schon.
     
  9. #8 fireball, 07.09.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    1.752
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Hmm... also probieren... mal gucken ob das so klappt was ich mir so vorstelle... :)
     
  10. #9 fireball, 19.09.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    1.752
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Um hier noch einen Abschluss zu finden: funktioniert.

    Musik wird vom Handy (das fest im Octi als rSAP Station verbaut ist) per USB MTP ans Navi geliefert - und der Bestand auf der SD Karte des Handys wird automatisch per WLAN upgedatet, wenn das Auto in Reichweite meines Heimnetzes steht. :D :D
     
    SidM und fNatic gefällt das.
  11. fNatic

    fNatic

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    39418 Staßfurt
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z-FL RS | 2.0 TDI - DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Helbig - Staßfurt
    Kilometerstand:
    31000
    @fireball
    Was für ein Handy ist das genau, ein Nokia ist mir klar. ^^
     
  12. #11 roadghost, 19.09.2015
    roadghost

    roadghost

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Kreis Kleve
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath Moers
    Kilometerstand:
    104000
    Könnte auch ein Galaxy xx sein mit entsprechendem Rom.
     
  13. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Aha, dann hat das 510er echt Support für MTP. Na ja, was solls. Musik vom Handy hole ich eh via Bluetooth A2DP aufs Radio im Auto.
     
  14. #13 fireball, 19.09.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    1.752
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Galaxy S2 mit cyanogenmod und rSAP App.

    Nächste Ausbaustufe wird aber ne kleine Linuxmühle... RPi oder so, samt großer SSD. Spielkram halt ;)
     
    fNatic gefällt das.
  15. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Was macht das cyanogenmod anders? Das S2 mit normalem OS kann genauso MTP und rSAP.
     
  16. #15 roadghost, 19.09.2015
    roadghost

    roadghost

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Kreis Kleve
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath Moers
    Kilometerstand:
    104000
    CM bringt nicht so viel kram mit wie das stock Rom und bietet hunderte von Einstellmöglichkeiten und Verbesserungen.
     
  17. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Ist schon klar, meine Frage bezog sich aber auf MTP und rSAP. Dieses kann ein S2 mit Samsung-OS genauso.
     
  18. #17 fireball, 19.09.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    1.752
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Das wurde bei irgendeinem Update kaputtgemacht.

    Unabhängig davon... Egal. Samsung-Verpfuschtes Android will ich auch nicht... ;)

    Da Zahl ich lieber paar Euro für die App drauf.
     
  19. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Ein paar Euro für welche App? Bei meinem (4.1.2) funktioniert rSAP definitiv.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 fireball, 20.09.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    1.752
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    http://www.android-rsap.com/

    Aber wenn bei Dir alles geht, dann brauchst du die App ja nicht - zumal Du ja wohl sowieso eher HFP nutzt wegen der Blitzer.de-App ;)
     
  22. #20 ringo1100, 20.09.2015
    ringo1100

    ringo1100

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Yeti TSI 1,4 Rosso-Brunello
    Wobei mir aber nicht klar ist warum Ihr über rSAP und HFP diskutiert. Das Bluetoothprofil hat doch mit dem MTP nichts zu tun.
    Entweder das Handy und das MDI verstehen sich über den USB Anschluss oder eben nicht.
    Mein S3 hat ebenfalls MTP aber das MDI(BJ2011) kann damit nichts anfangen. (Fehlermeldung:nicht unterstütztes Gerät).
    Ich vermute eher daß das CyanogenMod damit zu tun hat, wenns bei Dir funktioniert.
     
Thema: MTP Device Unterstützung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rns 510 update mtp

Die Seite wird geladen...

MTP Device Unterstützung - Ähnliche Themen

  1. 2 Din Navigation für Fabia 5j VFL mit voller MAXI-DOT und MFL Unterstützung

    2 Din Navigation für Fabia 5j VFL mit voller MAXI-DOT und MFL Unterstützung: Hallo zusammen, viel gelesen und viel gesucht, aber was ich benötige ist eine einfache Einkaufsliste oder eine Person oder eine Werkstatt im...
  2. bluetooth und mdi (mobile device interface) - Luxusproblem? (Lösung im 2. Post)

    bluetooth und mdi (mobile device interface) - Luxusproblem? (Lösung im 2. Post): hallo community seit august fahre ich einen fabia 2 combi "best of". der fabia hatte bereits eine BT freisprecheinrichtung eingebaut. das pairen...
  3. Suche VCDS + Unterstützung beim Navi FW Update

    Suche VCDS + Unterstützung beim Navi FW Update: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach jemanden der mit VCDS umgehen kann und mich beim FW Update meines Columbus unterstützen würde....
  4. Suche Unterstützung in Berlin (Abholung + Versand von 4 Felgen)

    Suche Unterstützung in Berlin (Abholung + Versand von 4 Felgen): Hallo Gemeinde Ich wohne in 73650 Winterbach und suche jemand der mir in Berlin 4 Alufelgen abholt und mir zusenden kann. Wenn jemand im Umfeld...
  5. Hilfe ich bitte um Unterstützung.

    Hilfe ich bitte um Unterstützung.: Nach der Repatur eines Unfallschadens brauche ein Foto das die Motorhaubenverriegelung mit dem Seilzug zur Entreigelung zeigt. Die Werkstadt hat...