mrbabbles blauer Polo GTI and friends

Diskutiere mrbabbles blauer Polo GTI and friends im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Ethanol ist ja ein sehr kurzkettiger Kohlenwasserstoff (C2H5OH), verbrennt also eher mit weniger Partikeln als die längeren...

HeinerDD

Dabei seit
30.01.2015
Beiträge
1.816
Zustimmungen
717
Ort
Dresden
Fahrzeug
Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
Kilometerstand
200000
Ethanol ist ja ein sehr kurzkettiger Kohlenwasserstoff (C2H5OH), verbrennt also eher mit weniger Partikeln als die längeren Kohlenwasserstoffketten. Zudem soll E10 oder noch höher Ethanolhaltiger Kraftstoff auch recht klopffest sein. Von da her ist das Zeug prinzipiell nicht schlecht. Die Hauptprobleme machen die Schläuche, die von Ethanol angegriffen werden, wenn sie nicht entsprechend ausgelegt sind und wenn das dann in das Einspritzsystem oder den Verbrennungsraum kommt, ist es eher doof.

Aber wenn erst einmal in den Köpfen angekommen ist, dass E10 Probleme macht (oder auch nur machen könnte), dann will es keiner mehr haben. Wenn ich dran denke, dass wir in den alten Wirbelkammerdieseln mit Rapsöl gefahren sind und der Rapsölkraftstoff von der Rapsölmühle ist schon noch was anderes als das supersaubere Lebenmittelrapsöl. Die Probleme kamen da auch von den Schläuchen und der Einspritzpumpe, dem Motor wars egal.
 

SK09

Dabei seit
02.06.2018
Beiträge
395
Zustimmungen
114
Ort
Mittelsachsen
@mrbabble2004 ,

Zu den neuen Felgen: Ganz ehrlich, es sieht einfach besser aus. Stimmiger, wenn man so will. Gefällt mir richtig gut 👍! Die anderen haben nicht zu dem Fahrzeug gepasst.

Liebe Grüße
Stephan
 

tdipower89

Dabei seit
07.03.2009
Beiträge
673
Zustimmungen
353
Ort
4311 Schwertberg, OÖ
Fahrzeug
VW Passat Variant Highline R-Line 2.0 TDI 4motion
Werkstatt/Händler
DIY
Kilometerstand
353.535
Ich fands geil, der farbliche Kontrast (rot zu blau) ;).
Immer noch besser wie schwarze Alufelgen 🤪.

Aber die aktuellen sehen auch richtig gut aus - schönes Design 👍.
 

mrbabble2004

Dabei seit
10.08.2010
Beiträge
6.919
Zustimmungen
2.132
Ort
Bad Lobenstein
Fahrzeug
Polo AW GTI
Werkstatt/Händler
Autohaus Räthel
Kilometerstand
17t
Montag geht der Karoq meiner Leute zum 1. Ölwechsel. Gestern hab ich nochmal geschaut. Der Schmodder am Öldeckel hat sich nicht wieder gebildet -zum Glück-
Aber der Wagen hat erst 15.000 km runter und verlangt nach frischem Öl. Echt krass, aber die Kurzstrecken machen es halt und das Öl riecht auch extrem nach Benzin... :( naja künftig wird der Ölwechsel jährlich gemacht...
 

mrbabble2004

Dabei seit
10.08.2010
Beiträge
6.919
Zustimmungen
2.132
Ort
Bad Lobenstein
Fahrzeug
Polo AW GTI
Werkstatt/Händler
Autohaus Räthel
Kilometerstand
17t
Schaden kann es nicht...

Heute habe ich beim Touran erstmals den Luft- und Pollenfilter selbst gewechselt... das ist ja echt mehr als simpel... laut Serviceheft wurde Pollenfilter zuletzt vor 3 Jahren und 40.000 km und der Luftfilter vor 4 Jahren und knapp 60.000 km zuletzt gewechselt... war also mal wieder Zeit 😅 Pollenfilter ging eigentlich... aber Luftfilter war ganz schön verdreckt... 🙈
 

Anhänge

  • 2ACAAD0D-1981-4C72-97E7-D0BA1D8F180A.jpeg
    2ACAAD0D-1981-4C72-97E7-D0BA1D8F180A.jpeg
    748,7 KB · Aufrufe: 12

rabbit

Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
6.689
Zustimmungen
1.170
Ort
Wolfsburger Umland
Fahrzeug
Octavia³ Combi "CLEVER" 1.8 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
Werkstatt/Händler
Škoda Zentrum Wolfsburg
Kilometerstand
63901
Beim Luftfilter überlege ich schon länger auf K&N umzusteigen. Hatte ich schon in ein paar Fahrzeugen und war zufrieden.
 

mrbabble2004

Dabei seit
10.08.2010
Beiträge
6.919
Zustimmungen
2.132
Ort
Bad Lobenstein
Fahrzeug
Polo AW GTI
Werkstatt/Händler
Autohaus Räthel
Kilometerstand
17t
Beim GTI überlege ich einen Pipercross einzubauen... mit sowas habe ich aber keinerlei Erfahrungen und hab mich auch noch nicht groß damit befasst, wo die Vor- und Nachteile sind...

Mit freundlichen Grüßen
 

rabbit

Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
6.689
Zustimmungen
1.170
Ort
Wolfsburger Umland
Fahrzeug
Octavia³ Combi "CLEVER" 1.8 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
Werkstatt/Händler
Škoda Zentrum Wolfsburg
Kilometerstand
63901
Pipercross musste ich jetzt tatsächlich mal googlen ... sagte mit nichts. Ist sogar günstiger wie K&N und von der Reinigung her etwas anders.
 

Octavia20V

Dabei seit
13.01.2010
Beiträge
4.125
Zustimmungen
675
Ort
Freyburg/Unstrut
Fahrzeug
Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
Werkstatt/Händler
bin meine eigene Werkstatt
Kilometerstand
108560
Ich hab im RS nen K&N,fürs gewissen😅
 

Calvineis

Dabei seit
09.07.2016
Beiträge
1.314
Zustimmungen
554
Ort
Plaidt
Fahrzeug
Fabia III, Octavia 1U RS, Octavia 4 RS
Werkstatt/Händler
Autohaus Donath
Kilometerstand
86.000, 185.000, 3500
Ich fahre den Normalen Luftfilter im Tracktool 1er RS, die Tuning haben mir zu viele Nachteile.

Öl verschmutzt den Luftmassenmesser
Mehr Schmutz kann durch
Leistung war auf dem Prüfstand auch nicht mehr.
Ansauggeräusch ist mir bei dem Auto egal.
 

mrbabble2004

Dabei seit
10.08.2010
Beiträge
6.919
Zustimmungen
2.132
Ort
Bad Lobenstein
Fahrzeug
Polo AW GTI
Werkstatt/Händler
Autohaus Räthel
Kilometerstand
17t
Ich fahre den Normalen Luftfilter im Tracktool 1er RS, die Tuning haben mir zu viele Nachteile.

Öl verschmutzt den Luftmassenmesser
Mehr Schmutz kann durch
Leistung war auf dem Prüfstand auch nicht mehr.
Ansauggeräusch ist mir bei dem Auto egal.

ok dann werde ich es auch einfach so lassen. Danke
 

mrbabble2004

Dabei seit
10.08.2010
Beiträge
6.919
Zustimmungen
2.132
Ort
Bad Lobenstein
Fahrzeug
Polo AW GTI
Werkstatt/Händler
Autohaus Räthel
Kilometerstand
17t
Heute früh nach der Nachtschicht ein kurzer Schreckmoment... Reifenkontrollanzeige zeigte an: „Druckverlust hinten rechts erkannt“

Gleich ran an die Tanke. Tatsächlich nur noch 1,5 bar drauf von 2,8 bar. 3,3 aufgepumpt und heim. Zu Hause geschaut, immernoch 3,3 bar drauf. Nachmittags geschaut. Runter auf 2,8... also Rad runter, aber keine Schäden gefunden. Reifenflanke mit Seifenwasser eingesprüht und siehe da. An zwei Stellen kommt Luft raus. Komischerweise genau an 2 Stellen wo diese Gumminupsis dran sind und die Klemmen zwischen Felge und Reifen... ob die die Ursache sein können?
 

Anhänge

  • 8BB047E8-10C8-4E99-B362-22E47FA3E42E.jpeg
    8BB047E8-10C8-4E99-B362-22E47FA3E42E.jpeg
    336,2 KB · Aufrufe: 38
  • D179AC7D-BD5F-4A16-8CA7-78339FCF4BAE.jpeg
    D179AC7D-BD5F-4A16-8CA7-78339FCF4BAE.jpeg
    340,1 KB · Aufrufe: 38

Rumgebastel

Dabei seit
24.06.2010
Beiträge
5.701
Zustimmungen
2.047
Ort
LK Sömmerda
Fahrzeug
Octavia 3 Combi FL 1.5 TSI, Octavia 3 Limo FL 1.6 TDI
Kilometerstand
9000 30000
Sieht aus als wenns zwischen Gummi und Felgenhorn rausdrückt oder?
Meinst du mit "Gumminupsis" diese kleinen "Härchen", die überall rundherum am Neureifen sind?
 
Zuletzt bearbeitet:

emmA3

Dabei seit
25.06.2014
Beiträge
5.236
Zustimmungen
5.262
Sollen die echt so viel „Kraft“ haben und da eine Undichtigkeit provozieren? 😳
 

mrbabble2004

Dabei seit
10.08.2010
Beiträge
6.919
Zustimmungen
2.132
Ort
Bad Lobenstein
Fahrzeug
Polo AW GTI
Werkstatt/Händler
Autohaus Räthel
Kilometerstand
17t
@Rumgebastel
Ja genau diese meine ich...

Ich kann mir halt eigentlich auch nicht vorstellen, dass diese Dinger da die Undichtigkeiten bewirken. Aber es ist wirklich genau an diesen 2 Stellen... sonst nichts...
 

Cordi

Moderator
Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.631
Zustimmungen
2.023
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Die Nubsis haben da keinen Einfluss. Da wird innen an der Dichtfläche eine Verschmutzung sein.
Hatte ich nie Probleme mit, und seit letztem Jahr inzwischen an vier Rädern.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

mrbabble2004

Dabei seit
10.08.2010
Beiträge
6.919
Zustimmungen
2.132
Ort
Bad Lobenstein
Fahrzeug
Polo AW GTI
Werkstatt/Händler
Autohaus Räthel
Kilometerstand
17t
Reifen wurde nochmal etwas von der Felge gelöst und diese Dinger abgeschnitten... jetzt ist alles dicht :)

nebenbei ist mir gestern aufgefallen, dass der Touran jetzt bissl was über 156.000 km weg hat. Das heißt, dass wir mit ihm jetzt 100.000 km gefahren sind, seit wir ihn im Oktober 2014 gekauft haben.
Bisher war defekt:

- 3x Federbruch (die 4. war bereits beim Kauf neu)
- Lenksäulensteuergerät
- Sensor für Leuchtweitenregulierung vorn
- Querlenkerlager
- Anschlagpuffer hinten
- Rost an Motorhaube und Heckklappe
- Karosserie an Dach eingerissen (Modellkrankheit)
- Türen vorn leicht undicht

Bremsen vorn 1x gewechselt bei ca. 85.000 km und hinten letztes Jahr das 2. Mal

dann kam ja letztens eine neue Windschutzscheibe rein. Aber da kann der Wagen ja nix dafür.

Unfall hatte er noch keinen. Auch am Motor/Getriebe ist noch alles original. Auch die Batterie ist trotz regelmäßiger Nutzung der Standheizung noch die Originale...

2-3 Glühbirnen mussten gewechselt werden und natürlich der übliche Verschleiß an Reifen etc.

eine Kostenaufstellung habe ich nicht gemacht. Da fehlt mir einfach die Lust dazu ;)

Was wohl jetzt mal auf der Agenda steht ist das Thermostat. Beim nächsten Service ist auch wieder der Ölwechsel vom DSG dran. Das DSG und der Motor laufen nachwievor wie ein Uhrwerk *aufHolzklopf*, was auch der Grund ist, warum wir aktuell nicht an einen Wechsel denken. Mal schauen was sich der Dicke dieses Jahr so einfallen lässt... jünger wird er ja auch nicht... ;)

Mit freundlichen Grüßen
 

Örnie

Dabei seit
04.01.2002
Beiträge
1.307
Zustimmungen
154
Ort
Nortorf
Fahrzeug
VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport DK)
Werkstatt/Händler
Hinterhofschrauber / AH Ihle, Nortorf (Schl.-H.)
Kilometerstand
109123
Ich finde die Touran-Bilanz hinsichtlich der Defekte jetzt so mittelprächtig. Das geht natürlich besser aber auch viel schlimmer. Interessant ist aber dass Du offenbar keine Folgeprobleme wegen Software-Update hattest. Generell mögen moderne Diesel nicht so gerne Kurzstrecke aber das scheint bei Euch für den Motor zu genügen. Beim Caddy sehe ich immer zu, dass er auch in Corona-Zeiten zumindest einmal die Woche 20km am Stück bekommt. :whistling:
 
Thema:

mrbabbles blauer Polo GTI and friends

mrbabbles blauer Polo GTI and friends - Ähnliche Themen

Verkauft Skoda Octavia RS Kombi EZ 2008, 200 PS (alles eingetragen): Hallo zusammen, ich möchte mich schweren Herzens von meinem Skoda trennen, vielleicht hat hier ja jemand Interesse. Ich habe den Inhalt einfach...
Roomster Selbstbausatz: Hi. Ich bin Daniel. Grüßt euch. Ich habe mehr durch Zufall einen Roomster erstanden. Der Vorbesitzer hat vor kurzem noch für richtig Kohle den...
Erster Erfahrungsbericht Combi Sportline 150PS TDI Handschalter: Nach dem ersten Monat mit 5.000km möchte ich gerne meine ersten Erfahrungen mit meinem neuen Superb teilen. Es handelt sich um einen 150PS-Diesel...
Dem DocJ4cK sein Octavia RS: Hallo zusammen, Nachdem ich nun meinen Fabia II Combi verkaufen musste, da ich diesen Unfallbedingt nicht mehr bedienen konnte und nun auf ein...
Mein Octavia III Plum-Blue: Huhu, bin seit knapp 2 Monaten eher stiller Mitleser, habe mich nun doch mal registriert. Komme aus dem meist schönen ehemaligen Karl-Marx-Stadt...

Sucheingaben

polo gti blau forum

,

Polo GTI Öl aw forum

Oben