Motorwäsche Fabia 1,9 TDI >>> Erfahrungsberichte?

Diskutiere Motorwäsche Fabia 1,9 TDI >>> Erfahrungsberichte? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, hat jemand schon Erfahrungen mit einer Motorwäsche bei seinem Fabia 1,9 TDI gemacht? Oder sollte man lieber gar keine Motorwäsche...

Power Feli

Guest
hallo!

wenn der Motorraum nich arg vershmutzt,würde ich dir von einer wäsche abraten,aber falls du doch eine machen willst lass es lieber von ein Fachbetrieb machn(Tankstelle,WS) wichtig is das alle Empfindlichen Bauteile,abgedeckt sind, hier findest du noch ein paar Tips zur Motorwäsche!

gruß Power Feli
 

Foxboy

Guest
Schmutz schadet einem Motor nicht so viel wie Wasser im Steuergerät und im Kabelbaum...


Fox
 

insideR

Guest
Ich würd's lassen: Abdeckung oben, Dämmung unten, da kommt doch kaum was hin.
Ralf
 

RTDI

Guest
..kein Problem!

Motorabdeckung herunter und mit geringem Druck und Industriereiniger absprühen.
..mit klarem Wasser abspülen nicht vergessen!!!

Hab noch nie ein Problem gehabt.
 

Mic

Guest
Ich würde die Sache nur vom Fachmann machen lassen, die Elektronik nimmt einem Wasser wirklich übel wie Power schon sagt und falls was schief geht haftet der Fachbetrieb.

Wer es unbedingt selber machen will sollte daran denken das ein Ölabscheider vorhanden sein muß, ansonsten kann es ein fettes Bußgeld geben wenn man erwischt wird.
 
masterandro

masterandro

Dabei seit
17.05.2009
Beiträge
98
Zustimmungen
0
Ort
Köln
Fahrzeug
FABIA SDI (2005) / S 110R - Coupe (1974) / CITIGO (2014)
Kilometerstand
317000
Hi,

bei meinem fehlt unten die Abdeckung und da ich täglich Autobahn fahre, sieht es dementsprechend aus.
Würde den Motor mal ordentlich sauber machen und die Abdeckung unten anbringen, aber erst mal meine Frage an Euch hier:

Was für Reiniger nimmt Ihr und woher?

Kaltreiniger ist ja eher nur für Öl und Fettrückstände, aber es ist ja auch so ne leichte weisse Schicht auf den Metallteilen. Wie ne Korossion oder Salz. Würde den Motor mal schööön sauber kriegen.Dann konservieren.

Womit? Wer hat Tipps und Erfahrung? (Möchte es selber machen-kein Betrieb)

Dankee
 
christoph3007

christoph3007

Dabei seit
11.11.2009
Beiträge
583
Zustimmungen
3
Ort
Ruhland
Fahrzeug
Skoda Fabia, 1,4l 75PS
Kilometerstand
100000
wär echt ma interessent, nutze auch nur den kaltreiniger von sonax. aber so richtig die wucht ist der auch nicht.
 
pietsprock

pietsprock

Kilometer-Millionär
Dabei seit
21.09.2004
Beiträge
13.289
Zustimmungen
1.777
Ort
Sprockhövel 45549 Deutschland
Fahrzeug
Fabia 1,9 tdi
Werkstatt/Händler
B&P, Hamm
Kilometerstand
1196051
Der SDI hatte tatsächlich keine untere Abdeckung und soweit ich weiß, auch keine Dämmung an der Motorhaube...
ist halt eine "Sparversion" gewesen und somit gab es den SDI-Motor auch nur im Fabia I Classic...

Möglicherweise (ich bin da kein Fachmann) ist eine Motorreinigung beim SDI kein Problem, da er ja so konstruiert ist,
dass der Motor von unten offen ist... und demnach dürfte Nässe auch kein Problem sein...

Beim TDI ist das wohl anders...


Gruß
Peter
 
pelmenipeter

pelmenipeter

Dabei seit
16.08.2006
Beiträge
3.568
Zustimmungen
234
Ort
Brandenburg - LDS
Fahrzeug
Superb Combi iV
Werkstatt/Händler
Zellmann
Kilometerstand
000044
nach mittlerweile 3,5 jahren siehts im motorraum aus wie geleckt ohne jemals ne wäsche da drin gemacht zu haben ^^
 
christoph3007

christoph3007

Dabei seit
11.11.2009
Beiträge
583
Zustimmungen
3
Ort
Ruhland
Fahrzeug
Skoda Fabia, 1,4l 75PS
Kilometerstand
100000
also ich habe mein auto im juli 2009 gekauft. da wurde eine motorwäsche gemacht, aber ehr halbherzig. inzwischen sieht er schonwieder ziemlich schmutzig aus. aber immerhin habe ich diesen gummi, der die motorhaube abdichtet :P
 
pietsprock

pietsprock

Kilometer-Millionär
Dabei seit
21.09.2004
Beiträge
13.289
Zustimmungen
1.777
Ort
Sprockhövel 45549 Deutschland
Fahrzeug
Fabia 1,9 tdi
Werkstatt/Händler
B&P, Hamm
Kilometerstand
1196051
Nach fast 10 Jahren ist es natürlich nicht mehr wie neu, aber eine Motorwäsche habe ich auch noch nie machen
lassen...

Die Werkstatt braucht keinen "klinisch" reinen Motorraum um den Motor warten zu können und ich brauche das
auch nicht zum Ölmessen und Wischwasser nachzufüllen...

Wenn ich natürlich hier im Forum oder bei F4F oder auf Treffen Motorräume sehe, die blitzblank sind und wo dann
diverse Teile auch noch hochglänzend lackiert sind, dann werde ich schon etwas neidisch, aber da im Normalzustand
die Motorhaube ja geschlossen ist, ist es mir dann auch wieder egal...

Jeder so, wie es ihm gefällt...

Gruß
Peter
 
masterandro

masterandro

Dabei seit
17.05.2009
Beiträge
98
Zustimmungen
0
Ort
Köln
Fahrzeug
FABIA SDI (2005) / S 110R - Coupe (1974) / CITIGO (2014)
Kilometerstand
317000
Ja, ich weis, es ist ja eigentlich egal, aber ich mags sauber. Egal ob Wohnung, Kleidung oder Auto :-) und deshalb wollte ich mal den Motor waschen damit er einfach gut aussieht :-) Fühl mich einfach wohler :-)

Deshalb wollte ich wissen, was für Reiniger ihr so benutzt. Kaltreiniger macht ja nur das Öl weg, aber was reinigt das Metall richtig?!!!

Übrigens, mein SDI hatte schon mal eine Geräuschdammung unten und eine Matte an der Haube - ich baue mir den zum "SuperElegance" aus :-) :-) :-)
 
Fabia.Driver

Fabia.Driver

Dabei seit
08.02.2010
Beiträge
78
Zustimmungen
0
Ort
17235 Neustrelitz
Fahrzeug
Fabia 1.4 16V
masterandro schrieb:
was reinigt das Metall richtig?!!!
ausbauen, alles zerlegen und sandstrahlen.... :whistling:



nein, hab bei meinem bora (1.9tdi) motorwäsche gemacht, danach ging garnichts mehr, zum glück im sommer, nach ewiger suche wo wasser rein gekommen ist, hab ich es irgentwann entnervt aufgegeben und hab den wagen mit offener motorhaube nen tag inner prallen sonne stehen lassen und danach lief er zum glück wieder...

nimm dir ne bürste mit stiehl und nen eimer fitwasser und reinige das, wo du ran kommst, dann besteht wenigstens keine gefahr...
 
christoph3007

christoph3007

Dabei seit
11.11.2009
Beiträge
583
Zustimmungen
3
Ort
Ruhland
Fahrzeug
Skoda Fabia, 1,4l 75PS
Kilometerstand
100000
mit ner bürste habe ich es auch schon probiert. habe den kaltreiniger in eine sprühflasche gemacht und schön mit der bürste geschruppt. aber an de ecken kommste trotzdem nicht ran.
 
masterandro

masterandro

Dabei seit
17.05.2009
Beiträge
98
Zustimmungen
0
Ort
Köln
Fahrzeug
FABIA SDI (2005) / S 110R - Coupe (1974) / CITIGO (2014)
Kilometerstand
317000
also wenn ich es so verstehe, nutzen die wenigen hier die ihre motoren waschen nur kaltreiniger?
Hätte gedacht dass es auch andere mittel gibt!

Schade

MfG
 

Dieselross

Dabei seit
21.10.2009
Beiträge
43
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Fabia 1 Kombi TDI 74 KW
Kilometerstand
201500
Hallo,

mein Fabia wird im Mai 8 Jahre alt,aber eine Motorwäsche

habe ich noch keine gemacht .Das käme nur in Frage ,

wenn ein technischer Defekt vorliegen würde,wie zb. eine

undichte Ölleitung .Ansonsten ist der Motorraum ja sowieso

rundherum abgekabselt .Außerdem kann bei einer

unfachmännischen Motorwäsche auch die Elektrik in

mitleidenschaft gezogen werden.Das bissl Schmutz sieht

sowieso keiner,meine Haube ist die meiste Zeit zu.

Gruß Jürgen
 
whois

whois

Dabei seit
05.06.2007
Beiträge
808
Zustimmungen
1
Ort
Schwarzwald
Fahrzeug
Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U Laurin&Klement 1.9 TDI
Kilometerstand
238000
Ich habe beim Octi schon mehrmals eine Motorwäsche gemacht, bisher ohne jegliche Probleme, die es beim Diesel normalerweise auch nicht geben sollte, wenn man nicht gekonnt das Steuergerät anpeilt...

Beim Benziner kann ich da nichts genaues sagen, da noch einige elektrische Bauteile mehr vorhanden sind, die zwar wasserdicht sein sollten, aber naja...
Beim aktuellen Wagen hab ich noch keine Motorwäsche gemacht, da ich diesen beim Kauf so übernommen habe...Der Motor sieht selbst nach dem harten Winter immer noch aus wie geleckt, da muss ich mal sagen, hat Opel irgendwas besser gemacht. Beim Skoda sah der Motor nach dem ersten Winter aus wie ein Salzbergwerk, und deshalb kamen die jährlichen Motorwäschen zustande...
 
Thema:

Motorwäsche Fabia 1,9 TDI >>> Erfahrungsberichte?

Motorwäsche Fabia 1,9 TDI >>> Erfahrungsberichte? - Ähnliche Themen

Hydrostößel Skoda Fabia 6Y 1.9Sdi 47kW: Hallo. ich muss bei meinem Fabia die hydrostößel tauschen und wollte mal fragen ob schon jemand Erfahrungen damit gemacht hat und mir evtl. ein...
GPS und navi nachrüsten: Hallo ihr lieben, ich habe einen Skoda Fabia combi von 2020 mit dem kleinen Infotainmentsystem Swing. Ich habe gehört das man eine GPS Antenne...
Aftermarketfahrwerke Fabia III Preise/Erfahrungsberichte: Hallo liebe Community! Gibt zwar schon einige Threads über Sportfahrwerke und Co., wollte aber hiermit alles zusammenfassen auch weil ich mir...
Skoda Fabia 3 Kombi 1.4 TDi 90Ps Chiptuning: Moin, hallo, Ich bekomme nächste Woche unser neues "Familienauto" Es handelt sich um einen Fabia Kombi mit 90Ps 1.4 TDI. Wir hatten noch einen...
Reifengröße: größer als original möglich?: Hi, liebe Leut Die eingetragenen Größen für den Fabia sind ja 195/50 r15 und 205/45 r16... beide geben sich vom Durchmesser her nichts. Ich finde...

Sucheingaben

tdi nach motorwäsche

,

Skoda Fabia 1.9 SDI erfahrungsbericht

Oben