Motorvergleich MKB: AUM und MKB: BVP

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Octobia, 29.05.2016.

  1. #1 Octobia, 29.05.2016
    Octobia

    Octobia

    Dabei seit:
    29.05.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u 1,8t
    Kilometerstand:
    180000
    Guten Abend,

    leider hat mein Octavia 1u2 1,8t 20V einen Lagerschaden, welcher laut dem Freundlichen zu teuer wäre zu reparieren, aus diesem Grund möchte ich gerne einen gebrauchten Kaufen und einbauen.
    Habe einen anderen mit 101.000km gefunden mit allen Anbauteilen aber MKB: BVP. Kann mir jemand sagen ob ich diesen 1:1 tauschen kann?

    Hab mich schon durch viele Foren und Anzeigen auf Google durchgekämpft, komme aber auf kein Ergebnis :(

    Danke im Voraus

    Octobia ;-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4tz3nainer, 29.05.2016
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    273
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Kombi 170PS TDI DSG
    Kilometerstand:
    170000
    BVP war doch er 163PS Motor aus dem TT? Den AUM gab es auch im TT. Von daher sollte es doch eigentlich passen.
     
  4. #3 Octobia, 29.05.2016
    Octobia

    Octobia

    Dabei seit:
    29.05.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u 1,8t
    Kilometerstand:
    180000
    Das hört sich ja super an. D.h, er ist rein theoretisch baugleich wie mein alter?
    Bekomm ich die 163PS auch raus oder macht das mein Steuergerät nicht mit?

    Danke für die Antwort ;)
     
  5. #4 skodabauer, 29.05.2016
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Das Motorsteuergerät und den Kabelbaum des Motors ist mit zu tauschen. Das "neue" ist dann wieder an die Wegfahrsperre anzulernen.
     
  6. #5 Octobia, 30.05.2016
    Octobia

    Octobia

    Dabei seit:
    29.05.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u 1,8t
    Kilometerstand:
    180000
    Wäre es ein Problem wenn das Steuergerät und Kabelbaum nicht dabei ist?
     
  7. #6 Octavia20V, 30.05.2016
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    205070
    Naja das macht sich einfacher den kabelbaum plus steuergerät zum motor,da du nun mal dem 150er steuergerät nich sagen kannst du hast jetz 163......also nur so zum verständnis.
    Wenigstens das steuergerät sollte bei sein,kann aber eben auch sein das vielleich ein sensor etwas wo anderst sitzt bzw einer mehr dabei ist dann passt der alte kabelbaum nicht und und und gibt da viele varianten.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Motorvergleich MKB: AUM und MKB: BVP

Die Seite wird geladen...

Motorvergleich MKB: AUM und MKB: BVP - Ähnliche Themen

  1. Unterschied Motorenseitig MKB CAYB / CAYC

    Unterschied Motorenseitig MKB CAYB / CAYC: An den MOD: Bitte den Thread nicht gleich zusammen führen. Ich weiss, daß das Thema hier schon öfter behandelt wurde. Also es geht um folgendes,...