Motorvergleich 2.0 TDI 103kW BKD / aktueller 2.0TDI 110kW Euro6

Diskutiere Motorvergleich 2.0 TDI 103kW BKD / aktueller 2.0TDI 110kW Euro6 im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich fahre momentan einen Octavia Combi 2.0 TDI (103kW, 16V, MKB: BKD mit man. 6-Gang Getriebe). Die Maschine hat schon 240000 km geleistet. Jetzt...

  1. #1 gospelrock, 22.06.2015
    gospelrock

    gospelrock

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wildau
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 5E Style 2.0 TDI 110kW
    Kilometerstand:
    21000
    Ich fahre momentan einen Octavia Combi 2.0 TDI (103kW, 16V, MKB: BKD mit man. 6-Gang Getriebe). Die Maschine hat schon 240000 km geleistet. Jetzt steht die Neuanschaffung ins Haus und es soll wieder ein 2.0 TDI (110kW, Euro6, 6-Gang Handschaltung) werden.
    Hat jemand den direkten Vergleich zwischen beiden Motoren (Kraftentfaltung über den gesamten Drehzahlbereich, Elastizität, Diesel- bzw. Ölverbrauch, Gesamteindruck)?
    Machen sich die 10 PS mehr bemerkbar?
    Ich fahre meinen Bisherigen mit einem Durchschnittsverbrauch von 5,6l / 100 km (lt. MFA) und brauche etwa 0,5l Öl auf 8000km.
    Gibt es schon Erfahrungen mit dem Verbrauch von AdBlue? Kann man das selber nachfüllen?

    Peter
     
  2. lowrey

    lowrey

    Dabei seit:
    27.03.2015
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia III Style 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Volkswagen Automobile Berlin GmbH, Beusselstraße 32/33, 10553 Berlin
    Kilometerstand:
    22500
    Wie kommst du denn auf AdBlue? Damit arbeitet der 2.0 TDI (110KW, Euro 6) doch gar nicht....
     
  3. #3 gospelrock, 22.06.2015
    gospelrock

    gospelrock

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wildau
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 5E Style 2.0 TDI 110kW
    Kilometerstand:
    21000
    Laut meinem Freundlichen wird der 2.0 TDI, um Euro6 zu erreichen, ab Modelljahr 2016 zusätzlich mit AdBlue betankt und bekommt einen anderen Katalysator. Eine Tankfüllung soll für etwa 12000 km ausreichen. Der Kraftstoffverbrauch sollte etwas geringer ausfallen als beim Vorgänger.

    Wenn ich jetzt bestelle gibt es ja schon MJ2016!

    Gibt es denn schon jemanden, der einen solchen Motor fährt?

    Peter
     
  4. lowrey

    lowrey

    Dabei seit:
    27.03.2015
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia III Style 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Volkswagen Automobile Berlin GmbH, Beusselstraße 32/33, 10553 Berlin
    Kilometerstand:
    22500
    Ja gibt es. Ich hab einen. Und ich habe keinen AdBluetank ;)
     
  5. #5 gospelrock, 22.06.2015
    gospelrock

    gospelrock

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wildau
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 5E Style 2.0 TDI 110kW
    Kilometerstand:
    21000
    Na also das verschlägt mir jetzt aber schon etwas die Sprache! ?(

    Ich schüttel nur noch meinen Kopf! Irgendwie haben die Händler null Ahnung von nichts! Erst sagt er mir, dass sobald Xenon bestellt wird, das TFL grundsätzlich als LED verbaut ist. Dann behauptet er, dass SmartLink und SmartGate neuerdings ein "Produkt" ist und nun auch noch die Falschaussage mit dem AdBlue. ;(
     
  6. #6 mightyphil, 22.06.2015
    mightyphil

    mightyphil Guest

    Schreib ne Mail an en Geschäftsführer, er soll seine Mitarbeiter doch bitte besser schulen.
    Als Dankeschön erhälst du vielleicht einen kleinen Gutschein... ;)
     
  7. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    1.212
    In Zeiten des Internet denken Verkäufer, man wüsste eh alles schon (besser)... ist wie bei Ärzten. Es gibt aber noch die gut Informierten, ich hatte so einen :) Nur keine Fragen für Ihn, weil ich alles schon selber rausgefunden hatte :D

    AdBlue gibt es im 2l TDI nicht, das ist Quatsch. Im 2l BiTurbo-TDI hingegen ja...
     
  8. #8 gospelrock, 22.06.2015
    gospelrock

    gospelrock

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wildau
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 5E Style 2.0 TDI 110kW
    Kilometerstand:
    21000
    OK. Also dann betrifft meine Frage aber trotzdem noch die beiden Motoren: der betagte 2.0TDI PD 16V mit 103kW (BKD) und der aktuelle 2.0TDI mit 110kW (Euro6). Das AdBlue-Thema streichen wir. ;)
     
  9. #9 TschiepTschiep, 22.06.2015
    TschiepTschiep

    TschiepTschiep

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 2.0 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AH Liebe (Eisleben)
    Kilometerstand:
    22000
    Den AdBlue Tank haben sie im in meinem Auto auch vergessen einzubauen ;-)

    Ich hatte den gleichen Motor wie du und habe aktuell den neuen (MJ16) mit DSG und den 10 Pferdchen mehr...
    Zur Leistung kann ich noch nichts sagen- stehen erst knapp 900km auf der Uhr und ich trau mich noch nicht das Pedal durchzutreten.
    Aber - Geräuschemäßig liegen Welten dazwischen. Kein Vergleich mehr.

    Bei aktuell maximal 130km/h stehen auf dem BC 5,7 Liter im Langzeitverbrauch.
     
  10. #10 dao1202, 22.06.2015
    dao1202

    dao1202

    Dabei seit:
    05.06.2015
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    54
    Irgendwie bezweifel ich deine Aussage emmA3. Im Octavia werden doch die EA288 Series diesel verbaut oder?. Um die Euro 6 Normen zu erreichen werden dort variable Ventilzeiten, Zylinder-Drucksensoren, low/high pressure EGR und Abgasnachbehandlung und eben auch ein Abgassystem mit Harnstoff zur NOx Reduzierung, auch besser bekannt als selective catalytic reduction system eingesetzt. Der Unterschied zum Euro5 sind dann Harnstof (BlueAd), zwei Abgasrückführungseinrichtungen, ein Partikelfilter und ein Oxidationskatalysator.
     
  11. #11 Lu-Event, 22.06.2015
    Lu-Event

    Lu-Event

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Alfter
    Fahrzeug:
    Octavia 5E 2.0TDI 110kW 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kempen
    Kilometerstand:
    15000
    Nein SCR erst gibt es erst ab dem 140kW Diesel wie er auch im neuen SuperB verbaut wird. Octavia ist (Aktuell) immer ohne SCR. Schaut mal in den Konfi für Octavia und SuperB, der SuperB hat extra den Anhang SCR dran stehen bei den Motorisierungen.
     
  12. #12 dao1202, 22.06.2015
    dao1202

    dao1202

    Dabei seit:
    05.06.2015
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    54
    Ah Ok, find ich gut das Skoda es offenbar geschafft hat die Norm ohne SCR einzuhalten.
     
  13. lowrey

    lowrey

    Dabei seit:
    27.03.2015
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia III Style 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Volkswagen Automobile Berlin GmbH, Beusselstraße 32/33, 10553 Berlin
    Kilometerstand:
    22500
    -


    (hatte sich dann schon erledigt...)
     
  14. chrfin

    chrfin

    Dabei seit:
    04.05.2011
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Feldkirch, AT
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E RS TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Montfort Garage Götzis
    Kilometerstand:
    38000
    Mir wäre AdBlue tanken lieber ;). Ohne SCR hast du bei Euro6 einen NOx-Speicher-Kat neben DPF -> braucht mehr Sprit und Leistung als SCR...
     
  15. *ab78*

    *ab78*

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    222
    Ort:
    Kreis Trier-Saarburg
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi Style 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    45000
    Also mir wäre das nicht egal, wenn man noch neben eh schon zu hohen Dieselpreisen auch noch das AdBlue dazu kaufen müsste...
     
  16. #16 Lu-Event, 22.06.2015
    Lu-Event

    Lu-Event

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Alfter
    Fahrzeug:
    Octavia 5E 2.0TDI 110kW 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kempen
    Kilometerstand:
    15000
    Das ist Relativ, durch das AdBlue lässt sich Diesel einsparen der zur Reinigung des Filters benötigt wird, unterm Strich fährt der SCR einen ticken billiger als der ohne. Der Verbrauch vom Adblue macht auch nur wenige % aus, überbewerten darf man das aus Kostensicht nicht. Preislich sehe ich das eher neutral und mehr als zusätzlicher Service Aufwand.

    Kenne das mit dem AdBlue schon seit einigen Jahren in der Landwirtschaft, inzwischen ist mir das recht egal ob mit oder ohne. Im PKW Bereich wirkt sich das Finanziell eh nur Minimalist aus. Ich behaupte mal fast das Reifen auf dem km mehr Geldwerten Vorteil aus machen.
     
  17. #17 gospelrock, 22.06.2015
    gospelrock

    gospelrock

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wildau
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 5E Style 2.0 TDI 110kW
    Kilometerstand:
    21000
    Mhhh. Jetzt bin ich jedenfalls schlauer. Vielleicht lassen sich ja die drei Falschaussagen vom Händler in einen kleinen geldwerten Vorteil (= 1-2% mehr Rabatt beim Verkaufspreis) umwandeln. ;)

    Etwas merkwürdig finde ich auch die angebliche Lieferzeit für den O3. Für den "Edition" 2.0 TDI Combi hat er mir vor 2 Wochen 3 Monate genannt. Bin mal gespannt wie sich das ändert, wenn ich jetzt einen "Style" mit "Licht & Design", Businesspaket "Amundsen" usw. bestelle.
     
  18. *ab78*

    *ab78*

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    222
    Ort:
    Kreis Trier-Saarburg
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Combi Style 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    45000
    5-6 Monate unverbindlich...
     
  19. #19 dao1202, 22.06.2015
    dao1202

    dao1202

    Dabei seit:
    05.06.2015
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    54
    Jup, habe auch ein Style mit Licht & Design und business Traveller mit 2.0 tdi handschalter.

    unverbindlicher Lieferzeitpunkt 01.12.2015 ;)
     
  20. #20 Richter86, 22.06.2015
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Jep. Hab heute einen Style mit diesen Paketen bestellt.
     
Thema: Motorvergleich 2.0 TDI 103kW BKD / aktueller 2.0TDI 110kW Euro6
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 2.0 tdi adblue

    ,
  2. skoda octavia euro 6 diesel adblue

    ,
  3. skoda octavia 2.0 tdi 2017 euro6

    ,
  4. skoda octavia 2017 diesel scr,
  5. tdi 103 gegen 110,
  6. 2.0 tdi green tec Euro 6,
  7. skoda euro 6 diesel ohne adblue,
  8. skoda green tec euro 6,
  9. Octavia Diesel mit Scr,
  10. harnstof Motor,
  11. skoda octavia 2.0 tdi adblue?,
  12. euro 6 ohne adblue skoda octavia,
  13. skoda octavia rs 2017 adblue,
  14. octavia 5e 2.0 tdi euro 6 adblue,
  15. skoda octavia rs tdi euro 6 adblue? ,
  16. skoda tdi euro 6 ohne scr,
  17. skoda octavia 2017 ohne adblue,
  18. nox skoda octavia combi family 2.0 tdi,
  19. technische beschreibung start-stop automatik vw ea288,
  20. vw bkd euro5,
  21. skoda octavia 2.0 diesel 4x4 euro 6 ad blue,
  22. skoda octavia combi 2.0 adblue tdi technische daten,
  23. 2.0 tdi 103 vs 110 kw,
  24. octavia 110 kw tdi,
  25. octavia euro6 wo adblue
Die Seite wird geladen...

Motorvergleich 2.0 TDI 103kW BKD / aktueller 2.0TDI 110kW Euro6 - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!

    Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!: Hallo liebe Community, habe ein noch nicht gelöstes Problem mit meinem Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI(3 Zylinder) Combi AMF: Er hat während der...
  2. Octavia 1.6 TDI 2016 Welches Öl???

    Octavia 1.6 TDI 2016 Welches Öl???: Hallo Community, Ich habe ein kleines Problem. Seid ca. 4 Monaten ist unser Octavia nun in unserem Haus, und nu hab ich mich mal gefragt was ich...
  3. 1,6 TDI Abgas Update

    1,6 TDI Abgas Update: Hat schon jemand das Update für den Rapid 1,6 TDI mit 90 PS installieren lassen und wie sind ggf die Erfahrungen ? Habe gerade entsprechende...
  4. Ausrichtung Radbremszylinder Octavia Combi 1.9 TDI

    Ausrichtung Radbremszylinder Octavia Combi 1.9 TDI: Guten Tag zusammen, ich nenne seit Kurzem einen Octavia Combi 1.9 TDI (ALH) von 2004 mein Eigen. Die Tage trat ich die Bremse und es tat sich...
  5. Octavia 2.0 springt nicht an wenn er lauwarm ist!!!

    Octavia 2.0 springt nicht an wenn er lauwarm ist!!!: Hallo zusammen, ich habe ein ganz seltsames Phänomen mit meine Octavia. Wenn ich morgens bzw. bei kaltem Motor den Wagen starten möchten,...