Motorsteuerung-Kontrollleuchte und Mobilitätsgarantie ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Lucky, 25.04.2004.

  1. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Jetzt hat es auch unseren 2.0er erwischt.

    Gestern gingen nach dem Starten mehrere Lampen (ISA weiss nicht mehr genau welche)
    an es piepste wie wild (Aussage Isa ;-) ) und das wars.

    Nach kurzer Rollphase (zurück nach Hause) schaute ich mir das Dilemma an, und es
    brennt jetzt nur noch die Motorsteuerungsleuchte (kein Piepton mehr).

    Nun haben wir mal im Forum "gegoggelt" aber bisher diesen Fehler nicht in
    Verbindung mit dem 2.0er gefunden.
    1. Was könnte die Ursache sein ?
    2. Kann Isa am Montag die Mobilitätsgarantie in Anspruch nehmen, mit Hinweis
      auf dieverse Leuchten und das Piepen ?
      Wir denken da an evtl. Abschleppen bzw. auch Leihwagen, da zwar jetzt nur
      noch eine gelbe, aber davor auch mindestens eine rote (wegen dem Piepen),
      ISA meint die Bremskontrolleuchte, angegangen ist.
      [/list=1]
      Michael
      [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chris74, 25.04.2004
    Chris74

    Chris74 Guest

    hab zwar keinen 2.0er, doch das Problem mit der Leuchte hatte ich vor kurzem auch. Hatte direkt in der Werkstatt angerufen. Fahren zur Werkstatt war noch möglich, dort wurde der Fehlerspeicher ausgelesen. War wohl eine temp. Fehlermeldung des Bremslichtschalters. Alles wurde zurückgesetzt und seitdem ist Ruhe.
     
  4. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Ich hab zwar immer noch keine Idee, was die Ursache gewesen sein könnte,
    aber ich wollte gerade Brötchen holen und ein Foto des Handbreak-Covers machen,
    und siehe da.....nix leuchtet mehr :grübel:

    Also wird ISA wohl mal morgen zum AH fahren und den Fehlerspeicher auslesen lassen.

    Bleibt aber immer noch die Frage, ob man(n) die Mobilitätsgarantie auch in o.a. Fall
    hätte nutzen können ?

    Michael
    [​IMG]
     
  5. Mic

    Mic Guest

    Solange die Leuchte für die Elektronische Motosteuerung dauerhaft brennt liegt meist nur ein leichter Fehler in der Motorelektronik oder einem abgasbeeinflussenden System vor. Damit kannst du fahren.
    Als ich das vor einiger Zeit hatte, ließ sich auch kein konkreter Fehler auslesen und die Leuchte brannte nach erneutem Starten nicht mehr, das ist aber normal bei einem leichten Fehler.

    Nach einiger Zeit fing die Leuchte dann an zu blinken und der Motor lief im Notprogramm (ist deutlich zu bemerken, da die Leistung deutlich geringer ist) und es wurde dann auch ein Fehler gefunden.
    Auch bei blinkender Leuchte im Notprogramm kannst du bis zur nächsten Werkstatt fahren.

    Sollten wieder mehrere Leuchten brennen, würde ich erst Rücksprache mit meinem Freundlichen nehmen.

    Die Mobilitätsgarantie greift ja nur dann wenn das Fahrzeug nicht Fahrbereit bzw. Verkehrssicher ist oder?
     
  6. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Back from AH !

    Laut Fehlerspeicher war die "Lichtorgie" ein Temporärer Fehler im ABS.

    Der Fehlerspeicher wurde gelöscht und ISA wieder vom Hof entlassen, mit
    der Massgabe sich bei erneuterter "Lichtorgie" wieder zu melden, dann
    würde man(n) intensiver nachforschen müssen.

    Bis jetzt leuchten (seit gestern morgen) auch keine Lampen mehr.

    Schaun wir mal, wir haben ja noch eine Weile Gewährleistung.

    Michael
    [​IMG]
     
Thema:

Motorsteuerung-Kontrollleuchte und Mobilitätsgarantie ?

Die Seite wird geladen...

Motorsteuerung-Kontrollleuchte und Mobilitätsgarantie ? - Ähnliche Themen

  1. Garantie/Mobilitätsgarantie bei Nachrüsten

    Garantie/Mobilitätsgarantie bei Nachrüsten: Hallo Community, Bin seit gestern stolzer Skoda Rapid Fahrer und habe folgende nachfragen ob hiermit bereits jemand Erfahrungen gemacht hat. Gibt...
  2. "Schummeldiesel"-Update, seit dem leuchtet die Rußpartikelfilter-Kontrollleuchte

    "Schummeldiesel"-Update, seit dem leuchtet die Rußpartikelfilter-Kontrollleuchte: Hallo liebe Leute, wir haben einen Octavia Kombi mit 2.0 L Diesel-Motor BJ 2012. Vor 4 Wochen haben wir das Update für die Motorsteuerung...
  3. Mobilitätsgarantie

    Mobilitätsgarantie: Ich habe mir vor 2 Monaten einen neuen Fabia 3 gekauft. Es ist wirklich ein sehr tolles Auto. Nur leider hat er nun einen Motorschaden und steht...
  4. Kontrollleuchten

    Kontrollleuchten: Hallo. Bei meinem Skoda Octavia 2005 Baujahr habe ich seit gestern das Problem, dass er keine KMH mehr anzeigt auch beim Fahren. Auch die...
  5. Kontrollleuchte Vorglühanlage blinkt / Abgasanlage leuchtet

    Kontrollleuchte Vorglühanlage blinkt / Abgasanlage leuchtet: Hallo liebe Forengemeinde, seit heut habe ich leider ein Problem mit meinem Octavia Combi (5E - 2013 - 2.0TDI ca. 40.000km). Bis jetzt war ich...