Motorstart ohne "Kupplung treten" aktivierbar?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von matt, 07.09.2015.

  1. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Hallo,

    kann man den Zwang, dass man zum Starten des Motors die Kupplung betätigen muss, deaktivieren?

    Hintergrund ist ein möglicher Motorstart durch das Fenster hindurch oder von der Beifahrerseite aus.

    Das Bit 4 auf Byte 20 im BCM scheint nur die Anzeige "Depress Clutch" in der MFA zu deaktivieren.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.504
    Zustimmungen:
    519
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    81000
    Und grade das soll doch verhindert werden, sitzt n kind im auto und drückt aufs knöpfchen oder du stehst draußen und drückst rauf und vergisst im eifer des gefechts den gang rauszunehmen knallt dir der wagen mit nem satz nach vorne. Ich glaube nicht das es möglich sein wird, diese sicherheitsfunktion zu umgehen.
     
    potatodog gefällt das.
  4. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Vielen Dank für die Einbringung dieser "Sicherheitsaspekte". Ich möchte jedoch bitte explizit keine Diskussion über etwaige Sicherheitsbedenken.
    In jedem Fall kann man es mit dem "idiotensicher Machen" übertreiben, was sich durch immer mehr Lebensbereiche zieht.
     
  5. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.504
    Zustimmungen:
    519
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    81000
    jedenfalls finde ich bei tante google nix derartiges, zwar viele anfragen, grade ausm VW lager, aber ohne irgendwelche konkreten beschreibungen, immer nur das ausschalten der warnung der MFA. also mit VCDS is da wohl nix zu machen, höchstens den kupplungsschalter irgendwie temporär überbrücken, zb das du dann halt 2 knöpfe zum starten drücken musste...wäre ja ne alternative, einfach den kupplungsschalter anzapfen.aber achtung, der wirkt sich bei betätigung auch auf tempomat etc aus.
     
  6. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Vielen Dank für Deine Recherche. Schade, dass sie zum selben Ergebnis wie die Meinige gekommen ist.
     
  7. #6 Octarius, 08.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das wird der Knackpunkt sein. Volkswagen geht da auf Nummer sicher und lässt es softwaretechnisch wahrscheinlich nicht zu dass der Wagen so gestartet werdenkann.

    Die Lösung die mir einfällt ist aber kaum praktikabel. Man kann den Kupplungsschalter kurzschließen bzw. öffnen. Das geht aber zu lasten anderer Komfortmerkmale wie dem Tempomaten.
     
  8. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.504
    Zustimmungen:
    519
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    81000
    du wiederholst das was ich gesagt hab :) is ja ned nur bei VW so, bei Ford ist das auch so, egal ob gang drin oder ned, kupplung muss getreten werden.

    Als Grund geben die Hersteller neben Sicherheit auch das Entlasten des Anlassers an, der dann ned das Getriebe mit ankurbeln muss, was wohl grade im Winter wiederum die Batterie entlastet

    PS: Was is dann ja wieder genial finde is, wenn der wagen absäuft, muss man, zumindest bei ford, nur kupplung und bremse treten und er spring direkt wieder an :P paar mal in meiner anfangszeit passiert
     
  9. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Ist bei VAG auch so. Es reicht aber das Kupplung treten nach dem Absaufen.
     
  10. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    261
    Mein B6 (MJ '10) macht das noch nicht, scheint also später eingeführt worden zu sein.
     
  11. #10 djduese, 08.09.2015
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    2.832
    Zustimmungen:
    1.086
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Bei Fahrzeugen mit Kessy ist es immer Bedingung, die Kupplung zu treten, da ohne Kupplung nur die Zündung eingeschaltet wird. Bei Fahrzeugen mit Schlüssel kannst du die Zündung ja mit dem Schlüssel einschalten, ohne den Motor zu starten. Das hat nur indirekt was mit Idiotensicher machen zu tun, sondern eher damit, dass man ja irgendwie eine Möglichkeit schaffen muss, nur die Zündung einzuschalten, ohne den Motor zu starten. Es gibt immer irgendwelche punkte, wo andere drüber nörgeln, anstatt sich damit abzufinden, dass es so ist. Wenn es so wäre, wie du es dir wünscht, würden 75 % der anderen Fahrer Sich darüber beschweren, dass es nicht möglich ist, nur die Zündung ohne Motorstart einzuschalten. Finde dich damit ab, dass es nicht geht, zum einen aus Gründen der Praktikabilität und zum anderen als Schutz vor unbeabsichtigtem Starten Dritter
     
  12. #11 -Robin-, 09.09.2015
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000

    Kurz: ja.
    Habe ich bei meinen auch bei allen OFF.
     
  13. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.504
    Zustimmungen:
    519
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    81000
    Danm weih uns doch in dein geheimnis ein?
     
  14. #13 dllwurst, 09.09.2015
    dllwurst

    dllwurst

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Köln
    Fahrzeug:
    Felicia 1.3 GLXI (verkauft)
    Kilometerstand:
    142000
    Wenn es mit VCDS nicht geht, muss man wohl das Steuergerät flashen würde ich vermuten.
     
    Keks95 gefällt das.
  15. #14 -Robin-, 09.09.2015
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Ähm, nein.

    Hat zudem nichts mit "Geheimniss" zu tun.
    Es kann nur keiner in Heimarbeit selber machen.

    Und wer es möchte, kann es wie ich selber austüfteln, oder zu jemanden gehen, der es machen kann. ;)
     
  16. #15 djduese, 09.09.2015
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    2.832
    Zustimmungen:
    1.086
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Also nicht durch codieren....
     
  17. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.504
    Zustimmungen:
    519
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    81000
    Trotzdem kann man sagen wie es geht, verstöst ja gegen kein gesetz und hilft einem weiter als ne Antwort nachm motto "es geht aber ätsch ich verrat ned wie "
     
  18. #17 fireball, 09.09.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.483
    Zustimmungen:
    1.746
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Hilft doch eh nix - wer kauft sich denn privat schon die zugehörige Soft/Hardware für 1500 Euro aufwärts? ;)

    Und Clone gibts für DEN Kram auch nicht... Bzw. gibts schon, kosten aber fast das selbe...

    Dazu: _ich_ hab durchaus Verständnis für die Leute, die mit solchen "klitzekleinen" Dingen, in die viel Zeit reingeflossen sind (ich weiss wovon ich rede... Tage(!) im Auto Verbracht wegen der Kalt/Warmdiagnose bei PQ35... Keinen Cent dafür bekommen...) ihr Equipment refanzieren möchten. Zumal Robin gewerblich ist...
     
  19. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.504
    Zustimmungen:
    519
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    81000
    Muss ja ned heißen das man es hat oder haben will, aber es gibt menschen die haben kontakte, wir haben auch n mechanikerfreund der bei m***** arbeitet und nach der arbeit privat arbeiten machen darf, zb von unseren autos fehlerspeicher auslesen oder Reparaturen.

    Es geht doch einfach ums Prinzip sein wissen zu teilen, wie derjenige den das interessiert das wissen dann umsetzt, oder ob er es überhaupt tut, spielt doch garkeine rolle. Is wie der mann der fragt wasn ferrari kostet, und beim preis dann doch lieber nen kleinen vw kauft :)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 -Robin-, 09.09.2015
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000

    Komisch. Mit MIR teilt keiner sein Wissen. :wacko:
    Oder schon mal gelesen das ich hier Wissen abgesaugt habe?
    Ich denke das man eher meist das Gegenteil lesen kann.
    Ich helfe und teile das Wissen mit anderen.
    Selber von irgendwem was wissen zu wollen wird sehr sehr sehr selten passieren. Und wenn dann sicher nicht in einem öffentlichem Forum :D

    Hat mit dem Fall hier aber nichts zu tun, es gibt Sachen im Leben, dazu gibt es einfach keine tieferen Infos.
    Es geht, und diejenigen die die Hard+Software haben, haben zu 99% auch das Wissen. ;)

    [QUOTE="fireball, post: 1242775, member: 93298"]Hilft doch eh nix - wer kauft sich denn privat schon die zugehörige Soft/Hardware für 1500 Euro aufwärts? ;)[/QUOTE]

    Echt? Die gerätschaft die ich dazu nutzen muss, kostet ab 10.000€ aufwärt. :D:P



    Egal. Kernfrage war OB ES GEHT. Und die war beantwortet. JA es geht. ;)
     
  22. #20 fireball, 09.09.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.483
    Zustimmungen:
    1.746
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Die 1500 waren ein Schätzwert für AVDI in Minimalversion - dass das bei umfassender Werkstattausrüstung nihct reicht war mir fast klar ;)
     
Thema: Motorstart ohne "Kupplung treten" aktivierbar?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. start ohne kupplung codieren

    ,
  2. kupplung drücken beim starten wegschalten

    ,
  3. ford kupplung treten zum starten

    ,
  4. skoda kuplung treten zum starten,
  5. skoda fabia kupplung treten vor motor,
  6. zum starten kupplung treten auscodieren
Die Seite wird geladen...

Motorstart ohne "Kupplung treten" aktivierbar? - Ähnliche Themen

  1. Der Zweitschlüssel schließt nicht - Motorstart allerdings möglich

    Der Zweitschlüssel schließt nicht - Motorstart allerdings möglich: Hallo zusammen, ich hatte gestern das Vergnügen, meinen gebrauchten Octavia 5E (Baujahr 2013) mit KESSY abzuholen. Folgendes Problem habe ich...
  2. Kupplung wechseln anleitung

    Kupplung wechseln anleitung: Schönen guten tag, Wie oben es steht wollte ich gerne eine anleitung bekommen wie ich bei einen skoda octavia 1u2 slx 1,8liter bj 1998 125 ps...
  3. Haldex Kupplung Ölwechsel

    Haldex Kupplung Ölwechsel: Hallo Forengemeinde Habe vor nächstes Wochenende bei meiner Haldex Kupplung das Öl und den Filter zu tauschen, kann mir einer sagen welche...
  4. ZMS und Kupplung sind getauscht.....aber

    ZMS und Kupplung sind getauscht.....aber: Also heute früh den kleinen wieder abgeholt aus der Werkstatt - ZMS war defekt und wurde daher getauscht. Aber es meinte der Mechanikus, dass er...
  5. Rückwärtsfahren - Kupplung "stinkt"

    Rückwärtsfahren - Kupplung "stinkt": Vorgestern fuhr ich rückwkärts mit meinem neuen Octavia III (1.8 TSI, 179 PS) eine steile Straße hoch. Nach wenigen Metern durchzog ein starker...