Motorschaden bei 25.000 km???

Diskutiere Motorschaden bei 25.000 km??? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; :grrr: am Freitag um 08:00 Uhr auf der Autobahn A8 bei Möhringen, kurzer komischer Knall, weißer Rauch, Gas geben nicht mehr möglich. Habe durch...

  1. #1 wommerle, 22.08.2005
    wommerle

    wommerle Guest

    :grrr: am Freitag um 08:00 Uhr auf der Autobahn A8 bei Möhringen, kurzer komischer Knall, weißer Rauch, Gas geben nicht mehr möglich.
    Habe durch die Mobilitätsgarantie die Servicezentrale angerufen. Abschleppwagen kam auch relativ bald, bin zum nächsten VW-Skoda Händler geschleppt worden. Ersatzwagen habe ich bekommen. Am Spätnachmittag kam der Anruf "Motorschaden" - Bilder werden nun an Skoda geschickt, da die Neuzulassung am 22.06.2003 war ist die Garantie seit 2 Monaten abgelaufen. Muss nun auf Kulanz hoffen.

    Wer hat Erfahrung damit, wie soll ich vorgehen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 22.08.2005
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.085
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Also Kulanzanfragen können dauern. Wenn du Pech hast, gibts schon einen Fabianachfolger, bevor deine Anfrage bearbeitet wurde :achtungironie:.

    Normal dürfte es kein Thema sein, sofern die kein Verschulden nachgewiesen werden kann. Abgesichert ist man normal auch über die Anschlussgarantie (sofern vorhanden).

    Andreas
     
  4. #3 toaster, 22.08.2005
    toaster

    toaster Forenurgestein

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    kurz vor dem Sauerland
    Um welchen Motor handelt es sich?
     
  5. #4 wommerle, 22.08.2005
    wommerle

    wommerle Guest

    hab die Papier nicht da, sind beim Autohaus. Es ist der ganz kleine Fabia 1,6
     
  6. #5 wommerle, 22.08.2005
    wommerle

    wommerle Guest

    Ich bin ganz sicher, dass ich kein Verschulden habe. Es hat vorher keine Anzeichen, kein Leistungsverlust ohne ein Lämpchen gegeben. Außerdem war ich im Februar erst beim Kundendienst.
    Aber wie lange kann das denn dauern?
     
  7. primax

    primax Guest

    Einen kleinen Fabia 1.6 gibt es nicht. Wenn Du ein Benziner fährst ist es entweder ein 1.2 , 1.4 oder 2.0 Motor. Das Du im Februar beim Service warst ist erstmal positiv. War es die 15Tkm Inspektion und demzufolge vermutlich die Erste?

    Wann hast Du das letzte mal den Motorölstand überprüft? Bei so etwas sind Hersteller ganz schnell Dir anzuhängen "Sie haben nicht regelmäßig den Ölstand kontrolliert" :nono:
     
  8. #7 wommerle, 22.08.2005
    wommerle

    wommerle Guest

    Also ich weiß es grad tatsächlich echt nicht ob, 1,2 oder 1,4 l Motor auf jeden Fall ganz klein. Ja es war die 1. Inspektion und alles in Ordnung. Das Öl hab ich tatsächlich oft nachgeschaut.

    Auf was muss ich mich jetzt einstellen?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Atom

    Atom

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.8 TSI / LR Discovery IV SDV6 / Roomster Scout
    Hallo,

    war das im Feb. wirklich die erst Inspektion? Wenn ja, dann hast du ein riesen Problem, der Fabia muss jedes Jahr zur Inspektion (egal ob du nur 1.000km im Jahr fährst).

    Damit hat Skoda leider ein Argument, dir die Kulanz zu verwehren.

    Mfg Micha
     
  11. #9 NiteCrow, 22.08.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt. Du meintest ja dass du 2 Monate über Garantie bist. Da hätteste schon 2mal in die Inspektion gemusst.
    Und dann siehts mit Kulanz denke ich vielleicht wirklich etwas schlechter aus.
     
Thema:

Motorschaden bei 25.000 km???

Die Seite wird geladen...

Motorschaden bei 25.000 km??? - Ähnliche Themen

  1. O III, Ölwechsel bei 20.000 km, vor Inspektion?

    O III, Ölwechsel bei 20.000 km, vor Inspektion?: Mein O III (1,8 TSI, 180 PS, Bj. 02/2016) hat jetzt 18.400 km runter. Jetzt zeigt die Anzeige, dass in 1.600 km ein Ölwechsel fällig sei. Bisher...
  2. ACC bis 160 und/ oder bis 210 km/h

    ACC bis 160 und/ oder bis 210 km/h: Hallo zusammen, weiß hier jemand, wie sich der deutliche Mehrpreis von 500.- für ACC bis 210 ergibt? Iat da andere, vor allem fortschrittlichere...
  3. Chiptuning bei 185000 km sinnvoll?

    Chiptuning bei 185000 km sinnvoll?: Hallo Zusammen, ich möchte mich kurz vorstellen: Mein Name ist Michael und ich bin seit Dezember stolzer Besitzer eines Fabia 6Y 1.9 TDI mit 101...
  4. Motorschaden ohne Kulanz

    Motorschaden ohne Kulanz: Mein scheckheftgepflegter Škoda Fabia 1.2 HTP Cool Edition hatte nach 4,5 Jahren und knapp 54.000 Kilometern einen Motorschaden. Die Werkstatt...
  5. Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km

    Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km: Guten Morgen, Mein Scout (EU 03/13) hat nun knapp 150.000 km relativ problemlos bewältigt. Da ich mit der Leistung unserer Skoda Werkstatt...