Motorschaden - Austauschmotor - was ist alles dabei?

Diskutiere Motorschaden - Austauschmotor - was ist alles dabei? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich bin neu hier (zumindest was das schreiben angeht), also erstmal hallo :) Bei 113000 hats meinen Fabia 1.4 tdi (80PS), BJ 2009 leider...

  1. #1 sparkle, 19.11.2013
    sparkle

    sparkle

    Dabei seit:
    17.11.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,4 tdi
    Kilometerstand:
    114000
    Hallo,
    ich bin neu hier (zumindest was das schreiben angeht), also erstmal hallo :)
    Bei 113000 hats meinen Fabia 1.4 tdi (80PS), BJ 2009 leider erwischt, ein Defekt an den Hydrostößeln, kein Druck auf dem 2.ten Zylinder, wenn ich die Werkstatt richtig verstanden habe. Bemerkbar hat sich das durch ein sehr lautes Schlagen im Motorraum gemacht, gefahren ist noch, fast normal würd ich sagen.. Traktor auf Speed...
    Jetzt soll ein Austauschmotor rein.. Kostenpunkt knapp 6000 ;( mit Einbau, also ein kompletter neuer Motor. Das AH und Skoda beteiligen sich etwas :thumbup: (Service wurde penibel eingehalten... )
    Mittlerweile hab ich mich fast entschieden, nochmal zu investieren.. dabei stellt sich mir aber noch die Frage, was bei so einem Austauschmotor wirklich mit bei ist..
    Zahnriemen ist dann laut AH neu, aber wie ist es mit solchen Dingen wie der Öl- oder Wasserpumpe? Ich weiß, ich sollte am besten bei AH nochmal nachfragen, werde ich auch tun, aber da ich selbst nicht weiß nach was ich alles fragen soll frag ich Euch :) Was sollte auf jeden Fall mit gewechselt werden? Auf was muss ich bei einem ATM noch achten? (Ans einfahren will ich gar nicht denken.. )

    Danke schonmal :)
    sparkle
     
  2. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Einen Gebrauchten 1.4TDI mit ähnlicher Laufleistung bekommst du schon für 5.000€. Bei 6.000€ Reparatur ist das ein wirtschaftlicher Totalschaden. Ich würde versuchen einen gebrauchten Motor zu beschaffen und bei einer freien Werkstatt einbauen zu lassen. Ist deutlich günstiger.
     
  3. #3 sparkle, 19.11.2013
    sparkle

    sparkle

    Dabei seit:
    17.11.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,4 tdi
    Kilometerstand:
    114000
    Ja, bei vollen Kosten wäre die Entscheidung definitv auch dagegen ausgefallen, was genau mein Anteil wird steht noch nicht ganz fest.. Über einen Gebrauchten hab ich natürlich auch nachgedacht, aber bei meinem weiß ich was ich hab.. (technisch, Standheizung, ..) bei nem anderen mit ähnlicher Laufleistung weiß ichs eben nicht..
    Freie Werkstatt ist leider auch raus, da beim AH bereits Kosten angefallen sind.. und zusammen mit nem überholten Motor käm ich wahrscheinlich auf den gleichen Endbetrag.
    Bin leider auch auf das Auto angewiesen und entsprechend knapp ist die Zeit zu suchen..
     
  4. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    6.000€ wird IMHO ein neuer Motor kosten und in wecher Höhe sich S-D weisst du nicht. Ein guter gebrauchter Motor schlägt mit ca.1.500€ ins Kontor. Egal welche Kosten schon angefallen sind, hast du selbst mit einem Mietwagen noch Geld übrig. Wie auch immer, du bist voll geschäftsfähig ;)
     
  5. #5 MaddinRS, 20.11.2013
    MaddinRS

    MaddinRS

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bei Backnang
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Toepner Nellmersbach
    Kilometerstand:
    50000
    5-6000 Euro für einen neuen Motor ? Sind da die Einbaukosten auch wirklich mit drin ?

    Mein Octavia hatte einen Zylinderkopfschaden, es hatten sich 2 PD-Einheiten in den Kopf gearbeitet. Der Austausch des Kopfes incl. aller 4 PD-Einheiten sollte auch so um die 5000 Euro kosten. Aber eben Material und Arbeitszeit
     
  6. #6 sparkle, 20.11.2013
    sparkle

    sparkle

    Dabei seit:
    17.11.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,4 tdi
    Kilometerstand:
    114000
    @gowron danke für die offene Rückmeldung! Günstiger geht sicher immer..

    @Martin, ja, der Einbau ist mit drin, ca. 4000 der Motor
     
Thema: Motorschaden - Austauschmotor - was ist alles dabei?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. austauschmotor skoda fabia kosten

    ,
  2. was ist ein austauschmotor

    ,
  3. was beinhaltet ein rumpfmotor bei skoda octavia

    ,
  4. Austauschmotor was ist alles dabei,
  5. austauschmotor skoda superb,
  6. ist bei austauschmotor zahnriemen dabei?,
  7. fabia rs tauschmotor kosten
Die Seite wird geladen...

Motorschaden - Austauschmotor - was ist alles dabei? - Ähnliche Themen

  1. OIII FL RS: nur "einfache" Fußmatten dabei ?

    OIII FL RS: nur "einfache" Fußmatten dabei ?: Hallo zusammen, bei mir sind im FL RS nur einfache, dünne Fußmatten dabei . Keine "Octavia" Stickerei, keine "RS" Stickerei. Wie war das bei Euch...
  2. Austauschmotor gesucht

    Austauschmotor gesucht: Guten Abend Community, kann mir jemand einen Tip geben, wo ich für den Skoda Fabia Combi Bj 2004, 1,4 V16, 74 kw (101 PS) einen günstigen...
  3. Suche Austauschmotor 1.8 tsi CDAA

    Suche Austauschmotor 1.8 tsi CDAA: Hallo ihr Lieben, leider ist bei meinem Skoda Superb der Motor defekt und ich brauche dringend einen gebrauchten Austauschmotor. Bei Audi gibt...
  4. Motorschaden Reparatur oder Verkauf

    Motorschaden Reparatur oder Verkauf: Hallo liebes Skoda Forum, ich benötige mal eure Hilfe / Meinung. Mein SuperB (Bj 2010, 1,4 TSI mit 163PS SKN Chiptuning (normal 125PS) Ambitions...
  5. Motorschaden ohne Kulanz

    Motorschaden ohne Kulanz: Mein scheckheftgepflegter Škoda Fabia 1.2 HTP Cool Edition hatte nach 4,5 Jahren und knapp 54.000 Kilometern einen Motorschaden. Die Werkstatt...