Motorschaden? Ab 2500 Umdrehungen ist Schluss...

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von Lucky Supi, 08.02.2009.

  1. #1 Lucky Supi, 08.02.2009
    Lucky Supi

    Lucky Supi

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Bin gestern mit meinem O² 2.0 Tdi auf der Autobahn zurück nach Hause.
    Bei der Überholung von nem Elefantenrennen gab es den typischen Windschattenruck und danach war nix mehr mit Beschleunigung.
    5. Gang bis 2500 U/min bei 120 km/h waren dann für fie letzten 170 km der Reise das Ende im Gelände.

    Was kann passiert sein? Woran liegt es?
    Bin für Tipps und Hinweise dankbar...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Luftmassenmesser, Turbolader, Ansaugschlauch abgesprungen...kann viele s sein...
    Wie siehts nach einem Neustart aus?
     
  4. #3 felicianer, 08.02.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.083
    Zustimmungen:
    297
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Klingt nach Notlaufprogramm...
     
  5. #4 Lucky Supi, 08.02.2009
    Lucky Supi

    Lucky Supi

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    So, nach der ersten Heimatnacht neu gestartet und alles ist schick...

    Notlaufprogramm? Höre ich zum ersten Mal (was nix zu sagen hat) - könnte sein, bin mit JetBag immer so 180-200
    Werde den Freundlichen aber mal morgen befragen, zumal die Ski im Laden daneben neu besohlt werden müssen.

    Ab welchen Parametern greift das Notlaufprogramm? Wer kennst sich damit aus?
     
  6. #5 felicianer, 08.02.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.083
    Zustimmungen:
    297
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Ich hab keine Ahnung davon, habe aber schon oft gelesen, dass wenn eine bestimmte Komponente ausfällt, dass der Motor in den Notlauf geht, um größere Schäden zu vermeiden. Lass mal den Fehlerspeicher auslesen
     
  7. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    nach längeren vollgasetappen kann der ladedruck überschritten sein. lass mal den fehlerspeicher auslesen. vielleicht ist auch was mit dem steuergerät.
    hast du ne leistungssteigerung drin? dann ist sowas relativ häufig.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 angel007, 09.02.2009
    angel007

    angel007

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63165
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 TDI (51KW)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Best GmbH Untere Grenzstraße 4-6 63075 Offenbach am Main
    Kilometerstand:
    8
    Ich tippe auf Luftmassenmesser (wie oben schon beschrieben) , habe genau das Gleiche bei Opel Omega
     
  10. #8 Lucky Supi, 09.02.2009
    Lucky Supi

    Lucky Supi

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Kein Chip im Wagen.

    Fehlermeldung ist folgende:
    16618 P0234 000
    Ladedruckregelung
    Regelgrenze überschritten

    Ne wirkliche Idee hatten die Jungs noch nicht, läßt sich erst bei einer Kur im Werkstattbereich ermitteln...
     
Thema: Motorschaden? Ab 2500 Umdrehungen ist Schluss...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. punto 2500 umdrehungen notlauf

Die Seite wird geladen...

Motorschaden? Ab 2500 Umdrehungen ist Schluss... - Ähnliche Themen

  1. Summen/surren bei ca. 1500 Umdrehungen 190 PS DSG, EZ 10/2015

    Summen/surren bei ca. 1500 Umdrehungen 190 PS DSG, EZ 10/2015: Hallo zusammen, mein 190PS (Diesel) 4x4 mit DSG hat egal ob Kalt- oder Warmbetrieb zwischen 1300 und 2000 U/min ein summendes Geräusch bzw ein...
  2. Abblendender Innenspiegel - Blendet der echt ab?

    Abblendender Innenspiegel - Blendet der echt ab?: Ich habe in meinen Joy das Licht- und Sichtpaket und "die kleine" Kamera. Dazu gehört der automatisch abblendende Innenspiegel in "Variante 1" -...
  3. Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten

    Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten: Hallo In der Suche habe ich zu dem Thema nichts gefunden. Ab Mj. 2011 hat der Superb (leider) die gute, alte Golf 2 Vorderachse (das hintere...
  4. Pfeifen beim O3 ab ca 130km/h

    Pfeifen beim O3 ab ca 130km/h: Hallo Leute, Vorweg > die suche habe ich verwendet :-) und leider nix gefunden.?( Ich habe einen O3 2.0TDI von 2013 und dieser hat mittlerweile...
  5. Geräusche ab 1200 Umdrehungen

    Geräusche ab 1200 Umdrehungen: Hallo Leute, nun habe ich wohl das erste Problem mit meinem Octavia 5e TDi 150 PS MJ 2016. Ab einer Drehzahl von ca. 1100 - 1200 Umdrehungen ist...