Motorschaden 1,4 16V ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von stephan.wich1, 28.06.2006.

  1. #1 stephan.wich1, 28.06.2006
    stephan.wich1

    stephan.wich1

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhausen/Erzgebirge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1,4 16 V Style Edition mit Comfort Paket
    Werkstatt/Händler:
    AH Heinzebank GmbH
    Kilometerstand:
    110000
    Hallo Forum,

    ich seit kurzem mit meinem fabia (10/2000) ein riesiges Problem.
    Wenn ich den Wagen kalt starte, fällt er in eine Art Notprogramm, d.h.
    er vibriert und stottert stark (mich rüttelts hin und her).

    Nach erneutem Start ist das Prob meistens weg.

    Wenn ich jedoch mit "Notprogramm" anfahre, geht der Motor aus.
    Das Ladekontroll-Lämpchen im Kombiinstrument leuchtet dann.

    Auffällig ist auch, dass die Drehzahl sehr schwankt im "Notprogramm"
    (zwischen 1250 U/min -beim Start und 400 U/min).

    FRAGE: WAS IST DAS????

    Anmerkung: Beim Fehlerspeicher auslesen wurde gesagt, dass alle 2 Lambdasonden defekt seien, dies aber kein so ernstes Prob sei!!!
    Der Fehler mit dem Motorruckeln und ausgehen wurde nicht gefunden.

    P.S.: Es ist auch nicht das Problem dass der Motor während der fahrt ausgeht (wie von einigen 16 V-Fahrern geschildert).

    Bitte , bitte helft mir!! (Eigentlich sollte das nächste Auto 2007 wieder ein Fabia werden)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 toaster, 28.06.2006
    toaster

    toaster Forenurgestein

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    kurz vor dem Sauerland
    Hört sich an, als wäre wie es bei mir seinerzeit auch war, ein Einspritzventil defekt... lass dies mal prüfen, ich hatte da anfangs auch keinen Eintrag im Fehlerspeicher...
     
  4. #3 Andre H., 28.06.2006
    Andre H.

    Andre H.

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeug:
    BMW 120d Cabrio
    Kilometerstand:
    114000
    Die Aussage das Deine Werkstatt den Fehler nicht gefunden hat würde mich alarmieren und diese schnellst möglich wechseln. Eine Fehlersuche beschränkt sich schließlich nicht alleine auf das stupide Auslesen des Fehlerspeichers!
    Es ist schon echt erschreckend wie oft NACH einem Werkstattbesuch hier im Forum um Hilfe gefragt werden muss... :hmmm:

    Ich hoffe das der Fehler schnell gefunden wird - einen mechanische Motorschaden kann ich mir aber eher weniger vorstellen.

    Viel Glück,
    André
     
  5. #4 kallest1100, 28.06.2006
    kallest1100

    kallest1100

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhorn Calvinstrasse 48527
    Fahrzeug:
    Skoda Octi 1 SLX Aut. Honda ST 1100
    Werkstatt/Händler:
    M.A.M. Nordhorn
    Kilometerstand:
    128000
    Ich würde auch auf defekte Einspritzdüse tippen.
    Hat mein Octi auch, aber immer nur kurz nach dem Starten.
    Ist eine verschmutzt. Ich werde es aber erstmal nicht rep. lassen denn ich fahre eh auf Gas.
    Und lt Werkstatt (ist ne TOP Werkstatt!) ist das nicht ganz so schlimm, wenn es nur nen kurzen Moment so ist.
     
  6. Mick

    Mick Guest

    Wenn Du einen Motorschaden hättest, würde der sich mit Sicherheit nicht zwischenzeitlich selber heilen, sondern die Symptome würden immer da sein und wahrscheinlich sogar schlimmer werden. Ich kann mich den anderen nur anschliessen, Werkstatt wechseln und der Sache auf den Grund gehen!

    MfG
    Mick
     
  7. #6 stephan.wich1, 28.06.2006
    stephan.wich1

    stephan.wich1

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhausen/Erzgebirge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1,4 16 V Style Edition mit Comfort Paket
    Werkstatt/Händler:
    AH Heinzebank GmbH
    Kilometerstand:
    110000
    Wenn eine Einspritzdüse defekt wäre, warum tritt das Prob beim Warmstart meistens nicht auf???

    Ganz blöde Frage: Kann das mit der defekten Lambdasonde zusammenhängen???

    Und: Kann ein defekter Drehzahlgeber schuld sein?
     
  8. #7 kallest1100, 28.06.2006
    kallest1100

    kallest1100

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhorn Calvinstrasse 48527
    Fahrzeug:
    Skoda Octi 1 SLX Aut. Honda ST 1100
    Werkstatt/Händler:
    M.A.M. Nordhorn
    Kilometerstand:
    128000
    Weil wenn eine Düse leicht nachtropft, dann "säuft" ein Zylinder ab. Beim Warmstart ist wahrscheinlich noch nicht genug "Saft" nachgelaufen, und der Motor startet normal.
     
  9. Angus

    Angus

    Dabei seit:
    19.11.2001
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4i 16v Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Zbinden AG, Laufen
    Kilometerstand:
    129371
    Hi

    Kann dazu nur sagen, dass bei meinem auch mal besagte Düse kaputt war und das Auto mal weite Strecken ohne Probleme lief und dann plötzlich wieder in den Notlauf fiel, von daher ist es sicher ein plausibler Ansatz.

    LG
     
  10. #9 Harald1, 28.06.2006
    Harald1

    Harald1

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Welche Motorkennung?

    Welche Fehler sind im Fehlerspeicher abgelegt?

    Für den BBY Motor mit dem Steuergerät 036 906 034 CB gibt es wegen Leerlaufschwankungen ein Softwareupgrade auf CD.
    Skodawerkstääten haben diese CD und führen das Upgrade durch.
    An sich sollten alle betroffenen Fahrzeughalter informiert worden sein (mein Fahrzeug hat das Upgrade im März 2006 erhalten), bzw. die Software im Anlassfall oder beim Service upgegradet werden.
     
  11. #10 stephan.wich1, 29.06.2006
    stephan.wich1

    stephan.wich1

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhausen/Erzgebirge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1,4 16 V Style Edition mit Comfort Paket
    Werkstatt/Händler:
    AH Heinzebank GmbH
    Kilometerstand:
    110000
    @Harald1

    Ich habe den AUA Motor Modelljahr 2001.

    @all:

    Danke für eure Hilfe! Bei nächster Gelegenheit werde ich mal zu ner
    anderen SKODA Werkstatt düsen (hier im Umkreis gibts ja massig genug).

    Noch ne Frage bleibt aber: Wenns ne Einspritzdüse wäre, was soll
    das kosten????

    Und am Rande: Wie erkenne ich nen defekten Generator????
    (Lichtmaschine ist in Ordnung-funktioniert; Keilrippenriemen auch
    i.O.)

    Nochmal Danke!!! :geburtstag:
     
  12. #11 Harald1, 29.06.2006
    Harald1

    Harald1

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark

    Auch für den AUA Motor gibt es eine Update CD.
    Das Update wurde damals zwar wegen anderer Fehlerbilder (thermische Probleme) vorgenommen, aber die kompetente Werkstatt weiß was zu tun ist.

    Harald
     
  13. #12 stephan.wich1, 03.07.2006
    stephan.wich1

    stephan.wich1

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhausen/Erzgebirge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1,4 16 V Style Edition mit Comfort Paket
    Werkstatt/Händler:
    AH Heinzebank GmbH
    Kilometerstand:
    110000
    @ all:

    Kann ich das selber irgendwie ganz machen???

    Mich würde mal interessieren, wie ich die Motorabdeckung oben ab bekommen kann??? Wer gibt mir ne Anleitung??? :bigeyes:
     
  14. #13 Harald1, 03.07.2006
    Harald1

    Harald1

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark

    Was möchtest Du selber machen?
    Das Einspritzventil erneuern?
    Weißt Du welches Ventil defekt ist?

    Die Abdeckung ist nur gesteckt und wird zuerst vorn angehoben und dann hinten.
    Zuvor zieht man den Schlauch der Kurbelgehäuseentlüftung hinten links ab.

    Absolute Sauberkeit ist oberstes Gebot, weil durch kleinste Schmutzpartikel im geöffneten Benzinkreislauf kann man auch Schaden anrichten.
    Erfahrungsgemäß ist es besser den Wagen über Nacht abgestellt zu lassen, damit ein Teil des Kraftstoffdrucks abgebaut werden kann.

    Beim Abnehmen des Einspritzventiles mit einem großen Lappen den austretenden Kraftstoff auffangen (umweltgerecht entsorgen und auf einem Arbeitsplatz mit Benzinabscheider arbeiten!), denn das System steht unter Druck.
    Das Ventil kann nach Abnehmen der Halteklammer zwischen Kraftstoffverteiler und Ventil, abgezogen werden.
    Neues Ventil einsetzen, Halteklammer rauf und fertig.

    Motorabdeckung aufstecken und Schlauch aufschieben.

    Abschließend Fehlerspeicher löschen.
     
  15. #14 stephan.wich1, 06.07.2006
    stephan.wich1

    stephan.wich1

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhausen/Erzgebirge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1,4 16 V Style Edition mit Comfort Paket
    Werkstatt/Händler:
    AH Heinzebank GmbH
    Kilometerstand:
    110000
    @ Harald1:

    Danke für die prima Anleitung.

    Es ist das Ventil am 2. Zylinder.

    Werde mich in der nächsten Woche mal ranmachen, weil z.Z. keine Z.
     
  16. #15 stephan.wich1, 10.07.2006
    stephan.wich1

    stephan.wich1

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhausen/Erzgebirge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1,4 16 V Style Edition mit Comfort Paket
    Werkstatt/Händler:
    AH Heinzebank GmbH
    Kilometerstand:
    110000
    so ich brauch nen neues Einspritzventil.
    War heute bei nem Skodahändler und die sagten, dass das über 350 €
    kosten würde.
    Ich hab denen nen Vogel gezeigt und gesagt dass sie sich jemand anderen
    zum ver******* aussuchen können.

    Daher Frage: Was kostet das wirklich??? (Ich hab leider keine Garantie mer auf den Wagen, weil ich über ne Anschlussgarantie net aufgeklärt worden bin.) :frage:
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Harald1, 10.07.2006
    Harald1

    Harald1

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark

    Mein nicht ganz aktueller Katalog sagt 105 Euro.
    Frag mal beim VW Händler nach, denn dort ist das selbe Teil verbaut.
    Teilenummer 036 906 031 M

    Aaaber bei einem tschechischen Händler habe ich das Teil mal für 25 Euro gesehen.
     
  19. #17 stephan.wich1, 10.07.2006
    stephan.wich1

    stephan.wich1

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhausen/Erzgebirge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1,4 16 V Style Edition mit Comfort Paket
    Werkstatt/Händler:
    AH Heinzebank GmbH
    Kilometerstand:
    110000
    Danke Harald.
    Das wäre ja ein Unterschied.

    Naja, ich werde morgen nach der Frühschicht mal beim VW-Händler vorbeischauen.

    Nur noch so ne Frage nebenbei:

    Wievie Zeit benötigt eigentlich der Händler?? (lt. Zeitkatalog)

    Und: Könnte ich mit meinem Prob noch weiter bedenkenlos fahren?

    Danke im Voraus.
     
Thema: Motorschaden 1,4 16V ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda anzeige benzinkreislauf

Die Seite wird geladen...

Motorschaden 1,4 16V ? - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia 2007 1.4 16V: Massiv Feuchtigkeit unter dem Autoteppich

    Skoda Fabia 2007 1.4 16V: Massiv Feuchtigkeit unter dem Autoteppich: Guten Abend, nachdem ich meinen Suchauftrag im Internet ratlos aufgeben musste, suche ich nun hier Rat. Diverse Tipps wie das richtige Abdichten...
  2. Fabia & 16V Schriftzug Aufkleber

    Fabia & 16V Schriftzug Aufkleber: Hallo, Leider finde ich nichts hier im Forum aber hoffe das mir jemand helfen kann?!? Ist das nur ein Aufkleber oder sind die gesteckt? Wenn...
  3. d1ke's Rapid Spaceback 1,4 TDI

    d1ke's Rapid Spaceback 1,4 TDI: Hallo zusammen, ich bin Sebastian und komme aus Mittelfranken. Wir haben uns gestern einen Rapid Bj. 2015 1,4l TDI gekauft. Wir sind die letzten...
  4. 1,4 TSI 90kw Motor ruckelt kalt die ersten Minuten

    1,4 TSI 90kw Motor ruckelt kalt die ersten Minuten: Hallo, unser 90KW 1.4 TSI Facelift (BJ 04/2010) ruckelt die ersten Minuten. Nur im Kaltstart. Zudem hat er bei kaltem Motor (>24 Stunden kalt) und...
  5. 1,4 16V Schaltgetriebe - Differential defekt?

    1,4 16V Schaltgetriebe - Differential defekt?: Hallo zusammen, bezüglich der Funktion des Differentials in meinem 1,4er 16V mit Schaltgetriebe sind mir zwei Fragen in den Sinn gekommen. 1)...