Motorruckeln von "links" nach "rechts"

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von skywalker, 12.12.2005.

  1. #1 skywalker, 12.12.2005
    skywalker

    skywalker Guest

    hallo leute,

    hab nen TDI bj11/2003. Ab ca 0° ruckelt mein motor beim starten ca. 5sec von links nach rechts. Das ist ziehmlich komisch. kann das nicht genau beschreiben. jedenfalls wackelt das ganze auto, also ob der motor von links nach rechts wandern würde. das ist nicht das normale starten. ich fahr im geschäft auch ältere tdis und die haben solche probleme nicht. nach ca. 10sec läuft der motor dann rund.

    wenn es warm ist habe ich keine probleme. ich glühe normal vor bis die lampe erlischt (ca. 6sec). 6sec finde ich übrigens auch recht lange. bei dem 5 jahren alten diesel von meinem vater muss ich auch im winter nicht vorglühen.

    irgendwer ne idee?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MrBlack19, 12.12.2005
    MrBlack19

    MrBlack19 Guest

    Du hast halt einen Diesel.
     
  4. #3 skywalker, 13.12.2005
    skywalker

    skywalker Guest

    ja und?
    wie gesagt, ich fahre auch andere diesel, und die zicken nicht so rum.
     
  5. #4 olbetec, 13.12.2005
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Temperatursensor Kühlwasser prüfen, Vorglühanlage intakt???
    ABER:
    "Ruckeln von links nach rechts" übersteigt etwas mein Vorstellungsvermögen. Meinst Du, daß der Motor in seiner Lagerung hin-und herwandert, wenn du nach dem Starten vorne auf den Motor schaust?
    Munter bleiben
    OlBe
     
  6. #5 skywalker, 13.12.2005
    skywalker

    skywalker Guest

    also der motor wandert natürlich nicht direkt. aber er läuft extrem unrund. das ganze auto wackelt stark. da ich wie gesagt auch andere tdis fahre habe ich genug vergleichsmöglichkeiten.

    flüssigkeitsstände sind alle ok. sichtprüfung ist auch ok. wie kann ich als laie die vorglühanlage prüfen?
     
  7. 6Y

    6Y Guest

    Scheint sich um dieses ominöse "TDI-Ruckeln" zu handeln. Haben unsere beiden auch. Zu bemerken ist es z.B., wenn man an der Ampel steht. Das Auto beginnt sich kurz zu schütteln. Dieses Symptom kehrt periodisch wieder.

    Hab' mal irgendwas von neuen PD-Elementen gelesen, die evtl. Abhilfe schaffen sollen. Auf jeden Fall muß das Problem im Konzern bekannt sein.
     
  8. #7 skywalker, 13.12.2005
    skywalker

    skywalker Guest

    also bei mir ist das nicht sporadisch sondern ausschliesslich wenn der motor kalt ist. also eigentlich nur morgens wenn ich zur arbeit los fahre. nach 10sec leerlauf ist dann alles ok.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 SKODA DOC, 13.12.2005
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Das machen viele 130 PS TDI. SAD würde sagen: Stand der Technik. :hihi:

    Der V6 TDI läuft auch erstmal ziemlich schlecht wenn er lange im kalten gestanden hat.
     
  11. #9 olbetec, 13.12.2005
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Ich meinte nicht den Kühlwasserstand sondern den Temperatursensor. Mit der Diagnose auf Plausibilität prüfen lassen oder direkt am Stecker den Widerstand nachmessen.
    Vorglühanlage: Der Ablauf der Phasen läßt sich ebenfalls im Motorsteuergerät in einem Meßwertblock verfolgen. Defekte Glühkerzen kann man nur nachmessen...
    Aber nicht so recht als Laie...
    Munter bleiben
    OlBe
     
Thema:

Motorruckeln von "links" nach "rechts"

Die Seite wird geladen...

Motorruckeln von "links" nach "rechts" - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Türdichtung hinten rechts wechseln

    Türdichtung hinten rechts wechseln: Hallo Community, mal so ne kleine Frage weil ich das bisher noch nicht gemacht habe. Meine Türdichtung der hinteren rechten Türe hat irgendwo ein...
  2. Octavia III Sygic Navi mit Smart Link

    Sygic Navi mit Smart Link: Hat jemand im Octavia 3 mit Smart Link und Bolero die Navi App Sygic installiert? Funktioniert das?
  3. Zieht nach rechts

    Zieht nach rechts: Hallo, Mein neuer superb (vor einer Woche abgeholt) zieht leicht nach rechts, habe ich heute auf der Autobahn bemerkt. Auf der Hinfahrt hatte ich...
  4. Klappergeräusch vorn links

    Klappergeräusch vorn links: Hallo, ich habe seit einem Jahr mir einen, zu diesem Zeitpunkt ein Jahr alten, Skoda Fabia gekauft und habe das Problem mit dem klappern vorn...
  5. Abblendlicht Ausfall rechts

    Abblendlicht Ausfall rechts: Hallo Leute, war heute mitm RS unterwegs und da es neblig ist najatürlich mit Licht.Nach einer ziemlich langen weile fiel mir auf das irgendwie...