Motorraumreinigung

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Benni-Octavia, 25.01.2011.

  1. #1 Benni-Octavia, 25.01.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
    Hallo Leute!

    Mein Motorraum ist extrem dreckig, und ich möchte ihn gern auf Vordermann bringen, sprich alles reinigen inkl. Haubenlüfter usw.

    Hat jemand Tipps wie ich das am besten anstelle?

    lg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 willywacken, 25.01.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Dafür nimmst du am besten ein nicht zu aggressives Reinigungsmittel, von Caramba gibts zum Beispiel Motorkaltreiniger, dann brauchst du schonmal kein warmes Wasser ran schleppen. Damit sprühst du den Motorraum ein lässt es einwirken und gehst dann mit nem starken Wasserstrahl (Hochdruckreiniger möglich, aber halt nen Meter Abstand und nicht direkt in die Vertiefungen der Einspritzdüsen, Glühkerzen etc.). Motorabdeckung würde ich dafür runter nehmen. Aber wie gesagt, nicht zu starken Strahl verwenden.

    Und schau wo du sowas machst, auf Rasenflächen ist es verboten, Umweltverschmutzung und so. Bei mir gibts nen Waschpark mit Warmwasser-Hochdruckreinigern und Ölabscheider, da kann man sowas machen.

    Alternativ auch nur den Motor mit warmem Wasser abspülen und größere Teile wie Abdeckung , Wasserkasten usw. von Hand abwischen.
     
  4. #3 Benni-Octavia, 25.01.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
    hm ich möchte s gerne mit möglichst wenig machen, da ich mich etwas um den Generator sorge : /
    kann man das auch mit banalen Haushaltsmittelen machen, sprich Fensterputzmittel?
     
  5. #4 willywacken, 25.01.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Fensterputzmittel enthält meist Alkohol, das verträgt nicht jede Gummisorte, da kann dir der ein oder andere Schlauch spröde wären (im ungünstigen Fall)

    Um den Generator mach dir mal keine Sorgen, der muss ja auch aushalten wenn du über ne Autobahn bei Regen pfefferst. Gerade jetzt, wo soviel gesalzen wird, siehst du ja wohin die Suppe sich im Motor verteilt. Direkt draufhalten sollst du ja auch nicht, aber wenn da dran Wasser runter läuft, das muss er abkönnen. Wenn du ohne Unterbodenverkleidung fährst wirbelt es auch ordentlich Wasser rein.

    Mit Spülmittel könnte man es noch versuchen, kann aber ne schöne Sauerrei werden, wegen der Schaumbildung ;)

    Investier nen Zehner in Kaltreiniger, es lohnt sich!
     
  6. #5 Benni-Octavia, 25.01.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
    aber zur sicherheit kann ich den Generator zB mit nem Plastiksackerl abdecken oder?
    ok auf jeden Fall danke für den tipp!
    aber ich glaub die motorabdeckung kann ich ganz normal mit fensterputz mittel reinigen oder?
     
  7. #6 willywacken, 25.01.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Die sollte das aushalten. Wenn du ne Abdeckung über den Generator bekommst, klar :)
     
  8. #7 Benni-Octavia, 27.01.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
    Und was kann ich mit der Dämmmatte machen?
    Die ist fast am schmutzigsten, voller Feinstaub oder etwas in der Art
     
  9. #8 Octavia_TDI, 27.01.2011
    Octavia_TDI

    Octavia_TDI

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Linz
    Fahrzeug:
    Superb 1.8TSI; Octavia RS 1.8T
    Die sollte das auch aushalten wenn du mit mit dem Hochdruckreiniger hinsprühst, solange du genug abstand hältst :)
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 willywacken, 27.01.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    oder du demontierst sie (sind ja nur Kunststoffhalter) und behandelst sie mit Teppichreiniger. Oder in die Waschmaschine, wenn sie flexibel genug ist. :D

    Ideen gibts... :)
     
  12. #10 Benni-Octavia, 27.01.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
    das mit der waschmaschine is geil^^
     
Thema:

Motorraumreinigung