Motorraum - Kunststoffabdeckung Dieselmotor

Diskutiere Motorraum - Kunststoffabdeckung Dieselmotor im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Gemeinde, mußte am Wochenende bei der Motorölkontrolle feststellen, daß die 2teilige Motor-Kunststoffabdeckung lose war. Einmal komplett...

  1. Roomza

    Roomza

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 TDI/DPF mit 59 kw
    Kilometerstand:
    155000
    Hallo Gemeinde,

    mußte am Wochenende bei der Motorölkontrolle feststellen, daß die 2teilige Motor-Kunststoffabdeckung lose war. Einmal komplett demontiert und "studiert". Stellte sich für mich so dar, als wenn die Teile nur gesteckt sind, fand auch keine abgebrochenen Teile. Ist das tatsächlich so, oder haben sich irgendwelche Befestigungsschrauben verabschiedet (an einen Bastelfehler des :) bei der letzten Inspektion möchte ich zunächst mal nicht glauben).

    Neugierig wartend und einen schönen Restsonntag wünschend

    Gruß Michael
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Patrick B., 11.04.2010
    Patrick B.

    Patrick B.

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 16V
    Kilometerstand:
    145000
    Also bei VW sind die Dinger nur gesteckt und die "Kugelpfannen" leiern über die Laufleistung aus, von daher denke ich mal das es "normaler" Verschleiß ist.
    Über den Daumen gepeilt baue ich bei jedem Kundenwagen 1-2 dieser Kugelpfannen wegen Verschleiß neu ein.

    Ich kann mir auch nicht vorstellen das Skoda da was gegenüber VW verändert hat.

    Mfg Patrick
     
  4. Roomza

    Roomza

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 TDI/DPF mit 59 kw
    Kilometerstand:
    155000
    Vielen Dank für die prompte Antwort. Bin beruhigt und werde die ausgeleierten Pfannen auswechseln (lassen).

    Gruß Michael
     
  5. #4 felicianer, 11.04.2010
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.598
    Zustimmungen:
    441
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    143460
    Ich würde dieses Plaste einfach weglassen.
     
  6. Roomza

    Roomza

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 TDI/DPF mit 59 kw
    Kilometerstand:
    155000

    Hmmmm.., wäre eine Überlegung wert. Dann hätte ich wahrscheinlich den zornigen 3-Zylinder-Diesel-Sound noch unverfälschter ;) Ich muß wohl mal testen, ob diese Abdeckung nur kosmetischen Zwecken dient oder auch ein wenig dem Lärmschutz.

    Gruß Michael
     
Thema:

Motorraum - Kunststoffabdeckung Dieselmotor

Die Seite wird geladen...

Motorraum - Kunststoffabdeckung Dieselmotor - Ähnliche Themen

  1. Rost im Motorraum am Domlager

    Rost im Motorraum am Domlager: Moin, Hat schon einer das Problem mit dem Rost am Dom im Motorraum beseitigt? Ich hab auch festgestellt dass es anscheinend schon bis in den...
  2. Klemme 15 im Motorraum abgreifen - Marderschreck

    Klemme 15 im Motorraum abgreifen - Marderschreck: Kann mir jemand sagen wo ich problemlos Klemme 15 im Motorraum für einen Marderschreck abgreifen kann? Erst dachte ich es wäre super das an den...
  3. Spuren im Motorraum

    Spuren im Motorraum: Mein Octavia ist jetzt vier Monate alt: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Kann mir jemand erklären, worum es sich hier handelt?
  4. Abdichtung Motorraum

    Abdichtung Motorraum: Habt ihr bei eurem S3 auch das problemlos dass der Motorraum bei dem aktuellen Wetter extrem versaut wird? Eigentlich ist der Motorraum beim S3...
  5. Frage zu Update für Dieselmotoren Typ EA189

    Frage zu Update für Dieselmotoren Typ EA189: Hi zusammen, manche hatten hier ja schon geschrieben, das dieses Update schon durchgeführt wurde. Die Skoda Kundeninformation online (mittels...