Motorradluftfilter statt Entluftungsrohr ??

Diskutiere Motorradluftfilter statt Entluftungsrohr ?? im Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Möchte gerne Vor- und Nachteile von solchen Tuning-Idee wissen: [img] oder 2 Stück: [img] Als Vorteil, der Vergaser wird nicht von Öltropfen...

  1. #1 OldieDriver, 07.08.2011
    OldieDriver

    OldieDriver

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Škoda 120LS 1981, Jawa-555 1962
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Beyer
    Kilometerstand:
    108000
    Möchte gerne Vor- und Nachteile von solchen Tuning-Idee wissen:

    [​IMG]

    oder 2 Stück:

    [​IMG]

    Als Vorteil, der Vergaser wird nicht von Öltropfen verunreinigen, die aus dem Entluftungsrohr kommen... Ist das korrekt?
     
  2. #2 rapid 136, 08.08.2011
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda 120 L Bj 1982
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Hallo OD,

    Na im Prinzip soll das schon den Ölnebel fernhalten.
    Ob´s was bringt.....

    Ich hatte lange einen K&N Luftfilter auf meinem Motor und den Kurbelgehäuseentlüftungsschlauch auch da mit drann....da war nicht viel Öl was mitkam.
    Wenn am Motor alles in Ordnung ist, kommt da auch fast nix mit.
    Ich bin auch der Meinung das etwas Ölnebel für den Vergaser garnicht so schlecht ist, z.B. Wellenschmierung. (nur meine Meinung)

    Seit 2 Jahren hab ich wieder den blauen originalen Luftfilter eingebaut und verbrauche seit dem fast 1l weniger Benzin auf 100Km.
    Den K&N habe ich regelmäßig ausgewaschen und wieder eingeölt.... aber die Geräuschkulisse hat einfach genervt.....

    Der Entlüftungsschlauch geht ja auch nicht vor sondern nach dem Luftfilter in den Kreislauf,damit sollte die Ölverschmutzung der Luftfilterpatrone nicht wirklich stark sein.
    Beim Fahren herscht zwischen Vergaser und Luftfilter immer ein geringer Unterdruck, der die Ölnebel aus dem Motor absaugt.
    Mir ist aufgefallen, das seit dem ich den alten Blauen Filter wieder eingebaut habe, weniger Ölfeuchte an den markanten Stellen des Motors zu sehen sind.....(Benzinpumpe, Ölmessstab) klar, im Fahrbetrien herscht über den Schlauch auch ein wenig Unterdruck im Kurbelgehäuse.

    Lass dein Motor so wie er ist.....im Alltag bringt das alles nicht´s ausser vieleicht noch Ärger mit den Beamten,weil das ja nicht mehr original ist und auch mehr Lärm macht.
    Die evtl. entstehende Mehrleistung ist mit Sicherheit nicht spürbar im Normalbetrieb.

    Moritz.
     
Thema: Motorradluftfilter statt Entluftungsrohr ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ok.ruebay ich suche entluftungsrohr

Die Seite wird geladen...

Motorradluftfilter statt Entluftungsrohr ?? - Ähnliche Themen

  1. MFL statt Hebel für GRA und MFA sinnvoller

    MFL statt Hebel für GRA und MFA sinnvoller: Hallo, ich habe die Suchfunktion benutzt, jedoch entweder die entsprechenden Angaben nicht verstanden und/oder nicht gefunden. Ich möchte bei...
  2. Columbus o. ä. statt Bolero

    Columbus o. ä. statt Bolero: Hallo zusammen Diese Frage wurde wahrscheinlich schon gestellt. Sorry dafür Ich habe einen S2 Limousine, bj. 06/2008 mit Bolero plus...
  3. Blinker blinkt links statt rechts.

    Blinker blinkt links statt rechts.: Hallo liebe Community, bei meinem Octi hat sich vor ein paar Monaten der Tempomat verabschiedet. Zuerst ging er manchmal aus, wenn man rechts...
  4. Kodiaq mit Felge Nanuq und 225/65 R17 statt 215/65 R17

    Kodiaq mit Felge Nanuq und 225/65 R17 statt 215/65 R17: Besteht die Möglichkeit die oben benannte Reifenkombination ohne besondere Abnahmen am Kodiak zu fahren? Auf der Messe in Paris stand ein Seat...
  5. Smartgate umstellen auf Wi-Fi statt Wi-Fi Direct

    Smartgate umstellen auf Wi-Fi statt Wi-Fi Direct: ich möchte das Smartgate bei mir umstellen von Wi-Fi Direct auf nur Wi-Fi auf der Konfigurationseite von Smartgate (HTTP://192.168.123.1) finde...