Motorrad/Roller als sparsame Arbeitsweg-Alternative?

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von SuperbRS, 21.06.2008.

  1. #1 SuperbRS, 21.06.2008
    SuperbRS

    SuperbRS

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Markkleeberg Leipzig
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AC-Weber Leipzig/Taucha/Wachau
    Vielleicht hat sich jemand auch schon mit dem folgenden Gedanken beschäftigt:

    Bei dem schönen Wetter draußen frage ich mich jeden Tag, ob ich meine einfachen 10km Arbeitsweg im Stadtverkehr unbedingt mit meinem Auto zurücklegen muss. Ich habe mich mal mit dem Thema Roller/Leichtkraftrad beschäftigt und der Gedanke die paar km morgens und abends an der frischen Luft mit 2,x Litern Benzin zurückzulegen gefällt mir irgendwie...

    Nun habe ich "nur" den Autoführerschein seit 1994, da bleiben für mich momentan nur die 45 km/h Roller übrig. Das ist mir ehrlichgesagt zu gefährlich... Und 125ccm darf man nur fahren, wenn der Autoführerschein vor 1980 gemacht wurde :(

    Nun meine Fragen:

    Wird diese 1980er Regelung immer wieder angepasst, d.h. komme ich mit meinem 1994er Führerschein auch irgendwann mal in den Genuss des 125er-fahrens ohne neue Prüfung?

    Weiß von euch jemand was ein Motorradführerschein ca. kostet?

    Vielen Dank schonmal für eure Antworten!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500
    Juten Nabend!

    Ich hab mich vorieges Jahr dazu entschlossen gehabt und hab mir ein Roller zugelegt aber ein 50 ccm (offiziele 45 kmh) , man kommt gut vorwährts er ist shr Sparsam und ist auch so sehr Sparsam was denn Unterhalt angeht ein mal pro Jahr Versicherrung (Haftpflicht mit Teilkasko 98 € fürs ganze Jahr nicht Monatlich), haste beim 125 ccm nicht da bezahlste mehr und Steuern die haste beim 50 ccm nicht.
    Er hat ein 7,3 l Tankinhalt und mann kommt gute 250 KM. Und die Sommer Briese kannste auch mit denn 50 ccm geniessen.
    Günstiger kannste nicht Roller fahren, du wollst doch Sparen oder???

    Mfg
     
  4. #3 SuperbRS, 21.06.2008
    SuperbRS

    SuperbRS

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Markkleeberg Leipzig
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AC-Weber Leipzig/Taucha/Wachau
    ja, das sparen ist ein angenehmer nebeneffekt, aber meinen dicken würde ich auch schonen! 10 km sind nicht viel...
     
  5. #4 Chris1986, 21.06.2008
    Chris1986

    Chris1986 Guest

    eher nicht
    wurden ja jetzt der EU-Regelung angepasst


    Anno 2003 ca. 900 Euro
    ist aber von Fahrschule zu Fahrschule verschieden
    einfach mal anrufen :P

    ich habe auch mit den Gedanken gespielt mir wieder eine 125er zuzulegen
    aber der Anschaffungspreis einer solchen Maschine+ Wartung + Versicherung + Ausrüstung
    Außerdem die Gefahr vor allem im Innenstadtverkehr übersehen zu werden
    UNFALLRISIKO :thumbdown:

    Lassen mich wieder zur Gasanlage tendieren :P
     
  6. #5 16Comfort, 21.06.2008
    16Comfort

    16Comfort

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg 09599 Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Franke und Moritz GmbH
    Kilometerstand:
    49000
    @Chris1986

    So ein quatsch, der Mann hat doch schon den Autoführerschein. 900€ kostet das für Anfänger.
    Was SuperbRS braucht ist eine Erweiterung seines Führerscheins. Das kostet bedeutend weniger. Da macht man doch keinen neuen Führerschein.

    Ich fahre mit dem Fahrrad auf Arbeit. Mein Roomster steht auf dem Hof und glänz in der Sonne.
     
  7. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500
    Deinen Dicken wie du so schön sagtest, schonst du auf jden fall, ich konnte meine Jahresfahrleistung vom Auto um die Hälfte reduzieren was ich da an Sprit- und Versicherung Spare ist gut für mich und den Geldbeutel.
     
  8. #7 Chris1986, 21.06.2008
    Chris1986

    Chris1986 Guest

    jaja is ja gut
    da dürfte es bei 400€ liegen
     
  9. #8 SuperbRS, 22.06.2008
    SuperbRS

    SuperbRS

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Markkleeberg Leipzig
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AC-Weber Leipzig/Taucha/Wachau
    gibt´s da wirklich ne erweiterung? so günstig??? ich dachte ich muss für über 1000 euronen einen ganz neuen schein machen?! das wär ja geil!!!
     
  10. R6VRS

    R6VRS

    Dabei seit:
    25.03.2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Wünnenberg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS
    Kilometerstand:
    164000
    Du mußt ja auch einen neuen Schein machen. Ich halte die 900€ auch schon für realistisch für den Motorradführerschein (Klasse A) allerdings der "A1", für Fahrzeuge bis 125ccm, erheblich günstiger. Da solltest du dir natürlich überlegen, ob du nicht später auch mal ein richtiges Motorrad fahren willst oder es bei dem frisierten mixer bleiben soll....
     
  11. #10 O2 Kombi, 22.06.2008
    O2 Kombi

    O2 Kombi

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II Kombi, Ambiente, 1,9 TDI, DPF, DSG
    Ganz ehrlich, nimm einen Roller.Günstiger geht's nicht, alles andere verursacht zu viel Start und Folgekosten.
    Gruß Uwe
     
  12. #11 stefan br, 22.06.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Ich finde auch, das ein Roller für die kurze Strecke, völlig ausreichen müsste.
     
  13. #12 Petromaxx, 22.06.2008
    Petromaxx

    Petromaxx

    Dabei seit:
    19.01.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 1.4 TSI
    Kilometerstand:
    40000
    Hallo,

    es gibt da noch eine interessante Alternative: Piaggio MP3 heisst das gute Stück. Ich fahre selber Superb und nen MP3 125ccm mit PKW Zulassung.
    Für die Stadt optimal und durch die beiden Vorderräder auch bei Straßenbahnschienen und Gullideckeln genug Grip.
    Nur nicht ganz billig das Teil. Im Vergleich wird eine 125er und neuer Führerschein zusammen günstiger sein.
    Aber schau mal auf die Homepage von Piaggio..

    Gruß

    tailhook
     
  14. #13 octifabi, 22.06.2008
    octifabi

    octifabi

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II 1,2 HTP Cool Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Derno
    Kilometerstand:
    30450
    Mahlzeit,
    ich glaube ich muß hier ma meinen Senf dazu tun.
    Irrtum: Motorradführerschein is ne eigene Klasse, so gesehen ist es doch ne neue Fahrerlaubnis. Was richtig ist, es ist eine Erweiterung.Aber da er noch keine Zweiradklasse besitzt, bekommt er nicht die Bonusregel,d.h. volle Anzahl der Sonderfahrstunden(12 Stück).
    Alles in allem würde ich mit nem Tausender rechnen.
    Ich glaube nicht das nen Anfänger mit 900 Eus hinkommt.


    Erweiterung ist es immer wenn man schon nen Führerschein hat, günstiger wird es noch wenn schon A1 vorhanden ist,dann gilt die Bonusregel d.h. nur 6 Sonderfahrstunden!


    Auch hier nochmal: Das ist so nicht ganz richtig. Bezüglich der Anzahl der Stunden gibt es in diesem Fall keinen Unterschied,
    allerdings wird die Fahrstunde bei den 125er geringfügig günstiger.
    Aber in deinem Fall würde ich dir Empfehlen entweder du begnügst dich mit der Klasse M(50cm³:45 Km/H),is in der B eingeschlossen oder mach gleic den großen A-Schein, alles andere wäre rausgeschmissenes Geld. Kann ja möglich sein du machst jetzt A1 und bist dann vom Virus Motorrad richtig infiziert und willst du dann ne Große fahren muß du wieder von vorn anfangen.

    Geh einfach mal in die Fahrschulen und hol dir Preisangebote( gibt aber keine Festpreise!!!!!!,weil der Fahrlehrer ja nicht vorher weiß wieviele Übungsstunden du tatsächlich brauchst.)
     
  15. #14 octifabi, 22.06.2008
    octifabi

    octifabi

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II 1,2 HTP Cool Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Derno
    Kilometerstand:
    30450
    8| 400 € :?:
    auf welchem Planeten lebst du :?:
     
  16. #15 Homer J., 22.06.2008
    Homer J.

    Homer J.

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6 Sport, 05/2008 - Verkauft 10/13 - seit 2/14 Opel Insignia 2.0 BiTurbo
    Kilometerstand:
    28613
    Zum sparen gibts nur eine Option: 50ccm Roller (o.ä.).
    Denn:
    1. er braucht keinen Führerschein zu machen, das Teil darf er so fahren.
    2. die Versicherung kostet nur ein paar Euronen im Jahr.
    3. die Steuer entfällt.
    4. er spart sich den TÜV, den gibt es für 50er Schleudern nicht.
    5. die Anschaffung ist viel günstiger.
    6. der Wartungsaufwand hält sich in Grenzen.

    125er sind auch nicht sicherer als 50er Roller und für fahrten durch die Stadt tuts der allemal. Alles mit normaler Zulasssung ist zu teuer (wenn man sparen will).
    Ich fahre jeden Morgen mit der Bahn zur Arbeit, da die Haltestellen (zu Hause und bei der Arbeit) direkt vor der Nase ist.
     
  17. jotdee

    jotdee

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg Weimarer Straße 78 21107
    Fahrzeug:
    Fabia II Classic 1.4 16V
    Kilometerstand:
    23500
    Moin :)

    Allerdings verleitet der langsamere 50cm³-Roller Autofahrer zu riskanten Überholmanövern. Auf so einem Ding hätte ich im Stadtverkehr mehr Bammel, als auf dem Fahrrad. Die Leute verschätzen sich beim Roller eher.

    Grüße Jens
     
  18. #17 Chris1986, 22.06.2008
    Chris1986

    Chris1986 Guest

    :thumbdown: auf dem selben wie du leider
    400€ kostet es von A1 auf A im besten Fall
    da habe ich wohl etwas durcheinander gebracht
     
  19. #18 Supernova, 22.06.2008
    Supernova

    Supernova

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6, VW Golf 2 1.6LPG, Simson SR50, 2x Simson Star
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Weber
    Kilometerstand:
    188000
    kaufe dir ne Simme...
    Da kannste locker 60km/h fahren, und zwar LEGAL mit deinem Autoführerschein.

    Und die ganzen ChinaRoller sind fast alle Dreck...
    Die Simme verbraucht weniger, geht weniger kaputt, kannst alles selber machen, fährt 60km/h, beschleunigt geil, Ersatzteile sind billig.
    Eine 20Jahre alte Simme hat ein besseren Zustand wie ein neuer ChinaRoller.
    Und ne ordenliche Simme bekommste für 400-600€ bei eBay.

    Nur 55€ Versicherung im Jahr, keine anderen Fixkosten, keine Steuern. BILLIGER GEHT ES NICHT MIT MOTOR...

    Habe mir eine im März gekauft, und bin total begeistert, mit Simme kannste ganz normal im Stadtverkehr mitfahren, bist kein Hinterniss wie bei den 45km/h Rollern.
    Seit dem ich die SImme habe, lasse ich das Auto immer wenn es geht stehen. Bin süchtig nach dem Ding geworden. Meine km-Fahrleistung mit Auto is auch glei um 500km im Monat gefallen.

    Gibt 3 Haupttypen von Simson:
    KR51 (Schwalbe)
    SR50 (der Roller, neuste Produkt von Simson, bis 92 gebaut)
    S51 (sieht wie kleines Motorrad aus)

    Habe meine Simme den Kumpels vorgeführt, die waren so begeistert, dass sich 2Mann auch gleich eine bei eBay geholt haben.

    [​IMG]
    [​IMG]

    Tschau
    Christian
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Roomy

    Roomy

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuenhagen MOL
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 + Prins VSI
    Werkstatt/Händler:
    AH Godzik Possendorf / Richter Meißen
    Kilometerstand:
    71654
    ...jepp hol Dir ne Schwalbe - ist einfach kult und unschschlagbar günstig! Den Chinakram kannste dagegen vergessen!
     
  22. #20 Fabia-User, 22.06.2008
    Fabia-User

    Fabia-User

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    ... /AS-Automobile - Essen
    Kilometerstand:
    70
    ...kann da supernova nur zustimmen.

    gerade die S50/S51 ist sehr empfehlenswert.

    Sie vereint die Vorteile eines Rollers (siehe Posting Homer J.) mit denen eines Motorrades sowie Ihren spezifischen Vorteilen:

    Legale 60 km/h bis Bj. 1991 (bei Erstinbetriebnahme vor März 1992) mit Führerscheinklasse M/B (eingefahren erreicht Sie knapp 70km/h)
    Dieses "Motorrad hält die Leistung und bricht auch im 2-Personen-Betrieb nur wenig ein
    ( so manch moderner Roller schafft mit Sozius größere Steigungen gar nicht mehr oder nur noch unter größter Anstrengung im Schritttempo.
    Ist eher unauffällig und wird kaum angehalten, zudem verrät lediglich das kleine Nummernschild die 50ccm-Klasse (Verleitung zu gefährlichen Überholmanövern seitens Autofahrern verringert,
    zudem Mitschwimmen im Stadtverkehr dank der Geschwindigkeit problemlos möglich).
    Besser für große Personen geeignet, als ein Roller, bequemere Sitzposition, mehr Platz für einen Sozius.
    Sparsamkeit (Um die 2,5 Liter Normalbenzin / 100km (bei einem Zweitakter)).
    Bequemes Fahren auch auf längeren Strecken (Gute Reichweite von ca. 400km pro Tankfüllung (ca 8,5 l) - Zuladungsmöglichkeit von bis zu 190kg.
    Robust, wenn doch mal etwas kaputt geht, ist die Instandsetzung aufgrund der simplen Technik von nahezu jeder Werkstatt kostengünstig durchzuführen.
    (Personen ohne zwei linke Hände können das auch in Eigenregie durchführen.)
    Durch die großen Reifen kann man sich vernünftg in kurven legen und rutscht nicht so schnell weg, wie bei mickrigen Rollerreifen.
    Die Bauform eines Motorrades läßt bessere Möglichkeiten der individuellen Gestaltung (Zubehör muß nicht "rollerspezifisch" sein, man findet in jedem Motorrad-Zubehör-Shop passende Teile).

    Einzige Nachteile:

    Kein Helmfach
    Kettenantrieb (sehe ich persönlich nicht als Nachteil, aber es ist halt etwas schmieriger und man muss ab und an nachspannen.
    Ersatzteilversorgung wird knapper (dazu gibt es ebay, alternativ kann man / jede Werkstatt immer etwas basteln / alternatives verbauen.
    Vernachlässigung der Community, Abschweife in Fremdforen


    Gruß
    Marc
     
Thema: Motorrad/Roller als sparsame Arbeitsweg-Alternative?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Skoda roller

    ,
  2. motorrad für arbeitsweg

    ,
  3. scody roller

    ,
  4. robuster motorroller für den kurzen arbeitsweg,
  5. Motorrad Arbeitsweg 26 Km,
  6. roller für arbeitsweg,
  7. roller 72ccm braucht über 3 liter,
  8. roller alternative,
  9. robuste 125er für arbeitsweg,
  10. sparsamer roller 50ccm,
  11. scoda roller,
  12. sparsame 125ccm roller,
  13. sparsames kleines Motorrad für den Sommer,
  14. roller als alternative zum auto,
  15. motorrad alternative auto
Die Seite wird geladen...

Motorrad/Roller als sparsame Arbeitsweg-Alternative? - Ähnliche Themen

  1. 19" Kodiaq Felgen / die Alternativen

    19" Kodiaq Felgen / die Alternativen: Da die Felgenauswahl im Skoda - Konfigurator im Moment eher Bescheiden ist, alle Infos zu möglichen Alternativen hier hinein. Ich werde nach und...
  2. Rücklicht zu dunkel. Alternative?

    Rücklicht zu dunkel. Alternative?: Hallo allerseits. Um diese Jahreszeit kommt es eigentlich täglich vor, das ich zuhause beim einparken auf das Rücklicht angewiesen bin. Leider...
  3. Rapid Alternativen Radio

    Alternativen Radio: Hallo zusammen, Werde hier meine offenen Fragen aus dem "falschen" Unterforum nochmals konkretisieren. Zu diesem Thema gibt es ja mehrere Trends,...
  4. Phonebox nicht verbaut .. Alternative?

    Phonebox nicht verbaut .. Alternative?: Hallo zusammen, Da ich hier neu bin einen fröhlichen Gruß in die Runde! Ich habe ganz frisch meinen Superb Combi bekommen und habe so gut wie...
  5. Geräusche Zahnriemen bzw. Rollen

    Geräusche Zahnriemen bzw. Rollen: Hallo, meine Werkstatt VERMUTET bei meinem F2 Geräusche von einer Umlenkrolle oder Riemenspanner des Zahnriemens. Den Keilrippenriemen haben sie...