Motorprobleme ohne Ende beim AKL

Diskutiere Motorprobleme ohne Ende beim AKL im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Halo zusammen, ich habe mit meinem Octi zur Zeit sehr viele Probleme. Er läuft im Standgas nicht wirklich rund und Leistung liegt auch erst so ab...

  1. #1 Bella382, 02.06.2013
    Bella382

    Bella382

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Octavia 1U 1,6 MKB: AKL
    Halo zusammen,
    ich habe mit meinem Octi zur Zeit sehr viele Probleme.
    Er läuft im Standgas nicht wirklich rund und Leistung liegt auch erst so ab 2000 Umdrehungen an.
    Es gibt Momenta in denen er ganz normal läuft und dann ist auf einen Schlag die komplette Leistung weg und es hört sich an als würde er Fehlzündungen produzieren.
    Kerzen sind alle 4 Weiß.
    Er läuft auf LPG wesentlich besser als mit Benzin.
    Starten lässt er sich auch meistens nur mit Vollgas.

    Der Fehlerspeicher bringt auch nur merkwürdige Meldungen
    • Drehzahlsensor G28 kein Signal
    • Drehzahlsensor G28 unplausibeles Signal
    • Lambdasonde Regelgrenze überschritten (Benzin)
    • Lambdasonde Regelgrenze unterschritten (Gas)
    Den Kat habe ich mir auch angesehen und der sieht noch gut aus.
    Getauscht habe ich bereits den Sensor G28, Lambda Sonde, Zahnriemen und den Nockenwellensensor G40 weil er beim Auslesen keine Werte geliefert hat.

    Hat jemand eine Idee wo der Fehler noch zu suchen ist?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 thomas64, 11.06.2013
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    Hallo,

    wenn nach Tausch des G28 der gleiche Fehler wieder auftritt, dann sollte ein Fehler an der Verkabelung/Steckverbindung zwischen G28 und Motorsteuergerät vorliegen.

    ansonsten auch mal auf Falschluft/Undichtigkeit prüfen; besonders im Bereich Motorbelüftung und Ansaugschlauch (nähe Ventildeckel)
     
Thema: Motorprobleme ohne Ende beim AKL
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motorprobleme AKL Motor

Die Seite wird geladen...

Motorprobleme ohne Ende beim AKL - Ähnliche Themen

  1. Vorsicht beim schliessen der Türen

    Vorsicht beim schliessen der Türen: Im britischen Forum hat jemand beim schliessen der Tür (rechtslenker) ein wenig Pech gehabt und irgendwie in den Türkantenschutz gekommen. (wer...
  2. Knirschen beim Lenken

    Knirschen beim Lenken: [MEDIA]Hallo, seit einer Woche habe ich ein Knirschen beim Lenken, aber nur beim langsamen fahren, bzw anfahren und dabei lenken. Das Auto hat...
  3. Geräusche beim Gebläse in Stufe 1

    Geräusche beim Gebläse in Stufe 1: Hallo zusammen, das Gebläse meines Rapids macht in der Stufe 1 (andere Stufen auch, aber nicht gut hörbar) Geräusche. Hört sich irgendwie nach...
  4. DSG rupft beim runterschalten

    DSG rupft beim runterschalten: Abend. Und zwar ist mir heute wieder aufgefallen, wenn ich im 6ten Gang extrem untertourig fahr und ich dann ein kleinwenig Gas gebe, das DSG...
  5. Drehzahlausschlag beim Kaltstart TSI

    Drehzahlausschlag beim Kaltstart TSI: Hallo, möchte Euch gerne fragen, wie es bei Euren TSI's ist. Bin mit meinem TSI mit 110 PS sonst sehr zufrieden, aber ich verstehe manchmal das...