Motorprobleme beim 2,0 Commonrail...

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von olivier33, 30.03.2009.

  1. #1 olivier33, 30.03.2009
    olivier33

    olivier33

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    also ich fahre seit dem 28.10.2008 einen superb II mit dem 2,0 l commonrail und 170 ps.

    habe jetzt knapp 28.000 km runter und seit einiger zeit nimmt der motor zwischen 1.800 und 2.000 U/min kein gas an, sondern unterbricht die leistungsannahme. zudem ruckelt der motor, wenn ich in diesem drehzahlbereich vom gas gehe....seit gestern gibt es zudem beim gaswegnehmen in diesem drehzahlbereich auch noch so ein komisches schleifen, als ob irgendetwas undicht wäre..
    kennt einer diese probleme?

    sonst bin ich eigentlich superzufrieden...nur das knacken im armaturenbrett nervt....
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andy1410, 30.03.2009
    Andy1410

    Andy1410

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien Sommerschuhgasse 7 1230 Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Elegance 2,0 CR-TDI 170 PS 2009/04
    Werkstatt/Händler:
    Lieskonig A-8820 Neumarkt
    Kilometerstand:
    19200
    Das kann viel sein, am besten gleich mal zum :) - ist ja noch Garantie drauf...
    Ich hatte soetwas ähnliches mal bei meinem Audi - der hat zusätzlich noch fürchterlich gequalmt - es war ein Druckschlauch vom Turbo undicht (wenig leistung, viel rauch, und ein komisches, zischendes Geräusch...) Also ich Tippe mal auch einen losen Schlauchbinder oder sowas...
    Wäre interessant, was es war - also berichte, was es war, wenn der Schaden behoben wurde...
     
  4. boerni

    boerni

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle Superbler.

    Ich fahre jetzt meinen 2.0 TDI - 170 PS, mit Automatikgetriebe, seit Ende April 2009. Anfang Mai 2009 und auch heute ( 20.05.09 ) hatte ich innerhalb einer Ortschaft bei 50 Km/h und einer Drehzahl von ca. 1500 U/min im 4/5 Gang ( Automatikgetriebe ) ein ruckeln bei gleichbleibendem Gaspedaldruck !!! Nach der geschlossenene Ortschaft habe ich mal kräftig das Gaspedal durchgetreten und in der nächsten Ortschaft ( bei 50 km/h ), war das Ruckeln weg !!!??? - das passt ja nun wirklich nicht mehr in die heutige Zeit, oder !!! -

    Wer kennt das Problem? Gibt es von betroffenen eine Info ??? meine E-Mail-Adresse: leidermann@t-online.de

    Vielen Dank für eine Info im voraus.

    Gruß, Boerni
     
  5. #4 Beetle007, 20.05.2009
    Beetle007

    Beetle007

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 3T 2.0 TDI-CR DSG Elegance
    Ja das Rucken hab ich auch - konnte aber noch nicht feststellen, wann oder wieso! Meist aber wenn er grad beim warm werden ist oder lauwarm ist. Meine Vermutung war, dass der vielleicht grad in dem Moment mit nem Freibrennvorgang vom Partikelfilter beginnen will oder keine Ahnung. Ist aber in letzter Zeit nimmer aufgetreten.
     
  6. #5 Spacedriver, 21.05.2009
    Spacedriver

    Spacedriver

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia3 Elegance 2,0 CR DSG
    Kilometerstand:
    11000
    Hallo

    Habe meinen Dicken seit Mai 09 und jetzt ca.1500km runter und habe auch das Gleiche problem mit dem Ruckeln.Bei mir ist es aber bis jetzt nur in der

    Warmlaufphase passiert.Ich war gestern dann beim Freundlichen :thumbsup: und der Sagte mir das er vermute das Es vom DSG getriebe kommen kann.

    Habe am 27.05.09 einen Termin dann wollen Sie sich das Problem mal ansehen.

    Mein Bruder hatte einen 1,9TDI Allhambra(Seat) und hatte plötzlich auch das Ruckeln aber ständig und da hat man nach sehr vielen unnötigem austauschen von Teilen durch einen dummen zufall noch einen Fühler für ca.30€ ausgetauscht und plötzlich lief er auch wieder.Vorher hat man aber eine neue Pumpe Düse Einheit und Einspritzventile getauscht was garnicht hätte sein müssen.



    Abschliessend noch etwas. :cursing: :thumbdown:

    Da ich meinen Dicken nicht bei meiner zukünftigen Werkstatt gekauft habe sagte mir der Service Meister das ich keinen Leiwagen kostenlos bekommen würde über Skoda.Das finde ich nicht in ordnung,denn schliesslich hat man ja für eine ganze stange Geld einen Neuwagen gekauft.

    Und sollte der in der Garantiezeit mängel aufweisen bin ich der Meinung müsste Skoda auch einen Leiwagen zur verfügung stellen.

    So etwas nenne ich Kundenservice.
     
  7. #6 Beetle007, 21.05.2009
    Beetle007

    Beetle007

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 3T 2.0 TDI-CR DSG Elegance
    Tja da wirst du wohl Pech haben. Ein Leihwagen ist so weit ich mich erinnere kein Bestandteil der Garantiebedingungen von Skoda. Ein kostenloser Leihwagen liegt im Ermessen und der Kulanz des jeweiligen Händlers, da diesem die Leihwagen ja gehören und ihn auch Geld kosten. Wenn du das Auto nicht bei ihm gekauft hast kann ich dann schon verstehen oder nachvollziehen, wenn man keinen kostenlosen Leihwagen zur Verfügung gestellt bekommt. :whistling:
     
  8. #7 kacsaliba, 21.05.2009
    kacsaliba

    kacsaliba

    Dabei seit:
    26.10.2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeug:
    Superb 3T - 1.9 TDI Elegance - moccabaraun/beige-schwarz
    Meiner Meinung nach hat dieser "Händler" es auch nicht verdient dass man bei ihm ein Auto kauft. Wenn er einen möglichen Kunden abstraft wird er auch schwer zufrieden Kunden haben ....
    Würde eher ausweichen auf einen anderen. Bei diesen Intervallen sollte das möglich sein.

    Auch ich habe woanders einen Vorführwagen gekauft, (ok. der Wunschwagen war gerade dort greifbar) aber der Verkäufer rief den Händler in meiner Gegend an und übergab mich als Kunden für die weitere Betreuung. Kürzlich war ich dort, sofort einen Ersatzwagen bekommen, mit einer Entschuldigung dass es eben nur ein Polo sei, weil der Superb gerade unterwegs ist. Auch sonst sehr zuvorkommend, freundlich, hilfsbereit. Wie man es eben als Kunde eigentlich zwar erwartet aber leider nicht überall bekommt.
     
  9. #8 Bayern-Bernie, 27.08.2010
    Bayern-Bernie

    Bayern-Bernie

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    54424 Lückenburg (Gugugscity) Rheinland
    Fahrzeug:
    Seit 20. August 2010 fahre ich einen Skoda Superb Combi 2.0 TDI DPF CR, MJ 2011, 6-Gang-Schaltgetriebe,125 kW 170PS, SunSet, Parklenkassistent, Sitzheizung auf allen Plätzen, in Amethyst Violett Metallic.
    Werkstatt/Händler:
    im Trierer Moseltal
    Kilometerstand:
    155000
    Habe den Superb seit letzten Freitag (20.08.10) und seit gestern hat meiner ein RUCKELN bei Gasgeben ab dem 3. Gang aufwärts. Die ersten beiden Gänge fahre ich ganz normal, beim Beschleunigen keine Probleme, aber dann ab dem 3. Gang in der Beschleunigung immer wieder ein RUCKELN, also ob der Motor kein Diesel bekommen würde und dies durchzieht sich dann bis zum 6. Gang. Also, dies tritt wirklich nur bei vermehrter Beschleunigung auf, wenn ich ihn ganz sanft beschleunige, dann nicht. Mann kann ihn dann auch locker bei 130 km/h fahren, aber wenn dann wieder ein LKW überholt werden muss und ich vermehrter Gas gebe, dann ruckelt er wieder, als ob er dann wieder zu wenig Diesel bekäme. Dabei war zu hören, daß irgendwie auch noch schleifen könnte, ist es vielleicht die Kupplung?

    War unterwegs von der Arbeit nach Hause und sagte dann zu meinem mitfahrenden Arbeitskollegen, wir fahren ihn jetzt sofort zum Händler. Das dürfte nach 550 km doch nicht vorkommen, oder? Also zum :), dort habe ich ihm mein Problem geschildert und er stellte mir sofort einen Ersatz-Superb für meine Heimfahrt bereit, was ich dann auch klasse fand. Am darauffolgenden Tag sollte ich dann auch schnell eine Antwort bekommen, aber diese blieb aus. Als ich telefonisch nachfragte, bekam ich die Aussage, der Wagen wäre bis jetzt noch nicht in der Werkstatt gewesen, aber er käme in den nächsten 5 Minuten rein, wenn ich dann gleich vorbei käme, dann hätten sie das Problem eventuell schon gefunden. Also gut, bin dann wieder mit meinem Arbeitskollegen zum :) und mir wurde dann mit einem Grinsen mitgeteilt, sie hätten noch keine Zeit gehabt, danach zu schauen. Ich protestierte massiv und bekam dann zur Antwort, die Werkstatt wäre so voll gewesen. Bei einem Neuwagen müsste es doch im Interesse von Skoda sein, daß dieser sofort wieder auf der Straße auftauchen sollte, ist ja sonst keine gute Werbung für den Laden und auch für Skoda. Was meinen Ihr dann, wie sich mein Kollege bei mir ausgelassen hat, er meinte, nächste Woche hast Du dann deine 1.000 km-Inspektion, meine anderen Kollegen haben auch schon gespottet, ich hätte ein Camälionauto, jeden Tag eine andere Farbe, was? Jetzt haben sie mir einen VW Polo hingestellt, da der Superb andersweitig vergeben war. Also, ich habe mir den Superb gekauft um damit zu fahren und ihn nicht immer nur beim :) besuchen zu fahren. Ausserdem sollte er in meiner Garage übernachten und nicht draussen auf dem Parkplatz beim :). Hoffe, daß ich heute eine klare Aussage bekomme. Wenn nun noch das Wochenende dazwischen kommen sollte, dann hat der Superb mehr beim :) gestanden als bei mir zu Hause. Wenn das so weitergehen sollte, dann haben wir aber bald klärende Gespräche zu führen. Zurzeit bin ich gar nicht Superblike, bin stinkesauer :cursing: auf alles, was mit Skodamenschen ( :) und Werkstattfuzzie) zu tun hat. Noch nicht einmal probegefahren haben sie ihn und von einer qualifizierten Fachwerkstatt erwarte ich zumindest einmal, daß sie mich ernst nehmen mit meinem Problem.

    Das fängt ja schon gut an, erst 550 km gefahren und schon in der Werkstatt, hoffe nur, daß sie das Problem in den Griff bekommen. Ich hoffe auch, daß es sich nicht um ein sogenanntes Montagsauto handelt.

    Hat jemand von Euch auch so ein Ruckelproblem? :cursing: ;( :thumbdown:
     
  10. #9 Amarok64, 27.08.2010
    Amarok64

    Amarok64

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 125 KW DSG Ausgeliefert 23.05.2013
    Werkstatt/Händler:
    Eine gute Werkstatt und eine kompetente Händlerin
    Bisher nicht, allerdings habe ich DSG. Hast Du direkt mit den Geschäftsführer gesprochen? Hast Du ihn mal gefragt ob mit dem Geld was er von dir oder der Bank bekommen hat auch alles in Ordnung ist? Wenn ja, dann soll er sich doch bitte sofort persönlich kümmern oder du beauftragst einen Anwalt den er dann zahlen muss.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Bayern-Bernie, 27.08.2010
    Bayern-Bernie

    Bayern-Bernie

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    54424 Lückenburg (Gugugscity) Rheinland
    Fahrzeug:
    Seit 20. August 2010 fahre ich einen Skoda Superb Combi 2.0 TDI DPF CR, MJ 2011, 6-Gang-Schaltgetriebe,125 kW 170PS, SunSet, Parklenkassistent, Sitzheizung auf allen Plätzen, in Amethyst Violett Metallic.
    Werkstatt/Händler:
    im Trierer Moseltal
    Kilometerstand:
    155000
    Danke für Deine Beistand, werde es heute auch so durchführen, wenn die nicht spuren! :cursing:
     
  13. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    ... hab genau das gleiche, beim 2.0TDI DSG im Octavia RS (170Ps, Motorcode CEGA)
    gibts neue Erkenntnisse? Im Fehlerspeicher ist nichts.
    Hatte es heute und schon mal 2 Wochen.
    Vielleicht wirklich nur DPF Freibrennen
     
Thema: Motorprobleme beim 2,0 Commonrail...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 170 ps common rail probleme

    ,
  2. skoda superb 2.0 tdi cr probleme

    ,
  3. 2.0 tdi commonrail raucht weiß

    ,
  4. audi q5 common rail ruckelt bis 3000,
  5. 2.0 tdi cr motor ruckelt 2 takt öl,
  6. 2.0tdi dpf motor ruckelt und raucht cbdb,
  7. passat 2.0 tdi raucht schwarz und stottert ,
  8. 2.0 tdi 170ps cr probleme,
  9. 2.0 tdi cr 170 ps probleme,
  10. audi common rail probleme,
  11. skoda suberp 2.0tdi ruckelt wenn kalt,
  12. 2.0 tdi common rail ruckelt,
  13. diesel stottert und nimmt schlecht gas an common rail,
  14. vw common rail ruckelt,
  15. 2.0 tdi 170 ps common rail probleme,
  16. common rail nimmt kein gas an,
  17. cr 2.0 ruckelt beim gas wegnehmen,
  18. vw 2.0 cffb raucht stark,
  19. vw 2 0 tdi ruckeln commonrail,
  20. skoda superb common rail 170ps,
  21. tdi cr Gas probleme,
  22. 2 0 tdi common rail ruckeln,
  23. audi 2.0 common rail probleme,
  24. 2.0tdi common rail wird nicht warm,
  25. 2.0 tdi common rail 170ps
Die Seite wird geladen...

Motorprobleme beim 2,0 Commonrail... - Ähnliche Themen

  1. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  2. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  3. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  4. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  5. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...