Motorprobleme 1.6 TDI CR

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Christian_Saar, 28.11.2015.

  1. #1 Christian_Saar, 28.11.2015
    Christian_Saar

    Christian_Saar

    Dabei seit:
    28.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe momentan mit meinem O2 die folgenden Motorprobleme, laut meinem Freundlichen Stand der Serie:
    - nach Kaltstart für ca. 2 Sekunden schüttelt sich der Motor, stark schwankene Leerlaufdrehzahl
    - bei ca. 70 km/h im 5. Gang zeitweise starkes Ruckeln
    - Verbrauch zeitweise sehr hoch: nach ca., 4 km Fahrtstrecke (Landstraße, reproduzierbar aufgrund Verkehr und Temperatur) ist der Verbrauch bis zu 2,5 Liter höher als normal, gleicht sich bei längerer Fahrt dem Normalvewrbrauch an, es verbleibt trotzdem ein Mehrverbrauch von ca. einem Dreiviertelliter. Der erhöhte Verbrauch kann ich über ca. eine Woche beobachten, dann ist er wieder einige Tage normal, dann beginnt das Spiel von vorne. Ist aufgrund der jeden Tag gleichen Strecke und Uhrzeit (Weg zur Arbeit bzw. von dort nach Hause) gut beobachtbar.
    Was haltet Ihr von der Aussage des Freundlichen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octarius, 28.11.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Wieviele Kilometer hast Du drauf? Hast Du mal an den Differenzdrucksensor gedacht?
     
  4. #3 Christian_Saar, 28.11.2015
    Christian_Saar

    Christian_Saar

    Dabei seit:
    28.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug ist EZL 09/2011 und hat 64.500 km runter...
     
  5. #4 Octarius, 28.11.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Steht etwas im Fehlerspeicher?
     
  6. #5 -Robin-, 28.11.2015
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Softwarestand ist aktuell?
     
  7. #6 Christian_Saar, 28.11.2015
    Christian_Saar

    Christian_Saar

    Dabei seit:
    28.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Laut meinem Freundlichen kein Eintrag im Fehlerspeicher, Software meines Wissens seit der Auslieferung nicht aktualisiert worden
     
  8. #7 Octarius, 28.11.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Ich dachte er wäre aktuell?
     
  9. #8 -Robin-, 28.11.2015
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Das bitte mal kontrollieren und auf den neusten Stand hoch ziehen.
     
  10. #9 Robert78, 29.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2015
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.483
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    Bei Temperaturen um oder auch unter 0° schütteln sich doch viele Diesel nach einem Kaltstart ein paar Sekunden etwas mehr Deine 2 Sekunden sehe ich persönlich daher weniger als Problem. Ist nicht mit einer kontrollierten Verbrennung in einem Benziner zu vergleichen.
    Nach 4 km fahrt brauchst du 2,5 Liter mehr? Woher nimmst du den Wert, vom Momentanverbrauch oder dem Durchschnittsverbrauch?
    Der Motor ist nach den 4 km noch sehr sehr kalt. Wenn du nur 10 Sekunden mal deutlich mehr Gas gibst als die anderen Tage hast du auf der geringen Distanz schon recht große Unterschiede im Verbrauch. Weg zur oder von Arbeit kann auch bisschen anders vom Gefälle etc. sein. Licht, Scheibenheizung und vor allem Heizung können dann auch mal Unterschiedlich sein was auch verdammt viel ausmachen kann.

    Was aus der Praxis: Kann z.B. zwei Wege zur Arbeit fahren, entweder "übern Berg" wo ich gleich viel Gas geben muss oder durchs Tal dahinschlängeln.
    Bergstrecke nach 3-4 km Verbauch von über 9 Litern weil ich kalt rauf muss. Dann nach 20 km fahrt gesamt etwa 5,7/100 km.
    Andere Strecke nach 3-4 km nur 6,5 Liter weil ich ihn quasi ohne viel Last laufen lassen kann. Nach 22 km Fahrt dann ca. 5.3 Liter auf 100km.

    Will damit sagen das du sowas nach 4 Kilometern überhaupt nicht sagen kannst.
     
  11. #10 Christian_Saar, 29.11.2015
    Christian_Saar

    Christian_Saar

    Dabei seit:
    28.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Robert 78, das ist alles richtig was Du schreibst, ich fahre aber jeden Morgen die gleiche Strecke und weil da quasi kein Verkehr ist (ist noch sehr früh), ist das ja schon fast wie auf dem Prüfstand fahren, jeden Tag gleich schnell, jeden Tag an der gleiche Stelle hochschalten, bremsen etc. Den Verbrauch ist der Durchschnitssverbrauch ab Start von der MFA... Wenns kalt ist und er dann mehr braucht, geschenkt, aber warum nach den 4 km an zwei Tagen hintereinander bei vergleichbaren Temperatur an einem Tag auf der Anzeige an einem Tag einen Durchschnittsverbrauch von 6,0 und am nächsten Tag einen Verbrauch von 8,5 Litern steht hat kann ich nicht nachvollziehen...
     
  12. #11 Octarius, 29.11.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Eventuell ist das mit dem Update aufgrund der Abgaswerte erledigt. Dann braucht er halt immer 8,5 Liter ;)

    Hast Du immer die gleichen Außenbedingungen bzw. Temperaturen? Eventuell ist die Batterie wegen der Kurzstrecke so leer dass der Zuheizer zeitweilig nicht aktiviert wird. Wie schnell wird Dein Innenraum warm? Immer gleich schnell?
     
  13. #12 -Robin-, 29.11.2015
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Ähm, nö.

    Ich habe aktuell 4 in der Familie. Da "schüttelt" sich keiner. Warum auch...
     
  14. #13 Robert78, 29.11.2015
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.483
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    Er schreibt das der Wagen die ersten 2 Sekunden unruhig läuft....
    Kenn das durchaus von DIeseln wenn es kalt ist, und nicht nur von meinem....
     
  15. #14 -Robin-, 29.11.2015
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Wieder die Frage:

    Warum auch...


    Wenn der Wagen technisch OK ist, Vorglühanlage usw, schüttelt sich da nichts.
    Das ist kein alter VorkammerDiesel mehr, das sind Direkteinspritzer.
     
  16. #15 Robert78, 29.11.2015
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.483
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    Lies doch einfach dort weiter wo du meine Aussage (und meine Meinung) zitiert hast. Da steht auch warum ich das geschrieben habe und muss ich hier nicht weiter erläutern. Wir reden von 2 Sekunden nach Motorstart und nicht die ganze Zeit.
     
  17. #16 Octarius, 29.11.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Auch die ersten 2 Sekunden nach Motorstart läuft ein TDI rund. Wenn nicht ist irgendetwas faul.
     
    -Robin- gefällt das.
  18. #17 dieselschrauber, 29.11.2015
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    31535
    Fahrzeug:
    yeti
    1. SOFTWARE aktualisieren lassen

    2. INJEKTOREN abgleich durchführen lassen.

    Er wird dann erst nal mehr brauchen, geht aber wieder weg.


    Letzte Alternative. SH einbauen. Ich hatte das lange Zeit bei meinem Yeti. Beim 2 ten Update wurde es deutlich besser. Nach Abgleich war es kaum noch wahrnembar.

    Es ist der Kataufheizung geschuldet und ist in der tat nur zwischen 65 und 75 km/h bei kältern Motor wahrnehmbar, nach 4 Kilometer hörte es auf.

    Heute bekommt mein gl fast immer Vorwärmung und ich hab keine 70 Zone mehr vor mir.
     
  19. #18 Robert78, 29.11.2015
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.483
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    Hat einer von euch der felsenfest behauptet das der 1,6 CR TDI wenn er sehr kalt ist das nie macht auch wirklich einen 1,6er?
    Aber egal....wird sich ja hoffentlich rausstellen ob und was defekt ist......
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 dieselschrauber, 29.11.2015
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    31535
    Fahrzeug:
    yeti
    Ich weis das er es macht und ich jabe einen 1,6 er alledings im Yeti
     
  22. #20 -Robin-, 29.11.2015
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000

    Dann lasse das "erläutern".

    Faktisch läuft ein moderner TDi auch in den ersten 2 Sekunden nicht unrund - wenn er technisch OK ist.
    Wenn Deiner das nicht macht, würde ICH mir Gedanken machen.


    Nie im Leben. :D

    Wir haben den im Golf, der macht es nicht.
    Genau so wenig wie der 1,9 den wir haben, mein 2,0 TDi oder mein 3,0 CR.
    Komisch komisch. :D
     
Thema: Motorprobleme 1.6 TDI CR
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1.6 Tdi Motor Probleme

    ,
  2. skoda 1.6 tdi motor probleme

    ,
  3. auto motor heizung 1.6 tdi cr

    ,
  4. VW 1.6 Tdi Motorprobleme,
  5. vw 1 6 tdi motor probleme,
  6. skoda octavia 1.6 tdi cr probleme,
  7. IBIZA 1.6 TDI Motorprobleme,
  8. 1.6 tdi cr probleme
Die Seite wird geladen...

Motorprobleme 1.6 TDI CR - Ähnliche Themen

  1. Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...

    Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...: Oops, unser 1 Jahr junger Rapid Spaceback TDI 1,6 (Tachostand 10.000 Km) machte beim heutigen Kaltstart (- 1°C / unterm Carport) keine gute Figur....
  2. Privatverkauf Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung)

    Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung): Hallo Leute, habe soeben mit der Bank telefoniert um meine Auslöse zu erfragen. Verkaufe meinen Oci wegen einer Neuanschaffung per sofort. Er hat...
  3. Octavia RS TDI VFL 2007 BMN

    Octavia RS TDI VFL 2007 BMN: Guten Morgen Kann ich bei meinem BMN auch Teile ´von anderen Hersteller des Konzerns nehmen? Bei mir das Saugrohr wohl Defekt. MfG Sascha
  4. Neuvorstellung...dtmracer111 Octavia RS TDI

    Neuvorstellung...dtmracer111 Octavia RS TDI: Hallo mein Name ist Sascha Wohne in Timmenrode / Harz. Seit 13.2.15 bin ich Besitzer eines Skoda Octavia RS TDI Kombi. Bj.2/07 Ich Musste mich...
  5. Motorlager Tausch 2.5 TDI

    Motorlager Tausch 2.5 TDI: Moin, Hat das schon mal jemand tauschen lassen , bzw wie kann ich herausfinden welches Motorlager dran Schuld ist , dass der Wagen im Leerlauf...