Motoroptimierung

Diskutiere Motoroptimierung im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, ich hab nen O² 2.0 FSI und wollt gern im Frühjahr ne Motoroptimierung machen. Jetzt würd ich gern wissen ob es schon jemand mal gemacht...

Atze

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Ort
Kamenz
Fahrzeug
O² 2.0 fsi
Kilometerstand
60
Hi,

ich hab nen O² 2.0 FSI und wollt gern im Frühjahr ne Motoroptimierung machen.

Jetzt würd ich gern wissen ob es schon jemand mal gemacht und was diese kostet.

Danke Atze



P.S. und kommt mir bitte nicht mit chipen, von dieser du hast zuwenig Luft oder Sprit gaukelei halte ich absolut nichts!!!!
 
#
schau mal hier: Motoroptimierung. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Michi-Octi

Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
76
Zustimmungen
0
Ort
WÜ Würzburg Deutschland
Fahrzeug
Octavia 2 Limousine, 1.6 MPI + Tuning ca. 120 PS
Was verstehst du unter Motoroptimierung? Mehr Power? Weniger Verbrauch?

Was willst du denn dann machen wenn du nicht an einem Chip interessiert bist?

Im Nachbar-Forum ist ein User der hat seinen 2.0 FSI auf ca. 165 PS gechippt und der Verbrauch ging auch nach unten.
 

Atze

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Ort
Kamenz
Fahrzeug
O² 2.0 fsi
Kilometerstand
60
so ganz einfach ein jeder Motor wird gedrosselt ausgeliefet wir nennen es mal ÖKO Auslieferung ( Leistung liegt irgendwo um die 55 -60% der eigentlichen) und jetzt gibt es sowas wie ne Motoroptimierung die Deine Leistung um ein vielfaches steigert --> mehr als ein chip und es ist besser für den Motor und die Garantie bleibt auch erhalten. Im Grunde genommen wird eine Kennzahl im Steuerprogramm geändert und schwubs die wubs stehen deinem Auto mehr PS und Drehmoment zur Verfügung. ohne deinem Steuergerät irgendetwas Vorzugauckeln
 

Made_in_Essen

Dabei seit
15.02.2009
Beiträge
192
Zustimmungen
0
Ort
45359 Essen
Fahrzeug
Skoda Octavia RS Combi 2.0 TSI DSG mit 280 Pferdchen
Werkstatt/Händler
Skoda Düsseldorf
Kilometerstand
47000
Moin, moin!

Boar mir fällt es wirklich schwer mir Deine Texte durchzulesen! :)
Das ein Motor nicht mit seiner vollen Leistungsausschöpfung ausgeliefert wird sehe ich ja ähnlich, aber wenn das Steuerprogramm geändert wird ist dies eine Form von Chiptuning!!! Man ändert etwas auf dem Chip!

Du bist gegen Chiptuning, möchtest aber Deinen Motor mit Chiptuning optimieren!
Mein Vorschlag:

Geh zum Tuner und laß Dir Deinen Chip tunen ohne ein zusätzliches Modul zur Leistungssteigerung verbauen zu lassen!

Bei meinem Motor schlägt dieses Tuning mit etwa 700€ zu Buche!


Gruß aus Essen
 

mumi

Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
210
Zustimmungen
3
Ort
Owen
Fahrzeug
O³ Combi 2.0TDI L&K GreenTec 110kW DSG
Werkstatt/Händler
Ramsperger Kirchheim/Teck
Kilometerstand
22000
und die garantie ist in allen fällen auch futsch!!!
 

Gast23043

Guest
Atze schrieb:
so ganz einfach ein jeder Motor wird gedrosselt ausgeliefet wir nennen es mal ÖKO Auslieferung ( Leistung liegt irgendwo um die 55 -60% der eigentlichen) und jetzt gibt es sowas wie ne Motoroptimierung die Deine Leistung um ein vielfaches steigert --> mehr als ein chip und es ist besser für den Motor und die Garantie bleibt auch erhalten. Im Grunde genommen wird eine Kennzahl im Steuerprogramm geändert und schwubs die wubs stehen deinem Auto mehr PS und Drehmoment zur Verfügung. ohne deinem Steuergerät irgendetwas Vorzugauckeln
Versuchs mal im Lach mal wieder Thread! :D :D

:thumbsup:
 

TomRS

Guest
Atze schrieb:
so ganz einfach ein jeder Motor wird gedrosselt ausgeliefet wir nennen es mal ÖKO Auslieferung ( Leistung liegt irgendwo um die 55 -60% der eigentlichen) und jetzt gibt es sowas wie ne Motoroptimierung die Deine Leistung um ein vielfaches steigert --> mehr als ein chip und es ist besser für den Motor und die Garantie bleibt auch erhalten. Im Grunde genommen wird eine Kennzahl im Steuerprogramm geändert und schwubs die wubs stehen deinem Auto mehr PS und Drehmoment zur Verfügung. ohne deinem Steuergerät irgendetwas Vorzugauckeln
Genau das, was du hier beschreibst, ist Chiptuning. ;) Nicht zu verwechseln mit ner billigen Powerbox, die deinem Steuergerät was vorgaukelt. Und dass die Garantie bei der Motoroptimierung erhalten bleibt, ist schlichtweg falsch. Natürlich hat ein Motor Reserven, die ein Chiptuner optimieren kann. Dieser bietet dann bestenfalls auch eine (ernst gemeinte) Garantie auf sein Werk an. Dass aber die Werksgarantie bei einer Leistungssteigerung resp. "Motoroptimierung" erhalten bleibt, stimmt nicht. Außer dein Freundlicher ist ein ABT-Partner. Dann geht die Motorgarantie aber auf ABT über, da Werkstuner. Das mit der gedrosselten Auslieferung ist ebenfalls Quatsch. Man kann dem Motor zwar noch einiges an Leistung entlocken, was aber IMMER einen höheren Verschleiß mancher Teile zur Folge hat. Welchen Sinn sollte es machen, einen Octavia RS mit 200 PS gedrosselt auszuliefern, wenn er für 300 PS + gebaut wurde :?: ... Früher gab es mal Motoren, deren Leistung länderspezifisch variierte und abgeändert werden konnte. Mein Fabia RS hat aber überall die gleiche Leistung.
 

R2D2

Guest
Oh ja... Motoren werden immer alle deutlich in der Leistung gestutzt ausgeliefert. Das macht viel Sinn. OK, es gibt verschiedene Motoren, die grundsätzlich erst mal gleich sind bzw. erscheinen und der Hersteller sie in verschiedenen Leistungsstufen anbietet. Schaut man dann alllerdings näher hin, kommen Dinge, wie andere Kolben, Pleuel, Nochenwellen, Werkstoffe generell, Elektronik, ... zum Vorschein. Die Fälle, wo wirklich nur seitens der Elektronik was vom Hersteller gemacht wird, sind eher selten.

Den Vorschlag meines Vorvorredners kann ich übrigens sehr viel abgewinnen! ;)
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

delledell1

Dabei seit
01.06.2010
Beiträge
166
Zustimmungen
1
Atze schrieb:
so ganz einfach ein jeder Motor wird gedrosselt ausgeliefet wir nennen es mal ÖKO Auslieferung ( Leistung liegt irgendwo um die 55 -60% der eigentlichen) und jetzt gibt es sowas wie ne Motoroptimierung die Deine Leistung um ein vielfaches steigert --> mehr als ein chip und es ist besser für den Motor und die Garantie bleibt auch erhalten. Im Grunde genommen wird eine Kennzahl im Steuerprogramm geändert und schwubs die wubs stehen deinem Auto mehr PS und Drehmoment zur Verfügung. ohne deinem Steuergerät irgendetwas Vorzugauckeln

Fasching beginnt erst nächsten Monat - oder bist du noch vom Oktoberfest knüll :D
 
Thema:

Motoroptimierung

Motoroptimierung - Ähnliche Themen

Kühlmittelverlust 400 km (Tank leer): Hi ihr lieben..... Es geht um meine Skoda octavia combi 1z5 Baujahr 2011 FL Aktuell ca. 158k auf der Uhr.... Zahnriemenwechsel vor ca. 2000...
Pinkys Pempersbomber vom 6y zum 5e: Hallo und juten Tach in die Runde! Nachdem ich nun schon einige Zeit hier mitgelesen habe, mich dann vor ein paar Wochen angemeldet habe und ein...
Superb I Navi DX mit China-Radio oder etwaigen 2DIN-Radio ersetzen: Hallo zusammen, habe leider zu diesem Thema keine Anleitung gefunden, daher poste ich mal meine Erfahrungen und einen kleinen Wissenstransfer...
Die ersten vier Wochen mit drei Zylindern: Hallo liebe Skodafreunde, nachdem meine "Eroberung" inklusive gleichnamigem Rabatt durch Skoda ja zeitlich perfekt in den Corona-Shutdown...
Kupplung gewechselt, Probleme beim Entlüften: Moin, Leute, ich kann nur sagen keinen Bock mehr! Wir haben die Kupplung; ZMS und Ausrücklager beim meinem 1Z5 gemacht, komlplett Luk. Alles raus...

Sucheingaben

octavia rs optimierung erfahrung

,

motoroptimierung octavia 3

,

skoda rs optimierung

,
Optimierung octavia rs
, skoda octavia steuergerät optimierung, motoroptimierung skoda octavia, skoda octavia rs atze, skoda octavia optimierung, motoroptimierung macht motor sparsamer forum
Oben