Motorölspezifikation

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Kohlhaas, 19.09.2016.

  1. #1 Kohlhaas, 19.09.2016
    Kohlhaas

    Kohlhaas

    Dabei seit:
    17.11.2013
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    hab eine Flasche (1 Liter) Mobil Super 3000 XE 5W-30 (VW 505 01, 502 00, 505 00) bekommen. Kann man das zum Nachfüllen des TDI DSG 3T438C15 verwenden? Die Flasche hat ein Datum drauf 12/9/11-15
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 19.09.2016
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.220
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Nein, Fahrzeuge mit Partikelfilter benötigen ein Öl der Norm 507-00.

    mobil geschrieben ...
     
  4. #3 Kohlhaas, 20.09.2016
    Kohlhaas

    Kohlhaas

    Dabei seit:
    17.11.2013
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    Danke, war auf einer Tankstelle wo ein Liter Castrol 507-00 um 13 Eure vertrieben wird. Hab`s dann aber bei meiner VW/Skoda-Werkstatt gekauft da ich das Auto beim Service hatte. Dort legte ich dann 37,80 ab. 1 Liter Prof. Long Life III 5W-30.
    Ist der Preis halbwegs gerechtfertigt oder abzocke?
     
  5. #4 schmdan, 20.09.2016
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
  6. #5 ottensener, 20.09.2016
    ottensener

    ottensener

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    174
    Fahrzeug:
    Fabia II - 1,4 16V, LPG
    Kilometerstand:
    110000+
    Nur Drogendealer und Menschenhändler haben noch bessere Gewinnspannen! ;)
     
    Streiko, trainer22, Spawn und einer weiteren Person gefällt das.
  7. #6 Kohlhaas, 20.09.2016
    Kohlhaas

    Kohlhaas

    Dabei seit:
    17.11.2013
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    Danke, ist ja interessant. Da werde ich mich in der Werkstatt beschweren. Hab den Verkäufer extra angesprochen wegen dem Preisunterschied von der Tankstelle und dem beim VW/Skoda. Er hat das mit der Qualität begründet- Muss aber fairerweise dazu schreiben dass das Öl bei der Tankstelle eine andere Verpackung hatte.
    Bei einem Service verlangen sie 35,52 aus dem Fass.
    Mich wundert dass die so überzogene Preise haben.
    Hab mir jetzt die hinteren Bremsen (Scheiben und Beläge) herrichten lassen und dafür 283 Euro bezahlt.
    Zu viel?
     
  8. #7 fireball, 20.09.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    1.752
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Ist doch ok....






    ... für die komplette Füllung. :D
     
    trainer22 und O3_TT gefällt das.
  9. #8 schmdan, 20.09.2016
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Wow, das ist echt dreist. Das grenzt schon fast an Betrug.
     
  10. #9 trainer22, 20.09.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    539
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Naja, das Problem vom TE, Öl immer selbst mitbringen. Wie fast alle hier.
     
  11. #10 Kohlhaas, 20.09.2016
    Kohlhaas

    Kohlhaas

    Dabei seit:
    17.11.2013
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    Das machen die? Wenn ich in ein Gasthaus gehe und meine Jause mitnehme und ein 1/8 Mineral bestelle flieg ich hochkantig raus.
    Was ist TE?
     
    HUKoether gefällt das.
  12. #11 trainer22, 20.09.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    539
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Themenersteller.

    Klar, wieso nicht? Ich zahle 6€ pro Liter maximal. Bin ja nicht doof.
     
  13. #12 Kohlhaas, 20.09.2016
    Kohlhaas

    Kohlhaas

    Dabei seit:
    17.11.2013
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    -Welches Öl, welche Marke
     
  14. #13 trainer22, 20.09.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    539
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Na, besseres als Castrol schon. Nutz mal SuFu oder Meister Google.
     
  15. #14 schmiernippel, 20.09.2016
    schmiernippel

    schmiernippel

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    17
    Allgemein muss man sagen dass Fassöl teurer ist als so Flaschenöl. Viele Werkstätten bezahlen ca.15Eur Einkaufspreis bei serösem Lieferanten. Man muss eben Transport und Entsorgung mit kalkulieren. Beachte z.B. Mobil1 und Mobil Super.. Mobil 1 ist hochwertiger allerdings gibts ein Öl das exakt gleich ist in Mobil Super.... Mobil1 war jahrelang führend mit ihrer HC Sythese(fast10Jahre) Vorsprung ist nun aber aufgebraucht..
     
  16. #15 trainer22, 20.09.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    539
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Sorry, aber aus eigener Erfahrung kann ich sagen - Fassöl ist bei gleichem Öl IMMER billiger. Ausnahme gibt es auch: wenn Lagerware raus muss. Dann kann ein anderes Gebinde als Fass billiger sein.
     
  17. #16 trainer22, 20.09.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    539
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Noch was: Fassöl kostet im EK 15€? Wo?

    Also wir haben LL-Öl von Q8 unter 4€ im Fass eingekauft, dann für fast 25€ verkauft.
     
    schmdan und sepp600rr gefällt das.
  18. #17 schmdan, 21.09.2016
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Ähh, nein, Fassöl ist IMMER billiger als Flaschenöl. Deswegen kauft die Werkstatt ja auch das größere Gebinde.
    Dann ist der Einkäufer der Werkstatt unfähig oder blöd. Wer als Werkstatt (mit entsprechenden Abnahmemengen) mehr als 6 Euro/Liter Fassöl für ein Öl nach VW504.00/507.00 bezahlt, hat seinen Beruf verfehlt.
    Das ist bei Flaschenöl auch einkalkuliert. Wenn Du an der Tanke oder im Baumarkt 1 Liter Frischöl kaufst, MUSS der Verkäufer die gleiche Menge Altöl zurücknehmen.


    Nebenbei: Bist Du evtl. Alimustafatuning? Nur mit neuem Nick? Die Qualität der Beiträge läßt das vermuten.
     
    dirk11 und trainer22 gefällt das.
  19. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    261
    Worüber? Nennt sich Angebot und Nachfrage. Wer halt so doof ist und sich nicht informiert, der zahlt auch entsprechend.
    Ich find's immer wieder witzig, daß es Leute wundert, daß wir Kapitalismus als Wirtschaftsprinzip haben. Da siehste mal, wie das funktioniert...
     
    trainer22 gefällt das.
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 schmiernippel, 21.09.2016
    schmiernippel

    schmiernippel

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    17
    In Deutschland ist Wucher in § 138 Abs. 2 BGB geregelt. Also wenn Werkstätten tatsächlich so billig das Öl kaufen würden z.B. 6-8Euro. Letzteres ist halt meine Info dass die Werkstätten beim Großhandel deutlich mehr bezahlen müssen. Sicherlich bekommt die Werkstatt aber "Bonusmeilen vom Großhändler" was aber nicht dein Öl im Einkauf billig macht...
     
  22. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    261
    Jo. Und demnach ist es qua Gesetz kein Wucher:
    Quelle. Ob ich oder Du das als Wucher ansieht (ich sehe das so, ja), ist unerheblich.

    Wer als Automobilbesitzer und -fahrer so einen eklatanten Mangel an Urteilsvermögen hat, der darf dann auch gleich den Führerschein abgeben, denn dann ist er sicherlich auch nicht zum Führen eines Kraftfahrzeuges befähigt und muß eine MPU befürchten.
     
    trainer22 gefällt das.
Thema:

Motorölspezifikation