Motoröl für 2.0 TDI

Diskutiere Motoröl für 2.0 TDI im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Abend ich hätte da mal eine frage welches öl macht ihr rein beim 2.0Tdi Motor ? meiner ist von 2015 und hat den 184ps Motor. ich bin mir da...
Beennzz

Beennzz

Dabei seit
02.04.2021
Beiträge
16
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Octavia lll 5E MJ 2015
Guten Abend ich hätte da mal eine frage welches öl macht ihr rein beim 2.0Tdi Motor ? meiner ist von 2015 und hat den 184ps Motor.
ich bin mir da nicht ganz sicher es müsste 5w40 sein bin da aber bisschen unsicher ob es das richtige öl ist.
 
#
schau mal hier: Motoröl für 2.0 TDI. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
GolfCR

GolfCR

Dabei seit
17.01.2018
Beiträge
1.892
Zustimmungen
823
Ort
NRW
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi 5E 2.0 TDI
Wie 5W40?? Du meinst wohl 5W30 😉
 
Beennzz

Beennzz

Dabei seit
02.04.2021
Beiträge
16
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Octavia lll 5E MJ 2015
ja mein Fehler 😅 bei mir hat es keinen Aufkleber unter der Haube
 
birscherl

birscherl

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.659
Zustimmungen
624
Ort
München
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.5 TSI 06/2018
Welches Heft meinst du?

So sieht’s in meiner Betriebsanleitung aus:
Bildschirmfoto 2022-01-25 um 16.00.19.png
 

erwins

Dabei seit
01.06.2013
Beiträge
492
Zustimmungen
78
Ort
Reutte/Tirol/Österreich
Fahrzeug
BMW 316i, Octavia 3
Die Betriebsanleitung, da steht das drinnen

bei den neueren Modellen muss man die Ölnorm in der Werkstatt anfragen
 

Anhänge

  • 2022-01-25 16_05_44-A7_Octavia_OwnersManual.pdf - SumatraPDF.png
    2022-01-25 16_05_44-A7_Octavia_OwnersManual.pdf - SumatraPDF.png
    271,5 KB · Aufrufe: 79

Steini77

Dabei seit
01.01.2014
Beiträge
142
Zustimmungen
25
Ort
geb. Essen / Wohn. Wesel
Fahrzeug
Octavia III 2.0 TDi, DSG, Kombi, Candy Weiss, 05.2013
Kilometerstand
146.587
@Beennzz : Ich fahre (meinen O3 2.0 TDI 150PS, DSG) nun seit 3 Jahren mit ADDINOL GIGA LIGHT MV 5W-30 LL C3 Motorenöl, bilde mir ein, das der Motor besser läuft und nicht mehr so "nagelt". Ölverbrauch habe ich beim dem Motor von Anfang an nicht festgestellt, Bei den Öl Preisen für dieses Öl habe ich auch kein Problem den Intervall zu verkürzen, habe ich aber noch nicht gemacht ;)
 
Beennzz

Beennzz

Dabei seit
02.04.2021
Beiträge
16
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Octavia lll 5E MJ 2015
@Steini77 danke für die info ich werde mal am Wochenende im laden schauen gehen, vielleicht gibt es da auch das öl das du verwendest 👍🏻
 

fabia1rs

Dabei seit
30.06.2010
Beiträge
9
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Octavia III RS TDI (CUPA EU5)
Kilometerstand
268000
Der EA288 aus der Ära mag Öl nach Norm VW 507.00 (meistens ist das ein 5W30).
Mein CUPA im RS (BJ 2015, gerade noch EU5) bekommt Shell Helix HX8 - damit habe ich bisher die längsten Nachfüllintervalle im Vergleich zu Castrol bzw. ELF aus der Werkstatt bei einem halbwegs vernünftigen Literpreis, welches es aber mal mit, mal ohne 507.00-Zulassung gibt (gesehen beim Forstinger, die Variante ohne 507.00 war erheblich teurer (!)).
 
Beennzz

Beennzz

Dabei seit
02.04.2021
Beiträge
16
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Octavia lll 5E MJ 2015
ich werde mal im landen schauen danke für die infos 👍🏻
 
Thomas_Wien

Thomas_Wien

Dabei seit
08.11.2019
Beiträge
89
Zustimmungen
14
Ort
Wien
Fahrzeug
Octavia 3 FL
Ich habe in meinen rs modelljahr 2018 das castrol 5w30 ll drin.als ich den den wagen gekauft habe, wurde vom händler noch frisches service gemacht allerdings hatte ich bei seinem öl(keine ahnung welches) einen hohen ölverbrauch.jetzt mit dem castrol läuft er ruhiger und hat auch keinen ölverbrauch mehr
 
Beennzz

Beennzz

Dabei seit
02.04.2021
Beiträge
16
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Octavia lll 5E MJ 2015
@Thomas_Wien ja ich habe mich bisschen im Internet schlau gemacht und das öl von Castrol 5w30 LL ist das richtige auch für meinen Motor.
ich denke das ich mir auch das öl kaufen werde kostet zwar ein bisschen was aber gutes öl ist wichtig für einen guten Motorlauf.
 

Ravenclaw

Dabei seit
27.01.2018
Beiträge
518
Zustimmungen
80
Ort
A29 ist mein Gebiet, NDS
Fahrzeug
Skoda Octavia 5E Limo 1.4 TSI Elegance
Kilometerstand
160000
Nicht nur das Öl ist ausschlaggebend sondern auch der Intervall. Alle 15.000 Kilometer neues Öl und dein Motor wird es danken.
 
Thomas_Wien

Thomas_Wien

Dabei seit
08.11.2019
Beiträge
89
Zustimmungen
14
Ort
Wien
Fahrzeug
Octavia 3 FL
@Thomas_Wien ja ich habe mich bisschen im Internet schlau gemacht und das öl von Castrol 5w30 LL ist das richtige auch für meinen Motor.
ich denke das ich mir auch das öl kaufen werde kostet zwar ein bisschen was aber gutes öl ist wichtig für einen guten Motorlauf.
Ich finde eigentlich nicht das es teuer ist das castrol.kannst aber auch bei ama..n nachschauen da gibt es das öl meistens zu einen guten kurs
 

erwins

Dabei seit
01.06.2013
Beiträge
492
Zustimmungen
78
Ort
Reutte/Tirol/Österreich
Fahrzeug
BMW 316i, Octavia 3
@Thomas_Wien ja ich habe mich bisschen im Internet schlau gemacht und das öl von Castrol 5w30 LL ist das richtige auch für meinen Motor.
ich denke das ich mir auch das öl kaufen werde kostet zwar ein bisschen was aber gutes öl ist wichtig für einen guten Motorlauf.

ich würde immer ein Vollsynthetisches rein füllen wenn man den auf LL fährt
 
Thema:

Motoröl für 2.0 TDI

Motoröl für 2.0 TDI - Ähnliche Themen

Tick Geräusche 2.0 TDI im Stand beim Gas geben: Seit einiger Zeit macht mein Motor manchmal ein Tick Geräusch beim Abtouren. Bis jetzt habe ich das Geräusch nur bei einer Öl Temperatur über 80...
Felgen für 225/35/R19 für meinen Octavia: Guten Morgen allerseits. Ich habe ein Problem. Ich bin auf der Suche nach neuen felgen für meine neuen 225/35/19 Sommerreifen für meinen Skoda...
Gebrochene Kipphebel Ventile 2.0 TDI (Mkb: CUNA): Hallo zusammen Seit bald 3 Wochen steht mein Octavia (Firmenwagen) beim Händler mit einem anfänglich eher kleinen hörbaren Problem welches in der...
Motoröl Deckel , TDI: Guten Tag zusammen, ich habe eine Frage zum Dieselfahrer . 2.0 TDI 110KW Das Öldeckel zum Öl nachfühlen , wenn man auf dem Deckel im geschlossenen...
Knarzendes Geräusch beim Lenken im Stand: Hallo liebe Community, nachdem ich 3 Jahre lang einen Skoda Octavia III 2.0 TDI 4x4 gefahren bin, habe ich mir jetzt einen Superb II FL Bj. 2014...
Oben