Motorlüfter-Nachlauf, obwohl Motor noch gar nicht warm ist?

Diskutiere Motorlüfter-Nachlauf, obwohl Motor noch gar nicht warm ist? im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, in dieser Woche habe jetzt schon das dritte mal erlebt, dass nach Abstellen des Autos (Zündung aus, Auto abgeschlossen) sehr laute Brumm-...

  1. #1 Weyoun, 14.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2019
    Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi - TDI 2.0 DSG 150 PS - EZ 12/2016
    Werkstatt/Händler:
    AUTO POINT Chemnitz
    Kilometerstand:
    40.000 (KW21/2019)
    Hallo,

    in dieser Woche habe jetzt schon das dritte mal erlebt, dass nach Abstellen des Autos (Zündung aus, Auto abgeschlossen) sehr laute Brumm- und Rauschgeräusche aus dem Motorraum kommen. Ich vermute, der Nachlauf will den Motor runterkühlen. Das Problem ist nur, dass der Diesel nach den 5 km Arbeitsweg noch gar nicht richtig warm ist und der Zeiger der Kühlwasseranzeige noch nicht mal in der Mitte steht. Habe ich einen Defekt im Motorsteuergerät oder kann dieses Verhalten plausibel sein?

    Zuerst dachte ich, es wäre evtl. die Regeneration des NOx-Speicherkats (einen SCR-Kat hat mein 150 PS TDI ja nicht) oder das Freibrennen des Partikelfilters, aber dies sollte ja wohl beides bei laufendem Motor geschehen.

    Kann mir der Nachlauf die Batterie komplett leeren, oder verhindert dies das Batteriemanagement? Bei meinem Vectra C hatte ich damals das gleiche Problem, allerdings hatte er noch kein Batteriemanagement und ich durfte dann mehrmals den ADAC rufen und am Ende musste ich immer die 40-Ampere-Sicherung des Lüfters ziehen, wenn ich das Auto abgestellt hatte.

    Danke schon mal im Voraus!

    PS: Nach 10 bis 15 Minuten ist dann "Ruhe". Ich weiß allerdings nicht, ob der Lüfter abschaltet, weil er der Meinung ist, der Motor ist jetzt hinreichend gekühlt, oder er vom Batteriemanagement hart abgeschaltet wird.
     
  2. smares

    smares

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    Bad Herrenalb
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    266000
    Es ist die Regeneration des Partikelfilters. Findet zwar bei laufendem Motor statt, die paar hundert Grad wollen aber auch gesenkt werden danach. Gibt hier übrigens auch drölfhundert Beiträge dazu. Mindestens.
     
    Keks95 und Tuba gefällt das.
  3. geko36

    geko36

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Linz Österreich
    Fahrzeug:
    Superb III Combi, 190PS TDI, 4x4, DSG, Style
    Hi,
    das kommt vor, wenn die Partikelfilter Regeneration unterbrochen wird. Der rausgefilterte Ruß wird ja verbrannt, das erreicht man durch eine Nacheinspritzung von Diesel der dann für die dafür notwendige Hitze im Filter sorgt. Stellst du den Wagen ab, würde der Filter trotzudem weiterbrennen nur eben ohne Fahrtwind und Belüftung und die Karre würde ev. abbrennen. Daher lieber den Lüfter nachlaufen lassen und ja das hat Vorrang vor einer leere Batterie.

    Grüße
    Geko
     
    Superb Dieselkutsche gefällt das.
  4. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    1.023
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    136000 (65000/Jahr)
    jupp, Regeneration des Partikelfilters unterbrochen,
    dass er sich regeneriert, sieht man aber auch an der erhöhten Leerlaufdrehzahl
     
  5. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi - TDI 2.0 DSG 150 PS - EZ 12/2016
    Werkstatt/Händler:
    AUTO POINT Chemnitz
    Kilometerstand:
    40.000 (KW21/2019)
    Bei Zündung aus und Motordrehzahl = Null?
    Und warum dann dreimal in der selben Woche?
     
  6. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    18.808
    Zustimmungen:
    9.490
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    197500
    Weil er dreimal nicht fertig geworden ist? Mehr sagt meine Glaskugel grade nicht.
     
    MrMaus, stbufraba und IFA gefällt das.
  7. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi - TDI 2.0 DSG 150 PS - EZ 12/2016
    Werkstatt/Händler:
    AUTO POINT Chemnitz
    Kilometerstand:
    40.000 (KW21/2019)
    Das hört sich plausibel an. Danke!
    Seltsam, da ich in der Regel 500 km in der Woche Autobahn fahre (je 250 km am Freitag und am Sonntag). Warum sollter er dann immer ausgerechnet dann freibrennen, wenn ich in der Innenstadt bin? Und dreimal nicht fertig werden, ist das möglich? Ich dachte, der brennt dann bereits beim ersten mal den Filter vollständig frei?
     
  8. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    1.023
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    136000 (65000/Jahr)
    er fängt ja erst wieder an, wenn der Motor wieder Betriebstemperatur nach dem Abbruch hat und brauch dann zwischen 5 und 15min um fertig zu werden.
    Einfach mal auf die erhöhte Leerlaufdrehzahl wärend der Regeneration achten
     
  9. #9 Weyoun, 14.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2019
    Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi - TDI 2.0 DSG 150 PS - EZ 12/2016
    Werkstatt/Händler:
    AUTO POINT Chemnitz
    Kilometerstand:
    40.000 (KW21/2019)
    Das habe ich heute nicht beobachtet (habe nicht drauf geachtet), aber dafür eine andere Tatsache: Das DSG hat auf der Stadtstraße bei Tempo 50 im Ecomodus NICHT in den 4-ten Gang geschaltet (er fuhr immer bei 2.000 U/min im dritten und der vierte Gang ging erst rein, als ich die Schaltwippen manuell betätigt habe.
    Ich glaube, jetzt habe ich es verstanden: Nach dem Abstellen läuft der Motor nicht weiter, aber der Lüfter kühlt den "überhitzten" Filter. Und beim nächsten Starten geht das Spiel von vorne los.

    Warum wird dieser Vorgang nicht per Symbol im Armaturenbrett angezeigt? Dann könnte ich im Fall des Falles noch drei Runden um den Block fahren.:D
    Zudem wäre es geschickt, wenn man diesen Vorgang auf der Autobahn manuell initialisieren könnte, denn nur dort macht es Sinn und nicht in der Stadt, wo es eh schon überall zu viele Abgase gibt.
     
  10. #10 fireball, 14.03.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.454
    Zustimmungen:
    4.089
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    235500
    Genau um so einem Unsinn vorzubeugen.

    Ist ja auch nicht so, als wäre das alles nicht schon zigmal diskutiert worden...
     
    Robert78, Octavinius, stbufraba und einer weiteren Person gefällt das.
  11. #11 Berty87, 15.03.2019
    Berty87

    Berty87

    Dabei seit:
    23.03.2016
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    44
    Zeigt doch an wenn dieser Regeneriert. Das Start Stop Zeichen leuchtet auf. Und dann merkt man es an der Ampel das der Motor etwas rauer läuft mit erhöhter Drehzahl etwa 1000u/min.
     
  12. #12 Rigobert, 15.03.2019
    Rigobert

    Rigobert

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    96
    Das Auto hat heutzutage soviel Elektronik, leider sind dem Benutzer viele Infos verwehrt. Man ist nur Benutzer und sollte keine Theorien anstellen. In der Garantiezeit kann man die Werkstatt damit belästigen. Oder man kann die Bedienungsanleitung lesen was unter Lüfter steht.
    Das programmierte entscheidet wann der beste Zeitpunkt zum regenerieren ist.. deine Fahrweise auf der Autobahn scheint wohl nicht die Richtige dazu zu sein....
    Oder es passt tatsächlich was an dein Eingangssignalen nicht, weil der Lüfter nachläuft
     
  13. Weyoun

    Weyoun

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi - TDI 2.0 DSG 150 PS - EZ 12/2016
    Werkstatt/Händler:
    AUTO POINT Chemnitz
    Kilometerstand:
    40.000 (KW21/2019)
    Das leuchtet auch auf, wenn der Motor (oder die Außentemperatur) noch zu kalt ist oder die Spannung der Batterie zu niedrig ist. Von daher kein eindeutiges Indiz für die Regeneration. Und den "raueren" Motor hört man nur, wenn man das Canton-Soundsystem auf leise stellt.:D
    Die höhere Leerlaufdrehzahl hat man auch zu Beginn, wenn der Motor noch kalt ist. Und bei den 5 km Arbeitsweg ist er noch nicht richtig warm, sodass die "Ziel-Leerlaufdrehzahl" noch nicht erreicht ist. Deshalb wundere ich mich ja so, dass er überhaupt mit Regenerieren anfängt, obwohl der Motor noch gar nicht richtig warm ist, wenn ich bei der Arbeitsstätte oder zu Hause ankomme. Oder wird der Partikelfilter deutlich schneller warm als der Motor selbst?
     
  14. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    18.808
    Zustimmungen:
    9.490
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    197500
    und
    Was die Forumsenzyklopadie mit ihrem grenzenlosen Wissen doch mit einem ihrer unnachahmlichen Sätze erklären könnte. Seltsam, Normalerweise kommen von dort hieb-, stich-, granaten- und schusswaffenfeste Belege für ihre Erklärungen. Sogar ich habe nach 26 Jahren Beruf gelernt, dass es ein Gesetz gibt, dass Bremsbeläge einen Verschleißanzeiger haben müssen! Verdammt, ich habe tausenden Fahrzeugen unberechtigterweise eine Plakette zugeteilt! Man lernt ja nie aus...

    Wenn Dein Auto mit der Regeneration nicht fertig wird (weil Du den Motor abstellst), macht es zwei Dinge: Es kühlt aktiv den heißen Fiter ab, deshalb läuft der Lüfter nach. Und es beginnt sofort nach dem nächsten Motorstart wieder mit der Regeneration. Auf den 5 km wird er aber nie fertig, also ... ? 250 km Autobahn sind eine völlig ausreichende Strecke - aber nur, wenn das Auto nicht erst bei km 248 mit der Regeneration beginnt.

    All das ist seitenlang hier im Forum schon x-fach durchgekaut worden. Mit ein bisschen Suche benutzen und blättern in den entsprechenden Unterforen wärst Du da auch von selbst drauf gestoßen. Stattdessen hast Du die Forumseminenz gestört, auf den Plan gerufen und zu einer langen Abhandlung über Fahrzeugelektronik genötigt. Das muss doch nicht sein.

    In diesem Sinne ...
     
    Buzzzter, skosu, Duffy und 2 anderen gefällt das.
  15. #15 stbufraba, 15.03.2019
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    602
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    45000
    Ich habe seit Längerem den Eindruck, dass Schaltfläche oben rechts bei meinem MJ2017 keinen Unterschied macht.

    Könntest Du deine Aussage bitte näher erläutern? Danke.

    20190103_180851.jpg

    Ich fahre seit 14 Jahren Autos mit Rußpartikelfilter. Die Frage, wann und warum der Filter reinigt war dabei bei allen Fahrzeugen Thema. Nach der allerersten bemerkten Reinigung war ich selbst wegen ungewöhnlich erscheinender Knackgeräuche unter dem Auto beim Händler und dort das Auto auf der Hebebühne. :D

    Solange die Hersteller nicht anzeigen wollen, was das Chemiewerk unter der Haube gerade macht, wird die Diskussion nicht enden.
     
  16. #16 lupus_ch, 15.03.2019
    lupus_ch

    lupus_ch

    Dabei seit:
    22.08.2017
    Beiträge:
    2.082
    Zustimmungen:
    351
    Ort:
    LKR Ludwigsburg
    Fahrzeug:
    Superb 2.0 TDI; Saab 900 tu; div Ducs
    Werkstatt/Händler:
    Hagelauer HN
    Kilometerstand:
    55000
    DPF Free-App auf MobilTeil ziehen und informiert sein, was wann wo...
     
  17. #17 fireball, 15.03.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.454
    Zustimmungen:
    4.089
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    235500
    Oder einfach keinen Kopf drum machen und Spass am Auto haben - un dim schlimmsten Fall drauf reagieren, wenn die DPF Lampe wirklich mal kommt.

    Meine fehlt entweder oder ist defekt. Jedenfalls hab ich die in 4 1/2 Jahren noch nie gesehen.
     
    kpg7852, Duffy und Robert78 gefällt das.
  18. #18 Robert78, 15.03.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.050
    Zustimmungen:
    2.307
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000
    Genau so ist es. Einfach mal das machen wozu man das Auto gekauft hat. Zum Fahren.
    Und nicht darauf zu warten das ein Lämpchen angehen könnte oder solange im Forum fragen bis 10 Leute sagen es wird angehen.
     
  19. #19 Berty87, 15.03.2019
    Berty87

    Berty87

    Dabei seit:
    23.03.2016
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    44
    Also wenn meiner Kalt ist und ich 300m bis zur Ampel schaltet der Motor ab. Nur wenn er warm ist zeigt es an.
     
  20. #20 ChrisH1, 15.03.2019
    ChrisH1

    ChrisH1

    Dabei seit:
    14.02.2019
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Style 2,0 TDI 110kW DSG
    Kilometerstand:
    700
    Also ich bin jetzt 12 Jahre lang BMWs mit DPF gefahren und da war das nie Thema, ich habe nicht ein Mal mitbekommen dass da was passiert und der Lüfter lief auch nie unmotiviert nach.
    Komisch, dass das bei VAG-Fahrzeugen (oder Fahrern) so unterschiedlich ist... bin gespannt auf meinen Superb ;)
     
Thema:

Motorlüfter-Nachlauf, obwohl Motor noch gar nicht warm ist?

Die Seite wird geladen...

Motorlüfter-Nachlauf, obwohl Motor noch gar nicht warm ist? - Ähnliche Themen

  1. Kessy Motor stoppen - Zündung eingeschaltet lassen

    Kessy Motor stoppen - Zündung eingeschaltet lassen: Hallo, ich fahre einen Octavia 3 und hätte immer wieder den Bedarf, den Motor abzuschalten und die Zündung an zu lassen. Leider scheint man das...
  2. Motor startet nicht mehr

    Motor startet nicht mehr: Hallo Skoda Freunde Habe das Problem das es nach 10x Start versucht erst beim 11 anschpringt und dabei sehr unrund läuft der Motor , kann im...
  3. 1.6 TDI Nagelt bei kaltem motor zwischen 1300-1500 unter Last

    1.6 TDI Nagelt bei kaltem motor zwischen 1300-1500 unter Last: Hallo zusammen Ich fahre einen Octavia 1.6TDI 4x4 2015 mit 130'000km. Problem ist folgendes. Bei kaltem motor nagelt der octavia den ersten...
  4. Heizung/Klima: Nur noch Warme Luft Beifahrerseite

    Heizung/Klima: Nur noch Warme Luft Beifahrerseite: Hallo Zusammen, Seit heute kommt bei meinem 5E (BJ 2014) auf der Beifahrerseite nur noch warme Luft aus den Lüftungsdüsen. Auf die...
  5. Unplausible Botschaft vom Motor-SG

    Unplausible Botschaft vom Motor-SG: Hallo Leute, Musste bei meinen Superb das DSG-Getriebe tauschen. Habe eine Firma in Deutschland gefunden, die ein generalüberholtes Getriebe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden