Motorkontrollleuchte + "Fehler Start&Stop System"

Diskutiere Motorkontrollleuchte + "Fehler Start&Stop System" im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo. Bei meinem Octi ging heute die Motorkontrollleuchte an und im Display kommt der Fehler "Fehler Start&Stop System". Nach dem nächsten...

  1. #1 Schlittenzieher, 17.01.2016
    Schlittenzieher

    Schlittenzieher

    Dabei seit:
    18.11.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Bei meinem Octi ging heute die Motorkontrollleuchte an und im Display kommt der Fehler "Fehler Start&Stop System".
    Nach dem nächsten starten kommt nur noch der Start Stop Fehler, also nicht mehr die Motorkontrollleuchte. Ich habe auch das Gefühl, das der Motor nicht ganz sauber läuft. Es fühlt sich so an als würde er immer leicht ruckeln...

    Kennt jemand das Problem?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 trainer22, 17.01.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.286
    Zustimmungen:
    549
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Erstmal nicht.

    Lass die Kiste mal über Nacht stehen, dann gibt es ggf. ein Reset. Sollte der Fehler immer noch auftauchen, dann ab zum Freundlichen.
     
  4. #3 Octavinius, 17.01.2016
    Octavinius

    Octavinius

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    1.663
    Zustimmungen:
    553
    Fahrzeug:
    SuperbIII, 2.0TDI
    Warum unnötig warten? Wenn da ein Fehler ist, gleich zur Werkstatt. Ist ja Garantie.
    Die Wahrscheinlichkeit, daß der Fehler später wieder auftritt, ist vorhanden und Folgeschäden nicht ausgeschlossen.
    Ich persönlich würde da nichts riskieren wollen. Es geht ja um mehr als nur ein paar Euro.
     
  5. #4 trainer22, 17.01.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.286
    Zustimmungen:
    549
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Leider hat der TE keine weiteren Angaben gemacht. Woher weißt du, dass er noch Garantie hat? Hätte er Garantie, hätte er doch hier kaum gefragt, dann ist es doch klar...
     
  6. #5 allradjs, 17.01.2016
    allradjs

    allradjs

    Dabei seit:
    14.02.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia³ Combi TDI L&K 4x4 135kW
    Hallo!
    Ich hatte eine ähnliche Anzeige (zusätzlich noch einen ACC-Fehler) und der Motor lief im Notprogramm, also mit deutlich weniger Leistung.
    Die Ursache war recht banal: Marderschaden. Der hat sich an zwei Unterdruckschläuchen vergnügt - der Händler hat um die 360 Euro mit Einbau verlangt.
    Ob das natürlich in dem hier beschriebenen Fall auch so ist, weiß ich natürlich nicht. Komisch war bei mir jedenfalls, dass er augenscheinlich sonst nichts gefressen hat - z.B. die Dämmmatten an der Motorhaube....
    Viele Grüße und eine schnelle Problembehebung!
    allradjs
     
  7. #6 Schlittenzieher, 17.01.2016
    Schlittenzieher

    Schlittenzieher

    Dabei seit:
    18.11.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Sorry hatte mich zu kurz gehalten.
    Das Fahrzeug ist erst 1. Monat alt und der km stand ist bei ca. 700km. Will morgen auch zum freundlichen, wollte mich nur kundig machen, ob dies ein bekanntes Problem ist... Sorry für den Doppelpost, habe das hier ins falsche forum gesetzt...
     
  8. #7 Octavinius, 17.01.2016
    Octavinius

    Octavinius

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    1.663
    Zustimmungen:
    553
    Fahrzeug:
    SuperbIII, 2.0TDI
    War so 'ne Art Vorahnung. ;)
     
  9. #8 Jugendbuch, 05.12.2016
    Jugendbuch

    Jugendbuch

    Dabei seit:
    05.12.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe exakt das gleiche Problem seit einigen Tagen. KM Stand 16666 - Auto geht die Tage in die Werkstatt!
     
  10. #9 Christo, 05.12.2016
    Christo

    Christo

    Dabei seit:
    13.01.2016
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    121
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi Ambition 2.0 TDI 110 kW (MKB: CRMB)
    Die Beiträge des TE sind jetzt schon fast ein Jahr alt.

    Schade dass der TE nichts mehr dazu geschrieben hat.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Robert78, 05.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2016
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.580
    Zustimmungen:
    504
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    5200
    Hatte ich vergangene Woche auch.
    Motorleuchte blinkt, kein Turbo und der Fehler "Fehler Start Stop System"
    Ein Blick unter die Motorhaube hat schnell die Erklärung geliefert. Ein böser Marder hat die Kabel der Lamdasonde, der Differenzdrucksensoren und einen Unterdruckschlauch angenagt.

    @Jugendbuch
    Wirf mal einen genauen Blick unter die Haube......und wenn du Bissspuren entdeckst sowie eine ordentliche Teilkasko hast kannst du schon mal der Versicherung Bescheid geben ;)

    @Schlittenzieher
    Christo hat schon recht.....
    nachdem du ja nach wie vor im Forum bist könntest du ja vielleicht keine kurze Rückmeldung geben.
     
    Jugendbuch gefällt das.
  13. #11 Jugendbuch, 05.12.2016
    Jugendbuch

    Jugendbuch

    Dabei seit:
    05.12.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Besten Dank für den Tipp...ich werde mir das mal anschauen. Ungewöhnlich nur, dass das problem direkt (vielleicht mit 1 - 2 Tagen Verzögerung) nach dem ersten Service (15.000km) auftrat. Vielleicht wurde auch irgendwo etwas vergessen, oder Beschädigt. Ich werde Berichten!
     
Thema: Motorkontrollleuchte + "Fehler Start&Stop System"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda rs Fehler Start stop notbetrieb

    ,
  2. vw fehler start stop

    ,
  3. vw vorglühung und fehler start stop

    ,
  4. fehler start stop,
  5. fehler start stopp octavia,
  6. skoda octavia 3 Fehler start stop ,
  7. fehler start stop skoda octavia,
  8. vw start stop fehler,
  9. vw Fehlermeldung start stop,
  10. fehlermeldung vw start stop,
  11. start stop fehler vw,
  12. octavia rs fehlermeldung start stop,
  13. start stopp störung vw,
  14. motorkontrollleuchte startstopp,
  15. start stop system fehler motorkontrollleuchte,
  16. start stop motorwarnleuchte vw,
  17. start stop motorwarnleuchte,
  18. motorkontrollleuchte s max start stop,
  19. skoda octavia 1.4 tsi start stop fehler motorkontrollleuchte,
  20. Fehler Start stop skoda,
  21. Octavia III acc front start stop fehler
Die Seite wird geladen...

Motorkontrollleuchte + "Fehler Start&Stop System" - Ähnliche Themen

  1. Fehlersuche nach vielen Elektronik Fehlern

    Fehlersuche nach vielen Elektronik Fehlern: Guten Abend, Ich melde mich nach 1,5 Jahren mal wieder. Nach einigen Guten Tips zu meinen letzten Fehlern wurde die Batterie gewechselt und die...
  2. Allgemein Android Auto - unregelmäßig Fehler beim Verbinden

    Android Auto - unregelmäßig Fehler beim Verbinden: Ich habe einen wenige Monate alten Fabia III mit Amundsen und benütze die aktuelle Android Auto-App (Version 2.0.642704) mit einem Samsung Galaxy...
  3. LED Rückfahrlicht fehler

    LED Rückfahrlicht fehler: Hallo, habe mir LED Birnen als Rückfahrlicht rein gemacht nun habe ich die Fehlermeldung jedesmal aktiv, weiß einer wie ich die Ausschalten kann...
  4. Airbag Fehler - G179 Crashsensor Fahrerseite

    Airbag Fehler - G179 Crashsensor Fahrerseite: Hi, ich habe folgenden Fehler ausgelesen: 01221 - Crashsensor Seitenairbag Fahrerseite (G179) 010 - Unterbrechung/ Kurzschluss nach Plus -...
  5. Wir sind nun auch am Start!

    Wir sind nun auch am Start!: Endlich ist es soweit! Unser Superb II Combi mit dem Namen Hugo wurde in die wohlverdiente Rente verabschiede. Seinen Platz nimmt nun Rudi ein....