Motorkontrolleuchte

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von octavia-heiko, 15.07.2005.

  1. #1 octavia-heiko, 15.07.2005
    octavia-heiko

    octavia-heiko

    Dabei seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia 2.0 SLX
    Kilometerstand:
    173000
    hallöchen,

    ichhabe mit meinem octavia 2.0 (AQY) ez. 03.2000/km97000 probleme.
    die motorkontolleuchte leuchtet und meine sonst sehr zuverläsige werkstatt ist ratlos!! es wurde die 1.sonde und der LMM getauscht , 1 Sonde bei 47000 und LMM bei 61000 gewechselt , ohne erfolg. die werkstatt schiebt es auf das steuergerät oder evtl. eine def. einspritzdüse. es wäre alles nicht so schlimm, 12L/100km, bei den benzinpreisen.
    ich feue mich über jeden tip und eure hilfe :-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gijan

    gijan

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06112 Halle
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.6
    Kilometerstand:
    68000
    ich tu es nicht gerne, aber als fabia fahrer kann ich es mit ruhigem gewissen machen:

    :suche:

    dazu wurde echt schon viel hier geschrieben
     
  4. Henker

    Henker Guest

    <= Motor AQY (2.0 Baujahr 12/2001)
    <= Motorwarnleuchte permanent nach 50km
    <= LMM getauscht, weiterhin die Birne gelb
    <= Drosselklappeneinheit komplett getauscht, nüx gebracht
    <= Lambdasonde völlig ok (TÜV hat sich das sogar angeschaut)
    <= Steuergerät upgedatet (Chiptuning)
    <= KN57 Luftfilterkit einbauen lassen, Fehler immer noch...

    nach wie vor brannte diese Birne.

    ergo: LED einfach ausgelötet und seit 10.000km juckt mich das nicht mehr und Auto fährt super.
     
  5. Loose

    Loose

    Dabei seit:
    09.06.2003
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Fahrzeug:
    Octavia 2.0 SLX Limo u. Kombi , Felicia Fun
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Schloßgarten , Kibo
    Kilometerstand:
    252000
    Hallo,

    Habe im Leerlauf kurz Vollgas gegeben , und die Leuchte war wieder aus.
    Hat jetzt schon mehrmals funktioniert und ist doch mal nen Versuch wert.

    Gruss Patrick
     
  6. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Was heißt Vollgas? Bis zum Drehzahlbegrenzer?

    MfG, Matthias
     
  7. Loose

    Loose

    Dabei seit:
    09.06.2003
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Fahrzeug:
    Octavia 2.0 SLX Limo u. Kombi , Felicia Fun
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Schloßgarten , Kibo
    Kilometerstand:
    252000
    Hallo,

    Mit Vollgas mein ich einmal bis ins rote .

    Ist bestimmt nicht die beste Lösung , aber (bei mir und einem bekannten mit Octavia 2.0) effektiv.

    Gruss Patrick
     
  8. #7 Malte1408, 17.07.2005
    Malte1408

    Malte1408 Guest

    Das ist ja ne krasse Aktion :cool:

    wie bist Du darauf gekommen?
     
  9. Loose

    Loose

    Dabei seit:
    09.06.2003
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Fahrzeug:
    Octavia 2.0 SLX Limo u. Kombi , Felicia Fun
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Schloßgarten , Kibo
    Kilometerstand:
    252000
    Hallo,

    Nach dem X-ten mal Fehlerauslesen hat mein Freundlicher diesen Versuch gemacht und wie gesagt es hat geklappt.

    Gruss Patrick
     
  10. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Diesbezüglich gibt es hier ja schon einen langen Thread.
    Das betrifft ja zum Glück nur die AQY, wenn ich richtig informiert bin. Oder hat es auch schon mal einen AZJ betroffen?

    MfG, Matthias
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 netz.werk, 23.07.2005
    netz.werk

    netz.werk Guest

    Hallo,

    bei mir genau die gleiche Geschichte,

    Octavia 2.0, Bj. 2000, AQY, Problem seit KM 137000.

    Man hat alles durchgemessen und getauscht bis man es einfach mit dem Motorsteuergerät abgetan hat. Bei mir trat das Problem erst nach einer Dienstreise auf. Ich musste ca. 3000KM unter Zeitdruck fahren, daher ständig hohe Geschwindigkeiten (wo es möglich war). Der Motor hatte manchmal über 100KM oder so ständig Drehzahlen im 5000-5500er Bereich. Früher war es so, wenn der Fehlerspeicher ausgelesen und gelöscht war, war er wieder leer und die Leuchte brannte nicht, seit der Dienstreise ständig.

    --> Vollgas im Leerlauf brachte nichts !

    P.S.: Probleme mit Motorelktronik, Lambdasonde

    MfG
    netz.werk
     
  13. #11 qwertza, 19.01.2006
    qwertza

    qwertza Guest

    Tja Skoda sagt es ist kein Fehler,
    meiner Octavia SLX 2.0 EZ 02/2000 hat inzwischen schon den vierten Satz Lambdasonden und drei LMM.
    Angeblich liegt es an der Tankentlüftung, dafür haben wir vor 14 Monaten für 1 ldS (2ldS auf kulanz) 1 LMM und einiges mehr 650 Euronen hingelegt pünktlich 14 Monate später ist der Verbrauch wieder bei 12 bis 15 l, der Motor läuft leicht unruhig und aus dem Auspuff kommt ein leicht stechender Geruch.
    Das Steuergerät wurde ausgelesen - kein Fehler :heul:
    angeblich sei der stadtverkehr schuld 91 Betriebsstunden mit durchschnittlich 30 km/h Quatsch ich habe noch einen BMW der auch nur in der stadt fährt der hat nichts
    also wohl mal wieder 2 neue Lambda Sonden und ein LMM aus eigener Tasche im Austausch bezahlen evtl gibts noch etwas kulanzleistung
    und spritsparen.
    :motzen:
    vielleicht ist deine werkstatt kulant und probiert es erst einmal mit einem versuchsweisen austausch der drei elemente :zwinker:
    gruß
     
Thema: Motorkontrolleuchte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kontrollleuchte skoda octavia 2.0 slx baujahr 2000

    ,
  2. lambdasonde skoda octavia 2.0 slx baujahr 2000

Die Seite wird geladen...

Motorkontrolleuchte - Ähnliche Themen

  1. Die ständig nervende Motorkontrolleuchte...

    Die ständig nervende Motorkontrolleuchte...: Das Jahr 2016 war ein Fluch für meinen Fabia. Vorgeschichte: -Es begann mit häufiger aufleuchtender MKL... -Ostern ist die Zündanlage (das Ding...
  2. Motorkontrolleuchte geht nicht?

    Motorkontrolleuchte geht nicht?: Hallo, ich fahre schon seit ca anderthalb Jahren einen Skoda Octavia bj 2000 1,6 Liter Benziner (75 Ps) bis Dato nie Probleme mit dem Wagen...
  3. Wenig Leistung; Motorkontrolleuchte an

    Wenig Leistung; Motorkontrolleuchte an: Hallo - habe einen Skoda Fabia II HTP Bj.2005. Heute morgen ging die gelbe Kontrolleuchte an "Kontrollsystem für Abgas". Auch hat er nur wenig...
  4. Die unendliche Geschichte mit dem Fehlerspeicher / Motorkontrolleuchte

    Die unendliche Geschichte mit dem Fehlerspeicher / Motorkontrolleuchte: Guten Morgen Leute. Ich muss mich wieder erneut an euch wenden da das Problem, was genau genommen schon Wochen - ach was schreib ich- monatelang...