Motorkontrolleuchte und Vorglühlampe brennt

Diskutiere Motorkontrolleuchte und Vorglühlampe brennt im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; guten tag zusammen ich bin kurz vorm verzweifeln Fahrzeug : Superb Limousine 2.0 TDI 125kw , 165000km 2008er Bj aktueller stand : mein Superb...

  1. #1 Superb(är)1, 04.05.2017
    Superb(är)1

    Superb(är)1

    Dabei seit:
    09.11.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63457 Hanau
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Limousine / 2.0 TDI 170 Ps / EZ.: 11.2008
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Preuß in Hanau
    Kilometerstand:
    123000
    guten tag zusammen ich bin kurz vorm verzweifeln

    Fahrzeug : Superb Limousine 2.0 TDI 125kw , 165000km 2008er Bj

    aktueller stand :
    mein Superb schaltet ständig in den notbtrieb und nimmt mir die leistung ,
    er zieht nicht mehr so wie früher und wenn ich ihn auf der Autobahn auf mehr als 180 beschleunige nimmt er mir die leistung ganz raus und fährt mich ach und krach 120 !
    die lampen brennen aber dauerhaft , wenn ich dann rausfahre und ihn aus und wieder an mache geht er wieder bis 180
    ich habe das AGR ventil auf anraten meiner werkstatt tauschen lassen nur ist der gewünschte effekt ausgeblieben

    ich weiß nicht mehr weiter ;(

    danke schon mal im vorraus !!
     
    bablust gefällt das.
  2. 80m84

    80m84

    Dabei seit:
    18.03.2015
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Oktavia 3 RS TDI DSG
    Kilometerstand:
    29.000km seit 01.02.2017
    Bei mir im A6 wars der DPF, der zwar nicht anzeigte das er voll war, es aber war ;)

    Wenn MKL etc brennt, sollten Fehlercodes hinterlegt sein die dir sagen sollten was kaputt ist, das sollte die Werkstatt eigentlich auslesen.

    Grüße
     
    Superb(är)1 gefällt das.
  3. #3 Superb(är)1, 04.05.2017
    Superb(är)1

    Superb(är)1

    Dabei seit:
    09.11.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63457 Hanau
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Limousine / 2.0 TDI 170 Ps / EZ.: 11.2008
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Preuß in Hanau
    Kilometerstand:
    123000
    ja wurde ausgelesen AGR ventil daraufhin getauscht und fehler besteht immer noch

    und was ist DPF ??

    ist die technik mit der ausm A6 verwandt ??
     
  4. eumele

    eumele Guest

    Hallo,

    vor ein paar Monaten habe ich an meinem Fahrzeug das AGR-Ventil gesäubert.

    Dabei ist mir aufgefallen, dass die Abgas-Zuführung zum Ventil ein langes relativ dünnes Edelstahlrohr ist. Den Rohr-Innendurchmesser schätze ich aus der Erinnerung mal auf ca. 20 bis 24 mm. Wahrscheinlich ist der Rohr-Querschnitt durch die Rußablagerungen so klein, dass nur noch eine geringe Abgasmenge durchfließen kann.

    Bitte nur als Denkanstoß werten, da ich kein Automechaniker bin.

    MfG
     
    Superb(är)1 gefällt das.
  5. eumele

    eumele Guest

    Das ist der Dieselpartikelfilter, in dem die Rußpartikel des Abgases bei der sogenannten "Regeneration" verbrannt werden. Diese Regenerationsphase wird automatisch, sehr oft vom Fahrzeugführer unbemerkt, nach mehreren hundert Kilometern durchgeführt. Dabei werden die im Filter angesammelten Rußpartikel verbrannt, und sammeln sich als Ruß-Asche an. Mit der Zeit kann diese Asche den Filter so stark zusetzen, dass der Abgasdruck zu hoch wird und die Motorsteuerung streikt. Ein teurer Austausch des DPF wird unumgänglich.
    Da soll in der Skoda-Werkstatt durchaus ein Reparaturbetrag von 2500,-- Euro möglich sein.
    Zu empfehlen ist eine DPF-Reinigung in einem hierfür spezialisierten Fachbetrieb, wo man den ausgebauten DPF hinschickt. Da kann man richtig Geld sparen.

    Auf youtube mal nach "Dieselpartikelfilter reinigen" suchen.

    MfG
     
    Superb(är)1 gefällt das.
  6. tahomi

    tahomi

    Dabei seit:
    06.12.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeug:
    skoda fabia 1.9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    Auto Stein
    Kilometerstand:
    410000
    DPF ist der Dieselpartikelfilter.
    Welcher Fehlercode ist denn jetzt gespeichert?
     
  7. #7 Superb(är)1, 04.05.2017
    Superb(är)1

    Superb(är)1

    Dabei seit:
    09.11.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63457 Hanau
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Limousine / 2.0 TDI 170 Ps / EZ.: 11.2008
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Preuß in Hanau
    Kilometerstand:
    123000
    ich wiß es grade nicht werd nächste woche auf anraten der werkstatt noch einen sonsor tauschen lassen vieleichts ist es dann wieder weg
    kostet nur 40euro meinte er
     
  8. eumele

    eumele Guest

    Hallo Superb(är)1,

    lass doch mal in der Werkstatt die Aschebeladung des Rußpartikelfilters auslesen. Die können dann einschätzen, wie lange Du damit noch fahren kannst, falls er nicht schon ganz voll ist.
    Gruß
     
  9. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.882
    Zustimmungen:
    659
    Sowohl Deine Fehlerbeschreibung als auch Deine Werkstatt sind schlecht. Ich würde euch beide wechseln...
    In welchem Fahrzeugzustand exakt geht er in den Notbetrieb? Beim Beschleunigen, beim Rollen, beim Bremsen, oder was?
    Und was für ein Fehlercode wird ausgegeben? Wenn eine Werkstatt "anrät", das AGR-Ventil zu tauschen, dann muß sie dafür einen Anhaltspunkt haben. Den solltest Du auch wissen, ohne den kann Dir sowieso niemand helfen.
    Einen vollen DPF halte (außer bei 90% Kurzstreckenverkehr) für sehr unwahrscheinlich. Leistungsmangel klingt mir eher nach Turbo.
     
    Spawn und HUKoether gefällt das.
  10. #10 Skodafara81, 07.05.2017
    Skodafara81

    Skodafara81

    Dabei seit:
    18.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wegen der Motorkontroll Leuchte.

    1. Vakuum pumpe defekt
    2. Bremsschalter defekt
    3. Kurbelwellensensor defekt
    4. Gegebenenfals AGR Ventil
    Reinigen (erneuern)

    Bei Mir waren es die Punkte 1 und 2.

    LG
     
  11. #11 bablust, 08.05.2017
    bablust

    bablust

    Dabei seit:
    19.07.2012
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0 Tdi 170 PS Limousine
    Werkstatt/Händler:
    Später
    Kilometerstand:
    139000
    www.vox.de Autodoctoren sendendung verpasst Videos Ärger nach Diesel-Update
    Das läuft falsch bei der Umrüstung bei VW
    Bleib tran und beweschwerde dich.

    Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
     
  12. #12 bablust, 08.05.2017
    bablust

    bablust

    Dabei seit:
    19.07.2012
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0 Tdi 170 PS Limousine
    Werkstatt/Händler:
    Später
    Kilometerstand:
    139000
    Thema AGR. Schwankung im lehrzahl sowie im höherenzahl Bereich. Zu höhen Verbrauch. Motor Lampe im Display leuchtet an. Immer wieder Beschwerden sich Kunden nach Update mit technischen Problemen. Man merkt halt den Zusammenhang. Fahrzeuge die Problemlos über 100000 km liefen nach update urplötzlich von gleich auf sofort Probleme bekommen.
    Abgassrückführung, Motorkontoll Lampe leuchtet dauer an, Motor geht im Notlauf oder Partikelfilter. Laut Insider es gibt Interne schreiben.
    Fazit: man muss hartnäckig bleiben nur so wird VW nachlassen.
    Am besten nur Rechtsanwalt.

    Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
     
  13. #13 fireball, 08.05.2017
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    10.226
    Zustimmungen:
    3.520
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    220022
    Du bist übrigens der Erste, der hier irgendwas von Update erzählt.
     
  14. X2221

    X2221

    Dabei seit:
    27.04.2014
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Cube Ltd.....
    Ich glaube sogar, dass genau dieser superb gar nicht vom diesegate betroffen ist, das ist doch alter pumpedüse Motor, oder gab's in 2008 schon Commonrail?
     
  15. #15 fireball, 08.05.2017
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    10.226
    Zustimmungen:
    3.520
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    220022
    Den 125kW CR gab's ab Juni 2008, ja - von daher mit den bisherigen Informationen kaum zu beantworten.

    Hilft aber nix. Ohne Fehlerspeicherauszug bleibt es Glaskugelraten ;)
     
  16. #16 flamingo, 08.05.2017
    flamingo

    flamingo

    Dabei seit:
    23.01.2014
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    bei Trier
    Fahrzeug:
    Superb2 2,0TDI 4x4 103kw
    Kilometerstand:
    78tkm
    Moin,
    bei meinem war der Partikelfilter dicht.
    Zur Werkstatt gefahren,und für 120€ wurde er mit einem speziellem Computerprogramm auf einer Fahrt von ca. 20km freigebrannt.
    Der Partikelfilter war zu 56% dicht.
    Jetzt ist alles wieder normal.
     
  17. #17 Superb(är)1, 09.05.2017
    Superb(är)1

    Superb(är)1

    Dabei seit:
    09.11.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63457 Hanau
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Limousine / 2.0 TDI 170 Ps / EZ.: 11.2008
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Preuß in Hanau
    Kilometerstand:
    123000
    Also ich habe jetzt den Fehlercode

    P2963
    (Orginal Code 793)
    Ladedruckregler - Positionssensor
    Fehler permanent

    P0299
    Ladedruck
    Fehler sporadisch
     
  18. #18 fireball, 09.05.2017
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    10.226
    Zustimmungen:
    3.520
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    220022
    Eher 2563 als 2963, oder?

    Kandidaten wären da Ladedrucksensor, Unterdruck-Steuerdose oder Unterdruckleitung - selten die Unterdruckdose am AGR, kann aber auch vorkommen, wenns ganz blöd läuft, der Lader.
     
  19. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.882
    Zustimmungen:
    659
    P0299 - Ladedruck Regelgrenze unterschritten.
    VTG-Druckdose (Membran) des Turbolader defekt. Mit Glück (Baujahr- bzw. Fahrgestellnummer-abhängig) lässt die sich einzeln tauschen, mit Pech nicht, dann ist der komplette Turbo fällig.
    Das kann man mit einer Unterdruck-Handpumpe simpelst prüfen. Wenn die Werkstatt das nicht drauf hat -> wechseln.
     
  20. #20 maxiskoda, 10.05.2017
    maxiskoda

    maxiskoda

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Nordendorf
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance 2.0 TDI 2013
    Kilometerstand:
    140000
    Ich hatte bei einem Passat das Glück, dass die Dose einzeln getauscht werden konnte -250€ wurden dafür fällig.
    Ich wundere mich nur, wie Du den Wagen im Notlauf auf 180 bekommen hast. bei mir ging das damals unter 100 km/h los..
     
Thema: Motorkontrolleuchte und Vorglühlampe brennt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vorglühlampe und motorkontrollleuchte

    ,
  2. motorkontrollleuchte und vorglühlampe

    ,
  3. pasat tdi 2.0 motorkontrollleuchte vorgluhen

    ,
  4. skoda octavia vorglühlampe blinkt und motorkontrollleuchte an,
  5. dacia motorkontrollleuchte und vorglühlampe,
  6. vw tdi vorglühlampe blinkt motorleuchte brennt,
  7. passat b8 gelbe glühspirale und motorkontrollleuchte blinkt,
  8. vorglühLampe und Motorkontrollleuchte blinken VW polo,
  9. vorglühlampe blinkt und motorkontrollleuchte an,
  10. golf 7 glühwendel blinkt motorkontrollleuchte,
  11. welche lampe leuchtet ständig nach update vw,
  12. vw polo vorglühlampe blinkt motorkontrolleuchte leuchtet,
  13. fabia 2 partikelfilter motorkontrollleuchte glührelais,
  14. motorkontrollleuchte skoda fabia 2 vorglühlampe ,
  15. motorkontrollleuchte leuchtet und vorglühlampe blinkt,
  16. motorleuchte und gluehwendel,
  17. passat 2.0 tdi glühwendel und motorlampe,
  18. motorkontrollleuchte bei regeneration,
  19. skoda octavia dpf regeneration motorleuchte ,
  20. abgas ubdate jetzt brennt Lampe,
  21. tiguan nach update motorkontrolle und notlauf
Die Seite wird geladen...

Motorkontrolleuchte und Vorglühlampe brennt - Ähnliche Themen

  1. Smart brennt ab nach falscher Betankung

    Smart brennt ab nach falscher Betankung: https://www.mopo.de/hamburg/polizei/langenhorn-frau-fuellt-benzin-in-lueftung-statt-in-tank--smart-geht-in-flammen-auf-31388286 und...
  2. Blinken Motorkontrolleuchte und Start-Stopp Fehler

    Blinken Motorkontrolleuchte und Start-Stopp Fehler: Guten Morgen. Heute morgen im Leerlauf (während der Fahrt in den Leerlauf gekuppelt und den Wagen laufen lassen) blinkte die MKL (zwar das gelb...
  3. Vorglühlampe blinkt

    Vorglühlampe blinkt: Guten morgen zusamen Ich fahre skodta octavia combi bj 2011 2.0 tdi . Mein Voralgenes problem sie dem softwerupdat geht bei mir immer die...
  4. diesel vorglühlampe

    diesel vorglühlampe: Vielleicht kann mir da wer helfen habe einen skoda Felicia Kombi Baujahr 2000 1,9 Liter Diesel wenn ich die Zündung abschalte also auch den Motor...
  5. Motorkontrolleuchte - System zu mager bei Gasbetrieb

    Motorkontrolleuchte - System zu mager bei Gasbetrieb: Guten Tag zusammen, Mein Octavia wurde ab Werk mit einer Autosasanlage ausgestattet und nicht nachgerüstet. Ich habe immer mal wieder (ein Mal im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden