Motorhaubenlifter Motorhaubendämpfer

Diskutiere Motorhaubenlifter Motorhaubendämpfer im Skoda Karoq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Wenn die Haube ganz offen ist lastet das Gewicht nicht nur auf den zwei Bolzen, sondern auch auf den beiden Gelenken hinten. So in etwas habe ich...

  1. #61 dathobi, 12.08.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    32.407
    Zustimmungen:
    2.643
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    So in etwas habe ich es auch schon geschrieben... aber angeblich lastet alles auf diesen beiden Ecken vom kotflügel.
     
  2. #62 FendiMan, 12.08.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.08.2019
    FendiMan

    FendiMan

    Dabei seit:
    10.01.2019
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    1100 Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Karoq Style 1.5TSI DSG 01/2019
    Was für eine Rechthaberei?
    Lies meine Beiträge. Es geht mir nur um das Verbiegen.
    Wenn du meinst, dass das keine Rolle spielt, schreib das und es ist Ok.
    Hier wird aber das Verbiegen geleugnet.
    Und wenn du so ein Metall-Guru bist, lass mich daran teilhaben, warum das keine Rolle spielt.

    Nein, schreib keine Unwahrheit.
     
    topocci gefällt das.
  3. #63 wedelstein, 13.08.2019
    wedelstein

    wedelstein

    Dabei seit:
    09.03.2019
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Bernau
    Fahrzeug:
    Karoq 2,0l 190 PS 4x4
    Die Bleche vom Kotflügel können sich nicht verbiegen, da du mit dem vorderen Kugelkopf den Kotflügel an den vorderen Geräteträger schraubst. Daran ist auch der Kühler, Scheinwerfer usw befestigt. Müßte ja sonst alles anfangen zu wackeln. Bei mir ist bis jetzt noch nichts verbogen und wird es sich auch nicht. War gerade bei Skoda und die haben mir auch bestätigt, das alles ok ist. Wer es immer noch nicht glaubt soll es sein lassen ,auch seine d.....Komentare
     
    Lutz 91 und dathobi gefällt das.
  4. #64 FendiMan, 13.08.2019
    FendiMan

    FendiMan

    Dabei seit:
    10.01.2019
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    1100 Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Karoq Style 1.5TSI DSG 01/2019
    Der erste Teil deines Beitrages war ja OK,
    Aber natürlich kann sich das Blech dort verbiegen, ich kann es ja schon mit der Hand sichtbar auf und ab bewegen.
    Dieser Teil ist nicht OK.
    Das kannst du dir sparen, wenn dir die Argumente ausgehen, dann schreib halt nichts.
    Diese Beleidigung ist niveaulos.
     
    Erzi gefällt das.
  5. #65 wedelstein, 15.08.2019
    wedelstein

    wedelstein

    Dabei seit:
    09.03.2019
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Bernau
    Fahrzeug:
    Karoq 2,0l 190 PS 4x4
    Jetzt noch mal für " FendiMan" und ich hoffe, du fühlst dich nicht wieder auf'm Schlips getreten.
    Der vordere Kugelkopf wird wie folgt befestigt . Es wird eine Schraube , welche den Kotflügel am Hilfsrahmem befestigt entfernt und durch den Kugelkopf ersetzt. Da der Kotflügel wieder am Hilfsrahmem befestigt ist , diesen verbiegt man nicht mit der Hand, kann sich der Kotflügel auch nicht verbiegen auch wenn dieser nur aus Trompetenblech ist.
     
    dathobi gefällt das.
  6. #66 dathobi, 15.08.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    32.407
    Zustimmungen:
    2.643
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    FendiMan kann es trotz dem verbiegen...das behauptet er ja.
     
    Lutz 91 gefällt das.
  7. #67 mrbabble2004, 15.08.2019
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    5.581
    Zustimmungen:
    1.476
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Hulk :D
     
    Tuba gefällt das.
  8. #68 wedelstein, 15.08.2019
    wedelstein

    wedelstein

    Dabei seit:
    09.03.2019
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Bernau
    Fahrzeug:
    Karoq 2,0l 190 PS 4x4
    Das ist jetzt aber nicht mehr nett , wartet doch erst mal ab, vielleicht versteht er das ja jetzt
     
  9. #69 FendiMan, 15.08.2019
    FendiMan

    FendiMan

    Dabei seit:
    10.01.2019
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    1100 Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Karoq Style 1.5TSI DSG 01/2019
    Das war ja immer klar.
    Wie kommst du zu der Annahme, das ich den Rahmen darunter nicht bemerkt habe?
    Und ich habe ja immer geschrieben, das man das nicht um 5 mm, sonder vielleicht um 1 bis 2 mm auf und ab bewegen kann. Das ist nicht supersteif, ist ja schließlich auch ein Teil der verformbaren Knautschzone.
    Und man braucht kein Hulk sein, um das zu bewegen. :rolleyes:

    Aber egal, es gibt halt verschiedene Meinungen.
     
    topocci, Erzi und mrbabble2004 gefällt das.
  10. #70 wedelstein, 15.08.2019
    wedelstein

    wedelstein

    Dabei seit:
    09.03.2019
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Bernau
    Fahrzeug:
    Karoq 2,0l 190 PS 4x4
    Jetzt weiß ich warum meine Scheinwerfer wackeln
     
  11. #71 FendiMan, 15.08.2019
    FendiMan

    FendiMan

    Dabei seit:
    10.01.2019
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    1100 Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Karoq Style 1.5TSI DSG 01/2019
    Ja, dein Karoq ist supersteif.
    Da kannst du ja problemlos wo anfahren, und der verformt sich nicht. :rolleyes:

    Und die Scheinwerfer sind am schwarzen Winkel daneben befestigt, nur so am Rande....
     
  12. #72 wedelstein, 15.08.2019
    wedelstein

    wedelstein

    Dabei seit:
    09.03.2019
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Bernau
    Fahrzeug:
    Karoq 2,0l 190 PS 4x4
    Sag mal merkst du überhaupt noch was du schreibst
     
  13. #73 FendiMan, 15.08.2019
    FendiMan

    FendiMan

    Dabei seit:
    10.01.2019
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    1100 Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Karoq Style 1.5TSI DSG 01/2019
    Was ist dein Problem?
    Ich hab schon weiter oben geschrieben, wenn du anderer Meinung bist, ist das OK.
    Du hast dich aber danach noch mit sinnlosem Kommentar
    lustig gemacht.
     
  14. #74 wedelstein, 30.08.2019
    wedelstein

    wedelstein

    Dabei seit:
    09.03.2019
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Bernau
    Fahrzeug:
    Karoq 2,0l 190 PS 4x4
    So, nun nach 14 Tagen, wo die Teile verbaut sind hat sich noch nichts verbogen oder verzogen . Ich kann beim öffnen oder schließen, nicht erkennen das sich irgendwas verzieht oder bewegt.
    FendiMan : Ich dachte, du verstehst ein wenig Satiere und legst nich jede Äußerung auf die Goldwage . Natürlich ist ein Auto in allen Teilen ein wenig beweglich sonst währe es ja aus einem Stahlklotz gefeilt.
     
  15. #75 FendiMan, 30.08.2019
    FendiMan

    FendiMan

    Dabei seit:
    10.01.2019
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    1100 Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Karoq Style 1.5TSI DSG 01/2019
    Satire ist kein Problem, man sollte das aber auch so satirisch ausdrücken können. ;)

    Aber schön, das sich nichts verzogen hat.
     
  16. Erzi

    Erzi

    Dabei seit:
    24.09.2017
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    260
    FendiMan hat recht. Das ist alles nicht so steif wie hier einige tun. Die Lifter wird es sicher aushalten, aber Verformungen können da nicht ausgeschlossen werden. Ich bin wahrscheinlich auch Hulk, weil ich das dort auch ohne extreme Krafteinwirkung verbiegen kann. Mit bloßen Händen.
    Sorry, das kann keiner leugnen, sonst darf derjenige gern mal bei mir vorfahren und ich führe es an seinem Fahrzeug vor.
     
    topocci gefällt das.
  17. #77 weschmi58, 22.09.2019
    weschmi58

    weschmi58

    Dabei seit:
    22.09.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    37359 Küllstedt
    Fahrzeug:
    Skoda, Karoq; TD110/2.2 4x4
    habe die von Milotec eingebaut, kein Anheben wie bei den China Teilen, funktionieren tadellos, musste nur die beiden Schaumstoffteile ausschneiden damit die Kolben
    nicht aufliegen.

    Anbei meine gemachten Fotos. Noch eine Anmerkung: habe die Lifter nochmals nach in die äußeren Verschraubungen gesetzt. ( ohen Foto ).



    IMG_20190913_181600.jpg IMG_20190913_181605.jpg IMG_20190913_181616.jpg
     
  18. #78 Lu-Event, 23.09.2019
    Lu-Event

    Lu-Event

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Alfter
    Fahrzeug:
    Karoq 2.0 TDI 4x4 DSG 150PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kempen
    Kilometerstand:
    0
    Interessant, scheinbar werden hier von verschiedenen Leuten, verschiedene Aufnahmepunkte verwendet.
    Ist die Montageanleitung hier so schlecht?
     
  19. #79 wedelstein, 23.09.2019
    wedelstein

    wedelstein

    Dabei seit:
    09.03.2019
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Bernau
    Fahrzeug:
    Karoq 2,0l 190 PS 4x4
    Die Beschreibung sagt ganz klar ,die Aufnahmepunkte sind auf dem Kotflügel
    Das hat eine direkte Nachfrage beim Hersteller ergeben. Ich habe da nachgefragt, da meine auf dem Weg des öffnen auf dem letzten Drittel eine Gedenkpause macht und ich sicher sein wollte, das sie richtig verbaut sind
     
  20. #80 Rudifan, 29.10.2019
    Rudifan

    Rudifan

    Dabei seit:
    29.10.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altlußheim
    Fahrzeug:
    Karoq TSI 110kW
    Werkstatt/Händler:
    Jäger und Keppel Speyer
    Kilometerstand:
    5000
    Anfrage an Weschmi58:
    Hast Du beim Öffnen der Motorhaube einen Unterschied in der Bedienung bemerkt zwischen der Montage der Lifter auf den Außenschrauben (Kotflügel) und der ursprünglichen Position innen (laut Deinen Fotos)?
     
Thema: Motorhaubenlifter Motorhaubendämpfer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motorhaubenlifter skoda karoq

    ,
  2. SKODA KAROQ MOTORHAUBENLIFTER

    ,
  3. haubenlifter skoda karoq

    ,
  4. skoda karoq haubenlift,
  5. karoq motorhaube,
  6. karoq,
  7. skoda yeti motorhaubenlift nachrüsten,
  8. skoda karoq forum,
  9. skoda karoq motorhauben lifter,
  10. skoda fabia motorhaubenlifter,
  11. skoda karoq motorhaubenlifter milo,
  12. Skoda Karoq Gasfeder Motorhaube,
  13. haubenlift karoq,
  14. motorhaubenlifter skoda yeti,
  15. motorhaubenlift skoda yeti,
  16. karoq haubenlift,
  17. Skoda yeti motorhaubenlifter
Die Seite wird geladen...

Motorhaubenlifter Motorhaubendämpfer - Ähnliche Themen

  1. Motorhaubenlift für FIII

    Motorhaubenlift für FIII: Ich werfe hier mal die Frage in die Runde, ob schon mal jemand einen Lift für die Motorhaube seines FIII montiert hat.;( Bevor ich mir den neuen...
  2. Octavia Motorhaubenlift

    Octavia Motorhaubenlift: Hallo Leute, möchte an meinem Auto einen Haubenlift nachrüsten. Nun habe ich bei Milotec geschaut, aber die rufen über 75 € dafür auf, was ich...
  3. Motorhaubenlifter einbauen

    Motorhaubenlifter einbauen: Hallo leute....hoffe jmd von euch kann mir noch nen guten ratschlag geben....habe jetzt einen satz haubenlifter für meinen 6Y erstanden....und...
  4. Motorhaubenlifter

    Motorhaubenlifter: Hallo! Ich weiß es gibt viele Beträge zu diesem Thema und noch einer ist wohl langsam nervig, aber wenn mir die Suche nicht weiterhilft, muß ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden