Motorelektronik leuchtet permanent - Kabelbaumaktion durchgeführt? (Mit Bild)

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von mistajericho, 26.08.2014.

  1. #1 mistajericho, 26.08.2014
    mistajericho

    mistajericho

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Extra II; 1,4 16V 75 PS; EZ: 06.2004
    Kilometerstand:
    135000
    Guten Abend,

    da ich in diesem Forum neu bin, werfe ich zu Beginn ein freundliches Hallo in die Runde.

    Leider muss ich mich hier gleich mit einem Problem an das Forum wenden. Ich habe am 2.08. bei einem Mazda Händler einen gebrauchten Skoda Fabia 1 1,4 16V Extra mit 134.359 km gekauft. Der Motorcode ist BBY. Die Erstzulassung war am 30.06.2004. Der Wagen wurde seitdem bei einem Skoda Händler lückenlos scheckheft gepflegt.

    Seit heute habe ich das Problem, dass die Warnlampe der Motorelektronik aufleuchtet und nicht mehr ausgeht. Nun frage ich mich, ob das eventuell mit der "berühmten" Kabelbaumaktion zu tun haben könnte, oder ob das bei meinem Modell nicht mehr problematisch ist/war. Dazu habe ich mal ein Bild vom Kabelbaum erstellt. Eventuell kann ja hier einer der sachkundigerern Skodabesitzer einen Blick riskieren und mir diesbezüglich Feedback geben.

    Ich bin mit der permanent leuchtenden Lampe ca. 4km nach Hause gefahren und habe den Wagen erstmal abgestellt. Vom Fahrverhalten habe ich keine Veränderungen festgestellt. Bin vor kurzem erst damit vom Saarland nach Brüssel und zurück gefahren und war mit dem Auto hochzufrieden. Am 5.08 hat der Wagen auch ohne Beanstandung den TÜV passiert.

    Nun bin ich natürlich beunruhigt was dem guten Fabia fehlen könnte. Eine Fehlerauslesung kann ich privat nicht vornehmen, dafür müsste ich in die Werkstatt. ICh wollte hier nur mal generell wegen dem Kabelbaum nachfragen, da mein Wagen 1 Jahr Gebrauchtwagengarantie hat, die Mazda Werkstatt sich aber wohl kaum mit der Kabelbaumaktion beim Fabia auskennen wird.

    Für hilfreiche Beiträge bedanke ich mich recht herzlich im voraus.

    Jan
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Mal geschaut ob Deine Bremsleuchten noch gehen? Wenn der Bremslichtschalter am
    Pedal ausfällt, leuchtet ebenfalls die Motorkontrollleuchte permanent.

    Wenn alle Service bei Škoda gemacht wurden, dann wurde auch die
    Kabelbaumaktion dort gemacht. Kannst Du beim :) über die FIN abfragen.

    Michael
     
  4. #3 mistajericho, 26.08.2014
    mistajericho

    mistajericho

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Extra II; 1,4 16V 75 PS; EZ: 06.2004
    Kilometerstand:
    135000
    Hallo Michael,

    danke für den Hinweis. Nein, dies habe ich noch nicht getestet. Werde ich gleich mal nachholen, wenn meine Freundin heimkommt. Kannst Du eventuell auch etwas zum Kabelbaum sagen? Ich finde man sieht nämlich schon etwas schmodder an den Kabeln und wirklich hoch hängt der doch auch nicht oder? Meine hier im Forum auch schon von Besitzern gelesen zu haben, wo die Rückrufaktion bzüglich des Kabelbaumes schlichtweg nicht durchgeführt wurde. Im Scheckheft steht nichts dazu drin. Für einen Anruf beim Autohaus ist es heute schon zu spät.

    Gruß
    Jan
     
  5. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Habe ich nachgetragen ;)

    Michael

    PS: Bin aber nicht sicher, sollte auch im Serviceheft stehen, da gibt
    es entsprechende Seiten für solche Aktionen.
     
  6. #5 mistajericho, 26.08.2014
    mistajericho

    mistajericho

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Extra II; 1,4 16V 75 PS; EZ: 06.2004
    Kilometerstand:
    135000
    Nur für die Übersicht: Ich habe nach Luckys Antwort auch nochmal nachträglich editiert.

    Im Scheckheft steht nichts über die Kabelbaumaktion. Ich bin mir leider nicht sicher, bis wann das gemacht wurde. Mein Auto ist ja MJ 2004 mit EZ 06.2004. Aber eventuell wurde es ja noch 2003 mit dem Kabelbaumproblem gebaut? Glaube die neuen MJ beginnen ja immer schon Mitte des Jahres. Von daher bin ich da etwas verunsichert und erhoffe mir über mein Bild etwas mehr Klarheit.

    Gruß
    Jan
     
  7. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    494
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    79000
    wäre es ned eig erstmal sinnvoll den fehlerspeicher auszulesen? Nur vom lämpchen her kann man vieles behaupten :|
     
  8. #7 mistajericho, 26.08.2014
    mistajericho

    mistajericho

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Extra II; 1,4 16V 75 PS; EZ: 06.2004
    Kilometerstand:
    135000
    Das ist sicherlich richtig. Aber da ich das momentan nicht machen kann habe ich mir gedacht ich frage hier schon mal wegen dem Kabelbaum nach. Eventuell kann mir jemand anhand des Bildes sagen, ob das so in Ordnung ist, oder ob die Kabelbaumaktion noch nicht durchgeführt wurde. Damit habe ich dann zwar nicht zwingend den Fehler gefunden, bin aber immerhin bezüglich des Kabelbaumes schlauer. Werde gleich im Dunkeln aber auch noch die Bremsleuchten testen.
     
  9. #8 dathobi, 26.08.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.192
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Leider ist das aber ein häufiges Problem beim Fabia und da sollte das als erstes geprüft werden, was man ja auch erst mal alleine machen kann.
     
  10. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    494
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    79000
    kabelbaum...fabia....auch beim fabia II neubaujahr 2014? 8| achne, geht ja umn fabia 1, verzeihung :whistling:
     
  11. #10 dathobi, 26.08.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.192
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Du hast bereits den geänderten Kabelbaum...ist daran zu erkennen das man alle Kabel sehen kann. Wenn diese nicht gemacht worden währe, dann würdest Du keine Kabel sehen.
    Bei Dir scheint es aber schon ab Werk so gemacht worden zu sein...eine Werkstatt würde den Kabelbaum nur öffnen und nicht so akorat wieder mit Klebeband umwickeln.
     
  12. #11 dathobi, 26.08.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.192
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Sicherlich...
     
  13. #12 mistajericho, 26.08.2014
    mistajericho

    mistajericho

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Extra II; 1,4 16V 75 PS; EZ: 06.2004
    Kilometerstand:
    135000
    Ich danke Dir für Deine Antwort! :thumbup: Damit bin ich zumindest in diesem Punkt jetzt schlauer. Bin mal gespannt was dann letztlich für das Leuchten der Motorelektronik-Warnlampe verantwortlich ist.

    Was ich noch nachtragen kann:

    Vor dem Kauf des Wagens habe ich mit dem Skodahändler, der regelmässig die Inspektionen durchgeführt hat telefoniert. Dort hat man für mich im PC nachgeschaut was noch an dem Wagen gemacht wurde, aber nicht im Serviceheft auftaucht.

    1. AGR Ventil wurde getauscht
    2. Lamdasonde wurde letztes Jahr neu gemacht


    Gruß
    Jan
     
  14. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Konnte jetzt auch erst das Bild auf dem Handy sehen und stimme dathobi zu.
    Da wurde definitiv was gemacht.

    Michael
     
  15. #14 mistajericho, 26.08.2014
    mistajericho

    mistajericho

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Extra II; 1,4 16V 75 PS; EZ: 06.2004
    Kilometerstand:
    135000
    Update: Habe gerade die BRemsleuchten kontrolliert. Alles geht perfekt. Habe den Wagen dann nochmal angemacht. Siehe da: Die Warnlampe hat kurz aufgeleuchtet und ist dann ausgegangen. Das war heute tagsüber definitiv nicht so. Mache jetzt mal eine kleine Probefahrt, ob die Lampe eventuell wieder angeht.
     
  16. #15 dathobi, 26.08.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.192
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    ...aber ab Werk.
     
  17. #16 dathobi, 26.08.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.192
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Könnte wieder das AGR sein...wie Tankst Du? Randvoll und noch ein bischen mehr?
     
  18. #17 mistajericho, 26.08.2014
    mistajericho

    mistajericho

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Extra II; 1,4 16V 75 PS; EZ: 06.2004
    Kilometerstand:
    135000
    Bin zurück von ca. 25 km Probefahrt. Der Wagen verhält sich absolut normal und die Warnleuchte ist nicht wieder angegangen. Nach jedem starten geht sie kurz an und dann sofort aus (was ja auch so sein soll).

    Bezüglich tanken: Ich kenne die Diskussionen aus dem Forum hinsichtlich des Übertankens, da der Fabia wohl diesen Nippel hat mit dem man den Ausgleichsbehälter volltanken kann. Ich habe bis jetzt erst drei mal getankt. Dabei habe ich mich ein bischen schwer getan, da die Zapfpistole sehr oft geknallt hat (konnte aber definitiv noch nicht voll sein. Tank fast im roten Bereich und bereits nach 11 l geknallt). Ich weiss also nicht genau wann der Tank ganz voll ist. Ein übertanken würde ich aber eigentlich ausschliessen. Nach der Belgienfahrt (509,5 km) habe ich in Luxemburg 27 l nachgetankt. Das ist ein SChnitt von 5,3 l/100km. Da werde ich wohl nicht übertankt haben. Ich nehme an du spielst mit deiner Frage auf den Aktivkohlefilter an?

    Frage: Auto beobachten und erstmal weiterfahren (Warnleuchte ist ja nun dauerhaft ausgeblieben), oder trotzdem in die Werkstatt und Fehlerspeicher auslesen lassen?
     
  19. #18 dathobi, 26.08.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.192
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Genau darauf wollte ich hinaus...mir ist das auch schon passiert und da kam auch die Kontrollleuchte. Nach ein paar Kilometern war die Leuchte wieder weg.
    Fehler Auslesen kann nicht Schaden...da wird sicherlich was von Gemisch oder AGR drin stehen, und das sicherlich sporadisch, das behaupte ich zumindest.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 mistajericho, 27.08.2014
    mistajericho

    mistajericho

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Extra II; 1,4 16V 75 PS; EZ: 06.2004
    Kilometerstand:
    135000
    Was mich ja bezüglich der Kabelbaumaktion ein wenig stutzig macht. Im Fabia4Fun Forum hat der User BlackFabia folgendes geposted:

    "Kabelbaumaktion:

    ŠKODA Fabia Typ: 6Y . . . .
    Fahrgestellnummernbereich:
    TMB . . . 6Y . . . 000000 bis TMB . . . 6Y . . . 964193

    In Škoda Fabia Fahrzeugen, deren Fahrgestellnummer in diesem Bereich liegen, kann es in vereinzelten Fällen zu Mängeln in der Fahrzeugelektronik und dadurch zum Aufleuchten der Kontrolleuchte am Instrumentenpaneel kommen. Diese Mängel können in einigen Fällen durch die Oxidation des Kabelstrangs im Motorraum verursacht sein. Eine Präventivmaßnahme gegen die Entstehung der Oxidation ist das Abwickeln der Umwicklung vom Leitungsstrang.
    Dieses Abwickeln ist gemäß der empfohlenen Arbeitsanleitung durchzuführen."


    Rein nach der Fahrgestellnummer wäre mein Fabia dann doch auch betroffen. Komisch nur, dass die Kabel ja eindeutig zu sehen sind und nicht vollkommen umwickelt sind. Vielleicht wurde da nur teilweise was gemacht bei meinem? Denn insgesamt liegt der Kabelbaum unten noch auf und somit auch ein wenig in dem schwarzen Schmodder. Höher gehängt wurde da mit einem Kabelbinder nichts. ?(
     
  22. #20 dathobi, 27.08.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.192
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Der Kabelbaum ist bereits offen. Und der sollte zumindest nicht komplett unten liegen, es reicht schon wenn er nicht direkt im Träger liegt....
     
Thema: Motorelektronik leuchtet permanent - Kabelbaumaktion durchgeführt? (Mit Bild)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia kabelbaum rückrufaktion

    ,
  2. motorelektronik leuchte skoda Fabia 1.2

    ,
  3. Skoda fabia kabelbaum Motor

    ,
  4. fabia 1 kabelbaumaktion,
  5. kabelbaumaktion skoda fabia
Die Seite wird geladen...

Motorelektronik leuchtet permanent - Kabelbaumaktion durchgeführt? (Mit Bild) - Ähnliche Themen

  1. Beifahrer-Airbag Lampe leuchtet lange

    Beifahrer-Airbag Lampe leuchtet lange: Hallo, hab ein Problem bzw. eine Frage. bei meinem Skoda leuchtet die Passenger On Lampe sehr Lange (knapp 30-40 sec.) Wie lange sollte sie...
  2. Anzeige von Bildern im Forum

    Anzeige von Bildern im Forum: Da OT, stelle ich meine Frage mal hier rein: Die Bilder aus Post http://www.skodacommunity.de/threads/kodiaq-coupe.110384/page-3#post-1461328...
  3. Superb III Bilder im Bildbetrachter öffnen

    Bilder im Bildbetrachter öffnen: Ich weiß mir jetzt keinen Rat mehr ,da ich schon gefühlte 10 mal versucht habe im Bildbetrachter vom Columbus Bilder von einer SD-Karte mir...
  4. "Schummeldiesel"-Update, seit dem leuchtet die Rußpartikelfilter-Kontrollleuchte

    "Schummeldiesel"-Update, seit dem leuchtet die Rußpartikelfilter-Kontrollleuchte: Hallo liebe Leute, wir haben einen Octavia Kombi mit 2.0 L Diesel-Motor BJ 2012. Vor 4 Wochen haben wir das Update für die Motorsteuerung...
  5. Kontrolleuchte Reifenfülldruck leuchtet ständig.

    Kontrolleuchte Reifenfülldruck leuchtet ständig.: Hallo, ich bin neu hier. Habe seit vier Wochen einen Superb II Limousine DTI 125kw DSG Baujahr 11.2009. Die Nutzung der Suchefunktion ergab keinen...