Motordämmung (zwischen Motor und Fahrgastraum) teilweise gelöst - bekanntes Problem?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von yaup, 29.09.2011.

  1. yaup

    yaup

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.9 TDI Style Edition
    Kilometerstand:
    193000
    Hallo,

    beim Nachfüllen des Wischwasser ist mir heute aufgefallen, dass auf der Beifahrerseite sich die Motordämmung zwischen dem Motor und dem Fahrgastraum gelöst hat. Die Dämmung scheint wohl bei der Gummilippe des Wasserablaufs am unteren Ende der Windschutzscheibe eingeklemmt zu sein und dort hat sie sich gelöst. Ein Teil der Dämmwolle hängt aus der Verkleidung heraus und 2-3 Wolleknäul sind in der Nähe im Motorbereich zu finden.

    Ist das ein bekanntes Problem? Kann sich die Verkleidung einfach so lösen? Ich hatte mir auch überlegt, ob ein Marder die Verkleidung gelöst hat und einen Teil des Dämmaterials im Motorraum verteilt hat. Auf den ersten Blick allerdings keine Bissspuren oder Urinspuren gefunden, und ich bin mir nicht sicher ob ein Marder wirklich die Kraft hätte die Verkleidung zu lösen.

    Bilder ...
    DSCF1890_s.JPG
    DSCF1893_s.JPG
    DSCF1898_s.JPG
    DSCF1901_s.JPG
    DSCF1906_s.JPG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Homer J., 30.09.2011
    Homer J.

    Homer J.

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6 Sport, 05/2008 - Verkauft 10/13 - seit 2/14 Opel Insignia 2.0 BiTurbo
    Kilometerstand:
    28613
    Ich denke das es sich ein Nager (was auch immer) sein Unwesen getrieben hat. Die Dämmung löst sich nicht von alleine und zerlegt sich auch nicht von alleine. Wenn so ein Tierchen einmal ein Schlupfloch gefunden hat und sich da reinzwengt, dann löst sich die Matte schon. Man glaubt nicht in welche engen Spalte sich die Viecher zwengen können... (geht der Kopf durch, dann passt der Rest auf jeden Fall)
     
Thema:

Motordämmung (zwischen Motor und Fahrgastraum) teilweise gelöst - bekanntes Problem?

Die Seite wird geladen...

Motordämmung (zwischen Motor und Fahrgastraum) teilweise gelöst - bekanntes Problem? - Ähnliche Themen

  1. 1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe

    1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe: Hallo zusammen, wir benötigen Hilfe um ein Reparaturdrama zu beenden. InIn der Familie läuft ein O2 1,6 Cr Bj 2009 120000km. Angefangen hat das...
  2. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  3. Motor startet nicht

    Motor startet nicht: Hallo Zusammen, Ich hab seit ca 6 Monaten den Superb ( 2.0 TDI, 190 PS). Bisher lief auch alles super. Nur gestern hat er das erstem Mal Probleme...
  4. Problem(Unwissen) mit TMC

    Problem(Unwissen) mit TMC: Hallo, kann man den Speicher mit den Verkehrsmedungen manuell löschen, habe in den Einstellungen gesucht jedoch nichts gefunden ?( Warum ich...
  5. Fabia 1,9 SDI Motor-Heulen

    Fabia 1,9 SDI Motor-Heulen: Bei meinem Fabia SDI BJ.2003 ist vom Motorraum ein heulendes Geräusch im Drahzahlbereich von ca. 1400 bis knapp 2000 U/min zu hören. Wenn`s ein...