Motoraussetzer

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von werderschrank, 14.03.2016.

  1. #1 werderschrank, 14.03.2016
    werderschrank

    werderschrank

    Dabei seit:
    25.10.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Ich fahre einen Skoda Fabia 1,2l, Benziner , Baujahr 2007. Meine tägliche Fahrstrecke beträgt 80km.

    Ende letzten Jahres hat gab es eine kleinen Motoraussetzer. Bei ca 100kmh im 5. Gang beim beschleunigen. Das kam 1-2 mal im Zeitraum von 4 Wochen vor.
    Anfang diesen Jahres kam es mehrfach hintereinander vor. Darauf habe ich eine VW / Skoda Wertstatt aufgesucht. Dies hat das elektronische Gaspedal gewechselt (250€).
    4 Wochen und 1500km später kam das gleiche Problem wieder. Dies mal brannte die Motorkontrollleuchte und die EPS Lampe. Die VW Werkstatt hat darauf den Kabelbaum vom Motorsteuergerät für 300€ überprüft. Alles i.O. Die Werkstatt tippt auf das Steuergerät. Darauf habe ich mir ein gebrauchtes Steuergerät (war geprüft) besorgt.
    Heute 1000km später kam der selbe Fehler wieder.

    Der unregelmäßige Fehler beschreibt sich so:

    der Motor hat ruckelt beim bechleunigen (ähnlich als wenn der Krafftstoff beim Moped alle ist), die Kontrollampen gehen kurz an, es gibt mehrere Schläge im Motor und das Auto ruckelt.
    Das alles passiert im Bruchteil einer Sekunde. Deshalb ist kein Fehler im Fehlerspeicher hinterlegt.

    Mein Auto hat 88700km auf der Uhr. Ich fahre ständig mit dem Gefühl das es wieder auftreten könnte.

    Bis jetzt habe ich 800€ investiert , ohne das der Fehler behoben ist. Die Kosten steigen in der Werkstatt ins unendliche.


    Hat jemand eine gute Idee oder die Lösung ? :)


    Beste Grüße,

    Sebastian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octavia20V, 14.03.2016
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    205070
    Die üblichen sachen zündkerzen zündspulen hat die werkstatt nicht in betracht gezogen und direkt das teuerste un einfachste gewechselt?na herzlichen glückwunsch
     
  4. #3 dünnbrettbohrer, 14.03.2016
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    106000
    Würde auch auf Zündspulen/Zündkerzen tippen. Beim Beschleunigen wird naturgemäß mehr Gemisch verbrannt, das führt zu höheren Drücken im Brennraum. Der Zündfunke benötigt zum Überschlag mehr Energie sowohl für eine weitere Strecke, als auch in höherem Umgebungsdruck. Da die Energie immer gleich ist, mit der Drehzahl sogar abnimmt, wirken sich abgebrannte Zündkerzenelektroden oder schwächelnde Zündspulen, besonderes aber beides zusammen genau so aus, wie von Dir beschrieben. Ist auch keine Seltenheit. Ich würde zur Selbsthilfe schreiten und Spulen mit Kabeln und Kerzen im Zubehör ordern und selbst wechseln. Ausser Du willst versuchen Dir einen Teil der Kosten für die eher fragwürdigen Vorarbeiten zurückholen.
     
  5. #4 Octavia20V, 14.03.2016
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    205070
    Wenn alle werkstätten so arbeiten werden die nie arbeit verlieren da die nie den fehler beheben.
    Schraub die kerzen raus sieh sie dir an un meist ist das problem dann schon behoben.
    Wobei ich fast sagen würde, weiß es nich genau wie der wechselintervall ist, das die nun evtl einfach überfällig sind.
     
  6. #5 werderschrank, 14.03.2016
    werderschrank

    werderschrank

    Dabei seit:
    25.10.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Die Zündkerzen habe ich vor 4500km gewechselt. Wenn davon eine einen Treffer hat,käme doch der Fehler öfters oder? Hab ich eine Chance das Geld für den Kabelbaum Check und für das Gaspedal zurück zu erhalten?
     
  7. #6 dünnbrettbohrer, 14.03.2016
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    106000
    Ob Du da was zurück bekommmst? Keine Ahnung, ich gehöre zu den Leuten, die das abschreiben (nicht steuerlich - emotional).
    Mit neuen Spulen (ist glaub ich beim 1.2 eine 4-fach-Spule) würd ich die Kerzen zumindest noch mal rausdrehen und ansehen.
    Meiner hat mit kaputter Spule beim Beschleunigen ab 100 km/h im 7. Gang (da war es perfekt reproduzierbar) gebockt wie ein störrischer Esel - 0 Fehlereintrag.
     
  8. #7 Octavia20V, 15.03.2016
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    205070
    Da er keine einzelnen zündspulen hat kann auch ein zündkabel einen weghaben(marder,korrosion).ich würde die kerzen auch noch mal rausdrehen google mal nach zündkerzen gutbildern da siehst du wie sie aussehen sollten als kleiner vergleich.
    Eine zündspule und zündkabel erstmal tauschen ist günstiger als sinnlos das gaspedal zu tauschen un dann noch nen kabelbaumprüfen zu lassen.
    Hatte die werkstatt wenigstens gute argumente für den tausch und die prüfung?
     
  9. #8 werderschrank, 15.03.2016
    werderschrank

    werderschrank

    Dabei seit:
    25.10.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Die Werkstatt hat es wohl am fehlerspeicher Eintrag gesehen und während einer Probefahrt anhand von den Werten.....

    Naja....

    Vielen Dank für eure Tipps. Ich hab einen interessanten Artikel dazu gefunden.
     
  10. #9 werderschrank, 15.03.2016
    werderschrank

    werderschrank

    Dabei seit:
    25.10.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    tmp_25344-Screenshot_2016-03-14-22-45-12-1123770260.png
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 werderschrank, 15.03.2016
    werderschrank

    werderschrank

    Dabei seit:
    25.10.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Der Fehler ist 3x Berg hoch am selben Berg aufgetreten, unter volllast im 5. Gang.vielleicht liegt es ja wirklich am Kategorie oder an der lambdasonde
     
  13. #11 Octavia20V, 15.03.2016
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    205070
    Da steht ja das es im leerlauf auffällt un bei dir jedoch bei volllast.also verbrennt er unter volllast nicht ordentlich.
     
Thema:

Motoraussetzer

Die Seite wird geladen...

Motoraussetzer - Ähnliche Themen

  1. Ocatvia III, 1,6 Tdi Green-tec: Motoraussetzer

    Ocatvia III, 1,6 Tdi Green-tec: Motoraussetzer: Liebe Forenmitglieder, im Juni 2014 habe ich einen neuen Octavia Combi 1,6 Tdi Green-tec gekauft. Von Anfang an trat sporadisch folgendes...
  2. 2,8 V6 Motoraussetzer

    2,8 V6 Motoraussetzer: Hallo ihr superbfahrer, Ich habe ein Problem mit meinem 2,8 V6 ( AMX ), und zwar hab ich das Problem das mir der Wagen wärend der Fahrt oder ab...
  3. Fabia 1.4 TDI 80PS, Motoraussetzer während der Fahrt

    Fabia 1.4 TDI 80PS, Motoraussetzer während der Fahrt: Hallo Liebe Community, direkt zum Problem. Bei meinem Fabia 1.4 TDI 80 PS Greenline, ist seit ca 500km die Drehzahlnadel im Standgas total...
  4. Fabia rs 1.9 tdi motoraussetzer

    Fabia rs 1.9 tdi motoraussetzer: Hallo miteinander Meine freundin hat einen skoda fabia 1.9 tdi rs. Das auto ist in einem top zustand und hat ca. 210'000 km drauf. Seit ca. zwei...
  5. Hilfe gesucht 2,0 TDI PD Kühlwasseranzeige spinnt und Motoraussetzer

    Hilfe gesucht 2,0 TDI PD Kühlwasseranzeige spinnt und Motoraussetzer: Hallo, nun nach 130 Tkm hat es meinen Octavia leider auch das erste mal erwischt... Der erste Defekt und leider nicht so einfach zufinden. Wer...