Motorausbau Fabia 1.4 (AZF), Handschalter

Diskutiere Motorausbau Fabia 1.4 (AZF), Handschalter im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; 'N Abend zusammen, bei meinem Fabia steht demnächst eine Herztransplantation bevor: der alte 1.4-60-PS-Motor hatte alle Viere von sich gestreckt,...

  1. #1 fabiamat, 21.12.2009
    fabiamat

    fabiamat

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    'N Abend zusammen,

    bei meinem Fabia steht demnächst eine Herztransplantation bevor: der alte 1.4-60-PS-Motor hatte alle Viere von sich gestreckt, nachdem die Frau ihn mit defektem Thermostat in den Hitzetod geschickt hatte. Ersatz ist nun besorgt. Mir stellt sich jetzt die Frage, wie ich den Motor am schnellsten gewechsle. Bislang konnte ich keine Anleitung finden und was Besonderes zu beachten ist. Kann man den Motor z.B. ohne Getriebe ausbauen?
     
  2. #2 skodabauer, 23.12.2009
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.403
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Ist relativ einfach, da der Motor recht übersichtlich ist.Am bseten so: Motorkabelbaum ausbauen und nach rechts über die ( nicht mehr vorhandene da ausgebaute) Batterie legen. Gelenkwellen rechts und linsk vom Flansch am Getriebe abschrauben und zur Seite legen(geht am besten wenn man die Achslenker vom Querlenker abschraubt un die Wellen nach schräg vorn ablegt).
    Lima ausbauen, wenn vorhanden den Klimakompressor von der Konsole abschrauben und mit Draht am Schlossträger anbinden/hochbinden.
    Wasserschläuche,Kraftstoffschläuche und Pendelstütze am Getriebe abmachen und Schaltseile abbauen und nach oben z.B. am Hauptbremszylinder festbinden.
    Nun geht es los.Idealerweise ist eine Bühne und ein Werkstattkran da.Dann den Motor am Kran anhängen und die Motor-und Getrieblager lösen.Dann den Motor inkl. Getriebe mit dem Kran z.B. auf eine Palette ablegen.Mit Hölzern oder helfenden Händen am umfallen hindern.

    Wenn alles draussen ist, langsam alles umbauen.
    Je nach Kilometerstand des Ersatzmotors ist zu überlegen , ob es nicht sinnvoll wäre z.B. Wasserpumpe und Steuerkette zu wechseln-jetzt wo man überall gut rankommt.

    Der Einbau erfolgt sinngemäß andersrum, dabei bitte am Motor/Getriebelager und Schwungscheibe neue Schrauben verwenden.

    Mit ein wenig Erfahrung locker an einem Wochenende zu packen.
    Viel Spass!
     
Thema: Motorausbau Fabia 1.4 (AZF), Handschalter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fabia motor ausbauen

Die Seite wird geladen...

Motorausbau Fabia 1.4 (AZF), Handschalter - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!

    Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!: Hallo liebe Community, habe ein noch nicht gelöstes Problem mit meinem Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI(3 Zylinder) Combi AMF: Er hat während der...
  2. HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006

    HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006: Bin im Urlaub in Italien gestrandet, die Motorkontroll-Leuchte hat geblinkt, nachdem das Auto recht lange Stop and Go fahren musste und dann in...
  3. Privatverkauf Fabia III Winterreifen 185 / 60 / R15 mit LK 5x100

    Fabia III Winterreifen 185 / 60 / R15 mit LK 5x100: Hallo zusammen, verkaufe einen Satz Winterräder meines Fabia III Combis. Bilder und Infos findet ihr hier:...
  4. Privatverkauf Fabia III Combi Style DSG

    Fabia III Combi Style DSG: Hi, wir wollen uns von unserem "Kleinen" trennen. Vielleicht hat jemand von Euch Interesse. Schaut ihn euch einfach mal am:...
  5. Verbrauch in der Einfahrphase 1.4 TSI 150ps

    Verbrauch in der Einfahrphase 1.4 TSI 150ps: Moin moin, was habt ihr bisher für Erfahrungen beim Facelift mit der oben genannten Motorisierung gemacht? Beim ersten Tank hatte ich laut MFA 7.7...