Motorausbau Fabia 1.4 (AZF), Handschalter

Diskutiere Motorausbau Fabia 1.4 (AZF), Handschalter im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; 'N Abend zusammen, bei meinem Fabia steht demnächst eine Herztransplantation bevor: der alte 1.4-60-PS-Motor hatte alle Viere von sich gestreckt,...

  1. #1 fabiamat, 21.12.2009
    fabiamat

    fabiamat

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    'N Abend zusammen,

    bei meinem Fabia steht demnächst eine Herztransplantation bevor: der alte 1.4-60-PS-Motor hatte alle Viere von sich gestreckt, nachdem die Frau ihn mit defektem Thermostat in den Hitzetod geschickt hatte. Ersatz ist nun besorgt. Mir stellt sich jetzt die Frage, wie ich den Motor am schnellsten gewechsle. Bislang konnte ich keine Anleitung finden und was Besonderes zu beachten ist. Kann man den Motor z.B. ohne Getriebe ausbauen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 23.12.2009
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.336
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Ist relativ einfach, da der Motor recht übersichtlich ist.Am bseten so: Motorkabelbaum ausbauen und nach rechts über die ( nicht mehr vorhandene da ausgebaute) Batterie legen. Gelenkwellen rechts und linsk vom Flansch am Getriebe abschrauben und zur Seite legen(geht am besten wenn man die Achslenker vom Querlenker abschraubt un die Wellen nach schräg vorn ablegt).
    Lima ausbauen, wenn vorhanden den Klimakompressor von der Konsole abschrauben und mit Draht am Schlossträger anbinden/hochbinden.
    Wasserschläuche,Kraftstoffschläuche und Pendelstütze am Getriebe abmachen und Schaltseile abbauen und nach oben z.B. am Hauptbremszylinder festbinden.
    Nun geht es los.Idealerweise ist eine Bühne und ein Werkstattkran da.Dann den Motor am Kran anhängen und die Motor-und Getrieblager lösen.Dann den Motor inkl. Getriebe mit dem Kran z.B. auf eine Palette ablegen.Mit Hölzern oder helfenden Händen am umfallen hindern.

    Wenn alles draussen ist, langsam alles umbauen.
    Je nach Kilometerstand des Ersatzmotors ist zu überlegen , ob es nicht sinnvoll wäre z.B. Wasserpumpe und Steuerkette zu wechseln-jetzt wo man überall gut rankommt.

    Der Einbau erfolgt sinngemäß andersrum, dabei bitte am Motor/Getriebelager und Schwungscheibe neue Schrauben verwenden.

    Mit ein wenig Erfahrung locker an einem Wochenende zu packen.
    Viel Spass!
     
Thema: Motorausbau Fabia 1.4 (AZF), Handschalter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fabia motor ausbauen

Die Seite wird geladen...

Motorausbau Fabia 1.4 (AZF), Handschalter - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige

    Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige: Guten Morgen zusammen, ich habe bereits die Suchfunktion genutzt aber nicht das richtige Thema finden können. Letzte Woche habe ich meinen neuen...
  2. Suche Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi

    Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi: Hallo zusammen ! Der Fabia steht noch nicht vor der Tür, aber man kann nie früh genug auf die Suche gehen :) Ich suche einen Satz Winterreifen...
  3. Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage

    Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage: Schönen guten Morgen, ich nur seit gestern stolzer Besitzer des Skoda Fabia Combi 1.2 TSI mit 90 PS. Ich habe das Auto in einem Autohaus gekauft...
  4. Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf

    Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf: Hallo, bei unserem Skoda ging die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite nicht mehr hoch, in der Werkstatt wurde die Scheibe provisorisch...
  5. Fabia 2 Monte Carlo tieferlegen

    Fabia 2 Monte Carlo tieferlegen: Hi, habe vor meinen Monte Carlo tiefer zulegen. Meine Frage nun! Der Monte Carlo ist von Werk aus 15 mm tiefer. Wenn ich mir nun den 30mm Satz von...