Motorabdeckung ölverschmiert

Diskutiere Motorabdeckung ölverschmiert im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Habe heute beim Putzen festgestellt, dass die Motorabdeckung um den Öleinfüllstutzen verschmiert ist. Ist das normal so? Ich habe nie...

Štefan

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
716
Zustimmungen
1
Ort
Konstanz/Bodensee
Fahrzeug
Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
Werkstatt/Händler
Gohm + Graf Hardenberg Aach
Kilometerstand
499
Hallo!
Habe heute beim Putzen festgestellt, dass die Motorabdeckung um den Öleinfüllstutzen verschmiert ist. Ist das normal so? Ich habe nie darauf geachtet, deshalb weiß ich nicht wie es vorher war. Ich weiß nur, dass es schon mal verschmiert war, kurz bevor meine Zylinderkopfdichtung kaputte gegangen ist. Bitte sagt mir, dass es normal ist :D
Gruß Stefan :wink:
 

?

Guest
Was soll man dir dazu sagen? Wenn beim Öl nachfüllen oder einfüllen nicht aufgepasst wurde, kann es schon sein, das sich Öl auf der Motorabdeckung verteilt. Es kann aber auch sein das der Deckel auf dem Öleinfüllstutzen nicht richtig verschraubt wurde und und und .......
 

Power Feli

Guest
hi


also normal is das nicht eigendlich kommt da übergaupt kein öl hin. hast du in der letzten zeit öl nach gefüllt oder nach füllen lassen könnte sein das da ein bischel was daneben gegangen ist.

gruß power feli
 

Štefan

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
716
Zustimmungen
1
Ort
Konstanz/Bodensee
Fahrzeug
Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
Werkstatt/Händler
Gohm + Graf Hardenberg Aach
Kilometerstand
499
Danke für eure Antworten!
Habe kein Öl nachgefüllt. Fabi war im Februar zur Jahresinspektion, seither hatte ich nur einmal die Motorhaube offen, um nach dem Ölstand zu sehen. Ich kann mich aber (leider) nicht erinnern, ob da schon verschmiert war.
Bringt es vielleicht was, das ganze zu säubern, schauen ob der Deckel richtig sitzt, und dann nach ein paar km wieder zu sehen ob es aufs neue verschmiert?
Oder einfach abwarten?
Gruß Stefan
 

Power Feli

Guest
hi

ja das würde ich auf jedenfall machen säubern schauen ob der verschluß richtig sitzt und die sache dann weiter beobachten.

gruß power feli
 

tinchen

Guest
Moin,

das gleiche Problem hatte ich vor ca. 3 Wochen. Bei mir ist jedoch der Ölmeßstab von alleine rausgeflogen, der Motorraum sah danach unmöglich aus. Das Öl ist wohl durch das Loch herausgekommen. Meine Werkstatt meint, dass das durch zu hohen Öldruck passieren kann (glaube zwar nicht, aber was solls). Hat jemand anders auch schon soetwas gehabt?

Gruss

TINCHEN
 
Thema:

Motorabdeckung ölverschmiert

Motorabdeckung ölverschmiert - Ähnliche Themen

Nach FIS Tausch Abs, Esp, Handbremse und Airbagleuchte an.: Hallo zusammen, Ich melde mich nach Jahren mit einem für mich unlösbaren Problem aus der Versenkung zurück. :-) Bei meinem Octavia2 Rs aus 2008...
Skoda Superb iV: Service bei Ölundichtigkeit Motor/Getriebe: Hallo Forum, ich lese hier schon geraume Zeit mit, nach einem Regel-Ölwechselservice heute mein erster Post hier (bitte passend...
Motor startet sporadisch nicht. Fehlermeldung von div. Systemen: Guten Tag liebe community. Ich habe ein Problem mid meinem Skoda Octavia III Bj 2014 150Ps TDI DSG Beim ersten Auftreten kam nach ca 500m Fahrt...
Skoda Felicia AEF 1.9 als Bootsmotor. Einspritzpumpe fördert nicht...Frage an die alten Hasen.: Hallo Liebe Leute, bevor es los geht, möchte ich mich kurz vorstellen. Ich bin ein Maschbau Student aus Köln und kein gelernter Mechaniker...
Und "ganz plötzlich" ging er aus - 39km nach RRW 0km: Moin Moin Gemeinde, heute mal endlich der Erfahrungsbericht zum Leerfahren des "60"l Tanks im Superb 2. Bei mir der 3,6l VR6 Motor. Angezeigte...

Sucheingaben

öl auf motorabdeckung

,

öl auf motorabdeckung skoda fabia

,

öl motorabdeckung

,
öl auf der motorabdeckung
Oben