Motor zu laut

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Meroni55, 03.04.2010.

  1. #1 Meroni55, 03.04.2010
    Meroni55

    Meroni55

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Habe seit Dezember einen Skoda Roomster bin ganz Happy habe so lange gewartet, hatte vorher einen Golf 4. Mir ist von Anfang an aufgefallen, dass der Roomster sehr laut ist, dass ist das einzige was mich stört. Hat jemand ähnliche Erfahrungen, oder bilde ich mir das nur ein :huh:

    Wünsche alles Schöne Ostertage.

    Monika
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.349
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Niedersachsen
    Nein, das ist ein bekanntes Phänomen und dürfte unter anderem darauf zurückzuführen sein, dass der Roomster einen großen Resonanzraum bietet. Die Lautstärkeentwicklung wird durch die etwas zum Dröhnen neigenden Motoren, besonders ausgeprägt beim 1.6, sowie die vergleichsweise schlechte Dämmung noch begünstigt.
     
  4. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Meiner ist jetzt ein halbes Jahr alt und hat knapp 11000 km runter (1.4 16V)
    Mir kommt es vor, als ob er etwas leiser geworden ist.
    Mein persönlicher Eindruck ist, das es hilft das Seitenfenster auch nur einen kitzkleinen Spalt zu öffnen. Er kommt mir dann etwas leiser vor.
    Aber es ist nur ein subjektiver Eindruck.
     
  5. #4 patentlich edition+, 03.04.2010
    patentlich edition+

    patentlich edition+

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pulheim Deutschland
    Fahrzeug:
    1.6 16V Roomy comf ed+
    Werkstatt/Händler:
    Graf Hardenberg/Offenburg
    Kilometerstand:
    27087
    Wenn du das Forum intensiv studierst wird dir schnell klar werden dass das Lärmphänomen arttypisch ist.
    Da du im Dez 09 Roomy-Owner geworden bist dürfte die Aqua-Edition kein Thema sein und somit hast du ein tolles Stück Auto erworben...
    Mit dem Lärm lässt sich leben vor allem wenn dir wie mir das Dance kräftig genug ist
    Finally willkommen in der Com 8)
    so long
    pat
     
  6. #5 Workz1960, 04.04.2010
    Workz1960

    Workz1960

    Dabei seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ist halt kein Mercedes! Irgendwo muss der Preis ja zu stande kommen, z.B. die Abdeckung unter der Instrumententafel ist nur gesteckt nichts verschraubt oder so.
     
  7. #6 Dreamer, 04.04.2010
    Dreamer

    Dreamer

    Dabei seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III v/RS TSI Combi
    Das hat doch mit Mercedes nichts zu tun. Ich finde die Dämmung und Verarbeitung sogar sehr gut. Unter der Motorhaube ist eine Dämmmatte, zwischen Motor und Fahrgastraum ist eine Dämmmatte und die gesteckten Styroporplatten sitzen relativ dicht und fest. Diese Dämmmassnahmen gab es früher meist nur bei Dieselfahrzeugen aber selten bei Benzinern.

    Die Lautstärke vom Roomster würde ich schon ziemlich extrem nennen, ab 120 Kmh macht es echt keinen Spaß mehr. Am Anfang dachte ich immer die haben uns einen Diesel anstatt einen Benziner im Autohaus angedreht, aber nach dem ich schon öfters Benzin getankt habe muss es wohl einer sein. Da darf Skoda bzw. VW echt noch was machen.

    Ich mag zwar unseren Roomster aber wegen dem ziemlich lauten Motor und dem geringen Abzug trotz der 100 PS-Maschine werde ich es mir beim nächsten Fahrzeugkauf überlegen ob es nochmal ein Roomster wird. Für den jetzigen Einsatzzweck als Zweitwagen mit viel Ladevolumen, Kurzstrecken ohne Autobahn etc. ist er zwar mit dem grossen Innenraum gut geeignet, aber entspannt in den Urlaub damit fahren? Ich weiss nicht.

    Gruß

    Dreamer
     
  8. gijan

    gijan

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06112 Halle
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.6
    Kilometerstand:
    68000
    Zumindest als Neuwagen wird sich dir die Frage eh nicht mehr stellen, da der Motor zum Glück ja nicht mehr im Programm ist.
     
  9. Brette

    Brette

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sinsheim 74889
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.6 Tiptronic / Ford Scorpio Cosworth
    Beim Schaltgetriebe fehlt einfach der 6. Gang.
    Ich kann mich über die Lautstärke des Motors echt nicht beklagen, aber das ist halt auch eine sehr subjektive Angelegenheit.
    Bei meinem Tiptronic sind um die 150kM/h auf der Autobahn kein Prob. Da hört man den Motor so gut wie garnicht.
    Angenehme Reisegeschwindigkeit würde ich sagen.
    So viel kann ein zusätzlicher Gang ausmachen.

    Wenn ich dem Roomster mal die Sporen gebe finde ich den Klang des 1,6´s gar nicht mal schlecht, nur auf Dauer würde mich das auch nerven, das kann ich verstehen.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Meroni55, 07.04.2010
    Meroni55

    Meroni55

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, es beruhigt mich etwas, dachte schon ich wäre verrückt :-) wegen der Motorengeräusche.
    Ich, dachte am Anfang auch, es sei ein Diesel, versuche es zu Ignorieren, dass klappt aber leider nicht immer, bin da vielleicht auch etwas empfindlich..
    Ansonsten bin ich ja zufrieden, es macht Spaß mit dem Auto zu fahren.

    Also, danke noch mal die Meinungen waren mir sehr wichtig.

    Viele Grüße Monika
     
  12. mecci

    mecci

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6
    Kilometerstand:
    25000
    man lernt es zu ignorieren.

    Und vorrausgesetzt, dass der roomi das gleiche Getriebe wie der Fabia hat: JA! Es fehlt ein 6. Gang... oder ein langer 5. oder sonstwas.
    Aber nachdem mein Fahrprofil 90% Stadtverkehr ist, ist das jetzt nicht soooo schlimm. Aber wenn man dann dochmal auf der Autobahn ist nervts... ab 150 wirds so laut das man sich nur mit _deutlich_ erhobener Stimme mit dem Beifahrer unterhalten kann.
     
Thema: Motor zu laut
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda roomster laut

    ,
  2. romster sehr laut

    ,
  3. motor beim skoda octavia brummt sehr laut

Die Seite wird geladen...

Motor zu laut - Ähnliche Themen

  1. 1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe

    1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe: Hallo zusammen, wir benötigen Hilfe um ein Reparaturdrama zu beenden. InIn der Familie läuft ein O2 1,6 Cr Bj 2009 120000km. Angefangen hat das...
  2. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  3. Motor startet nicht

    Motor startet nicht: Hallo Zusammen, Ich hab seit ca 6 Monaten den Superb ( 2.0 TDI, 190 PS). Bisher lief auch alles super. Nur gestern hat er das erstem Mal Probleme...
  4. Fabia 1,9 SDI Motor-Heulen

    Fabia 1,9 SDI Motor-Heulen: Bei meinem Fabia SDI BJ.2003 ist vom Motorraum ein heulendes Geräusch im Drahzahlbereich von ca. 1400 bis knapp 2000 U/min zu hören. Wenn`s ein...
  5. Hella Show & Shine Award auf der Essen Motor Show

    Hella Show & Shine Award auf der Essen Motor Show: Hallo, ich habe eine Megabitte an Euch und würde mich freuen, wenn Ihr einen guten Kumpel mit seinem Skoda Fabia beim Hella Sow and Shine Award...