Motor wird zu heiß?!

Diskutiere Motor wird zu heiß?! im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, Folgendes Problem habe ich festgestellt: Bin knapp 50km gefahren und dann stand das Auto knapp 30min. Heute ist ja nicht gar so warm. Aber...

  1. #1 ThomasDD, 19.04.2013
    ThomasDD

    ThomasDD

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y
    Werkstatt/Händler:
    noch keine
    Kilometerstand:
    59689
    Hallo,
    Folgendes Problem habe ich festgestellt: Bin knapp 50km gefahren und dann stand das Auto knapp 30min. Heute ist ja nicht gar so warm. Aber er war noch kochend heiß. Ist das normal? Temperaturanzeige war während der ganzen Fahrt auf der Mitte. Schnell warm geworden ist er. Kühlmittelstand ist sogar etwas über max.

    Grüße
    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mjölnir, 19.04.2013
    Mjölnir

    Mjölnir

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27243
    Fahrzeug:
    F1 Edition 100 1.9er ATD
    Kilometerstand:
    175000
    Was ist für dich denn kochend heiß?
    Meinst du, dass nach 30min Standzeit der Zeiger der Kühlmittelanzeige immer noch in der Mitte stand?
     
  4. #3 ThomasDD, 19.04.2013
    ThomasDD

    ThomasDD

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y
    Werkstatt/Händler:
    noch keine
    Kilometerstand:
    59689
    So heiß, dass ich ihn nicht mit der Hand anfassen konnte. Anzeige war etwas über 1/4.
    war gerade nochmal draußen...inzwischen fast 2h, Anzeige schlägt nur noch ganz gering aus.
     
  5. #4 skodabauer, 19.04.2013
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.258
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    so schnell kühlt der bei Plusgraden auch nicht aus. Du hast ca 5l Kühlmittel und etwa 80kg Metall die die Temperatur speichern.

    Test: bring mal 1l Wasser im Wasserkocher zum kochen und fass mal nach einer halben Stunde an.
     
  6. #5 dathobi, 19.04.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.756
    Zustimmungen:
    780
    Kilometerstand:
    115000
    Auch das ist relativ...
     
  7. #6 Mjölnir, 20.04.2013
    Mjölnir

    Mjölnir

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27243
    Fahrzeug:
    F1 Edition 100 1.9er ATD
    Kilometerstand:
    175000
    Etwas über 1/4? Ich schätze dann mal 70° ca....also völlig normal...wenn ich mich nicht irre liegt die betriebstemperatur doch immer um die 90°
     
  8. #7 christoph3007, 21.04.2013
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    Der Motorraum ist ja prinzipell auch sehr verpackt. Damit meine ich, dass der Luftaustausch und somit der Wärmeaustausch nur bedingt möglich ist.
    Beobachte deine Motortemperatur, sollte etwas abnormal sein, dann sollte die Anzeige ausschlagen. Du kannst auch mal nach einer längeren Fahrt aussteigen, den Motor laufen lassen und du wirst dann recht schnell merken, dass die Lüfter erst im Stand an gehen. Somit weißt du, dass alles normal ist.
    Die Lüfter sprechen ja erst ab einer bestimmten Temperatur an. Zudem müssen knapp 100Kg Metall abkühlen! Das dauert...
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Rapid 1.2 TSI 77kW Green Tec/ehem. Roomster und Fabia1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    75000
    wo hast du angefasst? Motorblock?
     
  11. #9 ThomasDD, 22.04.2013
    ThomasDD

    ThomasDD

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y
    Werkstatt/Händler:
    noch keine
    Kilometerstand:
    59689
    Ja am Motorblock unter der Motorabdeckung und die Motorabdeckung ist fast genauso heiß/warm.
     
Thema: Motor wird zu heiß?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda motor zu heiß

    ,
  2. fabia 3 diesel euro 6 motor wird zu heiß

    ,
  3. atd skoda wird heiß

    ,
  4. skoda 105 wird heiss,
  5. auto motorblock sehr heiss,
  6. skoda fabia motor wird heiss
Die Seite wird geladen...

Motor wird zu heiß?! - Ähnliche Themen

  1. Motor springt nicht an und pfeift

    Motor springt nicht an und pfeift: Hallo, mein Auto springt seit gestern nicht mehr an, wir haben vorgestern eine neue Batterie eingebaut also daran kanns eigentlich nicht liegen....
  2. Motoren elektrische Heckklappe Kombi

    Motoren elektrische Heckklappe Kombi: Hallo zusammen, mir ist etwas an meiner Heckklappe aufgefallen. Ich habe die elektrische Heckklappenbetätigung. Dort wo sonst ja die Dämpfer...
  3. Instrumententafel tot und Motor geht sofort wieder aus

    Instrumententafel tot und Motor geht sofort wieder aus: Hallo, wollte heute mit meinem Roomster 1.6 Automatik BJ2007 weg fahren aber leider streikt er. Die Instrumententafel ist komplett tot nicht mal...
  4. Sind Motoren an Getriebe gebunden?

    Sind Motoren an Getriebe gebunden?: Ich hatte immer angenommen, man kann in Theorie jeden aktuellen MQB VW Motor mit jedem (Drehmoment-passenden) Getriebe und jeder Antriebsart...
  5. DSG Diesel Motor stirbt beim anfahren ab

    DSG Diesel Motor stirbt beim anfahren ab: Hallo In letzter Zeit passiert folgendes ,ich starte leg den gewünschten Gang ein und fahr los , allerdings komm ich dann nur so 2-3 m weit...