Motor wird sehr schnell warm

Diskutiere Motor wird sehr schnell warm im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Kleines Problem mit meinem Fabia 1.4 Benziner: Wenn ich losfahre, ist der Motor bei normaler Fahrweise nach ca. 1 km auf...

  1. #1 Jim-Panse, 12.11.2012
    Jim-Panse

    Jim-Panse

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Kleines Problem mit meinem Fabia 1.4 Benziner:

    Wenn ich losfahre, ist der Motor bei normaler Fahrweise nach ca. 1 km auf Betriebstemperatur. Das ganze auch nicht nur laut Anzeige, die Lüftung bollert auch mit voller Power Wärme in den Innenraum, es sei denn sie ist Anschlag auf kalt gestellt. Soll heißen ich kann auch kaum noch eine Einstellung machen mittels Temperaturregler.
    Die Temperatur bleibt auch während der Fahrt immer brav auf 90 Grad stehen.
    Die Sache schränkt das Fahren jetzt erstmal nicht ein, jedoch hat sich das Auto nicht immer so verhalten und ich finde das etwas merkwürdig...
    Motorthermostat habe ich schon auf grobe Funktionalität überprüft, Fehlerspeicher auch ausgelesen, scheint alles ok zu sein.
    Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?

    Zum Fahrzeug noch ein paar Daten außer dem Motor: Baujahr 2006, 53000 km
     
  2. #2 dathobi, 12.11.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    34.348
    Zustimmungen:
    3.033
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Warum soll die Temeratur während der Fahrt nicht so bleiben?
     
  3. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.713
    Zustimmungen:
    921
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham, now Richmond Group
    Kilometerstand:
    91500
    Sei froh, dass der warm wird, 1km ist doch nicht ungewoehnlich.
     
  4. #4 Jim-Panse, 12.11.2012
    Jim-Panse

    Jim-Panse

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ja, es ist schön, dass die Temperatur so bleibt, wenn sie weiter steigen würde, wärs eher schlecht. Ich wollte damit nur irgendwelche totalen Kühlungsausfälle ausschließen.
    Ich finde den 1 km schon ungewöhnlich. Bis vor ein paar Tagen waren es eher 10 km, bis er auf Temperatur war.
     
  5. #5 dathobi, 12.11.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    34.348
    Zustimmungen:
    3.033
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Wie wahren denn da die Aussentemperaturen?
     
  6. #6 fabinski, 13.11.2012
    fabinski

    fabinski Guest

    Finde ich auch.Ich meine ist zwar schön wenn es schnell warm ist,aber wirklich ungewöhnlich.
     
  7. #7 Gast56893, 13.11.2012
    Gast56893

    Gast56893 Guest

    Das deutet auf eine Undichtigkeit im Ansaugtrakt hin. Es könnte aber auch etwas zu wenig Kraftstoff sein, so, daß das Gemisch zu heiß verbrennt.
     
  8. stekky

    stekky

    Dabei seit:
    16.09.2012
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Witzenhausen
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi '11, CAYB
    Kilometerstand:
    190000
    Hi,

    mein 1,4l 75PS BKY ist bei diesen Temparaturen nach ca. 5km auf Betriebstemparatur 90°C.
    Der Innenraum wird erst auf der Autobahn richtig warm (so warm, daß ich den Regler von "volle Pulle" auf 3/4 drehe).
    Verbraucht dein Wagen denn Kühlflüssigkeit? Hast Du (irgendwann) schonmal Leitungswasser nachgefüllt?
    Wir hatten einen Golf, bei dem hatten sich die Kühlkanäle zugesetz. Der hat sich ganz ähnlich verhalten.
    Was hast Du denn für einen MKB?
     
  9. #9 Jim-Panse, 13.11.2012
    Jim-Panse

    Jim-Panse

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Mit der Kühlflüssigkeit ist alles i.O.. Da wird weder was verbraucht, noch ist was verdampft. Leitungswasser hab ich keins nachgefüllt.
    MKB kann ich leider erst morgen nachsehen. Müsste aber laut Wikipedia APE / AUA / BBY oder BKY sein (Ich meine BKY, bin mir aber nicht sicher).


    Zum Thema Undichtheit in der Ansaugung: Das sollte ich aber in der Leistung merken bzw. durch Drehzahlschwankungen im Leerlauf usw.. Laufen tut der Motor aber wie immer. Und einen Leistungsverlust merkt man bei 75 PS sicher...
     
  10. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Bedenkt bitte, dass:
    • Die Temperaturanzeige lügt und schon ab 65°C Kühlmitteltemperatur konstant die 90°C anzeigt (ab 115°C oder etwas darüber springt sie erst schlagartig hoch).
    • Der Motor noch längst nicht seine Betriebstemperatur erreicht hat wenn das Kühlmittel (reale) 90°C hat
    Da bei dir zuvor die "Aufwärmzeit" deutlich höher war könnte ich mir auch einen defekten (klemmenden) Thermostat vorstellen: Vorher war er ständig offen (=großer Kühlkreislauf), nun ist er ständig zu (=kleiner Kühlkreislauf). Was auch sein könnte wäre Luft im Kühlsystem, dann müsste sich der Motor aber ständig überhitzen (gut, merkt man dank der "tollen" Anzeige leider erst zu spät).

    Am besten wäre es, du würdest:
    • die Kühlmitteltemperatur mit einem geeigneten Gerät (Diagnosegerät) auslesen und
    • durch Fühlen feststellen, ob der große Kühlmittelkreislauf in Betrieb ist (welchen Schlauch man dazu berühren muss weiss ich leider nicht auswendig)
     
  11. stekky

    stekky

    Dabei seit:
    16.09.2012
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Witzenhausen
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi '11, CAYB
    Kilometerstand:
    190000
    Liest denn das Diagnosegerät nicht über den gleichen Sensor wie die Anzeige? - und Wie? die Anzeige lügt??? 8|
    Ab wann hab ich denn dann Betriebstemparatur???
     
  12. #12 fabinski, 13.11.2012
    fabinski

    fabinski Guest

    Häää ?( na wohl der dicke nach dem Thermostat ,der zum Kühler geht.
     
  13. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    @stekky: Nein die Anzeige zeigt nicht den echten Wert an obwohl der Sensor den richtigen Wert kennt, siehe auch die diversen anderen Threads zu dem Thema. Das wurde wohl mal eingeführt, um weniger Support-Anfragen von verängstigten Kunden zu erzeugen.

    "Betriebstemperatur" hast du streng genommen erst erreicht, wenn auch das Öl im Motor warm ist. Die Öltemperatur lässt sich jedoch nur in Fahrzeugen auslesen, die auch einen entsprechenden Sensor haben (ich habe sowas leider nicht).


    P.S.: Nach meinen bisherigen Messungen ist das witzigerweise beim Tacho ein ähnlicher Mist, d.h. über OBD kriege ich ziemlich genau die gleiche Geschwindigkeit ausgelesen wie über das GPS, der Tacho zeigt aber immer deutlich zu viel an.
     
  14. #14 Jim-Panse, 14.11.2012
    Jim-Panse

    Jim-Panse

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Also:

    bei kaltem Motor ist zunächst der kleine Kreislauf in Betrieb. Erst nach viel längerer Zeit geht der große in Betrieb, wie es eben auch sein sollte. Ein klemmendes Thermostat kann es also eigentlich nicht sein, oder sehe ich das falsch?
     
  15. stekky

    stekky

    Dabei seit:
    16.09.2012
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Witzenhausen
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi '11, CAYB
    Kilometerstand:
    190000
    Das kann schon das Thermostat sein, wenn es den großen Kreislauf eben nicht öffnet.
    Aber was mir grade einfällt, hängt die Heitzung beim Fabia eigentlich im großen, oder im kleinen Kreislauf?
    Eigentlich ist die Heitzung doch bei VAG im großen Kreislauf untergebracht... Was dann natürlich wieder gegen das Thermostat spricht.
    btw. was fährst Du denn regelmäßig an Strecke?
     
  16. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Nein das siehst du meiner Meinung nach völlig richtig.

    Interessant wäre eben noch zu wissen, ob die Motortemperatur normal ist oder nicht. Falls ja, würde ich eher versuchen das Problem an der Heizungsregelung zu suchen (z.B. Schalter / Verstellklappe defekt?). Kommt denn nach dem von dir erwähnten 1km Fahrt deutlich mehr Wärme aus der Heizung raus als du das gewohnt bist oder ist das auch eher normal?
     
  17. #17 fabinski, 15.11.2012
    fabinski

    fabinski Guest

    Interessant wäre eben noch zu wissen, ob die Motortemperatur normal ist
    oder nicht. Falls ja, würde ich eher versuchen das Problem an der
    Heizungsregelung zu suchen (z.B. Schalter / Verstellklappe defekt?).
    Kommt denn nach dem von dir erwähnten 1km Fahrt deutlich mehr Wärme aus
    der Heizung raus als du das gewohnt bist oder ist das auch eher normal?
    Steht doch alles da.... :!: Ich denke auch das ist das Thermostat.
     
  18. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Nein es steht nicht alles da sonst hätte ich ja nicht gefragt.
     
Thema: Motor wird sehr schnell warm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto wird schnell warm

    ,
  2. motor wird schnell warm

    ,
  3. motor wird sehr schnell heiß

    ,
  4. auto wird zu schnell warm,
  5. motor schnell warm,
  6. auto motor wird schnell warm,
  7. motor wird sehr schnell warm,
  8. motor wird zu schnell warm,
  9. wie schnell wird ein motor warm,
  10. auto wird sehr schnell warm,
  11. skoda wird motor warm,
  12. auto wird schnell heiß,
  13. moror schnell warm ,
  14. motor schneller warm,
  15. skoda fabia 5j warm fahren,
  16. skoda citigo motor wird nicht warm,
  17. mercedes a- klasse motor wir zu schnel warm,
  18. motor wird schnell warm ist das normal,
  19. wie schnell heizt sich der motor wagen auf,
  20. skoda fabia schnell warm www.skodacommunity.de,
  21. skoda fabia schnell warm,
  22. motor zu heiß plasteanschlu geschmortursachen,
  23. auto viel zu schnell zu warm,
  24. skoda 1 2 bj.09 motor wird zu heiß,
  25. motor sofort heiss
Die Seite wird geladen...

Motor wird sehr schnell warm - Ähnliche Themen

  1. Kabelbruch Lamdasonde und EUC, AUA motor 2002

    Kabelbruch Lamdasonde und EUC, AUA motor 2002: Ich habe einen Kabelbruch zwischen Lamda Probe 1 (6-polig) und ECU. Ich suche daher nach Verbindungen zwischen den verschiedenen Beinen. Ich hoffe...
  2. Biete Getriebe für Front-Motor-Skodas 60er Jahre

    Biete Getriebe für Front-Motor-Skodas 60er Jahre: Hallo, ich habe in meiner Garage ein gut erhaltenes 4-Gang-Getriebe vermutlich für Front-Motor-Skodas der 50er oder 60er Jahre zB. Skoda 440, 445,...
  3. Vibration zwischen Motor Drehzahl 2000 und 2500 Umdrehungen

    Vibration zwischen Motor Drehzahl 2000 und 2500 Umdrehungen: Hallo. Habe seit einer längeren Zeit Vibrationen zwischen 2000 und 2500 Umdrehungen. Werkstatt hat gesagt das es nur am zweimassenschwungrad...
  4. Instrumententafel und Blinker fallen aus sobald Motor läuft

    Instrumententafel und Blinker fallen aus sobald Motor läuft: Hallo Leute, Ich hab seit heute das Problem daß alle meine Anzeigeinstrumente nach anlassen des Motors ausfallen. Ich hab mit Google schon das...
  5. Anzeige "motor manuell starten"

    Anzeige "motor manuell starten": Hi, war grad an der Tanke fertig und will den Motor starten -> Kessyknopf gedrückt -> Zündung zottelt ewig rum, springt nicht an -> System bricht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden