Motor-Tuning möglich oder neuer Motor beim Fabia GT?

Diskutiere Motor-Tuning möglich oder neuer Motor beim Fabia GT? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi Leute! Für einige mag die Frage, ob mein Motor mehr als 75 PS bringen kann, vielleicht ein wenig übertrieben bringen - die meisten sind...

  1. #1 FabiaGT1, 13.09.2002
    FabiaGT1

    FabiaGT1

    Dabei seit:
    25.08.2002
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia GT, BJ 2001
    Kilometerstand:
    99000
    Hi Leute!

    Für einige mag die Frage, ob mein Motor mehr als 75 PS bringen kann, vielleicht ein wenig übertrieben bringen - die meisten sind waren / wären / sind mit 75 PS zufrieden.
    Aber als ich den GT gekauft hab, da stand auf dem Prospekt, dass es die 1.4er Variante (die ich auch besitze) auch in einer Ausführung mit 100 PS gibt. Gut - wenn ich meinen GT trete, fährt er 190, bergab 200 - da ist der Tacho zuende und mehr schafft mein Gelber nicht.

    Nun frage ich mal so in die Runde (weil ich nahezu nichts von Tuning verstehe):

    a) ist es möglich, dass der Motor gedrosselt ist (mod. Drosselklappe, Steuer-Chip) und sich aufmachen lässt?

    b) sollte ich für Mehrleistung "einfach" einen anderen Motor einbauen lassen?

    b1) könnte ich dafür auch einen anderen VW-Motor nehmen?

    Mein Fabia GT hat 55 kW / 75 PS bei 5000 U / min, 16 V, 1.4 Liter
    Ich danke Euch schon mal im Voraus für Eure Mühe, hier zu antworten


    Euer FabiaGT1 :sonne:
     
  2. #2 toaster, 13.09.2002
    toaster

    toaster Forenurgestein

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    kurz vor dem Sauerland
    Zum Thema Unterschiede zwischen den beiden 1,4l 16V Motoren gibt es bereits einige Theards, hier hilft :suche:

    Zu den anderen Fragen:

    Chiptuning bei einem Sauger ist geldverschwendung.
    Ich denke mit einem Motortausch ist es nicht getan. Ich gehe einmal davon aus dass dein 55kW GT hinten Trommelbremsen hat? Wenn ja, der 74kW hat hinten Scheiben. Somit müsstest du auch die hinteren Bremsen umbauen.

    Bei einem anderen stärkeren VW-Motor gilt das Gleiche. Aber selbst wenn du hinten die Bremsen tauschen würdest, du müsstet wohl auch Getriebe, Steuergerät etc. tauschen.
    Wenn du daran denkst, den 1,8T einzubauen, so müsstest du wohl die komplette Bremsanlage tauschen. Es gibt genug ärger mit den TDIs und der recht niedrig dimensionierten Bremsanlage - mit 150 oder 180PS ist diese Anlage IMHO überfordert.

    Alles in allem, Tuning ist bei dem Motor kaum möglich. Ein Umbau geht extrem ins Geld und ist auch extrem aufwändig...
     
  3. #3 FabiaGT1, 13.09.2002
    FabiaGT1

    FabiaGT1

    Dabei seit:
    25.08.2002
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia GT, BJ 2001
    Kilometerstand:
    99000
    Danke für die schnelle Antwort...

    Sieht also nach recht wenig Möglichkeiten aus, was???
    Na gut... Es ging ja mehr oder weniger nur darum, ob die 100PS-Variante für mein GT ohne weitere Umbauten machbar wäre.
     
  4. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    Machbar wirds sicher sein. Zur info, die ersten Fabia TDi hatten hinten auch Trommeln, also sollte die bestehende Bremsanlage 100 PS überstehen. Aber dennoch wirds bestimmt kein Günstiges unterfangen.

    Ich würde mir nen neuen Wagen kaufen bevor ich das Geld in den 'alten' zu investieren.
     
  5. #5 1stmatrix, 17.09.2002
    1stmatrix

    1stmatrix Guest

    Um dich zu beruhigen soviel mehr macht der 100 PSer
    auch nicht. Ich besitze selber einen mit 100 PS.
    Habe ihn bergab bis jetzt auf 230 gebracht.

    Wegen den paar km/h ein neues Auto kaufen?
    Und wenn wird es sehr schwierig sein jetzt noch ein GT zu bekommen und dann noch einen mit 100 PS.
     
Thema:

Motor-Tuning möglich oder neuer Motor beim Fabia GT?

Die Seite wird geladen...

Motor-Tuning möglich oder neuer Motor beim Fabia GT? - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk

    Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk: Moinsen an alle, Ich habe einne Skoda Fabia 6y2 1.4 16v von 2006 da und wollte mir ein Gewindefahrwerk von Ta Technix zulegen, und wollte hier...
  2. Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox

    Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox: Hallo liebe Škoda Community! Seit dem ich 18 bin und selber das oben genannte Auto (Baujahr 2004) fahre ist es mir besonders wichtig, dass es...
  3. Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017'

    Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017': ---------- - Großes SUV gewinnt auf Anhieb mit höchster Punktzahl aller getesteten Importfahrzeuge - SUPERB COMBI macht auf Platz zwei den...
  4. Auto hui - Motor + Getriebe pfui!

    Auto hui - Motor + Getriebe pfui!: Nach 1 1/2 Jahren Erfahrung möchten wir unseren Rapid Spaceback 1,6 TDI, Modell 2016, eigentlich nicht mehr missen. Raumangebot, Verarbeitung,...
  5. HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!

    HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!: Hallo ... Ich fahre einen Oktavia 1Z 2.0 FSI BJ11/2006 limosine mit 175500km Ich habe vor 3Wochen meine Steuerkette+Versteller und gleich...