Motor treten

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von tommyboy, 06.09.2009.

  1. #1 tommyboy, 06.09.2009
    tommyboy

    tommyboy

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1,4 TDI DPF Style Edition
    Hallo,
    habe nun 1000km auf meinem Motor (Diesel).
    Natürlich juckt es schon mal, den Motor auszureizen und auf der AB zu treten.
    Ist das nach 1000km okay?
    Schadet as eigentlich dem Motor - vorausgesetzt er ist warm???
    tommyboy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TDI

    TDI

    Dabei seit:
    03.04.2009
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia II1.9 TDI Ambiente
    Hi tommyboy,

    ich würde noch mind. 500 km warten.

    Gruß - TDI
     
  4. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Halte Dich einfach an die Vorgaben des SKODA Handbuches und Du wirst nichts falsch machen. ;)
    Die wissen schon was und warum sie es schreiben.
     
  5. #4 Dodger77, 06.09.2009
    Dodger77

    Dodger77

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lehrte 31275 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rindt und Gaida
    Na zumindest könntest Du in den nächsten 500 Km den Motor zu 80% ausreizen und dann nach insgesamt 1500 Km auf Volllast fordern. So würde ich vorgehen.
     
  6. #5 John Smith, 06.09.2009
    John Smith

    John Smith

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 1.9TDI DPF
    Kilometerstand:
    207000
    In der Bedienungsanleitung steht: "Von 1 000 bis 1 500 Kilometer steigern Sie die Fahrleistung allmählich bis auf die volle Geschwindigkeit des eingelegten Ganges, d. h. auf die höchstzulässige Motordrehzahl"

    Demnach kannst du es ruhig mal auf der Autobahn laufen lassen. Viel Spaß dabei !

    MfG
     
  7. #6 Böhser Onkel, 06.09.2009
    Böhser Onkel

    Böhser Onkel

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Haselbachtal 01920
    Fahrzeug:
    VW Golf VI GTI
    Kilometerstand:
    16500
    also ich hab ihn auch erst bei 1500 richtig getreten aber vorher schon mal "angefüttert" :D
     
  8. #7 Dodger77, 06.09.2009
    Dodger77

    Dodger77

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lehrte 31275 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rindt und Gaida
    Na, da hatte mein Bauchgefühl ohne Studium des Hanbuches ja recht.... :D
     
  9. #8 the bigGER Bäng, 06.09.2009
    the bigGER Bäng

    the bigGER Bäng

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F² 1.4 Style Edt
    Ach faxen ... kannst die Karre ruhig schon treten. Frag doch mal einen Rennfahrer (Mopped oder Auto ist egal) wie lange die ihre neuen Kolben in den sensiblen Rennmotoren einfahren ... Maximal 3-4 Runden auf der Strecke und dann gibts saures für das Triebwerk.

    Gruß
     
  10. tblade

    tblade

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    18
    welches dann wieviele Rennen hält?! :whistling:
     
  11. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Pontiac Parisienne 5.0l V8 BJ83
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Selten so einen krassen Sch... gehört. :thumbdown: X( :wacko:

    Bitte, tommyboy, mach es nciht so wie der Herr hier es geschrieben hat.

    Warte bis 1500 km, so stehts im Handbuch und das sagen auch die Händler. Damit bist du auf der sicherein Seite. 500 km sind schnell geschafft, da kannst du besser kein Risiko eingehen und die 500 km so noch fahren wie jetzt.
     
  12. #11 tommyboy, 06.09.2009
    tommyboy

    tommyboy

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1,4 TDI DPF Style Edition
    Danke für die Tipps.
    Ich warte auf jeden Fall bis 1500km ab. So viel Zeit und Gedult müssen sein :-)
    Viele Grüße,
    tommyboy
     
  13. #12 the bigGER Bäng, 06.09.2009
    the bigGER Bäng

    the bigGER Bäng

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F² 1.4 Style Edt
    Naja .. freut mich das ich dich beeindrucken konnte. Aber ob du in der Lage bist diese Wertung über meine Aussagen zu treffen wage ich zu bezweifeln. Nix für ungut .. kann ja niemanden vorschreiben wie er zu fahren hat , sondern hier nur meine Meinung aüßern.

    Grüße und noch eine Gute Nacht
     
  14. robinc

    robinc

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südwestfalen NRW
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 Style Plus
    Kilometerstand:
    25000
    Ich habe bis 2000km nie über 4000U/m gefahren, also 3/2 vom Volllast.
    Seit paar hundert km taste ich auf der AB die 5000U/m, nicht weil ich schnell fahren wollte, sondern weil dass für den Motor nötig ist.
     
  15. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Pontiac Parisienne 5.0l V8 BJ83
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    @ the bigGER Bäng
    Ich wollte dich keineswegs damit angreifen, falls das so rüberkam. Aber mal ernsthaft, ein Rennmotor ist doch keineswegs mit einem normalen Straßenmotor zu vergleichen. :| :!:

    Wie tblade schon schrieb:
    Und bei 500 km sollte man besser nicht ungeduldig sein, die gehen schnell vorrüber. ^^
     
  16. #15 MatterInlets, 06.09.2009
    MatterInlets

    MatterInlets

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Belrin
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1,4 Benziner Style Plus Edt.
    Werkstatt/Händler:
    Autopunkt Falkensee
    Kilometerstand:
    26250
    Das sind doch nur Vorschläge von den Autoherstellern.
    Wichtig ist eigentlich nur, dass man seine Karre nicht quält.
    Also, möglichst wenig Kurzfahrt vorallem nicht im Winter.
    Motor warm fahren und dann erst volllast.

    Ich bin auch fürs Einfahren, aber mal ehrlich;
    Ihr fahrt bis Punkt 1500km brav und denkt " Ah jetzt ist der Motor eingefahren, Vollgas juhu"
    Als ob der Motor genau weiß "Oh, ich bin jetzt eingefahren, endlich kann ich richtig fahren".

    Also wenn du dein Auto mal testen willst, tritt druff da.
    Und dann fährste danach wieder normal.
    Wobei ich es eh für normal halte, dass man mal schneller und mal sparender fährt.

    Boa, wollt gar nix dazu sagen eigentlich :P
     
  17. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Pontiac Parisienne 5.0l V8 BJ83
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Also ich für meinen Teil nehme die Einfahrzeiten immer sehr ernst.

    Hab damals mit dem Roller die Erfahrung gemacht, dass zu kurzes Einfahren Probleme bringen kann. War zwar ,,nur" ein Roller, aber das Ding hat auch nen Motor. ^^
    Jedenfalls habe ich den zu wenig eingefahren und mit der Zeit vibrierte mein Motor immer mehr. Aber ist ja (wenn auch leider) verkauft worden.

    Und mal ehrlich: 1500 km sind doch ruckzuck weg. Beim Auto geht das schneller als man denkt. Ich brauch dafür nur 1,5 Monate wenn ich nur zur Arbeit fahren würde und so etwas durch die Gegend eier.
     
  18. #17 MatterInlets, 06.09.2009
    MatterInlets

    MatterInlets

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Belrin
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1,4 Benziner Style Plus Edt.
    Werkstatt/Händler:
    Autopunkt Falkensee
    Kilometerstand:
    26250
    Wie gesagt, ich bin auch fürsEinfahren.
    Aber wie auch schon gesagt, wenn er nach 1TKM kurz mal Vmax erreichen möchte, soll ers doch tun.
    Außerdem stehts ja auch im Handbich das man ab und zu ab 1TKM mal treten soll.

    Aber ja, 1,5T sind schnell erreicht.
    Wenn ich meinen abhole werd ich erstmal sinnlos in der Gegenrumfahren und ihn "testen" und wenn ich dann vom Autohaus wieder nach Hause muss ist das auch ne Strecke von 450km :)

    Von daher hab ich die 1,5TKM wohl nach ner Woche runter :thumbsup:
     
  19. jan78

    jan78

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60437
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI Combi
    Kilometerstand:
    145000
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Keeper54, 08.09.2009
    Keeper54

    Keeper54

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lünen Kreuzstraße 44532 Nordrhein Westfalen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Classic 1,4, 63 KW
    Werkstatt/Händler:
    VW Gövert Lünen
    Mein Händler hat gesagt, fahren sie den Wagen ruhig, es braucht keine Einfahrzeit ?( Zur Zeit kann ich aber nichts nachlesen ! Das Handbuch ist in ungarisch, das geht mir doch schwer über die Lippen :) Deutsches Handbuch soll noch nachgeliefert werden.
     
  22. #20 bigfather, 08.09.2009
    bigfather

    bigfather

    Dabei seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I SDI
    ... ich hoffe, du hast die Bodenplatte nicht durchgetreten :rolleyes: !
    lg bigfather
     
Thema:

Motor treten

Die Seite wird geladen...

Motor treten - Ähnliche Themen

  1. Motor startet nicht

    Motor startet nicht: Hallo Zusammen, Ich hab seit ca 6 Monaten den Superb ( 2.0 TDI, 190 PS). Bisher lief auch alles super. Nur gestern hat er das erstem Mal Probleme...
  2. Fabia 1,9 SDI Motor-Heulen

    Fabia 1,9 SDI Motor-Heulen: Bei meinem Fabia SDI BJ.2003 ist vom Motorraum ein heulendes Geräusch im Drahzahlbereich von ca. 1400 bis knapp 2000 U/min zu hören. Wenn`s ein...
  3. Hella Show & Shine Award auf der Essen Motor Show

    Hella Show & Shine Award auf der Essen Motor Show: Hallo, ich habe eine Megabitte an Euch und würde mich freuen, wenn Ihr einen guten Kumpel mit seinem Skoda Fabia beim Hella Sow and Shine Award...
  4. Drosselklappe 1U2 1,6L 55kw (75PS) AEE-Motor

    Drosselklappe 1U2 1,6L 55kw (75PS) AEE-Motor: Hallo zusammen, nachdem mein Octavia die letzten Jahre zu meiner Zufriedenheit ohne Probleme gut lief komme ich heute mit einer Frage zurück....
  5. Scheibenwischer vorne tot - Relais? Motor?

    Scheibenwischer vorne tot - Relais? Motor?: Hi, ich bräuchte mal eure schnelle Hilfe, ich brauch das Auto morgen früh wieder: Eben wollte ich losfahren und der Scheibenwischer vorne ist...